Home
http://www.faz.net/-gqm
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER

Netzwirtschaft

Sigmar Gabriel in New York Eine neue deutsche Start-Up-Offensive in Amerika

Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel hofft auf mehr Erfolg für deutsche Internet-Unternehmensgründer in den Vereinigten Staaten. In New York entsteht nun eine neue Start-Up-Schmiede extra dafür. Mehr 1

Internetkonzern Yahoo findet langsam in die Spur

Yahoo-Chefin Marissa Mayer kann ihren Kritikern nach langer Durststrecke etwas bessere Zahlen zeigen: Der Umsatzschwund ist gestoppt, das Mobilgeschäft soll Hoffnung machen. Der Gewinn allerdings schießt durch die Decke - das aber liegt an einem anderen Unternehmen. Mehr 1 1

IT-Gipfel Gabriel will eigenes Börsensegment für Start-ups

Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel will jungen Unternehmen den Gang an die Börse ermöglichen. Dafür soll es ein eigenes Börsensegment geben. Von den negativen Erfahrungen mit dem „Neuen Markt“ will sich Gabriel nicht abhalten lassen. Mehr 9 4

Starke Quartalszahlen Apple verdient fast 8,5 Milliarden Dollar

Apple übertrifft die Erwartungen: In jeder Sekunde verkauft der Konzern mehr als 5 iPhones - insgesamt rund 39 Millionen in den vergangenen drei Monaten verkauft. Eine Überraschung gab es beim Absatz der Mac-Computer. Mehr 3 8

Online-Handel Amazon schockt Anleger mit hohem Verlust

Die Investoren sind die roten Zahlen des weltgrößten Online-Händlers längst gewohnt: Diesmal schneidet Amazon allerdings besonders schlecht ab. Und setzt noch eine kuriose Prognose obendrauf. Das kommt schlecht an. Mehr 12 13

50 Cent pro Gigabyte Ungarn will Internetsteuer einführen

Die Regierung in Ungarn will den Datenverkehr im Internet besteuern. Je Gigabyte sollen rund 50 Cent an den Staat abgeführt werden. Mehr Von Stephan Löwenstein 45 20

Mehr Netzwirtschaft
  1 2 3 4 5  
   
 

Wegen Maulkorb Twitter verklagt amerikanische Regierung

Weil Twitter seinen Nutzern nicht verraten darf, wie stark die amerikanischen Geheimdienste auf den Kurznachrichtendienst zugreifen, verklagt das Unternehmen nun die Regierung in Washington. Mehr 4 14

Computerkonzern Hewlett-Packard will sich aufspalten

Der Computerkonzern Hewlett-Packard will sich aufspalten. In einem Teil soll das Geschäft mit Personal Computern und Druckern zusammengefasst werden, im anderen das mit Geräten für Unternehmen und Dienstleistungen. Mehr Von Roland Lindner, New York 1 11

Internet Yahoo will offenbar bei Foto-Dienst Snapchat einsteigen

Kann die Idee, Fotos von alleine verschwinden zu lassen, zehn Milliarden Dollar wert sein? Yahoo-Chefin Marissa Mayer glaubt offenbar daran und will Medienberichten zufolge zu dieser Bewertung eine Beteiligung an der App Snapchat kaufen. Mehr

Indie-Computerspiele Der große Hype ums kleine Spiel

Indie-Games von unabhängigen Entwicklern drängen in den Computer-Spielemarkt. Sie sind anders als die Spiele der etablierten Namen. Und das macht ihren Reiz aus. Mehr Von Jennifer Garic 1 5

Brüssel genehmigt Kauf Grünes Licht für WhatsApp-Übernahme

Der 19 Milliarden Dollar schweren Übernahme des Messaging-Dienstes WhatsApp durch Facebook steht in Europa nichts mehr im Wege. Die EU-Wettbewerbsbehörde gab am Freitag grünes Licht. Mehr 1

Zalando & Rocket Internet Mies an der Börse

Die Aktionäre von Zalando und Rocket Internet müssen an den ersten Börsentagen heftige Verluste hinnehmen. Nun erscheinen die Börsengänge in einem neuen Licht. Nur die Samwer-Brüder sind jetzt Milliardäre. Mehr Von Martin Hock 11 8

Kartellamt „Mehr Wettbewerb kann Taxigeschäft nicht schaden“

Vom Kartellamt können die Taxifahrer bei ihrem Kampf gegen Uber nicht viel Unterstützung erwarten. Präsident Mundt hält den neuen Fahrdienstanbieter für eine gute Sache. Er fordert nun, das Taxigeschäft zu deregulieren. Mehr 46 6

Google Die rosarote Welt von Eric Schmidt

Der Verwaltungsratschef von Google stellt sein neues Buch über den Konzern vor. Schmidt gibt sich als Technologieoptimist, Kritik an Google ist allerdings nicht vorgesehen. Mehr Von Roland Lindner 4 2

Streamingdienst Adam Sandler dreht vier Filme für Netflix

Mit eigenen Serien wie „House of Cards“ ist Netflix bereits erfolgreich. Jetzt will sich der amerikanische Video-Streamingdienst auch im Filmgeschäft versuchen – und hat dafür den Schauspieler Adam Sandler an Land gezogen. Mehr 2

Im Porträt: Oliver Samwer Erträgt Deutschland diesen Mann?

Aggressiv, großmäulig und extrem clever: So hat Oliver Samwer es mit Internetfirmen zum Milliardär gebracht. Heute geht sein Zalando an die Börse. Der Typ ist eine Sensation. Mehr Von Bettina Weiguny 72 15

Videospiel Tetris soll ins Kino

Der Spielehit Tetris ist eines der meistverkauften Computerspiele der Geschichte. Nun soll es laut einem Medienbericht einen Actionfilm dazu geben. Mehr 1 1

Online-Modehändler Börsengang bringt Zalando 605 Millionen

Trotz großer Nachfrage schon vor dem Start der Zalando-Aktie soll das Papier 21,50 Euro kosten - etwas weniger als erwartet. Das Börsendebüt des Onlinehändlers ist für Mittwoch geplant. Mehr 2

Bezahlsystem Ebay schickt Paypal an die Börse

Ebay trennt sich von seinem Bezahlsystem Paypal. Künftig sollen beide Unternehmen einzeln an der Börse sein. Mehr

Kommentar Alle gegen Google

Politiker denken sich harte Gesetze aus, um die Internet-Konzerne zu zähmen. Dabei gibt es eine sanftere Idee. Die wirkt sogar noch besser. Mehr Von Patrick Bernau 36 29

Vorläufiges Ergebnis EU: Irlands Steuerregeln für Apple wohl nicht rechtens

Für die EU steht nach einer vorläufigen Prüfung fest: Irlands Steuerregeln für Apple sind eine staatliche Beihilfe. Nun ist Irland am Zug. Mehr 9 8

Share Economy Autos aus jedermanns Hand - für alle

Privates Carsharing breitet sich aus: Über Plattformen im Internet kann jeder sein eigenes Auto vermieten. Zwei große Anbieter schließen sich nun zusammen. Mehr Von Britta Beeger 6 8

E-Books Amazons nächster Coup

Mit E-Books zum Spottpreis und einer Flatrate erobert Amazon neue Leser. Die Verlage und viele Autoren sind empört und passen sich an. Dabei steht eine Frage im Mittelpunkt. Mehr Von Lisa Nienhaus 47 17

Irische Steuerregeln Apple droht Milliarden-Forderung in Europa

Der amerikanische Internet-Konzern könnte in Europa Milliarden zurückzahlen müssen. Die EU-Kommission stuft wohl irische Steuerregelungen als illegale Staatshilfen ein. Mehr 32 15

Finanzministerium Computer sollen bald Steuererklärungen prüfen

Die Steuererklärung können Bürger schon übers Internet abgeben. Finanzminister Schäuble hat einen Plan, dem zufolge künftig auch Bescheide vollautomatisch ergehen könnten. Mehr 7 4

Internetunternehmen Goldgräber an der Börse

Vierzehn Jahre nach dem Niedergang des Neuen Marktes kommen wieder Internetunternehmen an den Aktienmarkt. Bedenkenträger warnen vor zu viel Internet an der Börse, doch die Chancen sind immens. Mehr Von Daniel Mohr 2 2

  1 2 3 4 5  

Aktienkurse
Name Kurs Änderung
  Nasdaq 100 --  --
  Facebook --  --
  Google --  --
  Apple --  --
  Zynga --  --

Indonesiens unerfahrener Hoffnungsträger

Von Christoph Hein, Singapur

Gerade wurde Indonesiens neuer Präsident Joko Widodo eingeschworen. Die Erwartungen an ihn sind riesig. Aber ist er seinem Amt gewachsen? Mehr

Grafik des Tages Wie wichtig ist die Raumfahrt für Deutschland?

Dass die Raumfahrernation Amerika viel in die Erforschung des Weltraums investiert, ist keine Überraschung. Aber selbst in Italien, Japan und Frankreich hat die Raumfahrt einen höheren Stellenwert als hierzulande. Mehr 4


Die Börse
Name Kurs Änderung
  Dax --  --
  F.A.Z.-Index --  --
  Dow Jones --  --
  Euro in Dollar --  --
  Gold --  --
  Rohöl Brent --  --