Home
http://www.faz.net/-gqm
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER

Netzwirtschaft

Gesundheit Patienten vertrauen dem Arzt mehr als dem Internet

Suchen Leute einen Arzt, suchen sie immer häufiger im Internet. Smartphone-Apps, die die Gesundheit überwachen und wichtige Fragen beantworten, werden stetig populärer. Doch wollen die Menschen einen Rat, dem sie vertrauen können, hören sie auf ihren Arzt. Noch. Mehr Von Andreas Mihm 3 3

Taxi-Konkurrent Uber-Manager denkt laut über Schmutzkampagne nach

Uber wurden schon häufiger rabiate Geschäftspraktiken vorgeworfen. Nun sinniert ein Spitzenmanager in einem vermeintlich privaten Gespräch über das Ausspähen kritischer Journalisten. Mehr 15 11

Chat-Dienst Whats App führt Komplett-Verschlüsselung ein

Eine bessere Verschlüsselung von Kurznachrichten soll die Kommunikation über Whats App sicherer machen. Zunächst profitieren davon die Nutzer der Android-App. Mehr 1 2

Zahlungsverkehr Snapchat startet Geld-Überweisungen

Die Smartphone-App Snapchat ist für das Versenden von Bildern bekannt, die nach wenigen Sekunden wieder gelöscht werden. Jetzt können Nutzer in Amerika über den Fotodienst auch Geld an Freunde verschicken. Mehr 3

Suchmaschinen Firefox wendet sich von Google ab

Der beliebte Internetbrowser Firefox wechselt: Nicht mehr Google, sondern Yahoo wird zukünftig die voreingestellte Suchmaschine sein. Zudem plane man eine langfristige Zusammenarbeit. Mehr 6 10

Internet New York will Telefonzellen durch WLAN-Hotspots ersetzen

In ganz New York können Smartphone-Besitzer ab nächstem Jahr über eine kostenlose Drahtlosverbindung im Internet surfen. Finanziert werden soll das Projekt über Werbung. Mehr

Mehr Netzwirtschaft
1 2 3 5  
   
 

Big Data Google weiß, wo die Grippe lauert

Milliarden von Suchanfragen gehen jeden Tag bei Google ein. Daraus lässt sich eine ganze Menge lernen. Zum Beispiel, wie sich das Grippevirus verbreitet. Berlin ist als Erstes dran. Mehr Von Corinna Budras 11 5

E-Book-Streit Amazon schließt Frieden mit Buchverlag Hachette

Amazon wollte vom Buchverlag Hachette bessere Konditionen beim Vertrieb digitaler Bücher herausholen. Der Streit ging über Monate. Dabei schreckte Amazon auch vor rabiaten Methoden nicht zurück. Jetzt haben beide Seiten ihren Streit beigelegt. Mehr Von Roland Lindner, New York 2 4

Datenauswertung Facebook verfolgt seine Nutzer im Netz

Das soziale Netzwerk lässt seine Mitglieder jetzt auch anderswo im Internet nicht mehr aus den Augen. Im Gespräch mit der F.A.Z. erklärt ein Facebook-Manager, was auf die Nutzer zukommt. Mehr Von Roland Lindner, New York 21 28

Internet-Unternehmen Viel Arbeit, wenig Mitsprache?

Nur wenige Mitarbeiter von IT-Firmen wollen Mitglied einer Gewerkschaft sein. Auch Betriebsräte finden sich selten. Dafür gibt es Gründe. Mehr 5

Skandal in Australien Akademischer Betrug als Start-Up

Ob das auch als „Sharing Economy“ gilt? Viele, die ohne ausreichende Englischkenntnisse an Australiens Unis studieren, haben ihre Hausarbeiten gegen Bezahlung fremdvergeben. Eine Website auf Chinesisch machte das ganz einfach. Mehr Von Christoph Hein, Singapur 4 12

Musik im Netz Youtube startet kostenpflichtigen Abo-Dienst

Der Musikabruf über das Internet gilt als die Zukunft der Musikbranche. Darauf stellt sich jetzt auch Youtube ein - mit einem eigenen kostenpflichtigen Dienst. Anfangs soll er 7,99 Dollar im Monat kosten. Mehr Von Martin Gropp 2 2

Lizenzvereinbarung Youtube einigt sich mit kleinen Labels

Das Videoportal Youtube soll eine Lizenzvereinbarung mit rund 20.000 Indie-Labels geschlossen haben. Ein Streaming-Angebot der Google-Tochtergesellschaft rückt damit näher. Mehr 2 5

Bright Roll Yahoo kauft Werbeplattform für Videos

Yahoo-Chefin Marissa Mayer kauft weiter zu: Für 640 Millionen Dollar übernimmt der Konzern die Video-Werbeplattform Bright Roll. Die Übernahme soll Yahoo zur Nummer eins im umkämpften amerikanischen Markt für digitale Videowerbung machen. Mehr 4 2

