Home
http://www.faz.net/-gqm
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, FRANK SCHIRRMACHER, HOLGER STELTZNER

Netzwirtschaft

Start der App „Uber“ Der Kampf um die Taxis

Neue Apps helfen, statt eines Taxis einen privaten Fahrer zu finden. Für die Fahrgäste ist das gar nicht blöd. Doch die lizensierten Taxifahrer rebellieren. Nun haben sie einen ersten Erfolg erzielt. Mehr 12 16

Gnip übernommen Twitter kauft Datenlieferant - Kurs schießt nach oben

Der Kurznachrichtendienst Twitter will die täglich vielen Millionen Tweets analysieren und aufbereitet weiterverkaufen. Dafür übernimmt er den Datenlieferanten Gnip. Die Börse ist begeistert. Mehr 3 1

Internet mit Sonnenenergie Das Faszinierende an der Google-Drohne

Google kauft ein Weltraumunternehmen und will mit Flugrobotern weiße Flecken auf der Internet-Landkarte füllen. Das klingt wie Science Fiction. Und kann sogar klappen. Mehr 11 19

„PonoPlayer“ von Neil Young Nutzer sammeln 6,2 Millionen Dollar

Über seinen „PonoPlayer“ will der Musiker Neil Young Lieder in höchster Qualität abspielen lassen. Tausende Internetnutzer unterstützen ihn bei der Entwicklung. Der Kanadier hat bislang über sechs Millionen Dollar an Spenden gesammelt. Mehr 4

Bundesamt warnt „Heartbleed“ ist noch nicht gestoppt

Die Sicherheitslücke „Heartbleed“ ermöglicht es, Passwörter und private Informationen auszuspähen. Jetzt warnt das Bundesamt: Einige Internetdienste haben die Lücke auch nach einer Woche noch nicht geschlossen. Mehr 4 5

Mehr Netzwirtschaft
  1 3 4 5
   
 

Zukunft der Computermesse Die Cebit braucht neue Impulse

Europas führende Computermesse steht am Scheideweg: Wird sie wieder Teil der Industriemesse? Oder bringen Initiativen wie der Start-up-Wettbewerb Code-N den Schwung zurück? Mehr 6 14

Breitbandausbau Drei Minister für ein schnelles Internet

Um die digitale Zukunft des Landes reißen sich gleich drei Minister: Sigmar Gabriel, Thomas de Maizière und Alexander Dobrindt. Und letzterer will jetzt Millionen für das schnelle Internet locker machen. Mehr 6 1

Zensur im Internet Wo die virtuellen Mauern stehen

Der türkische Ministerpräsident will Facebook und Youtube verbieten. Er ist nicht alleine - viele Staaten zensieren das Internet. Mehr 23 8

Technologiefestival „South by Southwest“ Bühne frei für das nächste Twitter

Das Technologiefestival „South by Southwest“ in Austin machte einst Internetdienste wie Twitter und Foursquare groß. Jetzt findet es wieder statt – und alle warten gespannt auf das nächste große Ding. Mehr 3

Erstes Umsatzplus seit 15 Jahren Die CD rettet die deutschen Musiklabels

Ausgerechnet ein Uraltmedium, das längst abgeschrieben schien, ist die wichtigste Stütze der deutschen Musiklabels. Warum gerade wir Deutschen an unseren CDs hängen, weiß niemand. Mehr 12 5

Webseite für das dringende Bedürfnis Vermittlungsplattform für private Toiletten

Schlange vor dem Klo? Mehr Lust auf Privatsphäre bei der Notdurft? Airpnp macht’s möglich. Mehr 1 8

Forscher über Touchscreen-Erfolg Tippen auf Icons wie Rühren im Brei

Weshalb sind Touchscreens so beliebt? Ein Frankfurter Forscher weiß es: Das Tippen mit der Fingerkuppe auf Icons und Buchstaben entspricht der ersten vorsichtigen Kontaktaufnahme mit dem Babybrei, wie er sagt. Mehr 3 3

Auf Flickr und Tumblr Yahoo will an mehr Nutzerdaten

Bisher konnte man sich bei Yahoos Internetdiensten Flickr und Tumblr auch ohne eigenen Zugang anmelden - mit dem Benutzernamen von Facebook oder Google. Das soll sich jetzt ändern. Mehr 4 2

Axel-Springer-Verlag Journalismus über Bord

Der Axel Springer Verlag verwandelt sich in einen Gemischtwarenladen. Echten Journalismus hat der erfolgreiche Konzern aber kaum noch im Sortiment. Mehr 9 15

Test Die Suchmaschine Qwant ist gar nicht so schlecht

Die Suchmaschine Qwant ist angetreten, das Surfen sicherer zu machen. Aber liefert sie auch, wonach man sucht? FAZ.NET hat es ausprobiert. Mehr 11 25

Qwant Französische Suchmaschine verspricht sicheres Surfen

Seit dem NSA-Skandal suchen immer mehr Menschen nach einer sicheren Suchmaschine. Der Internetdienst Qwant will genau das bieten. Das Versprechen: „Wir sammeln absolut keine persönlichen Daten“. Mehr 10 11

Facebook kauft Weltraum-Unternehmen Wenn das Internet mit der Drohne kommt

Fünf Milliarden Menschen auf der Welt haben keinen Internet-Zugang. Facebook könnte bald vielen Zutritt zur digitalen Welt verschaffen - und zwar mit Hilfe unbemannter Fluggeräte.  Mehr 9 5

Zukunftsforschung Ein Abgesang auf das Smartphone

In diesem Jahr werden vermutlich 1,2 Milliarden internetfähige Multimediahandys verkauft. Dennoch sagen Zukunftsforscher dem Gerät das Ende voraus. Mehr 16 26

iPad & Co. Tabletrechner verdrängen PCs

Tabletcomputer stellen den Markt auf den Kopf: 2013 wurden mehr als 195 Millionen dieser Geräte verkauft - so viele wie noch nie. Darunter leiden die Hersteller klassischer PCs. Mehr 3 2

Mobilfunk vs. Briefeschreiben Wettbewerb macht Kommunikation günstiger

Whatsapp und Skype machen telefonieren mit dem Handy günstiger. Wo weniger Wettbewerb herrscht, etwa auf dem Paketmarkt, legen die Preise hingegen zu - wenn auch nur langsam. Mehr 2 1

  1 3 4 5

Aktienkurse
Name Kurs Änderung
  Nasdaq 100 --  --
  Facebook --  --
  Google --  --
  Apple --  --
  Zynga --  --

Alarmismus zu China

Von Christian Geinitz

Plötzlich heißt es, Chinas Wirtschaft „schwächele“. Eine kühne Behauptung bei einem Wachstum von 7,4 Prozent! Mehr 1


Die Börse
Name Kurs Änderung
  F.A.Z.-Index --  --
  Dax --  --
  Dow Jones --  --
  Euro in Dollar --  --
  Gold --  --
  Rohöl Brent --  --