Home
http://www.faz.net/-gqe-75pe3
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, FRANK SCHIRRMACHER, HOLGER STELTZNER

Preisvergleich So teuer sind Skipässe

 ·  Mindestens 40 Euro kostet ein Skipass für ein durchschnittliches Gebiet in den Alpen. Billiger sind die deutschen Mittelgebirge. Richtig teuer wird es in Norwegen und den Vereinigten Staaten. Hier sind die bekanntesten Skigebiete im Preisvergleich.

Artikel Bilder (8) Lesermeinungen (6)

Skifahren wird immer teurer. Die österreichischen Skiregionen kosten für ein durchschnittliches Gebiet fast 40 Euro am Tag. Rund 30 Euro verlangen die deutschen Mittelgebirge, bieten aber viel weniger Lifte und Schneesicherheit. Aber für ein Wochenende reicht das allemal.

Noch günstiger ist Tschechien. Die Hohe Tatra in der Slowakei wird hingegen schnell teurer und erreicht preislich wie auch Slowenien deutsches Mittelgebirgsniveau.

Richtig arm werden Skifahrer, wenn sie in Skandinavien oder in Übersee Ski laufen. Norwegen gibt es ab etwa 50 Euro am Tag, die Vereinigten Staaten in bekannten Gebieten ab 60 Euro. Aspen schlägt bei den Kosten alle - mit 87 Euro am Tag.

  Weitersagen Kommentieren (42) Merken Drucken
Weitere Empfehlungen
Flug MH370 Die X-Millionen-Dollar-Rettung

Auf der Suche nach dem Wrack von MH370 scheuen die beteiligten Nationen keine Kosten. Schon jetzt gilt die Suchaktion als die teuerste der Luftfahrtgeschichte - wer die Kosten am Ende übernimmt, ist dabei noch unklar. Mehr

15.04.2014, 14:57 Uhr | Gesellschaft
Marktbericht Technik-Aktien verlieren deutlich

Ob Solar-Technik, Computer oder Telekommunikation - Technik-Aktien ging es am Montag nicht gut. Sie waren aber nicht die einzigen Verlierer. Mehr

07.04.2014, 18:17 Uhr | Finanzen
Trotz Krise mit Amerika Russland baut „Disneyland“ in Moskau

Wegen der Ukraine-Krise ist das russische Verhältnis zu Amerika so schlecht wie lange nicht. Doch wenn es um Unterhaltung geht, träumen viele Russen von amerikanischen Vorbildern. Mehr

06.04.2014, 11:32 Uhr | Wirtschaft

12.01.2013, 19:50 Uhr

Weitersagen
 

Alarmismus zu China

Von Christian Geinitz

Plötzlich heißt es, Chinas Wirtschaft „schwächele“. Eine kühne Behauptung bei einem Wachstum von 7,4 Prozent! Mehr 1


Die Börse
Name Kurs Änderung
  F.A.Z.-Index --  --
  Dax --  --
  Dow Jones --  --
  Euro in Dollar --  --
  Gold --  --
  Rohöl Brent --  --
Umfrage

Sollte der Staat Preisobergrenzen für Grundnahrungsmittel festlegen?

Alle Umfragen

Bitte aktivieren Sie ihre Cookies.

Schokolade Osterhase schlägt Weihnachtsmann

Der Appetit auf Schoko-Osterhasen ist in diesem Jahr besonders groß. In Deutschland werden sogar mehr von ihnen produziert als süße Weihnachtsmänner. Mehr 1 2