http://www.faz.net/-gqm
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER
F.A.Z.-Index -- --
DAX ® -- --
Dow Jones -- --
EUR/USD -- --

Unternehmen Snapchat stellt Sonnenbrille mit Kamera vor

Die Fotoplattform hat eine Sonnenbrille mit Kamera entwickelt. Das Gerät mit runden Gläsern soll jedoch nur eingeschränkt vertrieben werden. Mehr 2

Netzwirtschaft

Soziales Netzwerk Facebook hat Sehdauer von Videos massiv überschätzt

Facebook-User schauen sich immer länger Videos an. Damit hat das soziale Netzwerk stets gerne geworben. Doch Facebook hat sich bei der Dauer offenbar gehörig verrechnet. Mehr 12

Cyber-Kriminalität Daten von mindestens 500 Millionen Yahoo-Nutzern gestohlen

E-Mail-Adressen, Namen, Telefonnummern: Die Daten von fast einer halben Milliarde Yahoo-Konten sind gestohlen worden. Das Unternehmen vermutet einen Staat hinter dem Angriff – und gibt seinen Nutzern Sicherheitshinweise. Mehr 33

Spende des Facebook-Gründers Mark Zuckerbergs Krankheits-Utopie

Bis Ende dieses Jahrhunderts sollen alle Krankheiten heilbar sein: Dafür wollen Mark Zuckerberg und seine Frau Milliarden spenden. Reichen dürften die kaum. Mehr Von Klaus Max Smolka 14 4

Gerüchte über Kaufinteressent Twitter-Aktie schießt in die Höhe

Kaufgerüchte für Twitter gibt es immer wieder. Aber wenige bewegen den Aktienkurs so wie dieses. Die Interessenten sind durchaus prominent. Mehr 0

Verizon-Deal in Gefahr Yahoo bangt um Übernahme nach Hackerattacke

Ein bislang beispielloser Datendiebstahl stürzt den Internet-Pionier Yahoo noch tiefer in die Krise. Der Angriff kommt zur Unzeit, die bisherige Kaufvereinbarung mit Verizon könnte nun in Gefahr sein. Mehr 9

Mehr Netzwirtschaft
1 2 3 5
   
 

Verschlüsselte Kommunikation BKA fordert Kooperationspflicht für Whatsapp

Die Überwachung von Whatsapp sei kompliziert, sagt BKA-Chef Münch. Deshalb will er den Dienst dazu verpflichten lassen, bei Anfrage der Behörde personenbezogene Daten herauszugeben. Mehr 8

Kommentar Die Apple-Aktie meldet sich zurück

Apples iPhone verkauft sich gut, Samsung hat Probleme. Die Untergangspropheten lagen falsch. Und Apple-Aktionäre haben gute Aussichten. Mehr Von Dennis Kremer 1 6

Videotelefonie Skype wird jetzt amerikanisch

Der Telefondienst Skype gehört zu den erfolgreichsten Internet-Gründungen aus Europa. Jetzt aber gehört das Unternehmen Microsoft – und wird immer amerikanischer. Nun soll ein wichtiges europäisches Büro geschlossen werden. Mehr 27

Steuerforderung gegen Apple Amerikas Konzernchefs schimpfen auf die EU

Apple soll 13 Milliarden Euro Steuern nachzahlen. Das finden amerikanische Konzernchefs gar nicht witzig. Sie drohen Europas Regierungschefs. Mehr 40

Zum Ärgernis geworden New York schließt Internetkioske

Eigentlich sollten die kaum noch genutzten Telefonzellen in New York in Internet-Kioske umfunktioniert werden. Doch dann wurden sie zum Ärgernis. Obdachlose lungerten herum. Und auf offener Straße wurden Pornos geguckt. Und nun? Mehr Von Roland Lindner, New York 10

EuGH-Urteil zur Störerhaftung Keine anonyme W-Lan-Nutzung

Das W-Lan ohne Passwort für andere öffnen? Das geht nach einem Urteil jetzt einfacher. Eine Einschränkung bleibt. Mehr Von Hendrik Wieduwilt, Berlin 21 21

EuGH-Urteil Geschäftsleute haften nicht für offenes W-Lan

Betreiber von öffentlichen W-Lan-Netzen können nicht für Urheberrechtsverletzungen verantwortlich gemacht werden können, urteilt der Europäische Gerichtshof. Mehr 12

Datacenter-Betreiber Equinix „EEG-Umlage wirkt wie eine Straßensperre“

Die Rechenzentrums-Branche wächst in Frankfurt stetig. Donald Badoux vom Branchenriesen Equinix verrät, wie Behörden ein noch größeres Wachstum vereiteln und was Frankfurt von Amsterdam lernen kann. Mehr Von Thorsten Winter 2 14

