Home
http://www.faz.net/-gql
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Menschen & Wirtschaft

Jugend-Studie Selbstbewusster, technikaffiner, verwöhnter

Wie lässt sie sich beschreiben, die Jugend von heute? Das Zukunftsinstitut von Matthias Horx hat aktuelle Erkenntnisse zusammengetragen. Das sind die Trends. Mehr 8 2

Umstrittene Leistungen Ärzte weiten teure Angebote für Selbstzahler aus

Ob der Gynäkologe, Haut- oder Augenarzt: Viele Ärzte erzielen zusätzliche Gewinne – mit Leistungen, deren Nutzen zumindest umstritten ist. Mehr Von Andreas Mihm, Berlin 19 6

Volksabstimmung Osaka wird keine Metropole

Mit einer knappen Mehrheit haben die Bürger von Osaka den Plan abgelehnt, ihre Stadt zur einer Metropolregion ähnlich wie Tokio aufzuwerten. Die lokale Entscheidung in der historischen Konkurrenz zur Hauptstadt hat nationale Bedeutung. Mehr Von Patrick Welter, Tokio 14

Kohlenstoff-Hersteller Langjähriger SGL-Chef Koehler gestorben

SGL Carbon in Wiesbaden trauert um seinen langjährigen Konzernchef Robert Koehler. Der Manager, der das Unternehmen 21 Jahre lang führte, starb im Alter von 66 Jahren. Mehr 0

Abschied von allen Ämtern Hartmut Mehdorn erkrankt

Hartmut Mehdorn war erst Bahnchef, dann Air-Berlin-Chef und später Chef des Hauptstadtflughafens in Berlin. Nun will er sich endgültig in den Ruhestand zurückziehen und gibt dafür seine letzten Ämter zurück. Mehr 4 2

Rainer Neske Die Demontage eines Bankvorstands

In der Deutschen Bank hat der Privatkundenvorstand Rainer Neske einen harten und brutalen Machtkampf gegen Ko-Vorstandschef Anshu Jain verloren. Jetzt geht Neske. Der Konflikt köchelte schon lange. Mehr Von Gerald Braunberger 15 41

Mehr Menschen & Wirtschaft
1 2 3 4 5
   
 

Star-Ökonom Thomas Piketty „Nicht die Regierung entscheidet, wer zu ehren ist“

Der Autor des „Kapitals im 21. Jahrhundert“ will nicht von der Regierung ausgezeichnet werden. Damit reiht er sich ein in eine Riege prominenter Trotzköpfe. Mehr Von Christian Schubert, Paris 8 9

Nach sieben Monaten Haft Uli Hoeneß ist Freigänger

Sieben Monate nach seinem Haftantritt wird der Strafvollzug für Uli Hoeneß deutlich gelockert. Nun wird er vermutlich wieder beim FC Bayern arbeiten. Mehr 75 8

Milliardärs-Index Wer 2014 noch reicher wurde

Die 400 reichsten Personen der Welt konnten ihr Vermögen im Jahr 2014 noch einmal deutlich vergrößern – um zusammen 92 Milliarden Dollar. Für wen lief es besonders gut? Ein Überblick. Mehr 4 0

Hafturlaub Uli Hoeneß verbringt auch Silvester nicht im Gefängnis

Der ehemalige FC-Bayern-Präsident Uli Hoeneß darf nach dem Weihnachtsfest auch den Jahreswechsel zu Hause verbringen. Sein Freigang rückt näher. Mehr 22 13

Korken oder Schraubverschluss? Verschlusssache Wein

Wie kriegt man die Weinflasche wieder zu? Das wird immer leichter, denn Schraubverschlüsse breiten sich aus. Doch für alles, was länger liegen bleiben soll, bleibt der Naturkorken erste Wahl. Mehr Von Lukas Weber 9 6

Berlin und Stuttgart Arm und reich

Es ist das alte Lied vom reichen Süden und der armen Hauptstadt: In Stuttgart gibt es wenige, in Berlin viele Hartz-IV-Empfänger. Aber die Zahlen erzählen nicht die ganze Geschichte. Mehr Von Mona Jaeger 37 28

Bernd Lucke Alternative für Deutschland?

