Home
http://www.faz.net/-gql
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Babyprämie auf dem Land Geburten gegen Geld

Eine kleines Dorf im Hunsrück wollte nicht sterben. Seit ein paar Jahren bekommen Eltern dort eine Babyprämie – 1000 Euro pro Kind. Doch hat das was gebracht? Mehr Von Leonie Feuerbach, Ellern 27 13

Menschen & Wirtschaft

Queen in Deutschland Geschäftsmodell Königin

Großbritanniens Monarchin Elisabeth II. ist auf Staatsbesuch, oder ist eine der erfolgreichsten Familienunternehmerinnen der Welt in Deutschland gelandet? Mehr Von Marcus Theurer, London 2 2

Kommentar Wir müssen weiter jammern

Niemand macht sich so gut Gedanken über ungelegte Eier wie die Deutschen – und das ist ein Segen. Doch dieser Vorsprung durch Unzufriedenheit droht verlorenzugehen. Andere Nationen fangen auch zu jammern an. Mehr Von Sven Astheimer 92 82

Griechenlands Schuldenkrise Zwischen Angst, Trotz und Gleichgültigkeit

In Griechenland kennt jeder mindestens einen, der arbeitslos ist oder seine Miete nicht mehr zahlen kann. Selbst entschiedene Tsipras-Anhänger verlieren den Mut. Ein Ortsbesuch. Mehr Von Alexia Angelopoulou, Athen 33 20

Hayek-Gesellschaft Streitbare Geister der Freiheit

Ab wann ist der Liberale (zu weit) rechts? Die Hayek-Gesellschaft streitet über das „richtige“ Freiheitsverständnis und zerfleischt sich über ihre Ausrichtung. Mehr Von Heike Göbel 24 44

Promi-Vermählung Bahnchef Grube und Köchin Poletto wollen heiraten

Rüdiger Grube und Cornelia Poletto haben für August ihre Hochzeit geplant. Der Bahnchef und die Starköchin sollen die Einladungen schon verschickt haben. Mehr 32 9

Mehr Menschen & Wirtschaft
1 2 3 4 5
   
 

Landwirtschaft Feldmäuse-Babyboom alarmiert Bauern

Eine neue Massenvermehrung der Feldmäuse treibt vielen Landwirten Sorgenfalten auf die Stirn. Besonders der Süden und Osten Deutschlands sind betroffen. Ein Bauernpräsident denkt über Gift-Einsatz nach. Mehr 16 8

Ronaldo, Messi und Co. Warum die Gehälter der Fußballstars explodieren

Vor fünf Jahren lagen die Einkünfte der Topstars noch etwa bei der Hälfte. Inzwischen verdienen die Hauptdarsteller des Fußballs so viel wie die Stars in Hollywood. Dafür gibt es gute Gründe. Mehr Von Michael Ashelm 39 14

Führungskrise bei Volkswagen VW-Patriarch stellt seinen Konzernchef bloß

Machtkampf beim größten deutschen Autokonzern: Der Volkswagen-Aufsichtsratsvorsitzende Ferdinand Piëch will offenbar VW-Chef Martin Winterkorn absetzen. Der 77-Jährige geht öffentlich auf Distanz zu seinem Spitzenmanager - der allerdings einflussreiche Fürsprecher hat.  Mehr 52 17

Ex-FDP-Abgeordneter Frank Schäffler gründet eine liberale Denkfabrik

Was wurde eigentlich aus Frank Schäffler? Bekannt wurde er als Euro-Rebell. Nun gründet der ehemalige FDP-Abgeordnete eine Denkfabrik für die Freiheit. Mehr Von Manfred Schäfers 18 46

Rassismusdebatte Je suis Neger

Das Logo des Mainzer Dachdeckers Thomas Neger spaltet die Netzgemeinschaft. Während die einen „Gegen die Hetzer von Thomas Neger“ sind, fordern die anderen „ein Herz für Neger“. Mehr Von Bernd Freytag 86 37

Geldanlage Warum Männer sich immer überschätzen

Die Finanzprofessorin Alexandra Niessen-Ruenzi erforscht, wie Männer und Frauen ihr Geld anlegen. Das Ergebnis: Frauen haben Männern eine Menge voraus. Mehr Von Nadine Oberhuber 33 14

Untersuchungshaft Middelhoff beschwert sich über Schlafentzug

Alle 15 Minuten geweckt, und das vier Wochen lang: Der ehemalige Spitzenmanager Thomas Middelhoff wurde in der Untersuchungshaft wegen Selbstmord-Gefahr ständig kontrolliert. Seine Anwälte sagen: Die Justiz ist Schuld an einer neuen Krankheit. Mehr 34 14

Starbanker Alexander Dibelius verlässt Thomas Mann

Neue Frau, neue Prioritäten: Star-Banker Alexander Dibelius ordnet sein Leben neu - und verlässt eine historische Villa. Mehr Von Georg Meck 19 10