Milliardenkosten möglich Samsung rät: Galaxy Note 7 komplett abschalten

Das Debakel um das explosionsgefährdete Smartphone Galaxy Note 7 nimmt noch größere Ausmaße an: Hersteller Samsung rät Kunden nun generell davon ab, das Handy zu nutzen. Die Rückrufkosten könnten immens werden. Mehr 21

Apple Mittelmaß statt Mythos

Früher begeisterte Apple die Welt mit seinen Innovationen, heute sorgt das Unternehmen mit Steuertricks und wenig bahnbrechenden Produkten für Schlagzeilen. Gehen dem Kult-Konzern die Ideen aus? Mehr Von Roland Lindner 26 16

Chiphersteller Intel verkauft Mehrheit an IT-Sicherheitssparte

Erst 2010 hatte der weltgrößte Chip-Hersteller McAfee gekauft. Jetzt stößt Intel die Mehrheit an der Antiviren-Firma wieder ab, auch weil die Konkurrenz in der Branche zugenommen hat. Mehr 1

Apple-Chefjustiziar „Die EU-Kommission nennt sinnlose Zahlen“

Apple ist von der Steuer-Entscheidung der EU-Kommission konsterniert. Die genannten Zahlen seien falsch. Man zahle alle Steuern, und das meiste Geld gehöre nach Amerika, sagt der Apple Chefjustiziar Bruce Sewell im Gespräch mit der F.A.Z. Mehr 39

Schneller geparkt Die Parkplatz-Suchmaschine

Ein Programm soll Autofahrern die Suche nach einem Stellplatz enorm erleichtern. Doch dafür braucht es viele Mitstreiter. Mehr Von Susanne Preuß 5 2

Start-up-Schmiede Rocket Internet schreibt tiefrote Zahlen

Das Berliner Internetunternehmen hat im ersten Halbjahr einen Verlust von über 600 Millionen Euro verbucht. Sorgen bereitet vor allem eine Modebeteiligung. Mehr 14

Schadsoftware Pegasus Apple stopft Sicherheitslücke

Das Spähprogramm Pegasus konnte offenbar auch auf die Computer des Konzerns zugreifen. Jetzt hat Apple mit einem Update reagiert. Im App-Store will man derweil aufräumen. Mehr 11

Steuernachzahlungen Apple-Chef will Milliarden Dollar nach Amerika zurückholen

Weil die EU von Apple Milliarden an Steuernachzahlungen fordert, ist Tim Cook sauer. Jetzt hat er auch noch einen ungewöhnlichen Schritt angekündigt: Offenbar will er im Ausland geparkte Milliarden nach Amerika zurückführen und dort Steuern zahlen. Mehr 29

Brillen für die Zukunft So cool ist Virtual Reality schon jetzt

Virtual Reality ist das nächste große Ding. Jeder zehnte Deutsche hat schon eine entsprechende futuristische Brille ausprobiert. Es geht um Milliarden Euro. Mehr Von Thiemo Heeg, Berlin 2 5

13 Milliarden Euro Nachzahlung Streit mit Apple wird zur Belastungsprobe für Irland

Die Minister in Irland können sich nicht auf das weitere Vorgehen im Steuerstreit mit Apple einigen. Das Kabinett hat sich Zeit für weitere Beratungen eingeräumt, denn der Steuerstreit könnte nicht nur die Regierung schwächen. Mehr 14

Grünen-Politiker fordert Auch Deutschland soll von Apple Steuern nachfordern

Die EU-Kommission verlangt, dass Apple bis zu 13 Milliarden Euro nachzahlt. Ein Grünen-Politiker sieht nun auch Finanzminister Schäuble am Zug. Mehr 12

Auswahl durch Algorithmus Wenn der Computer neue Mitarbeiter aussucht

Wäre es nicht toll, wenn Chefs ihre Bewerber unabhängig von Herkunft und Geschlecht auswählten? SAP fand das auch und hat eine Software entwickelt, die menschlichen Entscheidern überlegen sein soll. Kann sie wirklich Talente erkennen? Mehr Von Sven Astheimer 15 18

1 2 3 5
Technik-Aktien
Name Kurs %
NASDAQ 100 -- --
APPLE -- --
ALPHABET INC.CL.A DL-,001 -- --
FACEBOOK INC.A DL-,000006 -- --
ZYNGA INC. DL -,01 -- --
TecDAX ® -- --
UTD.INTERNET -- --
ZALANDO SE -- --
ROCKET INTERNET SE -- --

Cryans Schuld

Von Franz Nestler

John Cryan ist zwar erst seit 15 Monaten Chef der Deutschen Bank. Dennoch ist auch er verantwortlich für den kläglichen Zustand des Geldhauses. Mehr 2

Grafik des Tages Ryanair hui, Germanwings pfui

Der Wettstreit um den Flugverkehr ist hart, die Anbieter bemerken Änderungen schnell. Vor allem einer. Mehr 0