http://www.faz.net/-gqm
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER
F.A.Z.-Index -- --
DAX ® -- --
Dow Jones -- --
EUR/USD -- --

EU-Entscheidung Apple muss bis zu 13 Milliarden Euro Steuern in Irland nachzahlen

Rekordforderung gegen einen Weltkonzern: Die EU-Kommission zwingt Irland, 13 Milliarden Euro Steuern von Apple einzuziehen. So hoch seien unrechtmäßig gewährte Steuervergünstigungen. Das Land will das Votum nicht hinnehmen. 92

Apples Steuernachzahlung Wen die EU sonst noch ins Visier nehmen sollte

Natürlich muss ein Unternehmen, das in der EU Gewinne macht, sie hier versteuern. Apple und Irland stehen also zu Recht am Pranger. Noch jemand anderes gehört ebenfalls dorthin. Mehr Von Holger Steltzner 23 97

Netzwirtschaft

EU Kommission entscheidet Apple droht Milliarden Steuernachzahlung

Die EU-Kommission wird nach Angaben von Insidern die umstrittenen Steuerabkommen zwischen Apple und Irland für nicht zulässig erklären. Irland wird dadurch angewiesen, mehr als eine Milliarde Euro an nicht gezahlten Steuern von Apple einzuholen. Mehr 10

Wettbewerb Angriff auf die Nassrasierer-Giganten

Der Markt für Nassrasierer ist fest in der Hand zweier Konzerne. Doch die traumhaften Gewinnaussichten locken immer mehr Mitspieler an. Der Verbraucher profitiert von dem Wettstreit. Mehr 34

Streaming-Dienste Amazon und Internet-Radio sichern Lizenzen für Musik-Abos

Amazon geht in den Wettbewerb mit Spotify und Apple: Der Internet-Händler arbeitet dafür mit diesem Internet-Radio zusammen. Mehr 0

Manager verlässt Führung Streit zwischen Google und Uber

Die Rivalität zwischen dem Technologiekonzern Google und dem Fahrdienst-Vermittler Uber spitzt sich zu: Ein ranghoher Manager verlässt den Verwaltungsrat. Es gibt einen Vorläufer. Mehr 3

Internetkriminalität Kim-Dotcom-Prozess live im Internet

Der gebürtige Kieler will nicht nach Amerika ausgeliefert werden. Nun kann jeder sehen, wie der Internetunternehmer seine Weigerung live begründet. Die Vereinigten Staaten wollten dies verhindern. Mehr 14

Mehr Netzwirtschaft
1 2 3 4 5
   
 

Duo Jetzt ist Googles neue App für Videoanrufe da

Skype, Facebook Messenger und Facetime gibt es schon: Nun bringt auch Google eine App für Videoanrufe auf den Markt. Geld verdienen muss sie nicht, sagt ein Manager. Mehr 0

Engagement verdoppelt Starinvestor Buffett kauft massiv Apple-Aktien

Anleger an der Börse achten stets genau auf die Investments von Warren Buffett. Diesmal kauft der Starinvestor gegen einen Trend an. Mehr 14

Härtere Regeln Ist Whatsapp wie die Telekom?

Die großen Telekom-Unternehmen verlieren Umsatz an Anbieter wie Whatsapp und Skype. Wie sehr ähneln sich Konzerne und Internet-Dienste mittlerweile? Die EU hat ihren Schluss wohl gezogen. Mehr 12

Der Fall Unister Finanzvermittler wegen Betrugs in U-Haft

Kurz vor seinem tödlichen Flugzeug-Absturz soll Unister-Chef Thomas Wagner filmreif betrogen worden sein. Bei einem Millionen-Deal in Venedig erhielt er einen Koffer voller Falschgeld. Nun sitzt ein Verdächtiger in U-Haft. Mehr 23

Moore’s Law Das wichtigste Computerchip-Gesetz gilt nicht mehr

Bisher stieg die Leistung von Computerchips exponentiell. Das ändert sich jetzt, Moore’s Law läuft aus. Na und? Mehr Von Carsten Knop 16 34

Steuervermeidung Airbnb zahlt in Frankreich nur knapp 70.000 Euro Steuern

Die von den Kunden gezahlte Vermittlungsgebühr beläuft sich nach Schätzungen dagegen auf 60 bis 160 Millionen Euro. Der Wohnungsvermittler nutzt ein legales Schlupfloch. Mehr 24

Volkswagen, Opel & Co. Viele Autos lassen sich von Dieben öffnen

Wissenschaftler haben offenbar Sicherheitslücken in den Autoschlüsseln vieler Hersteller entdeckt. 100 Millionen Wagen auf der ganzen Welt sollen betroffen sein. Potentiell. Mehr 10

