Home
http://www.faz.net/-gqm
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER

Netzwirtschaft

Sundar Pichai Googles Geheimwaffe

Ein Inder hat sich in den inneren Machtzirkel von Google gearbeitet. Bei Smartphones und Tabletcomputern macht ihm keiner etwas vor. Mehr 7 6

Mitfahrgelegenheit Uber-Nutzer leben gefährlich

Die Uber-App wirbelt die Taxi-Branche durcheinander. Jetzt werden die Versicherer hellhörig: Wer als privates Taxi fungiert, kann im Schadensfall Probleme bekommen. Mehr 27 7

Privatvermögen Zuckerberg ist reicher als die Google-Jungs

Der jüngste Kurssprung der Facebook-Aktie schlägt sich im Reichtum des Vorstandschefs nieder. Zuckerberg lässt die Google-Gründer und auch Amazon-Chef Jeff Bezos hinter sich. Mehr 3 3

Blogs | Netzwirtschaft „Twitter muss einfacher für Neueinsteiger werden“

Plötzlich ist Twitter auch an der Börse gefragt. Im Interview spricht Twitter-Chef Dick Costolo über Nutzerwachstum, Fußballertweets und den Frauenmangel im Silicon Valley. Mehr

Illegale Downloads Spanien werkelt an einer Google-Steuer

Ein Gesetz gegen illegale Downloads rückt in Spanien näher. Wenn es in Kraft ist, droht bei Verstößen eine Strafe von bis zu 300.000 Euro. Mehr 4 5

Mehr Netzwirtschaft
1 2 3 5  
   
 

Hohe Investitionen Amazon-Verluste verärgern Anleger

Das Spiel bei Amazon geht weiter: Der Firmenchef investiert, um Marktanteile zu gewinnen. Das geht auf Kosten des Gewinns. Im Großen und Ganzen sind die Anleger mit dieser Strategie auch einverstanden - nun aber war es zu viel. Mehr 4 1

„Recht auf Vergessenwerden“ Google hat mehr als 90.000 Löschanträge erhalten

Nach dem spektakulären Urteil des Europäischen Gerichtshofs gegen Google steigt die Zahl der Löschanträge. Nicht allen gibt das Unternehmen nach. Mehr 4 2

Taxi-Konkurrent Fahrdienst Uber wehrt sich gegen Hamburgs Verbot

Der Internetanbieter Uber wirbelt die Taxi-Branche mächtig durcheinander. Gerade hat die Stadt Hamburg ihn verboten. Das Unternehmen legt Widerspruch ein. Mehr 5 5

Dank mobiler Werbung Facebook überrascht mit 61 Prozent mehr Umsatz

Die Experten hatten mit viel gerechnet, aber nicht mit so viel: Facebook hat im zweiten Quartal 61 Prozent mehr Umsatz gemacht. Grund sind die mobilen Geräte. Mehr 1 1

Wenig Vielfalt Das Silicon Valley ist Männersache

Nach Google und Facebook legt auch der Kurznachrichtendienst Twitter einen Bericht über die Zusammensetzung seiner Belegschaft vor. Er ist genauso ernüchternd wie die anderen. Mehr 13 2

Apple Drei Gründe für den Erfolg des iPhone

Das aktuelle iPhone ist ein Auslaufmodell. Und es hat viel Konkurrenz. Trotzdem verkauft Apple immer mehr davon. Woran liegt das? Mehr 18 10

Verkehr Hamburg verbietet Taxi-Konkurrent Uber

Das kalifornische Start-Up Uber rüttelt die Taxibranche rund um den Globus auf. Nun hat Hamburg den Dienst verboten. Uber will trotzdem weitermachen. Mehr 28 8

Digitaler Angriff Hacken auf der Autobahn

Chinesischen Studenten ist es gelungen, digital in ein Auto einzubrechen. Auch anderen Herstellern drohen solche Angriffe. Wie gefährlich ist das? Und was macht die deutsche Autoindustrie, um sich zu wappnen? Mehr 34 20

Videos aus dem Internet So will Netflix Deutschland erobern

Netflix kommt im September nach Deutschland. FAZ.NET stellt den populären Online-Videodienst aus den Vereinigten Staaten vor. Mehr 4