Musik aus dem Netz 50 Millionen Menschen hören Spotify

Der Streaming-Dienst Spotify wächst in einem halben Jahr um ein Viertel. Sein Gründer tritt nun Kritikern entgegen: Spotify habe inzwischen 1,6 Milliarden Euro an Künstler ausgeschüttet. Mehr Von Martin Gropp 12 5

Geschäftskunden-Offensive Apple will an die Firmen ran

Computerriese Apple arbeitet offenbar daran, neue Geschäftsfelder zu erschließen: Firmenkunden sollen Wachstum bringen, denn einige frühere Bestseller verkaufen sich nicht mehr so gut wie früher. Mehr 12 2

IT-Branche fordert „Informatik muss Pflichtfach in der Schule werden“

Das Internet ist heute zentral für alle Lebensbereiche. In der Schule gehört es verpflichtend auf den Lehrplan, fordert der Branchenverband. Was sagen Sie? Mehr 59 14

Illegale Internet-Plattform FBI nimmt mutmaßlichen Silk Road-Betreiber fest

Auf der illegalen Internet-Plattform Silk Road können Drogen und Waffen gehandelt werden. Nun ist auch eine neue Version dieser Seite abgeschaltet, Amerikas Polizei hat den mutmaßlichen Betreiber verhaftet. Mehr 1 1

Amazon Echo Ein Lautsprecher, der Fragen beantwortet

Der neue Lautsprecher von Amazon stellt den Wecker und sucht in Wikipedia nach Antworten: Echo heißt das Gerät, das ein persönlicher Assistent sein soll. Mehr 8 1

Mobilgeschäft Lenovo fürchtet Ende von Chinas „Hyperwachstum“

Der weltgrößte Computerherstellers verkauft jetzt auch Smartphones. Und bedauert, dass es im Heimatmarkt nicht mehr so gut läuft wie früher. Jetzt greift Lenovo mit einer Neuheit an: einer perfekten Kopie von Apples iPhone 6. Mehr Von Hendrik Ankenbrand und Stephan Finsterbusch, Schanghai 5 5

Trojaner-Attacke Angriff auf iPhone und iPad

Ein neuer Trojaner infiziert massenweise mobile Apple-Geräte, vor allem in China. Die Schadsoftware wird von Macs auf iPhone und iPad per USB übertragen. Mehr 13 17

Grafik des Tages Wie Deutschland ins Netz geht

Daten aus dem Internet kommen auf verschiedenen Wegen ins Haus. In Deutschland sind DSL-Anschlüsse über die Telefonleitung am häufigsten. Kabelanschlüsse holen aber auf. Mehr 3

Internetnutzung in Deutschland Land des digitalen Stillstands

Zwar nutzen laut einer Studie wieder einmal mehr Deutsche das Internet, doch gibt es weiter viele Außenstehende. Vor allem nimmt die Kompetenz im Umgang mit dem Netz ab. Mehr Von Martin Gropp 25 5

Fredrik Neij Gründer der Tauschbörse Pirate Bay gefasst

Nach jahrelangem Versteckspiel ist auch das letzte Gründungsmitglied der Tausch-Plattform Pirate Bay der Polizei ins Netz gegangen. Der Schwede Fredrik Neij wurde in Thailand festgenommen. Mehr 5 3

Razzien in 14 Bundesländern Schlag gegen Raubkopierer

Die Polizei hat über 120 Wohnungen im gesamten Bundesgebiet durchsucht. Den Verantwortlichen wird vorgeworfen, urheberrechtlich geschützte Filme, Musik und Software über das Portal „boerse.bz“ zum Herunterladen bereitgestellt zu haben. Mehr

Suchmaschinenkonzern Investoren schielen auf Googles Milliarden-Rücklagen

Apple hat sich jahrelang geweigert, seine Rücklagen mit den Investoren zu teilen – musste dann aber mehr als 100 Milliarden Dollar ausschütten. Jetzt haben die Finanzmärkte den Geldberg von Google im Visier. Mehr 1 1

1 2 3 5  

Aktienkurse
Name Kurs Änderung
  Nasdaq 100 --  --
  Facebook --  --
  Google --  --
  Apple --  --
  Zynga --  --

Muskelspiel

Von Kerstin Schwenn

Mitten im Advent droht wieder Streik. Den Bahnkunden ist es egal, ob Lokführer oder Fahrdienstleister ihre Zugfahrt verhindern. Ihre Geduld schwindet in dem Maße, wie der Schaden wächst. Mehr 9

Grafik des Tages Deutsche fühlen sich für Unternehmerdasein nicht gerüstet

Nur 34 Prozent der Deutschen glauben, ihre Ausbildung habe ihnen die Fähigkeit vermittelt, ein eigenes Unternehmen zu führen. Mehr 4


Die Börse
Name Kurs Änderung
  Dax --  --
  F.A.Z.-Index --  --
  Dow Jones --  --
  Euro in Dollar --  --
  Gold --  --
  Rohöl Brent --  --