Home
http://www.faz.net/-gql
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Babyprämie auf dem Land Geburten gegen Geld

Eine kleines Dorf im Hunsrück wollte nicht sterben. Seit ein paar Jahren bekommen Eltern dort eine Babyprämie – 1000 Euro pro Kind. Doch hat das was gebracht? Mehr Von Leonie Feuerbach, Ellern 27 13

Menschen & Wirtschaft

Queen in Deutschland Geschäftsmodell Königin

Großbritanniens Monarchin Elisabeth II. ist auf Staatsbesuch, oder ist eine der erfolgreichsten Familienunternehmerinnen der Welt in Deutschland gelandet? Mehr Von Marcus Theurer, London 2 3

Kommentar Wir müssen weiter jammern

Niemand macht sich so gut Gedanken über ungelegte Eier wie die Deutschen – und das ist ein Segen. Doch dieser Vorsprung durch Unzufriedenheit droht verlorenzugehen. Andere Nationen fangen auch zu jammern an. Mehr Von Sven Astheimer 92 82

Griechenlands Schuldenkrise Zwischen Angst, Trotz und Gleichgültigkeit

In Griechenland kennt jeder mindestens einen, der arbeitslos ist oder seine Miete nicht mehr zahlen kann. Selbst entschiedene Tsipras-Anhänger verlieren den Mut. Ein Ortsbesuch. Mehr Von Alexia Angelopoulou, Athen 33 20

Hayek-Gesellschaft Streitbare Geister der Freiheit

Ab wann ist der Liberale (zu weit) rechts? Die Hayek-Gesellschaft streitet über das „richtige“ Freiheitsverständnis und zerfleischt sich über ihre Ausrichtung. Mehr Von Heike Göbel 24 44

Promi-Vermählung Bahnchef Grube und Köchin Poletto wollen heiraten

Rüdiger Grube und Cornelia Poletto haben für August ihre Hochzeit geplant. Der Bahnchef und die Starköchin sollen die Einladungen schon verschickt haben. Mehr 32 9

Mehr Menschen & Wirtschaft
1 2 3 4 5
   
 

Spitzenunternehmer Manager für die Zukunft gesucht

Zu hohe Gehälter, horrende Abfindungen auch bei Fehlleistungen, mangelndes Vertrauen: Vorstandschefs müssen die Ärmel hochkrempeln – und in eine neue Welt der Führung aufbrechen. Mehr Von Carsten Knop 6 15

Volkswagen-Machtkampf Immer im Grenzbereich

Bei Volkswagen wird gerade Geschichte geschrieben. Es geht um Eklats voller persönlicher Verletztheiten. Und am nächsten Kapitel wird schon gearbeitet. Mehr Von Holger Appel 10 17

Exo-Skelett für Gelähmte Wenn Gelähmte wieder laufen lernen

Ein Mann hat einen Motorradunfall und ist seither gelähmt. Acht Jahre gewöhnt er sich daran, im Rollstuhl von unten auf die Welt zu blicken. Jetzt lernt er wieder laufen - mit Hilfe eines Exoskelettes. Mehr Von Philipp Krohn 3 7

50 Jahre an der Spitze Warren Buffetts großes Dienstjubiläum

Er ist unter Anlegern eine lebende Legende: Warren Buffett lädt wieder nach Omaha ein, um das „Woodstock für Kapitalisten“ zu feiern. Dieses Jahr ist für ihn ein ganz besonders. Mehr 5

Bevölkerungsentwicklung Deutschland schrumpft dank Zuwanderern langsamer

Die Zahl der Deutschen wird langfristig sinken – allerdings nicht so schnell wie bislang angenommen: Die hohe Zuwanderung bremst den Schrumpfprozess. Mehr 42 1

Piëchs Nachfolger Huber Plötzlich Krisenmanager

Nach dem überraschenden Abtritt von Ferdinand Piëch führt kommissarisch Berthold Huber den Aufsichtsrat von Volkswagen bis ein Nachfolger gefunden ist. Die Rolle als Krisenmanager ist dem früheren IG-Metall-Chef schon aus der Finanzkrise bekannt. Mehr Von Sven Astheimer 6 5

Im Porträt: Ferdinand Piëch Das abrupte Ende einer Patriarchenkarriere

Der Patriarch von Volkswagen gibt auf. In einem beispiellosen Machtkampf verliert am Ende Ferdinand Piëch. Das gab es noch nie. Mehr Von Rainer Hank und Georg Meck 57 24

Ferdinand Piëch Der Volkswagen-Patriarch

Der Machtkampf bei Volkswagen ist entschieden. Ferdinand Piëch hat seinen Rücktritt erklärt. Damit geht eine lange Karriere zu Ende. Ein Leben in Bildern. Mehr 0

