Home
http://www.faz.net/-gqm
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER

Netzwirtschaft

Mitfahrgelegenheit Uber-Nutzer leben gefährlich

Die Uber-App wirbelt die Taxi-Branche durcheinander. Jetzt werden die Versicherer hellhörig: Wer als privates Taxi fungiert, kann im Schadensfall Probleme bekommen. Mehr 25 7

Privatvermögen Zuckerberg ist reicher als die Google-Jungs

Der jüngste Kurssprung der Facebook-Aktie schlägt sich im Reichtum des Vorstandschefs nieder. Zuckerberg lässt die Google-Gründer und auch Amazon-Chef Jeff Bezos hinter sich. Mehr 3 3

Hohe Investitionen Amazon-Verluste verärgern Anleger

Das Spiel bei Amazon geht weiter: Der Firmenchef investiert, um Marktanteile zu gewinnen. Das geht auf Kosten des Gewinns. Im Großen und Ganzen sind die Anleger mit dieser Strategie auch einverstanden - nun aber war es zu viel. Mehr 4 1

Illegale Downloads Spanien werkelt an einer Google-Steuer

Ein Gesetz gegen illegale Downloads rückt in Spanien näher. Wenn es in Kraft ist, droht bei Verstößen eine Strafe von bis zu 300.000 Euro. Mehr 4 4

Sundar Pichai Googles Geheimwaffe

Ein Inder hat sich in den inneren Machtzirkel von Google gearbeitet. Bei Smartphones und Tabletcomputern macht ihm keiner etwas vor. Mehr 5 6

Mehr Netzwirtschaft
  1 5 6 7 5  
   
 

1 Jahr NSA-Skandal Ein Erdbeben namens „Prism“

Vor einem Jahr begann der NSA-Skandal. Er brachte die Internetbranche in Amerika in Erklärungsnot, sie geht seither auf Distanz zur Regierung. Aber eine unangenehme Wahrheit bleibt. Mehr 5 15

Neue Regeln für Anmeldung geplant Facebook will noch jünger werden

Kinder an die Macht: Facebook plant, die Anmeldung für Kinder unter dreizehn Jahren zu erlauben. Ein spezielles Verfahren soll dabei den Eltern die Kontrolle in dem sozialen Netzwerk übergeben. Mehr 4 2

Konferenz in San Francisco Apple umgarnt die Programmierer der Welt

Die Börse bejubelt Apple schon wieder. Dem Internetkonzern ist es abermals gelungen, Programmierer für die Marke zu begeistern. Eine Analyse. Mehr 4 17

Keynote auf Entwicklerkonferenz Apples Umsatz hängt an der Hardware

Auf der Entwicklerkonferenz in San Francisco hat Apple die Software in den Vordergrund gerückt: Mac und iPhone sollen weiter zusammenwachsen. Doch den meisten Umsatz macht das Unternehmen mit den Geräten selbst. Mehr 3 1

Videoportal Youtube stellt kleinen Labels Ultimatum

Die einflussreiche Videoplattform will kleinen Plattenproduzenten neue Verträge aufdrängen. Die Indie-Labels fühlen sich bedroht. Mehr 1 8

Technologie Google baut ein Internet-Satellitennetz

Der größte Suchmaschinenbetreiber der Welt will das Internet zu allen Menschen bringen. Dafür arbeitet er offenbar auch an einem eigenen Satelliten-Netz. Mehr 1 2

Apple-Entwicklerkonferenz iPhone 6? Oder doch die iWatch?

Wenn Apple zur Entwicklerkonferenz ruft, steht die Gemeinde stramm. Doch die großen Innovationen sind lange her und der Ruf nach neuen revolutionären Produkten wird immer lauter. Verfolgen Sie die Konferenz ab 18 Uhr im FAZ.NET-Liveblog. Mehr 9 2

Onlinetauschbörse Pirate-Bay-Mitgründer verhaftet

Peter Sunde war Jahre auf der Flucht, um einer Gefängnisstrafe wegen Urheberrechtsverstößen zu entgehen. Jetzt hat ihn die Polizei in Schweden gefasst. Mehr 3 5

Larry Page Google-Chef: „Recht auf Vergessen“ ermuntert zur Zensur

Google beugt sich dem Urteil des Europäischen Gerichtshofs und stellt ein Formular ins Internet, mit dem Europäer die Löschung unliebsamer Daten beantragen können. Zugleich warnt Konzernchef Larry Page vor ungewollten Nebenwirkungen. Mehr 12 3