Tesla S Studenten hacken ein Auto

Chinesische Studenten sind angeblich in den Computer eines Tesla-Elektroautos eingebrochen und haben Türen und Schiebedach geöffnet. Zum Glück wollten sie niemandem schaden - trotzdem will der Hersteller reagieren. Mehr 2 9

Online-Videothek Netflix bestätigt Deutschlandstart im September

Einer der ganz Großen im Entertainment-Geschäft mischt bald auch den deutschen Markt auf. Mit 50 Millionen Abonnenten mauserte Netflix sich vom DVD-Verleih zur Konkurrenz für etablierte Fernsehsender und Hollywoodstudios. Mehr 2

Kostenpflichtige Reservierungen Zahlen, bitte!

Wieder keinen Tisch im besten Lokal der Stadt bekommen? In Amerika machen Unternehmen aus solchen Nöten ein Geschäft und verkaufen Reservierungen. Ist das ein Ärgernis, oder sorgt es für mehr Gerechtigkeit? Mehr 8 8

Gutschein-Portal Groupon will an die Sterne-Köche

Groupon war mal der Shooting-Star des Internets. Dann stürzte der Kurs ab. Jetzt starten die Gutschein-Verkäufer einen neuen Angriff. Dieses Mal soll alles schöner und teurer werden. Mehr 2

Bücher, Lieder, Videos Die neue Flatrate-Kultur

Erst Musik, dann Filme, bald auch Bücher: Flatrates kommen in Mode. Für die Kunden ist das gut - auch wenn sie manchmal mehr bezahlen. Mehr 2 3

Online-Mode Zalando macht Gewinn

Der Online-Modehändler Zalando wird langsam profitabel. Er hat im ersten Halbjahr wohl einen Mini-Gewinn geschafft. Dennoch bleibt der Vorstand vorsichtig. Mehr 4 2

Nikesh Arora Schon wieder geht ein Google-Topmanager

Erst der Android-Chef Rubin, dann der Youtube-Leiter Kamangar und nun Nikesh Arora: Wichtige Google-Führungskräfte verlassen das Unternehmen. Obwohl es weiter viel Geld verdient. Mehr 1 2

Software-Pionier Microsoft streicht bis zu 18.000 Stellen

Es ist der größte Arbeitsplatz-Abbau in der Geschichte des Konzerns: Microsoft kürzt bis zu 18.000 Stellen. Besonders dürfte das die Tochtergesellschaft Nokia treffen. Mehr 18 6

Ökonom Axel Ockenfels im Gespräch „Ich nutze die Möglichkeiten, die das Internet bietet“

Der Ökonom Axel Ockenfels erforscht das Internet. Ihn beunruhigt die Datensammelwut der Konzerne. Die Wirtschaftstheorie hilft, zu verstehen, was wir tun müssen. Mehr 7 4

Neuer Dienst Amazon bereitet E-Book-Flatrate in Amerika vor

Knapp 10 Dollar im Monat und dafür Zugriff auf 600.000 Titel: Amazon hat sich einen neuen Abo-Dienst ausgedacht - zunächst aber nur für die Vereinigten Staaten. Mehr 1 1

Softwarekonzern SAP trumpft mit der Cloud

Das Cloud-Geschäft von Deutschlands bedeutendstem Softwareunternehmen brummt. Wegen einer Rückstellung geht das Betriebsergebnis insgesamt aber deutlich zurück. Mehr 2 1

1 2 3 5  

Aktienkurse
Name Kurs Änderung
  Nasdaq 100 --  --
  Facebook --  --
  Google --  --
  Apple --  --
  Zynga --  --

Gabriels Einladung

Von Andreas Mihm

Für die Energiewende sind neue Leitungen notwendig. Wo aber welche geplant sind, wird protestiert. Wie Wirtschaftsminister Gabriel dabei agiert, schadet der Energiewende Mehr 1 3

Wirtschaft in Zahlen Die Fernbus-Fans kommen aus Berlin

Die Fernbusse machen der Bahn ordentlich Konkurrenz. Doch das Interesse ist in Deutschland unterschiedlich stark ausgeprägt. Mehr


Die Börse
Name Kurs Änderung
  Dax --  --
  F.A.Z.-Index --  --
  Dow Jones --  --
  Euro in Dollar --  --
  Gold --  --
  Rohöl Brent --  --