http://www.faz.net/-i2l
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER
F+ Icon
F.A.Z. PLUS
abonnieren
F.A.Z.-Index -- --
DAX ® -- --
Dow Jones -- --
EUR/USD -- --

Autonom in den Unfall? Ethik für Roboterautos

Die Ethik-Kommission des Verkehrsministeriums ist mit dem vollautomatisierten Fahren einverstanden und hat Leitlinien dafür erarbeitet. Viele Dilemma-Situationen seien aber nicht programmierbar. Mehr Von Kerstin Schwenn, Berlin 14 1

Neue Mobilität

Tim Cook Apple-Chef: Wir bauen am Roboterauto

Lange gab es Gerüchte, jetzt hat der Apple-Chef es bestätigt: Sein Unternehmen arbeitet an Roboterautos. Mit großer Kraft. Mehr 20

Umgang mit Sensoren Wer hat die Datenhoheit im Auto?

Wie sicher sind meine Daten, wenn ich Auto fahre? Datenschützer und Autohersteller ringen um den richtigen Umgang mit Sensoren im Auto. Mehr Von Hendrik Wieduwilt, Berlin 8 14

Angela Merkel Autos selbst steuern? In 20 Jahren nur mit Sondererlaubnis

Das selbstfahrende Auto kommt – und schon in 20 Jahren könnte es weit verbreitet sein, sagt Bundeskanzlerin Angela Merkel. Es könnte sogar zum Zwang werden. Mehr 83

Neue ICE-Trasse „Die größte Angebotsverbesserung in der Geschichte“

Im Dezember wird die neue Schnellstrecke zwischen Berlin und München eröffnet. Sie verkürzt die Reisezeit deutlich. Und sie wird sich auch auf den restlichen Fahrplan auswirken. Mehr 141

Nach dem Streetscooter Post kündigt den nächsten Elektro-Lieferwagen an

Rund 2500 Streetscooter sind schon für die Post auf deutschen Straßen unterwegs. Für ein weiteres Modell kooperiert das Unternehmen jetzt mit dem Autohersteller Ford. Mehr 49

Mehr Neue Mobilität
1 8 9 10
   
 

5 statt 50 Dollar Beschäftigt Tesla Billiglöhner aus Drittländern?

Statt dem gesetzlichen Mindestlohn sollen Arbeiter einer Lackierfabrik nur wenige Dollar erhalten haben. Doch das ist kein reiner Tesla-Skandal. Auch ein deutsches Unternehmen ist beteiligt. Mehr 25

Taxidienst Uber testet selbstfahrende Autos

Nach Google will nun auch das Start-up Roboter lenken. Für das Unternehmen ist es bei der Modernisierung vor allem der nächste logische Schritt. Mehr Von Jonas Jansen 7 6

Diensträder Mit Rückenwind ins Büro

Der Firmenwagen gilt als Statussymbol. Doch immer mehr Berufstätige satteln auf ein Dienstfahrrad um. Einige Unternehmen unterstützen das. Die Branche kommt in Schwung. Mehr 15

Autonomes Fahren Loslassen auf der Autobahn

Flugzeuge fliegen schon lange mit Autopilot, U-Bahnen steuern führerlos durch Städte. Ein Selbstversuch auf der Autobahn. Mehr 13

Mobilitätsprämie Lohnt es sich, ein Elektroauto zu kaufen?

Die Anschaffung eines Elektroautos ist kostspielig. Nach dem Willen der Bundesregierung soll die Nachfrage trotzdem steigen. Ab Juni gibt es 4000 Euro Prämie für ein E-Auto. Welche Autos kommen in Frage? Mehr Von Dyrk Scherff 50 7

Mobilitätsprämie Lohnt sich jetzt ein E-Auto?

4000 Euro gibt es jetzt als Prämie für Käufer von Elektroautos. Das klingt nach einem satten Zuschuss. Mancher liebäugelt nun mit einem E-Auto. Doch das kann trotzdem teuer sein. Mehr Von Martin Hock 33 20

Neue Subvention „Die Prämie für E-Autos ist ein schwerer Fehler“

Die Regierung hat die 4000-Euro-Kaufprämie für Elektro-Autos beschlossen. Automanager und Betriebsräte sind glücklich. Doch viel mehr Freunde hat die Prämie nicht. Mehr 154 73

Nach dem Autogipfel Bis zu 4000 Euro Kaufprämie für E-Autos

Um 11 Uhr will die Bundesregierung verkünden, wie sie künftig Elekroautos fördern will. Für reine E-Autos soll es Zuschüsse von 4000 Euro geben, für Hybride 3000 Euro. Schon im Mai könnte es losgehen. Mehr 19

Kaufprämie Warum Angela Merkel die Auto-Chefs eingeladen hat

In Berlin treffen die Autobosse mit der Bundesregierung zusammen. Kommt jetzt die E-Prämie? Was ist vom Autogipfel zu erwarten? Wer bezahlt am Ende? FAZ.NET beantwortet die wichtigsten Fragen. Mehr 9

Staatliche Förderung Keine Elektroauto-Prämie für Panamera und S-Klasse

Für die Förderung von Elektroautos drängt Finanzminister Schäuble auf eine höhere Beteiligung der Autoindustrie. Zudem soll eine Subventionierung oberhalb von Mittelklassewagen vermieden werden. Mehr Von Holger Appel 43 12

Chance in Zukunftstechnologie China will Tesla mit eigenen Elektroautos angreifen

Chinas Internetgiganten denken nicht daran, den Amerikanern den E-Auto-Markt zu überlassen. Jetzt hat der Tencent-Konzern das Elektro-Entwicklungsteam eines etablierten Autoherstellers abgeworben – mit Sitz in München. Mehr Von Hendrik Ankenbrand, Schanghai 7 35

Absage an Länderminister Dobrindt will keine Fernbus-Maut

Der Bundesverkehrsminister liegt im Clinch mit seinen Kollegen aus den Ländern. Sein Standpunkt: Fernbus-Maut - höchstens irgendwann später mal! Mehr 2

Sicherheitsrisiken Funklöcher verhindern Notrufe bei der Bahn

Funklöcher auf Bahnstrecken sind ein Risiko für Fahrgäste. Und offenbar ist dieses Risiko größer als gedacht. Auf rund 250 Streckenabschnitten sind die Lokführer einem Bericht zufolge nur schwer erreichbar. Mehr 7

Digitalfestival SXSW Google erwartet weitere Unfälle mit Roboterautos

Ein selbstfahrendes Auto des Internetkonzerns ist kürzlich mit einem Bus kollidiert. „Solche Dinge werden wieder passieren, und wahrscheinlich sogar noch schlimmere“, sagt der Projektverantwortliche Chris Urmson. Mehr Von Roland Lindner, Austin 41 10

1 8 9 10

Das autonome Auto

Von Martin Gropp

Die Autoindustrie investiert Milliarden in das automatisierte Fahren. Es verspricht weniger Unfälle und weniger Staus. Doch diese Utopie könnte auch zur Dystopie werden. Mehr 14 6

Abonnieren Sie den Newsletter „Wirtschaft“

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden

Wirtschaftskriminalität Was den Kampf gegen Geldwäsche so schwer macht

Der Staat will verhindern, dass kriminelle Banden in Deutschland ihr schmutziges Geld waschen. Für diese Aufgabe spannt er jeden ein, den er kriegen kann – auch Makler und Juweliere. Mehr Von Corinna Budras 0