Home
http://www.faz.net/-gql
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER
easyfolio

Menschen & Wirtschaft

Weihnachtsgebäck im September Jeder Dritte will zu frühe Lebkuchen verbieten

Lebkuchen, Glühwein und Weihnachtsmänner schon im September? Vielen Deutschen verdirbt das die Vorfreude auf das Fest, wie eine aktuelle Umfrage zeigt. Einige wollen gar einen festen Stichtag. Mehr 58 21

Reportage Ärzte auf dem Land

Junge Ärzte meiden das Land. Dabei wird die Arbeit dort gut entlohnt. Wie aber kommt das Geld zum Arzt? Eine Spurensuche. Mehr Von Andreas Mihm 10 10

Nach der Kohle Das Seehotel, das auf den See warten muss

Aus den Kohlegruben in der Lausitz soll ein Seenparadies werden. Tolle Idee, sagte ein Unternehmer und baute ein Vier-Sterne-Hotel. Das ist seit sieben Jahren fertig - der See aber noch lange nicht. Mehr Von Julia Löhr 4 26

Über Set in Großbritannien Star-Wars-Fans filmen Dreharbeiten mit Drohnen

Hartgesottene Fans können den siebten Teil der beliebten Weltraum-Saga nicht abwarten: Sie lassen über den Dreharbeiten mit Kameras ausgerüstete Drohnen aufsteigen. Nun will sich der Studiobetreiber wehren. Mehr 3

Zwangsversteigerung Bieter reißen sich um Middelhoffs Armbanduhr

Im Sommer hat ein Gerichtsvollzieher die Armbanduhr des ehemaligen Chefs von Bertelsmann und Arcandor gepfändet. Jetzt wird um Middelhoffs Piaget um die Wette gesteigert. Sehr zur Freude des Verkäufers: der Justiz. Mehr Von Jonas Jansen 7 3

Mehr Menschen & Wirtschaft
  1 2 3 4 5  
   
 

Karstadt-Investor René Benko Möchtegern-Retter auf Bewährung

Der österreichische Milliardär René Benko übernimmt Karstadt. Informationen über ihn gibt es nur sparsam dosiert, dabei wurde er schon einmal auf Bewährung verurteilt. Mehr Von Stephan Löwenstein 2

Gamescom Im Land der Zocker und Daddler

Fast 30 Millionen Menschen beschäftigen sich hierzulande mit Computerspielen, vor allem immer mehr Frauen. Der Grund dafür steckt inzwischen in jeder Hosentasche. Mehr Von Martin Gropp 30 4

Henri Nestlé Auf Mehl gebaut

Mit Babynahrung rettete der gebürtige Frankfurter Henri Nestlé einst das Leben eines Neugeborenen. Damit legte auch den Grundstock für den späteren Weltkonzern. Ein Segen! Mehr 1 5

Modellauto-Affäre Eine Zugewinngemeinschaft

Es wird immer enger für Christine Haderthauer: Mit ihrer Modellbaufirma mit psychisch kranken Straftätern hat die bayerische Staatsministerin wohl Millionen verdient. Nun steht sie vor dem politischen Ruin. Mehr Von Georg Meck 94 54

Jugendarbeitslosigkeit Europas junge Nomaden

In Portugal, Italien, Spanien oder Frankreich drücken viele junge Menschen nur deshalb länger die Schulbank, weil der Arbeitsmarkt ihnen nichts bietet. Hilfsprogramme sollen das ändern - dabei sind die Gründe ganz andere. Mehr Von Sven Astheimer 41 31

Spielerstadt Atlantic City Trump sind seine alten Kasinos peinlich

Der amerikanische Milliardär Donald Trump will seinen Namen nicht an gammeligen Kasinos hängen sehen. Daher geht er nun gegen zwei in der Spielerstadt Atlantic City vor. Sie sind ihm offenbar peinlich. Mehr 1

Ebay-Auktion Sam Sung verkauft Apple

Samsung und Apple sind erbitterte Konkurrenten auf dem Markt für Smartphones und Tablets. Sam Sung und Apple haben sich dagegen gut verstanden. Apple hat ihn sogar bezahlt. Mehr Von Martin Hock 6

„Big Bang Theory“ Millionen für die Serienstars

Eine Million Dollar bekommen die Stars der TV-Serie „Big Bang Theory“ pro Folge. Da kann auch „Grey’s Anatomy“ nicht mithalten. Allenfalls Filmschauspieler kommen auf noch höhere Gehälter. Mehr 6 10

Verschwiegen bis ins Detail Wer ist Rheinmetall-Chef Armin Papperger?

