Home
http://www.faz.net/-gql
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Menschen & Wirtschaft

Automesse China verbannt aufreizende Hostessen

Offenherzige Hostessen gehören auf der Automesse in Schanghai noch stärker zur Kultur als anderswo. Doch damit ist nun Schluss – zur Enttäuschung der Chinesen. Mehr 5 1

Kinderbetreuung Verdienen Erzieher zu wenig?

Tausende Erzieher und Sozialpädagogen legen heute ihre Arbeit nieder und verlangen höhere Löhne. Und es stimmt: Betreuer von Kindern verdienen weniger als Betreuer von Geld. Was meinen Sie? Mehr Von Lisa Nienhaus 87 18

Krise im Golfsport Ein größeres Loch für die nächste „Generation Golf“

In Amerika schwindet das Interesse am Golfsport. Es gibt viele Ideen, um Neueinsteiger zu begeistern – das kommt traditionsbewussten Spielern wie Frevel vor. Mehr Von Roland Lindner, New York 7 4

Drogengeschäfte Snoop Dogg investiert in Marihuana

Der Rapper Snoop Dogg ist als großer Fan von Marihuana bekannt. Mehrmals schon ist er wegen Drogenbesitzes festgenommen worden. Nun investiert er in einen Hersteller. Mehr Von Roland Lindner, New York 4 2

Mit 65 Jahren Zur Rente verdammt

Die Programmiererin Rose-Rita Schäfer geht heute mit 65 Jahren in Rente, leider. Denn sie würde gerne länger arbeiten. Doch das geht nicht. Deswegen lädt sie ihre Kollegen zur „Trauerfeier“. Mehr Von Sven Astheimer 76 35

Ex-Notenbankchef Bernanke berät Hedgefonds

Der ehemalige amerikanische Notenbankchef Ben Bernanke hat einen neuen Job. Künftig arbeitet er für den Hedgefonds Citadel. Mehr 2 1

Mehr Menschen & Wirtschaft
  1 2 3 4 5  
   
 

Kaderschmiede BMW Harald Krügers Weg nach oben in den Chefsessel

22 Jahre hat es gedauert, dass aus dem BMW-Ingenieur Harald Krüger der designierte Vorstandsvorsitzende des Münchner Konzerns wurde. Ein Blick zurück auf Krügers Karrierestationen. Mehr Von Georg Meck 10 18

McKinsey im Kloster „Ich bin froh, dass ich nicht mehr Chef bin“

Pater Martin Werlen war 13 Jahre lang Abt von Kloster Einsiedeln in der Schweiz. Er brachte das unrentable Stift wirtschaftlich auf einen neuen Kurs. Denn er weiß um den Wert von Karriere und McKinsey auch im Kloster. Mehr 24

Das neue Profil der Gremien Aufsichtsräte verändern sich so stark wie nie zuvor

Es kommen mehr Frauen in die Gremien. Immer häufiger wird auch nach Kompetenz in der Internetwelt gefragt. Und auf beiden Gebieten herrscht weiterhin großer Nachholbedarf. Mehr Von Carsten Knop

Urteil Hoeneß-Erpresser muss ins Gefängnis

Uli Hoeneß kann sich auf Weihnachten mit der Familie freuen. Der Mann, der ihn erpressen wollte, muss ins Gefängnis. Das Landgericht München II verurteilte ihn am Dienstag zu drei Jahren und neun Monaten Haft. Mehr 9

Ein Beruf wie jeder andere? Der Metzger

Er ist erst Anfang 20 und hat schon 8000 Schweine geschlachtet. Für Tierschützer ist er ein Mörder. Doch unsere Autorin hat er überzeugt, wieder Fleisch zu essen. Mehr Von Franziska Jäger 21 64

Suchanfragen-Ranking Uli Hoeneß ist Google-König des Jahres 2014

Kein Manager-Name wurde häufiger bei Google eingetippt als der von Uli Hoeneß. Auf Platz zwei folgt ihm der ehemalige Bertelsmann-Manager Thomas Middelhoff – die zwei unterhaltsamsten Manager-Schicksale des Jahres. Mehr Von Carsten Knop 3

Walter und Dönges Zwei Neue für den Bankenrettungsfonds

Herbert Walter hat einst die Dresdner Bank geführt. Jetzt soll er den staatlichen Rettungsfonds Soffin leiten. Mehr Von Manfred Schäfers, Berlin 7 9

Taxidienst Uber provoziert nach Geiselnahme in Sydney

Sydney hält den Atem an. Und was macht das Fahrdienstunternehmen Uber nach der Geiselnahme? Bleibt seinem Geschäftsmodell treu und erhöht die Preise. Mehr 27 4

