Home
http://www.faz.net/-gqm
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Netzwirtschaft

Davos Kommt das hyper-personalisierte Internet?

Das Internet soll für alle Nutzer sicherer werden. Doch wie kann das funktionieren? Die Lösung heißt hyper-personalisiertes Internet. Mehr Von Carsten Knop 8 5

Stellenabbau in Amerika Ebay streicht Tausende Arbeitsplätze

Die Internet-Handelsplattform Ebay baut viele Stellen ab - das Jahr wird ein großer Einschnitt in der Unternehmensgeschichte. Ein anderer amerikanischer Konzern wirft noch mehr Leute hinaus. Mehr 3 3

Windows 10 präsentiert Microsoft überrascht mit Computerbrille

Der Softwarekonzern will die Enttäuschung von Windows 8 wettmachen und die jüngste Version seines Betriebssystems kostenlos abgeben. Für die große Überraschung sorgt Microsoft aber mit „Hololens.“ Mehr Von Roland Lindner, New York 12 14

Chat-Programm WhatsApp jetzt auch für den PC

Der beliebte Chat-Dienst WhatsApp kommt auf den Desktop. Es gibt aber zwei Einschränkungen. Mehr 6 2

Davos Gemeinsam gegen die Hacker

Die Gefahr von Hackern dürfe man nie unterschätze, raten Fachleute in Davos. Sie fordern Kooperation und mahnen, dass traditionelle Sicherheitskonzepte nicht mehr ausreichen. Mehr Von Carsten Knop 2 2

Neues Betriebssystem Warum Microsoft Windows 10 verschenkt

Der Softwarehersteller Microsoft will sein neues Betriebssystem im ersten Jahr kostenlos verteilen. Für diesen Schritt gibt es mehrere Gründe. Mehr 44 23

Mehr Netzwirtschaft
  1 5 6 7 5  
   
 

Bright Roll Yahoo kauft Werbeplattform für Videos

Yahoo-Chefin Marissa Mayer kauft weiter zu: Für 640 Millionen Dollar übernimmt der Konzern die Video-Werbeplattform Bright Roll. Die Übernahme soll Yahoo zur Nummer eins im umkämpften amerikanischen Markt für digitale Videowerbung machen. Mehr 4 2

Musik aus dem Netz 50 Millionen Menschen hören Spotify

Der Streaming-Dienst Spotify wächst in einem halben Jahr um ein Viertel. Sein Gründer tritt nun Kritikern entgegen: Spotify habe inzwischen 1,6 Milliarden Euro an Künstler ausgeschüttet. Mehr Von Martin Gropp 12 5

Geschäftskunden-Offensive Apple will an die Firmen ran

Computerriese Apple arbeitet offenbar daran, neue Geschäftsfelder zu erschließen: Firmenkunden sollen Wachstum bringen, denn einige frühere Bestseller verkaufen sich nicht mehr so gut wie früher. Mehr 12 3

IT-Branche fordert „Informatik muss Pflichtfach in der Schule werden“

Das Internet ist heute zentral für alle Lebensbereiche. In der Schule gehört es verpflichtend auf den Lehrplan, fordert der Branchenverband. Was sagen Sie? Mehr 59 14

Illegale Internet-Plattform FBI nimmt mutmaßlichen Silk Road-Betreiber fest

Auf der illegalen Internet-Plattform Silk Road können Drogen und Waffen gehandelt werden. Nun ist auch eine neue Version dieser Seite abgeschaltet, Amerikas Polizei hat den mutmaßlichen Betreiber verhaftet. Mehr 1 1

Amazon Echo Ein Lautsprecher, der Fragen beantwortet

Der neue Lautsprecher von Amazon stellt den Wecker und sucht in Wikipedia nach Antworten: Echo heißt das Gerät, das ein persönlicher Assistent sein soll. Mehr 8 1

Mobilgeschäft Lenovo fürchtet Ende von Chinas „Hyperwachstum“

Der weltgrößte Computerherstellers verkauft jetzt auch Smartphones. Und bedauert, dass es im Heimatmarkt nicht mehr so gut läuft wie früher. Jetzt greift Lenovo mit einer Neuheit an: einer perfekten Kopie von Apples iPhone 6. Mehr Von Hendrik Ankenbrand und Stephan Finsterbusch, Schanghai 5 5

Trojaner-Attacke Angriff auf iPhone und iPad

Ein neuer Trojaner infiziert massenweise mobile Apple-Geräte, vor allem in China. Die Schadsoftware wird von Macs auf iPhone und iPad per USB übertragen. Mehr 13 17

Grafik des Tages Wie Deutschland ins Netz geht

Daten aus dem Internet kommen auf verschiedenen Wegen ins Haus. In Deutschland sind DSL-Anschlüsse über die Telefonleitung am häufigsten. Kabelanschlüsse holen aber auf. Mehr 3

Internetnutzung in Deutschland Land des digitalen Stillstands

Zwar nutzen laut einer Studie wieder einmal mehr Deutsche das Internet, doch gibt es weiter viele Außenstehende. Vor allem nimmt die Kompetenz im Umgang mit dem Netz ab. Mehr Von Martin Gropp 25 5

Fredrik Neij Gründer der Tauschbörse Pirate Bay gefasst

Nach jahrelangem Versteckspiel ist auch das letzte Gründungsmitglied der Tausch-Plattform Pirate Bay der Polizei ins Netz gegangen. Der Schwede Fredrik Neij wurde in Thailand festgenommen. Mehr 5 3

Razzien in 14 Bundesländern Schlag gegen Raubkopierer

Die Polizei hat über 120 Wohnungen im gesamten Bundesgebiet durchsucht. Den Verantwortlichen wird vorgeworfen, urheberrechtlich geschützte Filme, Musik und Software über das Portal „boerse.bz“ zum Herunterladen bereitgestellt zu haben. Mehr

Suchmaschinenkonzern Investoren schielen auf Googles Milliarden-Rücklagen

Apple hat sich jahrelang geweigert, seine Rücklagen mit den Investoren zu teilen – musste dann aber mehr als 100 Milliarden Dollar ausschütten. Jetzt haben die Finanzmärkte den Geldberg von Google im Visier. Mehr 1 1

Cyber Security Summit „Jeder ist bedroht“

Manager und Politiker beraten am Montag auf einer gemeinsamen Konferenz über die Cybersicherheit. Die Risiken für Computernetze und öffentliche Infrastrukturen steigen, argumentieren Telekom-Chef Timotheus Höttges und Wolfgang Ischinger, Vorsitzender der Münchener Sicherheitskonferenz, im Gespräch mit der F.A.Z. Mehr 16 11

Ungarn Was die abgesagte Internetsteuer über das Internet lehrt

Ungarns Ministerpräsident Viktor Orbán hat die geplante Steuer auf Internetnutzung vorerst abgeblasen. Der Fall ist das jüngste Beispiel dafür, dass sich viele Bürger den Zugang zum Netz nicht mehr nehmen lassen wollen. Mehr Von Martin Gropp 8 5

Berlin gegen Airbnb Ermitteln im Netz nicht erlaubt?

Es war eine vollmundige Ankündigung: Die Stadt Berlin will gegen Eigentümer vorgehen, die ihre Wohnungen tageweise als Feriendomizile über Airbnb anbieten. Doch wegen eines kleinen, aber peinlichen Missgeschicks sind die Behörden nun vorerst ausgebremst. Mehr Von Timo Kotowski 18 15

Android-Erfinder Andy Rubin Auf zum nächsten Moonshot

Er hat das Betriebssystem Android mit Google zum Erfolg gemacht. Ein Jahr lang war er für die Google-Roboter zuständig. Jetzt will Andy Rubin wieder sein eigener Chef sein. Mehr Von Carsten Knop 5 8

Umstrittener Zimmervermittler Wie deutsche Städte gegen Airbnb aufrüsten

Immer mehr Städte machen Front gegen das Internetportal Airbnb, das Zimmer auf der ganzen Welt vermittelt. Jetzt auch Frankfurt – die Stadt geht gegen die ersten Vermieter vor. Mehr Von Timo Kotowski 37 6

Internet-Steuer gestoppt Orbán beugt sich dem Druck der Straße

Tausende Ungarn haben auf den Straßen gegen eine geplante Internet-Steuer demonstriert. Sie fürchteten um Demokratie und Freiheit. Nun will Regierungschef Orbán das Vorhaben zunächst ruhen lassen. Mehr Von Stephan Löwenstein, Wien 24 4

IBM-Supercomputer „Watson“ analysiert künftig Twitter

IBM und Twitter wollen in der Auswertung von Daten gemeinsame Sache machen. Der Supercomputer Watson soll die täglich etwa 500 Millionen Tweets durchforschen – und Unternehmen wertvolle Informationen liefern. Mehr Von Carsten Knop 2 11

  1 5 6 7 5  

Aktienkurse
Name Kurs Änderung
  Nasdaq 100 --  --
  Facebook --  --
  Google --  --
  Apple --  --
  Zynga --  --

Die Schlacht ums Öl

Von Marcus Theurer

Wegen des Preissturzes werden überall in der Ölindustrie Investitionspläne gekürzt. Die Spielregeln am Ölmarkt haben sich verändert. Mehr 4

Grafik des Tages Schusswaffen holen fast die Autos ein

In Amerika sterben mehr als 33.000 Menschen im Jahr durch Waffen - das sind fast so viele wie Tote im Straßenverkehr. Mehr 1


Die Börse
Name Kurs Änderung
  Dax --  --
  F.A.Z.-Index --  --
  Dow Jones --  --
  Euro in Dollar --  --
  Gold --  --
  Rohöl Brent --  --