Home
http://www.faz.net/-gqm
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, FRANK SCHIRRMACHER, HOLGER STELTZNER

Netzwirtschaft

Gnip übernommen Twitter kauft Datenlieferant - Kurs schießt nach oben

Der Kurznachrichtendienst Twitter will die täglich vielen Millionen Tweets analysieren und aufbereitet weiterverkaufen. Dafür übernimmt er den Datenlieferanten Gnip. Die Börse ist begeistert. Mehr 3 1

Internet mit Sonnenenergie Das Faszinierende an der Google-Drohne

Google kauft ein Weltraumunternehmen und will mit Flugrobotern weiße Flecken auf der Internet-Landkarte füllen. Das klingt wie Science Fiction. Und kann sogar klappen. Mehr 11 18

Chris Beard Ein Übergangschef für Mozilla

Nach viel Empörung über seine Einstellung zur Homo-Ehe hatte Mozilla-Boss Brendan Eich hingeworfen. Nun übernimmt der Marketingchef das Ruder. Erstmal. Mehr 9 2

Bundesamt warnt „Heartbleed“ ist noch nicht gestoppt

Die Sicherheitslücke „Heartbleed“ ermöglicht es, Passwörter und private Informationen auszuspähen. Jetzt warnt das Bundesamt: Einige Internetdienste haben die Lücke auch nach einer Woche noch nicht geschlossen. Mehr 3 1

Start der App „Uber“ Der Kampf um die Taxis

Neue Apps helfen, statt eines Taxis einen privaten Fahrer zu finden. Für die Fahrgäste ist das gar nicht blöd. Doch die lizensierten Taxifahrer rebellieren. Nun haben sie einen ersten Erfolg erzielt. Mehr 8 15

Mehr Netzwirtschaft
1 2 3 5  
   
 

Onlinewerbung Google verfolgt die Kunden auch im Laden

Bisher können Kaufhaus-Betreiber nicht messen, ob Onlinewerbung auch Geld in ihre Ladenkassen spült. Der Internetkonzern Google will das mit einem neuen Programm ändern. Mehr 15 8

Soziales Netzwerk Facebook will Überweisungen anbieten

Facebook will offenbar eigenes elektronisches Geld ausgeben und seinen Nutzern so ermöglichen, sich untereinander Geld zu überweisen. Die Idee zielt vor allem auf Schwellenländer ab. Mehr 2

5000 Dollar Amazon zahlt Belohnung fürs Kündigen

Kuriose Strategie: Amazon will seine Mitarbeiter enger an sich binden und bietet bis zu 5000 Dollar, wenn sie gehen. Was steckt dahinter? Mehr 17 9

Digitale Vernetzung Das ist die Zukunft unseres Landes

Das Internet der Dinge erobert die Fabriken rasend schnell. Für Deutschland ist das die größte Chance im 21. Jahrhundert. Aber auch die größte Gefahr. Es muss handeln. Mehr 12 24

Neue Vorwürfe gegen NSA Der ungeheure „Heartbleed“-Verdacht

Der amerikanische Geheimdienst soll die Schwachstelle in der Verschlüsselungssoftware OpenSSL laut einem Medienbericht seit Jahren systematisch ausgenutzt haben. Die NSA weist die Vorwürfe zurück. Mehr 113 62

Sicherheitslücke „Heartbleed“ War Ihre Lieblingsseite auch betroffen?

Viele bekannte Internetseiten sind von der Sicherheitslücke „Heartbleed“ betroffen. Ist Ihre Lieblingsseite auch dabei? FAZ.NET gibt einen Überblick - von Web.de bis Deutsche Bank. Mehr 16 43

Amtsgericht Potsdam Keine Abmahnungen für Redtube-Nutzer

Die Abmahnungen gegen Redtube-Nutzer sind nicht rechtens. Allerdings ist das Urteil des Amtsgerichts Potsdam nur vorläufig gültig. Mehr 3 6

Datenspeicherdienst Dropbox-Nutzer empört über Berufung von Condoleezza Rice

Ausgerechnet Condoleezza Rice, mitverantwortlich für den Ausbau des amerikanischen Überwachungsapparates, zieht in den Verwaltungsrat des Datenspeicherdienstes Dropbox ein. Etliche Nutzer drohen mit Kündigung. Mehr 9 5

Markenpflege im sozialen Netzwerk Facebook? Gefällt nicht mehr so gut

Lange war Facebook ein Paradies für Marketingleute: Warum viel Geld für Werbespots ausgeben, wenn man die Zielgruppe im Internet fast kostenlos erreicht? Doch die Rechnung geht nicht mehr auf. Aus dem „Freund“ Facebook wird ein Feind. Mehr 15 20

„Heartbleed“-Bug Ist das der GAU im Internet?

Technikexperten haben eine Sicherheitslücke im Internet entdeckt und sprechen vom „Super-Gau“. Viele Nutzer verstehen aber gar nicht, was genau passiert ist. Was können sie tun? Welche Passwörter ändern? Wie die Bankdaten schützen? Mehr 89 49

„Heartbleed“-Sicherheitslücke Deutscher Programmierer schrieb fehlerhaften Softwarecode

Nach Auftauchen der Riesen-Sicherheitslücke im Netz wurde spekuliert, die NSA könnte dahinterstecken. Der deutsche Programmierer, der den Software-Code schrieb, sagt jetzt, es sei ein trivialer Fehler gewesen. Derweil wird das gewaltige Ausmaß des Problems deutlich. Mehr 5 2

Software-Design Vertrauter von Steve Jobs wird Kreativkopf bei Apple

Er hat das Wischen zum Entsperren des iPhones erfunden: Apple-Designer Greg Christie. Jetzt verlässt er Apple. Jonathan Ive, mit dem Christie gelegentlich Streit hatte, wird neuer starke Mann beim Software-Design. Mehr 2 5

Beliebtes Betriebssystem Microsoft verstößt Windows XP

Das mehr als ein Jahrzehnt alte Betriebssystem war nicht totzukriegen, also hilft der Softwarekonzern nach: Von nun an gibt es keine Sicherheits-Updates mehr. Wer an XP festhält, setzt sich Risiken aus. Mehr 24 13

Online-Handel Amazon stellt Einkaufshilfe „Dash“ vor

Der Onlinehändler hat ein Hilfsgerät zum Einkaufen präsentiert. Das Elektronik-Stäbchen soll Menschen den Einkauf von zuhause aus erleichtern. Mehr 1 2

Bundesamt für Sicherheit Behörde informiert am Montag über E-Mail-Datenklau

Es ist bereits der zweite große Datendiebstahl, der innerhalb von wenigen Monaten aufgeflogen ist. 18 Millionen E-Mail-Adressen samt Passwörtern sind in kriminelle Hände gelangt. Das BSI arbeitet mit Hochdruck an der Schadensbegrenzung. Mehr 2 1

1 2 3 5  

Aktienkurse
Name Kurs Änderung
  Nasdaq 100 --  --
  Facebook --  --
  Google --  --
  Apple --  --
  Zynga --  --

Alarmismus zu China

Von Christian Geinitz

Plötzlich heißt es, Chinas Wirtschaft „schwächele“. Eine kühne Behauptung bei einem Wachstum von 7,4 Prozent! Mehr


Die Börse
Name Kurs Änderung
  F.A.Z.-Index --  --
  Dax --  --
  Dow Jones --  --
  Euro in Dollar --  --
  Gold --  --
  Rohöl Brent --  --