Aus Verzweiflung gehandelt? Geständnis des mutmaßlichen Hoeneß-Erpressers

Viel zu wenig Strafe für Uli Hoeneß, und dann auch noch Geldsorgen - was den mutmaßlichen Erpresser antrieb, erklärt er vor Gericht. Mehr 1

Olivenöl wird deutlich teurer Fliege vermiest Olivenbauern in Italien die Ernte

Eine Fliege zerstört große Teile der Olivenernte in Italien. Durch den wechselhaften Sommer konnte sich der Schädling massenhaft vermehren, außerdem verzichteten die Bauern auf Insektizide. Für Ölivenöl-Liebhaber wird es deutlich teurer. Mehr 13 9

Andreas Tilp Der Fachmann für Massenklagen

Porsche, HRE und die Deutsche Telekom: Der schwäbische Rechtsanwalt Tilp hat sie alle verklagt. Vor allem zieht er gegen Banken zu Felde – im Interesse der Kunden. Mehr Von Joachim Jahn 3 5

In China produziert Rekordfund falscher Euro-Münzen in Italien

Hunderttausende falscher Münzen fand die italienische Polizei in Containern aus China. Das ist wesentlich mehr als sonst im gesamten Euroraum über das Jahr entdeckt wird. Mehr 3 10

Kautionszahlung Hoeneß’ Banker erhält Geld zurück

Der Banker Jürg Hügli soll die Kaution zurückbekommen, die er nach seiner Festnahme bezahlt hat. Und das, obwohl er eindeutig gegen Auflagen verstoßen hat. Mehr Von Johannes Ritter, Zürich 6 10

Alibaba-Chef spricht Ein Chinese für die Cebit

Einen kraftvollen Auftakt erwartet die Cebit - weil man den Chinesen Jack Ma für die Eröffnungsansprache am 15. März 2015 gewinnen konnte. Mehr 2

Herve Falciani Schweiz erhebt Anklage gegen Bankdatendieb

Dem flüchtigen Informatiker Herve Falciani wird in Abwesenheit der Prozess gemacht. Er soll Kontodaten von HSBC-Kunden an Behörden anderer Länder übermittelt haben. Mehr 8 4

Stadtflucht Land, Stadt, Glück

Spätestens, wenn die Kinder kamen, zogen die Städter früher aufs Land. Heute ist alles anders: Die Familien bleiben und fühlen sich wohl wie nie. Mehr Von Lisa Nienhaus 35 21

Mercedes-Manager rückt auf Daimler holt Ola Källenius in den Vorstand

Der Schwede wird schon gehandelt als möglicher Nachfolger von Daimler-Vorstandschef Dieter Zetsche. Im neuen Jahr zieht er in den Konzernvorstand ein. Mehr Von Susanne Preuß 2

Schadenersatzprozess Boni-Verfahren gegen Middelhoff neu aufgerollt

Seit er in einem Strafprozess zu drei Jahren Gefängnis verurteilt wurde, sitzt der frühere Arcandor-Chef Thomas Middelhoff in Untersuchungshaft. Mit dem Insolvenzverwalter des pleite gegangenen Unternehmens streitet er weiter in einem Zivilprozess: Streitpunkte sind Boni und Charterflüge. Mehr 2 4

Ex-Bundesbank-Präsident Karl Otto Pöhl ist tot

Elf Jahre war Karl Otto Pöhl als Präsident der Deutschen Bundesbank einer der mächtigsten Männer Deutschlands. Im Alter von 85 Jahren ist der profilierte Volkswirt gestorben. Mehr 2 6

Scheitern im Arbeitsleben „Selbst das eigene Elend kann irgendwann langweilig werden“

Der Schriftsteller Michael Kleeberg beschreibt in seinem neuen Roman den Werdegang eines deutschen Angestellten samt Konkurrenzkampf, Karrieresprung und Burnout. Und erklärt, wie wichtig Scheitern dabei ist. Mehr 10 27

  1 2 3 4 5  

Übertriebene Abstiegsangst

Von Lisa Becker

Viele Menschen in Deutschland sind durch Bildung sozial aufgestiegen. Und dieser Status soll auch an die kommende Generation weitergegeben werden. Oftmals um jeden Preis. Mehr 9 14


Die Börse
Name Kurs Änderung
  Dax --  --
  F.A.Z.-Index --  --
  Dow Jones --  --
  Euro in Dollar --  --
  Gold --  --
  Rohöl Brent --  --
Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden