Home
http://www.faz.net/-gql
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER
easyfolio

Menschen & Wirtschaft

Andreas Renschler Trucker mit Kampfgeist

Er hat den Stallgeruch von Daimler, doch jetzt hat VW ihn geholt: Andreas Renschler soll aus den Nutzfahrzeug-Geschäften von VW eine schlagkräftige Einheit machen - einen echten Gegner für die Weltmarktführer aus Stuttgart. Mehr Von Christian Müßgens und Susanne Preuß 2 2

Karikaturen und Terror Der Preis der Sicherheit

Die Stadt Hanau will die Karikaturen von Greser & Lenz nun doch zeigen. Aber Fragen bleiben: Wer zahlt für den Schutz vor dem Terror? Und: Wollen wir die zusätzlichen Kontrollen überhaupt? Mehr Von Ralph Bollmann 1 5

Jugendliche in Südeuropa Eine verlorene Generation

Die Krise in Südeuropa trifft vor allem junge Leute. Sie verarmen rascher als die Älteren und sind in großer Zahl arbeitslos. Wie lange lassen sie sich das gefallen? Mehr Von Lisa Nienhaus 54 28

Einkommen: 73,4 Millionen Apples Königin kassiert mehr als alle Männer

Umziehen ist teuer - da ist es gut, wenn der Arbeitgeber nachhilft. Die Apple-Managerin Ahrendts hat dafür 457.615 Dollar kassiert. Insgesamt hat sie in ihrem Einstiegsjahr achtmal so viel verdient wie ihr Chef Tim Cook. Mehr Von Roland Lindner, New York 20 10

Währungsgeschäfte Drogerieunternehmer Müller verspekuliert sich

Die Drogeriemarktkette Müller wirtschaftet erfolgreich. Doch Firmengründer Erwin Müller hat mit hochriskanten Wetten mehr Geld verspielt als seine 720 Filialen in Europa im Jahr verdienen. Mehr Von Bernd Freytag 42 36

Birgit Steinborn Die stille Macht

Birgit Steinborn überlegt, bevor sie spricht- und passt mit ihrer diplomatischen Art so gar nicht in die Tradition der Arbeitnehmervertreter im Siemens-Aufsichtsrat. Mehr Von Rüdiger Köhn 6

Mehr Menschen & Wirtschaft
  1 2 3 4 5  
   
 

Mercedes-Manager rückt auf Daimler holt Ola Källenius in den Vorstand

Der Schwede wird schon gehandelt als möglicher Nachfolger von Daimler-Vorstandschef Dieter Zetsche. Im neuen Jahr zieht er in den Konzernvorstand ein. Mehr Von Susanne Preuß 2

Schadenersatzprozess Boni-Verfahren gegen Middelhoff neu aufgerollt

Seit er in einem Strafprozess zu drei Jahren Gefängnis verurteilt wurde, sitzt der frühere Arcandor-Chef Thomas Middelhoff in Untersuchungshaft. Mit dem Insolvenzverwalter des pleite gegangenen Unternehmens streitet er weiter in einem Zivilprozess: Streitpunkte sind Boni und Charterflüge. Mehr 2 4

Ex-Bundesbank-Präsident Karl Otto Pöhl ist tot

Elf Jahre war Karl Otto Pöhl als Präsident der Deutschen Bundesbank einer der mächtigsten Männer Deutschlands. Im Alter von 85 Jahren ist der profilierte Volkswirt gestorben. Mehr 2 6

Scheitern im Arbeitsleben „Selbst das eigene Elend kann irgendwann langweilig werden“

Der Schriftsteller Michael Kleeberg beschreibt in seinem neuen Roman den Werdegang eines deutschen Angestellten samt Konkurrenzkampf, Karrieresprung und Burnout. Und erklärt, wie wichtig Scheitern dabei ist. Mehr 10 27

Richard Fuld Der Ex-Lehman-Chef ist zurück

Richard Fuld war das Gesicht der Finanzkrise. Wegen seines aggressiven Führungsstils wurde der frühere Chef der Investmentbank Lehman auch „Gorilla“ genannt. Nun hat er eine neue Aufgabe gefunden. Mehr Von Markus Frühauf 3 3

Kriselndes Modelabel Abercrombie-Chef tritt zurück

Mike Jeffries im Pech: Die „coolen Kids“, die er sich einst als Kunden ausgesucht hatte, finden sein Label mittlerweile genauso uncool wie die Anleger an der Wall Street. Mehr 1 2

BMW-Chef geht Neue Vorstände für VW und BMW

Alles neu bei BMW: Der langjährige Vorstandschef Norbert Reithofer gibt seinen Posten vorzeitig ab. Und Entwicklungschef Harald Diess geht in den VW-Vorstand. Mehr 3

Fazit - das Wirtschaftsblog Die Börse darf unsere Demokratie nicht gefährden!