Bernd Lucke ist das Gegenteil eines charismatischen Populisten. Trotzdem kann er dem politischen Mainstream Paroli bieten. Verhilft ihm sein Auftreten gerade deshalb zu solch einem Erfolg? Mehr Von Winand von Petersdorff 194 321

Ehemaliger ENBW-Chef Utz Claassen zum Präsidenten von Real Mallorca gewählt

Den früheren Chef des Energieversorgers ENBW zieht es zum Fußball. In Spanien ist er überraschend zum Präsidenten des Zweitligisten Real Mallorca gewählt worden. Mehr 3 2

Deutsche Bank Der Kulturwandel wird zum Kulturkampf

Die Deutsche Bank muss sich neu aufstellen. Das reißt alte Gräben auf. Im Vorstand stehen sich der Co-Vorsitzende Jain und Privatkundenchef Neske gegenüber. Mehr Von Markus Frühauf 4 7

Kaderschmiede BMW Harald Krügers Weg nach oben in den Chefsessel

22 Jahre hat es gedauert, dass aus dem BMW-Ingenieur Harald Krüger der designierte Vorstandsvorsitzende des Münchner Konzerns wurde. Ein Blick zurück auf Krügers Karrierestationen. Mehr Von Georg Meck 10 18

McKinsey im Kloster „Ich bin froh, dass ich nicht mehr Chef bin“

Pater Martin Werlen war 13 Jahre lang Abt von Kloster Einsiedeln in der Schweiz. Er brachte das unrentable Stift wirtschaftlich auf einen neuen Kurs. Denn er weiß um den Wert von Karriere und McKinsey auch im Kloster. Mehr 24

Das neue Profil der Gremien Aufsichtsräte verändern sich so stark wie nie zuvor

Es kommen mehr Frauen in die Gremien. Immer häufiger wird auch nach Kompetenz in der Internetwelt gefragt. Und auf beiden Gebieten herrscht weiterhin großer Nachholbedarf. Mehr Von Carsten Knop 0

Urteil Hoeneß-Erpresser muss ins Gefängnis

Uli Hoeneß kann sich auf Weihnachten mit der Familie freuen. Der Mann, der ihn erpressen wollte, muss ins Gefängnis. Das Landgericht München II verurteilte ihn am Dienstag zu drei Jahren und neun Monaten Haft. Mehr 9 0

Ein Beruf wie jeder andere? Der Metzger

Er ist erst Anfang 20 und hat schon 8000 Schweine geschlachtet. Für Tierschützer ist er ein Mörder. Doch unsere Autorin hat er überzeugt, wieder Fleisch zu essen. Mehr Von Franziska Jäger 21 64

Suchanfragen-Ranking Uli Hoeneß ist Google-König des Jahres 2014

Kein Manager-Name wurde häufiger bei Google eingetippt als der von Uli Hoeneß. Auf Platz zwei folgt ihm der ehemalige Bertelsmann-Manager Thomas Middelhoff – die zwei unterhaltsamsten Manager-Schicksale des Jahres. Mehr Von Carsten Knop 3

Walter und Dönges Zwei Neue für den Bankenrettungsfonds

Herbert Walter hat einst die Dresdner Bank geführt. Jetzt soll er den staatlichen Rettungsfonds Soffin leiten. Mehr Von Manfred Schäfers, Berlin 7 9

Taxidienst Uber provoziert nach Geiselnahme in Sydney

Sydney hält den Atem an. Und was macht das Fahrdienstunternehmen Uber nach der Geiselnahme? Bleibt seinem Geschäftsmodell treu und erhöht die Preise. Mehr 27 4

Aus Verzweiflung gehandelt? Geständnis des mutmaßlichen Hoeneß-Erpressers

Viel zu wenig Strafe für Uli Hoeneß, und dann auch noch Geldsorgen - was den mutmaßlichen Erpresser antrieb, erklärt er vor Gericht. Mehr 1 0

Olivenöl wird deutlich teurer Fliege vermiest Olivenbauern in Italien die Ernte

Eine Fliege zerstört große Teile der Olivenernte in Italien. Durch den wechselhaften Sommer konnte sich der Schädling massenhaft vermehren, außerdem verzichteten die Bauern auf Insektizide. Für Ölivenöl-Liebhaber wird es deutlich teurer. Mehr 13 9

Andreas Tilp Der Fachmann für Massenklagen

Porsche, HRE und die Deutsche Telekom: Der schwäbische Rechtsanwalt Tilp hat sie alle verklagt. Vor allem zieht er gegen Banken zu Felde – im Interesse der Kunden. Mehr Von Joachim Jahn 3 5

1 2 3 4 5

Verordnete Einheit

Von Heike Göbel

Zum ersten Mal erntet die Bundesarbeitsministerin Lob aus der Wirtschaft. Aber tatsächlich sieht es eher so aus, als würde das neue Tarifeinheits-Gesetz Verteilungskonflikte verschärfen. Mehr 4 2


Die Börse
Name Kurs Änderung
  Dax --  --
  F.A.Z.-Index --  --
  Dow Jones --  --
  Euro in Dollar --  --
  Gold --  --
  Rohöl Brent --  --
Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden

Grafik des Tages Kaum Männer in den Kitas

Um die Kinder sollen sich auch die Männer kümmern, heißt es seit Jahren. Tun sie auch, aber nur daheim. In den Kitas arbeiten fast nur Frauen. Vor allem in Bayern. Mehr 3