Forbes-Liste Jeder fünfte Milliardär ist Chinese

Der reichste Chinese kommt aus Hongkong, die meisten aus der Immobilienbranche: die Zahl der aus China stammenden Milliardäre steigt in atemberaubender Geschwindigkeit. Mehr Von Hendrik Ankenbrand, Schanghai 8 4

Abwärtstrend gestoppt Mehr Ausländer lernen Deutsch

Mehr als 15 Millionen Menschen im Ausland lernen Deutsch. Vor allem in Polen und der Türkei. Aber auch in besonders von der Finanzkrise betroffenen Euroländern. Mehr 3

Auflagen des Gerichts 895.000 Euro Kaution für Middelhoff

Der ehemalige Arcandor-Chef Thomas Middelhoff muss eine hohe Geldsumme hinterlegen, bevor er aus der Haft entlassen werden kann. Auch eine weitere Auflage hat das Landgericht Essen ihm gemacht. Mehr 12 0

Schleuserbanden 2000 Euro für die Überfahrt in ein besseres Leben

Hunderttausende Migranten besteigen rostige Schiffe und zahlen Tausende Euro für die gefährliche Fahrt, viele sterben. Die Schleuser verdienen gut an der Verzweiflung der Menschen. Mehr Von Philip Plickert und Tobias Piller 42 24

Einwanderung Verdienen an den Flüchtlingen

Wieder sind im Mittelmeer Hunderte Flüchtlinge ums Leben gekommen. Doch selbst wenn sie Europa erreichen, gibt es Probleme. Die Städte wissen nicht mehr, wohin mit den Asylbewerbern. Hoteliers und Hausbesitzer helfen – und leben gut vom Geschäft mit der Not. Mehr Von Lisa Nienhaus 113 48

Automesse China verbannt aufreizende Hostessen

Offenherzige Hostessen gehören auf der Automesse in Schanghai noch stärker zur Kultur als anderswo. Doch damit ist nun Schluss – zur Enttäuschung der Chinesen. Mehr 5 1

Mit 65 Jahren Zur Rente verdammt

Die Programmiererin Rose-Rita Schäfer geht heute mit 65 Jahren in Rente, leider. Denn sie würde gerne länger arbeiten. Doch das geht nicht. Deswegen lädt sie ihre Kollegen zur „Trauerfeier“. Mehr Von Sven Astheimer 77 36

Ex-Notenbankchef Bernanke berät Hedgefonds

Der ehemalige amerikanische Notenbankchef Ben Bernanke hat einen neuen Job. Künftig arbeitet er für den Hedgefonds Citadel. Mehr 2 1

Kinderbetreuung Verdienen Erzieher zu wenig?

Tausende Erzieher und Sozialpädagogen legen heute ihre Arbeit nieder und verlangen höhere Löhne. Und es stimmt: Betreuer von Kindern verdienen weniger als Betreuer von Geld. Was meinen Sie? Mehr Von Lisa Nienhaus 87 20

Krise im Golfsport Ein größeres Loch für die nächste „Generation Golf“

In Amerika schwindet das Interesse am Golfsport. Es gibt viele Ideen, um Neueinsteiger zu begeistern – das kommt traditionsbewussten Spielern wie Frevel vor. Mehr Von Roland Lindner, New York 7 4

Drogengeschäfte Snoop Dogg investiert in Marihuana

Der Rapper Snoop Dogg ist als großer Fan von Marihuana bekannt. Mehrmals schon ist er wegen Drogenbesitzes festgenommen worden. Nun investiert er in einen Hersteller. Mehr Von Roland Lindner, New York 4 2

Windsor Castle Aufstand gegen die Queen

Die königlichen Schloss-Wärter wollen mehr Geld – und votieren in einer Urabstimmung für einen Streik. Morgen treffen sich ihre Vertreter mit der königlichen Personalabteilung. Mehr Von Marcus Theurer, London 1 3

1 2 3 4 5

Maut-Schaden

Von Manfred Schäfers

Die Freude des Verkehrsministers über das Maut-Gesetz währte nur kurz. Tatsächlich rollt nun das Geld, dummerweise in die falsche Richtung: aus dem Verkehrsetat, statt hinein. Mehr 11 13


Die Börse
Name Kurs Änderung
  Dax --  --
  F.A.Z.-Index --  --
  Dow Jones --  --
  Euro in Dollar --  --
  Gold --  --
  Rohöl Brent --  --
Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden

Grafik des Tages Der Zuckerkonsum wächst

Die Weltbevölkerung wird in den kommenden Jahren mehr Zucker konsumieren. Vor allem in Entwicklungsländern wird ein starkes Wachstum erwartet. Mehr 1