Wenn Ethiker über das Finanzsystem sprechen, geht es zunächst nicht um Effizienz und funktionierende Märkte. Sondern darum, ob es die Menschen dabei unterstützt, als Bürger einer freien Gesellschaft zu leben. Mehr Von Alexander Armbruster

Deutsche Bank Jain in Zins-Manipulations-Affäre entlastet

Zwei Jahre hat die deutsche Finanzaufsicht Bafin geprüft, ob Deutsche-Bank-Co-Chef Anshu Jain an den Manipulationen des Referenzzinses Libor beteiligt war oder davon wusste. Laut einem Medienbericht hat sie keine Hinweise gefunden. Mehr 3 2

Fluchtgefahr Middelhoff bleibt vorerst weiter in Haft

Das Landgericht Essen hat die Haftbeschwerde des früheren Arcandor-Managers abgelehnt. Seine Verteidiger hatten bereits vor eineinhalb Wochen Haftbeschwerde eingelegt. Mehr 3 2

Manager-Vergütung Microsoft-Chef Nadella bekommt 84 Millionen Dollar

Satya Nadella steht noch nicht einmal ein Jahr an der Spitze des Windows-Konzerns. Sein Grundgehalt liegt unter einer Million Dollar. Doch die Aktionäre haben ihm auf der Hauptversammlung eine üppige Aktienprämie gebilligt. Mehr 2 2

Shitstorm gegen KaDeWe Petition für einen Weihnachtsmann

Weihnachtsmänner darf man nicht ungestraft aufs Altenteil abschieben - das erlebt gerade das Berliner Kaufhaus KaDeWe. Mehr 6 11

Anlegeverhalten: Wenig Risiko Milieu bestimmt Sparverhalten

Wie knausern die Deutschen? Eine Studie gibt Aufschluss über das Sparverhalten der Mittelschicht. Die meisten davon sind im Ruhestand und setzen auf sichere Anlagen. Mehr Von Martin Hock 1 3

Psychologie Der Nerd ist nicht genug

Sie sind der Prototyp des verschrobenen Computerfreaks: die Nerds. Jetzt erobern sie die Welt und gründen große Konzerne. Eine neue Studie zeigt, wie Rechengenies noch erfolgreicher werden können. Mehr Von Alexander Armbruster 11 9

Alkohol Wir trinken schon seit 10 Millionen Jahren

Alkohol sicherte einmal unser aller Fortkommen? Ja. Denn ein mutiertes Gen machte vergorene Früchte essbar – zum Glück aller Weinfreunde auf der Welt. Mehr Von Jan Grossarth 6 12

Schweizer Gold-Referendum Der Goldpopulist

Luzi Stamm kämpft von rechts außen für einen milliardenschweren Goldeinkauf der Schweiz. Obwohl Fachleute das für eine Schnapsidee halten, trifft er einen Nerv in der Eidgenossenschaft. Mehr Von Johannes Ritter, Zürich 32 7

Peter Löscher Russische Bahn wirbt um früheren Siemens-Chef

Das Verhältnis zwischen Russland und dem Westen hat sich wegen des Krieges in der Ukraine stark eingetrübt. Nun schlägt die russische Staatsbahn den ehemaligen Siemens-Boss Peter Löscher für ihren Aufsichtsrat vor. Dort sitzt auch ein Deutscher. Mehr 5 8

Großbritannien 425 Millionen Euro Scheidungsgeld

Es ist wohl Englands teuerste Scheidung: Ein Gericht hat der Frau des Londoner Hedgefondsmanager Chris Hohn die Summe von 425 Millionen Euro als Abfindung zugesprochen. Mehr 3

„Black Friday“ Shoppen nach dem Truthahn-Fest

Der „Black Friday“ ist in Amerika der Startschuss für die heiße Phase des Weihnachtsgeschäfts. Aber viele ungeduldige Amerikaner gehen schon an Thanksgiving einkaufen. Mehr Von Roland Lindner, New York 2 3

Opec-Generalsekretär Al Badri Moderator zwischen den Ölmächten

Der Libyer Abdallah al Badri jongliert als Opec-Generalsekretär zwischen den Förderern Saudi-Arabien und Iran. Seine Nähe zu Diktator Gaddafi hat ihm bislang nicht geschadet. Mehr Von Rainer Hermann 1 2

  1 2 3 4 5  

Sparen mit Gesundheits-Apps?

Von Philipp Krohn

Mit Gesundheits-Apps können Versicherer widerspruchslos Daten ihrer Kunden sammeln – und stoßen damit auf viel Wohlwollen. Technische Rabatte winken dem, der die Versicherungen tief in sein Leben schauen lässt. Das birgt Risiken. Mehr 7 8


Die Börse
Name Kurs Änderung
  Dax --  --
  F.A.Z.-Index --  --
  Dow Jones --  --
  Euro in Dollar --  --
  Gold --  --
  Rohöl Brent --  --
Umfrage

Soll Griechenland aus dem Euro ausscheiden?

Alle Umfragen

Bitte aktivieren Sie ihre Cookies.

Grafik des Tages Das iPad macht halb so viel Umsatz wie Google

26,7 Milliarden Euro betrug der Umsatz mit Apples Tabletcomputer iPad. Damit setzt der Konzern allein mit einem Produkt mehr um, als viele Dax-Konzerne erwirtschaften. Mehr 4

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden