Home
http://www.faz.net/-gqm
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Wirtschaftsspionage Unternehmen schützen sich zu wenig vor der NSA

Geheimdienste wie die amerikanische NSA haben die Wirtschaft im Visier. Die getroffenen Sicherheitsmaßnahmen der Unternehmen sind unzureichend . Sie zu umgehen – ein leichtes Spiel. Mehr Von Thiemo Heeg 23 11

Netzwirtschaft

Verivox Preisvergleichs-Seite Pro Sieben Sat.1 zahlt 170 Millionen für Internetportal

Wer den Stromanbieter wechseln will, schaut Preise im Internet oft auf Verivox nach. Das Portal bekommt jetzt einen neuen Eigentümer: Pro Sieben Sat.1. Warum das Medienhaus Verivox so spannend findet - trotz erst kürzlich ausgeräumter Kartellvorwürfe. Mehr 0

Taxi-Schreck Frankreichs Präsident will Uber verbieten

Der französische Präsident François Hollande fordert ein Verbot von UberPop in Frankreich. Die Gewalt während der Proteste gegen den Fahrdienst kritisierte er. Mehr 22 21

Apple Watch Das Mail-Postfach am Handgelenk

Vor ziemlich genau zwei Monaten stellte Apple seine vernetzte Uhr vor - und erntete viel Spott. Jetzt gibt es eine Studie dazu, was Nutzer mit der Apple Watch konkret machen. Mehr Von Martin Gropp 8 7

Weniger Briten haben Fernseher Die BBC streicht 1000 Stellen

Einschnitt bei einer britischen Ikone: Die Rundfunk-Anstalt BBC streicht 1000 Stellen. Denn immer weniger Briten haben einen Fernseher. Das ist aus einem wichtigen Grund ein wichtiger Unterschied zu Deutschland. Mehr 27 25

Startup Palantir Der mysteriöse Datensammler

Schon mal gehört? Ein Unternehmen namens Palantir soll 20 Milliarden Dollar wert sein. Doch nicht der hohe Wert macht das Unternehmen so interessant, sondern vor allem seine Geldgeber: Ein berühmter Deutsch-Amerikaner - und die CIA. Mehr Von Roland Lindner, New York 6 31

Mehr Netzwirtschaft
1 5 6 7 5
   
 

Wettbewerbsverfahren Google droht offizielle Kartellklage von der EU

Missbraucht Google seine Marktmacht? Die neue EU-Wettbewerbskommissarin Vestager rollt diese Frage noch einmal auf. Und will offenbar zügig handeln. Mehr 8 15

Nachrichten-App Mit WhatsApp kann man jetzt telefonieren

Die Nachrichten-App WhatsApp hat jetzt auch eine Telefonfunktion. Die gibt es aber noch nicht auf jedem Handy. Mehr 5 3

Neues Angebot „Home Services“ Amazon schickt jetzt auch Putzfrauen und Handwerker

Amazon liefert zur Autobatterie jetzt auch den Mechaniker. Und nach der Grillparty kommt die Putzfrau. Das Unternehmen hat eine Plattform für Dienstleistungen gestartet. Mehr 16 7

Internet Berlin und Paris für europäisches Urheberrecht

In einer gemeinsamen Erklärung kündigen Deutschland und Frankreich an, für europäische Regeln zum Urheberrecht zu kämpfen. Kreative sollen mit ihren Werken „ihren Lebensunterhalt bestreiten“ können. Uneinigkeit in der EU gibt es beim Geoblocking. Mehr 5 5

Github Amerikanische Entwicklerplattform von China angegriffen

Die beliebte Entwicklerplattform Github erleidet heftige Cyber-Attacken. Sie zielen offenbar auf Programme, die die strikte chinesische Zensur umgehen. Mehr 5 8

Gesperrte Videos im Internet Oettinger gegen schnelles Ende von Geoblocking

Manche Youtube-Videos und Fernsehserien laufen in Deutschland nicht. Soll sich das ändern? Im F.A.Z.-Interview spricht sich Digitalkommissar Günther Oettinger gegen ein schnelles Ende der Einschränkungen aus. Mehr 11 5

Grafik des Tages Deutsche Bildungsbürger scheuen Facebook & Co.

Deutschland ist so ziemlich das einzige Land in Europa, in dem ungebildete Leute in sozialen Netzwerken präsenter sind als gebildete. Mehr 26

Soziale Medien Facebook wertet Messenger auf

Facebook will seinem Kurzmitteilungsdienst inmitten verstärkter Konkurrenz einen Schub geben. Messenger soll zu einer Plattform ausgebaut werden, ebenso wie das auf der Stammseite schon vor Jahren geschehen ist. Von nun an werden Apps von außenstehenden Entwicklern integriert. Mehr Von Roland Lindner, New York 1

Helpling 43 Millionen Euro für ein Putzportal

Die Vermittlung von Putzfrauen wird zum lukrativen Geschäft. Viele Startups mischen darin mit - und eines bekommt jetzt Millionen von prominenten Investoren. Mehr Von Britta Beeger 1 5

Lobbyismus Google kommt oft ins Weiße Haus

Google hat beste Verbindungen ins Weiße Haus. Jetzt wird deutlich: Kaum ein anderes Unternehmen hat so viele Termine im Stab des amerikanischen Präsidenten. Mehr Von Roland Lindner 2 23

Geoblocking Gesperrtes Youtube-Video? Weg damit!

Manche Youtube-Videos sind nicht für Deutschland freigegeben, manche Fernsehserien laufen hier nicht. Das will die EU-Kommission ändern. Mehr 25 36

Ruth Porat Von der Investmentbank zu Google

Bei Banken haben die Finanzchefs wichtige Stellen. Jetzt aber kündigt die Finanzchefin der Investmentbank Morgan Stanley - und geht zu Google. Mehr 2 1

Streaming Amazon verkauft Fire-TV-Stick auch in Deutschland

Der Online-Händler Amazon setzt stark auf das Geschäft mit Video aus dem Internet. Ein günstigeres Gerät soll den Marktanteil auch in Deutschland steigern. Mehr 1 0

Biografien Steve Jobs auf allen Kanälen

Ein neues Buch und ein neuer Film: Auch dreieinhalb Jahre nach seinem Tod liefert das Leben des Apple-Mitgründers Steve Jobs Stoff für Biografien. Freilich war nicht jedes bisherige Projekt ein Erfolg. Mehr Von Roland Lindner, New York 1 3

Alibabas Erben Eine Stadt auf dem Weg ins Internet

Chinas Internetkonzern Alibaba hat seine Mitarbeiter reich gemacht. Mit dem Geld gründen sie täglich 70 Internetunternehmen in Hangzhou. Mehr Von Hendrik Ankenbrand, Hangzhou 4

Google X Der Ort, wo das Scheitern zum System gehört

Bei Google X testet der Suchmaschinenkonzern so ziemlich alles, worüber wir in der Zukunft sprechen werden. Viele Projekte scheitern - aber das ist eingeplant und auch gut so. Mehr Von Roland Lindner

Kartellverfahren Google entkam knapp härterer Strafe

Der Fall ist zwei Jahre alt: Google hat Suchergebnisse manipuliert, um seine eigenen Dienste besser zu verkaufen als die von Wettbewerbern. Das Urteil ist damals milde ausgefallen. Doch jetzt kommt heraus, dass der Konzern nur knapp einer Klage entkommen ist. Mehr Von Roland Lindner 2 3

Büro in Peking aufgelöst Yahoos Niedergang in China

Der amerikanische Konzern zieht seine letzten Geschäfte vom größten Markt der Welt ab. Und beendet damit eine unrühmliches Lehrstück darüber, welchen Schwierigkeiten westlichen Unternehmen in Chinas autoritärem System begegnen. Mehr Von Hendrik Ankenbrand, Schanghai 3 17

Urteil des BGH Bewertungsportale müssen Kommentare nicht vorab prüfen

Negative Kommentare auf Bewertungsplattformen im Internet müssen nicht vorab inhaltlich geprüft werden. Das hat der Bundesgerichtshof nach einer Klage gegen das Online-Reiseportal „HolidayCheck“ entschieden. Mehr 2

Nach zwanzig Jahren Microsoft schafft den Internet Explorer ab

Unrühmliches Ende für eine Institution des Internets: Im kommenden Betriebssystem „Windows 10“ verzichtet Microsoft offenbar auf den Internet Explorer – und setzt seine Hoffnungen in einen ganz neuen Browser. Mehr 12 12

1 5 6 7 5

Aktienkurse
Name Kurs Änderung
  Nasdaq 100 --  --
  Facebook --  --
  Google --  --
  Apple --  --
  Zynga --  --

Griechenlands Entscheidung

Von Carsten Knop

Was ihre Entscheidung konkret bedeutet, wissen weder die Griechen noch der Rest Europas. Sicher ist: Das Einigungsprojekt wird an der griechischen Frage nicht scheitern. Mehr 17


Die Börse
Name Kurs Änderung
  Dax --  --
  F.A.Z.-Index --  --
  Dow Jones --  --
  Euro in Dollar --  --
  Gold --  --
  Rohöl Brent --  --