Berlins Bürgermeister Müller „Man kann auch als Handwerker glücklich sein“

Michael Müller ist einer der wenigen deutschen Spitzenpolitiker ohne Abitur. Manchmal könnte er sich deshalb in den Hintern beißen, sagt er. Doch dass er den Abschluss nicht hat, bringt ihm auch Vorteile. Mehr Von Ralph Bollmann 19 13

Andreas Renschler Trucker mit Kampfgeist

Er hat den Stallgeruch von Daimler, doch jetzt hat VW ihn geholt: Andreas Renschler soll aus den Nutzfahrzeug-Geschäften von VW eine schlagkräftige Einheit machen - einen echten Gegner für die Weltmarktführer aus Stuttgart. Mehr Von Christian Müßgens und Susanne Preuß 2 3

Währungsgeschäfte Drogerieunternehmer Müller verspekuliert sich

Die Drogeriemarktkette Müller wirtschaftet erfolgreich. Doch Firmengründer Erwin Müller hat mit hochriskanten Wetten mehr Geld verspielt als seine 720 Filialen in Europa im Jahr verdienen. Mehr Von Bernd Freytag 42 36

Birgit Steinborn Die stille Macht

Birgit Steinborn überlegt, bevor sie spricht- und passt mit ihrer diplomatischen Art so gar nicht in die Tradition der Arbeitnehmervertreter im Siemens-Aufsichtsrat. Mehr Von Rüdiger Köhn 7

Karikaturen und Terror Der Preis der Sicherheit

Die Stadt Hanau will die Karikaturen von Greser & Lenz nun doch zeigen. Aber Fragen bleiben: Wer zahlt für den Schutz vor dem Terror? Und: Wollen wir die zusätzlichen Kontrollen überhaupt? Mehr Von Ralph Bollmann 1 5

Jugendliche in Südeuropa Eine verlorene Generation

Die Krise in Südeuropa trifft vor allem junge Leute. Sie verarmen rascher als die Älteren und sind in großer Zahl arbeitslos. Wie lange lassen sie sich das gefallen? Mehr Von Lisa Nienhaus 54 28

Einkommen: 73,4 Millionen Apples Königin kassiert mehr als alle Männer

Umziehen ist teuer - da ist es gut, wenn der Arbeitgeber nachhilft. Die Apple-Managerin Ahrendts hat dafür 457.615 Dollar kassiert. Insgesamt hat sie in ihrem Einstiegsjahr achtmal so viel verdient wie ihr Chef Tim Cook. Mehr Von Roland Lindner, New York 20 10

Erst belästigt, dann entlassen Rassismus-Klagen gegen McDonald’s

Wegen zügelloser rassistischer und sexueller Belästigung wird die Fast-Food-Kette McDonalds verklagt. Dabei waren dumme Sprüche nur der Anfang. Mehr 1 12

Aufruhr bei Daimler  Betriebsrat soll nach Äußerungen zu „Charlie Hebdo“ Amt aufgeben

Ein Angehöriger des Daimler-Betriebsrats verteidigt die Terroristen, die "Charlie Hebdo" angegriffen haben. Nun droht ihm die Amtsenthebung. Mehr Von Susanne Preuß 76 59

Li Ka-shing Asiens reichster Mann kauft britischen Eisenbahn-Konzern

Der Milliardär Li Ka-shing erwirbt für 2,5 Milliarden Pfund Eversholt Rail. Der britische Konzern vermietet Lokomotiven und Waggons an Bahnunternehmen. Mehr 1 5

Öffentlicher Dienst Chinas Beamte sollen mehr verdienen und weniger korrupt sein

Jobs in der chinesischen Verwaltung sind seit jeher beliebt – auch dank der Korruption. Damit die Bestechlichkeit der Beamten sinkt, sollen nun die lächerlich niedrigen Gehälter steigen. Mehr Von Hendrik Ankenbrand, Schanghai 2 7

Wendelin Wiedeking Ex-Porsche-Chef verdiente 2008 über 100 Millionen Euro

Eine Anklageschrift der Staatsanwaltschaft Stuttgart enthält Details zu Wendelin Wiedekings Bezügen als er Porsche-Chef war. Offenbar hat er als erster Manager Deutschlands die 100-Millionen-Grenze überschritten. Mehr 5 4

1 2 3 4 5

Nahles verblüfft

Von Dietrich Creutzburg

Arbeitsministerin Nahles überrascht mit einem Vorstoß zur Eindämmung von Mindestlohnbürokratie. Noch überraschender wäre es, wenn sie diesen neu gewonnenen Spielraum nicht bald ausnutzte. Mehr 0


Die Börse
Name Kurs Änderung
  Dax --  --
  F.A.Z.-Index --  --
  Dow Jones --  --
  Euro in Dollar --  --
  Gold --  --
  Rohöl Brent --  --
Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden

Grafik des Tages Wo es das günstigste Bier gibt

In Berlin, Frankfurt und München kostet Bier weniger als in vielen anderen Großstädten auf der Welt. Es geht aber auch noch günstiger. Mehr 3