Verschwiegen kämpft Rüstungsmanager Armin Papperger um Schadensbegrenzung. Der Stopp einer Lieferung an Russland tut seinem Konzern Rheinmetall weh. Ein Porträt. Mehr Von Christine Scharrenbroch und Werner Sturbeck 6 3

Baumarkt-Gründer Otmar Hornbach ist tot

Der Baumarkt-Gründer Otmar Hornbach ist im Alter von 84 Jahren gestorben. Er war ein Pionier der Branche. Mehr Von Bernd Freytag 18

Atlantic City Der Niedergang der Kasino-Stadt

Neben Las Vegas ist nur in einer anderen Stadt in den Vereinigten Staaten Glücksspiel erlaubt: In Atlantic City. Kaum einer kennt die Stadt an der Ostküste und nun schließen auch noch die Kasinos. Impressionen des Niedergangs. Mehr 10

Frankfurter Schuh-Marke Ekin Bio für die Füße

Lange Zeit hat Noel Klein-Reesink als Marketing-Berater für Adidas und Hess Natur gearbeitet. Nun aber hat der Frankfurter zunehmend Erfolg mit ökologisch korrekten Schuhen seiner eigenen Marke. Mehr Von Elisa Makowski 9 25

Statistisches Bundesamt Weniger Arbeitnehmer haben einen befristeten Vertrag

Unsichere neue Arbeitswelt? Nunja, zumindest der Trend geht in die andere Richtung: Jüngsten Zahlen zufolge sinkt die Zahl der Menschen mit befristeten Verträgen. Auch andere atypische Beschäftigungen sind auf dem Rückzug. Mehr Von Dietrich Creutzburg 13 6

Wegen Steuer auf Kapitalerträge Kirchenaustritte auf neuem Rekord

Die Kirchensteuer auf Kapitalerträge wird künftig automatisch einbehalten. Unter Gläubigen löst das erheblichen Unmut aus – und bei den Kirchenaustritten zeichnet sich nach F.A.S.-Informationen im laufenden Jahr ein neuer Rekord ab. Mehr 165 62

Neue Studie Leidet die Arbeit von Abgeordneten unter ihrer Nebentätigkeit?

Die Debatte über die Nebeneinkünfte deutscher Politiker ist wieder voll entbrannt: Leidet die politische Arbeit, wenn ein Abgeordneter nebenbei als Anwalt tätig ist? Eine Studie des Münchener Ifo-Instituts gibt Aufschluss. Mehr Von Johannes Pennekamp 54 8

Untreue-Prozess Nach dem Garagensprung ist Middelhoff guter Dinge

Viel Arbeit, aber auch viel Geld und kein Verständnis für Staus. Der Essener Untreue-Prozess gegen Thomas Middelhoff bietet Einblicke in die Arbeitswelt des einstigen Top-Managers. Mehr 8 10

Formel-1-Chef Ecclestone bietet Gericht angeblich 100 Millionen

Bernie Ecclestone steht seit Monaten vor Gericht. Einem Zeitungsbericht zufolge soll er für die Einstellung des Verfahrens nun sogar 100 Millionen Dollar geboten haben. Mehr 29 7

Ehemaliger Microsoft-Chef Steven Ballmer darf L.A. Clippers kaufen

Das Familiendrama der Familie Sterling endet vor Gericht - und Nutznießer Steven Ballmer, der ehemalige Microsoft-Chef, darf das Basketballteam Los Angeles Clippers kaufen. Doch sind für zwei Milliarden Dollar nicht zu viel? Mehr Von Patrick Welter, Washington 1 1

Negatives Image Woran Top-Manager scheitern

Reputation wird Berufsrisiko: Ein Knacks am Image kann das Ende der Karriere bedeuten – selbst dann, wenn die Leistung stimmt. Mehr Von Rainer Hank und Georg Meck 9 13

Offenbarungseid Middelhoff: Ich bin nicht pleite

Der frühere Topmanager Thomas Middelhoff hat einen Offenbarungseid geleistet. Um der Presse zu entgehen, ist er nach dem Termin beim Gerichtsvollzieher spektakulär getürmt. Mehr 41 29

  1 2 3 4 5  

Polen und der Euro

Von Sven Astheimer

Polen hatte bislang keine Eile der Euro-Zone beizutreten. Die Furcht vor Russland bringt nun Bewegung in die Debatte. Mehr 7 3


Die Börse
Name Kurs Änderung
  Dax --  --
  F.A.Z.-Index --  --
  Dow Jones --  --
  Euro in Dollar --  --
  Gold --  --
  Rohöl Brent --  --

Grafik des Tages Das alte Handy kann mehr als 300 Euro bringen

Wer sich ein neues iPhone zulegt, kann sein altes Handy zu Geld machen. Aber wieviel gibt es dafür noch? Ein Überblick. Mehr 2

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden