Home
http://www.faz.net/-gqe-74u11
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Veröffentlicht: 05.12.2012, 11:24 Uhr

Online-Shopping Post will Versand von Lebensmitteln anbieten

Bis zum Jahr 2016 will die Deutsche Post einen bundesweiten Online-Versandhandel für Lebensmittel in Deutschland anbieten. Seit Mai testet die Post-Pakettochter DHL dies mit verschiedenen Internet-Portalen.

© dpa Den Online-Versand mit Lebensmitteln erprobt DHL derzeit mit verschiedenen Anbietern

Bis zum Jahr 2016 will die Deutsche Post einen flächendeckenden Online-Versandhandel für Lebensmittel in Deutschland anbieten. In drei bis vier Jahren solle ein solcher Service machbar sein, sagte der Leiter des deutschen Paketgeschäfts, Andrej Busch, der „Neuen Osnabrücker Zeitung“. Entsprechende Pilotprojekte entwickelten sich gut und zeigten, dass Kunden diese neue Art des Versandhandels gut annähmen.

Seit Mai erprobt die Post-Pakettochter DHL den Online-Versand mit Lebensmitteln. DHL arbeitet dabei mit Internet-Portalen wie Gourmondo.de, mytime.de oder biodirect.de zusammen. Seit Kurzem hält die Deutsche Post DHL die Mehrheit am Online-Supermarkt Allyouneed.com.

Mehr zum Thema

Busch hatte bereits Mitte des Jahres einen Einstieg in das Geschäftsfeld angekündigt, aber noch keinen Zeitrahmen dafür genannt. Die Post profitiert bereits stark von der durch den Boom des Internethandels ausgelösten Paketflut in Deutschland.

Quelle: DAPD

 

Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben

Weitere Empfehlungen
Brauerei Bitburger will Kneipen mit Gratis-WLAN ausstatten

Die Brauerei Bitburger startet das Pilotprojekt im Frühjahr in zwei Städten. Wenn es gut läuft, sollen zehntausende Kneipen in Deutschland mit WLAN ausgerüstet werden. Mehr

29.01.2016, 14:31 Uhr | Wirtschaft
Buchladen-Eröffnung Amazon gibt es jetzt auch offline

Der Internetgigant Amazon hat erstmals einen Buchladen jenseits des Internets eröffnet: In der amerikanischen Westküstenstadt Seattle will das Online-Versandhaus den Bücherkauf online und offline zusammenführen. Die ersten Kunden sehen Vor- und Nachteile des Projekts. Mehr

03.02.2016, 07:53 Uhr | Wirtschaft
Einkaufen im Internet Online-Lebensmittel sind viel umkämpfter

Während im stationären Handel wenige große Supermarkt-Ketten dominieren, sieht es im Internet ganz anders aus: Hier gibt es ein Kopf-an-Kopf-Rennen mit neuen Anbietern. Mehr Von Brigitte Koch, Düsseldorf

24.01.2016, 17:53 Uhr | Wirtschaft
Kinotrailer Brooklyn - Eine Liebe zwischen zwei Welten

Brooklyn - Eine Liebe zwischen zwei Welten, 2015. Regie: John Crowley. Darsteller: Saoirse Ronan, Emory Cohen, Domhnall Gleeson. Verleih: Fox Deutschland. Kinostart: 21. Januar 2016 Mehr

21.01.2016, 13:11 Uhr | Feuilleton
Öffentlicher Nahverkehr Tarifreform soll Sprünge beim Fahrpreis beenden

Der RMV beginnt im April mit einem Pilotprojekt zur Tarifreform. Dadurch sollen Sprünge beim Ticketpreis verhindert werden - billiger werden Busse und Bahnen dadurch aber nicht. Mehr Von Hans Riebsamen, Frankfurt

25.01.2016, 08:40 Uhr | Rhein-Main

Aktienkurse
Name Kurs Änderung
  Nasdaq 100 --  --
  Facebook --  --
  Google --  --
  Apple --  --
  Zynga --  --

Wachstum in der digitalisierten Welt

Von Carsten Knop

Wie kann man Wachstum und Wohlstand in der digitalen Welt messen? Die Antwort geht alle an, denn die Vorteile des Fortschritts zahlen sich nicht für jeden aus. Mehr 2