Zukunft der Menschheit Das große Rennen um die künstliche Intelligenz

Tesla-Chef Musk warnt, dass künstliche Intelligenz „vermutlich größte Gefahr für unsere Existenz“ ist. Nicht alle sind so pessimistisch. Und zum Glück hat auch Deutschland auf diesem Gebiet einiges zu bieten. Mehr Von Carsten Knop 17 23

Vor der Gamescom Zwei von fünf Deutschen zocken

Computerspielen ist kein „Kinderkram“ mehr, hat der IT-Verband Bitkom in einer Umfrage ermittelt. Und auch, wie wichtig das Smartphone und die 3D-Brille sind. Mehr Von Jonas Jansen 6

Werbung Facebook gefällt nicht mehr

Procter & Gamble gibt im Jahr Milliarden für Marketing aus. Und weckt nun Zweifel an der Wirksamkeit der Methode von Facebook, Werbung auf ein spezifisch definiertes Publikum abzustimmen. Mehr Von Roland Lindner, New York und Julia Löhr 13 60

Facebook kupfert ab Einfallslose Netzwerke

Soziale Netzwerke klauen einander die besten Ideen, statt neues zu erfinden. Instagram und Snapchat sind nur das jüngste Beispiel. Mehr Von Olga Scheer 1 7

Zukunft der Menschheit Intel kauft künstliche Intelligenz

Am Wochenende schlug Apple zu, nun legt Intel nach: Die großen Technologie-Konzerne setzen auf künstliche Intelligenz. Stephen Hawking machte längst klar, worum es wirklich geht. Mehr 23

Nach Bitcoin-Diebstahl Anleger verlieren rund ein Drittel ihrer Einlagen

Bitcoins im Wert von mehr als 50 Millionen Euro haben Unbekannte vergangene Woche an der Hongkonger Börse für die digitale Währung erbeutet. Jetzt geht die Plattform wieder online. Für den Verlust sollen alle Anleger aufkommen. Mehr 24

Grafik des Tages Nach Amazon kommt lange nichts

Der Handelsriese Walmart kauft ein Start-Up, um im Onlinegeschäft aufzuholen. Der Spitzenplatz auf dem amerikanischen Markt bleibt trotzdem außer Reichweite - denn da ist ein großer Name weit einteilt. Mehr 0

Android Sicherheitslücke in 900 Millionen Handys

Die neuesten und beliebtesten Smartphones sind betroffen: Eine Sicherheitslücke kann Kriminellen erlauben, Kontrolle über das Handy zu bekommen – wenn die Nutzer nicht aufpassen. Mehr 27

Gegen Terrorgefahr „Facebook muss Anfragen in einer Stunde beantworten“

Mehrere Bundesländer fordern eine gesetzliche Pflicht für soziale Netzwerke wie Facebook, sensible Daten den Behörden weiterzugeben. Das liegt auch am Terrorismus. Mehr 9

Mit dem Laptop eingebrochen Die Jeep-Knacker sind geschnappt

Im texanischen Houston sollen zwei Computer-Kenner mehr als 30 Jeeps gestohlen haben – mit Hilfe eines Laptops. Nun hat die Polizei sie gefasst. Das Problem ist aber größer. Mehr 15

Noch eine Übernahme Apple setzt auf künstliche Intelligenz

Während Googles Chefentwickler für selbstfahrende Autos geht, schlägt Apple im Bereich künstlicher Intelligenz abermals zu. Es geht um die Zukunft. Mehr 7

Chris Urmson Googles Chefentwickler für selbstfahrende Autos geht

Selbstfahrende Autos sind ein riesiges Zukunftsthema. Ausgerechnet in diesem Bereich geht nun der leitende Denker von Google. Mehr 5

Soziale Netzwerke Technisch hat der IS zehn Jahre Vorsprung

Die Medienmaschine des IS läuft effizient und professionell. Die Hoheit im Netz ist ihm nur schwer streitig zu machen. Doch es gibt Hoffnung, den Terroristen den ideologischen Nährboden zu nehmen. Mehr Von Jonas Jansen 80

1 2 3 4 5
Technik-Aktien
Name Kurs %
NASDAQ 100 -- --
APPLE -- --
ALPHABET INC.CL.A DL-,001 -- --
FACEBOOK INC.A DL-,000006 -- --
ZYNGA INC. DL -,01 -- --
TecDAX ® -- --
UTD.INTERNET -- --
ZALANDO SE -- --
ROCKET INTERNET SE -- --

Hartz IV mit Methode

Von Kerstin Schwenn

Die Hartz IV-Leistungen sollen Anfang 2017 steigen. Die Erhöhungen folgen dabei strikten Vorgaben - und trotzdem kommt Kritik von den üblichen Verdächtigen. Das hat Methode. Mehr 3 7