Instant-Messaging Smartphones würgen das SMS-Geschäft ab

Lieber twittern, facebooken, whatsappen: So denkt offenbar die neue Generation der Handynutzer. Die SMS als Kommunikationsmittel ist aus der Mode; die Zahl der verschickten Kurznachrichten ging erstmals in der Geschichte zurück. Mehr 5 1

„Smart Home“ Apple entdeckt den digitalen Haushalt

Künftig wird man das Licht, die Heizung und die Alarmanlage mit dem Mobiltelefon steuern können. Gerüchte besagen nun: Davon möchte auch Apple profitieren. Mehr 8 6

Suchmaschinen Regierung plant Schlichtungsstelle für „Recht auf Vergessen“

Nach dem Urteil des EuGH zu einem „Recht auf Vergessen“ gehen Tausende Anträge bei Google ein, unliebsame Links zu löschen. Die Koalition will dem Konzern nicht die Entscheidung allein überlassen und plädiert für die Einrichtung einer Schlichtungsstelle. Mehr 6 1

Urteil WhatsApp muss Kleingedrucktes auf Deutsch anbieten

WhatsApp ist die populärste Smartphone-App in Deutschland. Angeblich verwenden 32 Millionen Nutzer hierzulande den Dienst. Seine Vertragsbedingungen gibt es bislang aber nur auf Englisch. Mehr 4 4

Internet In Frankreich entsteht ein neuer Cloud-Riese

Ein Konkurrent für Amazon und Microsoft in Europa? Zumindest im zunehmend wichtigen Cloud Computing schwingt sich ein französisches Unternehmen nun wohl auf Platz zwei in der Welt. Mehr 5 3

Branche im Umbruch Die Banken sind nicht digital genug

Wir lösen unsere Finanzangelegenheiten immer öfter online. Gerade die traditionellen Banken müssen sich anstrengen: Denn ihre IT hinkt hinterher. Mehr 10 18

Sorge um Informationsfreiheit Führt das Google-Urteil zu Zensur?

Über das „Recht auf Vergessen-Werden“ im Internet freuen sich nicht mal die, die sonst gern gegen Google wettern: Peter Schaar, bis vor kurzem oberster Datenschützer, fragte heute: Sind unangenehme Tatsachen im Netz künftig nicht mehr auffindbar? Mehr 7 11

Soziales Netzwerk Facebook-Partys werden unwahrscheinlicher

Das größte soziale Netzwerk der Welt ändert die Einstellmöglichkeiten für Privatsphäre. Dass ungeplant mehr als 1000 Leute zur Geburtstagsfeier kommen, ist nun ziemlich ausgeschlossen. Mehr 1

Macht des Internetkonzerns Die Causa Google läuft aus dem Ruder

Die Diskussion über die Marktmacht von Google hat den Rahmen des EU-Verfahrens gesprengt. Wettbewerbs-Kommissar Joaquín Almunia ist in der Defensive. Mehr 4 5

Deutschland-Start Netflix darf „House of Cards“ nicht zeigen

Die Serie „House of Cards“ ist das Aushängeschild von Netflix. Doch wenn die Online-Videothek Ende des Jahres in Deutschland startet, wird sie wohl ausgerechnet die eigene Produktion nicht selbst zeigen dürfen – zumindest nicht als Erster. Mehr 4 5

Datenklau Alle Ebay-Nutzer sollen Passwörter ändern

Das Internet-Auktionshaus Ebay ist offenbar geknackt worden: Hacker hätten Namen, verschlüsselte Zugangscodes und Mail-Adressen geklaut, so das Unternehmen. Kunden sollen jetzt ihre Passwörter ändern. Mehr 14 15

  1 5 6 7 5  

Aktienkurse
Name Kurs Änderung
  Nasdaq 100 --  --
  Facebook --  --
  Google --  --
  Apple --  --
  Zynga --  --

Moskaus nächster Fehler

Von Benjamin Triebe

Als der damalige Yukos-Chef Michail Chodorkowskij vor rund zehn Jahren Wladimir Putin unangenehm wurde, nahm die russische Justiz den Ölkonzern auseinander. Bis heute setzt der Kreml die Regeln, nicht der Rechtsstaat. Mehr 1 1

Wirtschaft in Zahlen Der Taxi-Markt konzentriert sich

Uber schreckt die Taxis auf. Die etablierten Unternehmen verteidigen ihre Pfründe – in einem Markt, der sich immer weiter konzentriert. Mehr


Die Börse
Name Kurs Änderung
  Dax --  --
  F.A.Z.-Index --  --
  Dow Jones --  --
  Euro in Dollar --  --
  Gold --  --
  Rohöl Brent --  --