Home
http://www.faz.net/-gql
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER
CIO View

Markus Persson Der Minecraft-Milliardär ist traurig

Geld macht eben doch nicht glücklich: Er sei noch nie in seinem Leben so einsam gewesen, offenbart der Gründer des Computerspiels Minecraft auf Twitter. Und lässt weitere melancholische Tweets folgen. Mehr 11

Menschen & Wirtschaft

Ungebildet und teuer? Die gefährlichen Vorurteile über Flüchtlinge

Flüchtlinge sind kriminell und werden vom Staat verwöhnt – Vorurteile dieser Art sind derzeit weit verbreitet. An solchen Unterstellungen ist allerdings nicht viel Wahres dran. Mehr Von Dietrich Creutzburg und Jan Hauser 175

Tierschutz Streit um die Kuhglocke

Tierschutz versus Tradition. Die Bayern streiten darüber, ob Kuhglocken die Tiere schmücken oder schädigen. Ein Argument ist dabei nicht zuletzt die Wiederkau-Dauer. Mehr 24 6

Bodenreform in Schottland Monopoly in den Highlands

Das Schottische Hochland strahlt tiefe Ruhe aus. Doch damit könnte es bald vorbei sein: Die Politik will eine Bodenreform. Adlige fürchten um ihren Besitz, auf den nun Bauern spekulieren. Und auch Araber sind im Spiel. Mehr Von Marcus Theurer 9 21

Blogs | What’s left Warum soll Ungleichheit ein Übel sein?

Ungleichheit ist ungerecht, sagen viele – und verraten dabei nichts als ihren Neid. Tatsächlich wird Gleichheit maßlos überschätzt. Mehr Von Rainer Hank 0

Der Bundesliga weit voraus Die unglaubliche Finanzkraft der Premier League

Englische Fußballvereine locken Stars mit neuen Rekordsummen: Manchester United bietet angeblich 290 Millionen Euro für einen Spieler. Bundesligaklubs können nicht mithalten – und könnten in Zukunft weiter zurückfallen. Mehr Von Thilo Neumann 42 13

Mehr Menschen & Wirtschaft
1 2 3 4 5
   
 

Frankreich Strauss-Kahn kann im Zuhälterei-Prozess auf Freispruch hoffen

Dominique Strauss-Kahn ist tief gefallen. Ein Prozess um Partys mit Prostituierten rückt abermals das Sexleben des früheren IWF-Chefs in die Schlagzeilen. Heute entscheiden Richter, ob er sich dabei strafbar gemacht hat. Mehr 7 2

Nachhaltige Zukunft Ein Leben ohne Kohle

Das Jahr 2100 ist noch fern. Bis dahin wollen die G-7-Staaten komplett auf fossile Energien verzichten. Was aber bedeutet das für den Alltag der Menschen? Mehr Von Jan Grossarth 47 35

Robert Gibbs Obamas Ex-Sprecher heuert bei McDonald’s an

Ein ehemaliger amerikanischer Regierungssprecher soll den angekratzten Ruf des kriselnden Fast-Food-Riesens aufpolieren. Robert Gibbs wird Kommunikationschef von McDonald’s. Mehr 0

Oliver Samwer „Dieses Burnout-Ding ist nichts für mich“

Er ist ein Workaholic, wie er im Buche steht – als guten Unternehmer sieht Oliver Samwer sich selbst allerdings nicht. Und er gesteht auch Fehlentscheidungen ein. Mehr Von Britta Beeger, Berlin 11 7

Investmentbanker Dibelius verlässt Goldman Sachs ganz

Alexander Dibelius war wohl der bekannteste Investmentbanker Deutschlands. Schon im Herbst hat er den Posten als Deutschland-Chef von Goldman Sachs aufgegeben. Nun verlässt er die Bank ganz. Mehr 8 8

John Cryan Achleitners Joker

Der neue Vorstandsvorsitzende John Cryan genießt das, was der Deutschen Bank fehlt: Als Finanzvorstand der UBS hat er sich Vertrauen bei Anlegern, Politikern und Aufsehern erworben. Mehr Von Hanno Mussler und Johannes Ritter 2 2

Cryan wird Deutsche-Bank-Chef Wer ist der neue Mann an der Spitze?

Der Brite John Cryan soll die Deutsche Bank wieder auf Kurs bringen. Dabei wird er manche Hürde überwinden müssen. Warum trauen ihm alle so viel zu? Mehr Von Gerald Braunberger und Hanno Mußler 32 16

Alnatura-Gründer Götz Rehn Der Körner-König

Alnatura ist Deutschlands beliebteste Biomarke. Erfunden hat sie ein Anthroposoph. Moment mal - sind das nicht diese Waldorfschulen-Typen, denen jegliche Geschäftstüchtigkeit fehlt? Mehr Von Sebastian Balzter 5 20

Hohe Arbeitslast Tod eines Bankers entfacht Debatte über Stress

Arbeitstage bis fünf Uhr morgens, fehlende Pausen: Schon wieder sind die Arbeitsbedingungen junger Investmentbanker in der Kritik. Vor einigen Wochen starb abermals ein 22-jähriger Jungbanker – womöglich, weil er schwer überarbeitet war. Mehr 38 18

Andrew Liveris Börsenaufsicht ermittelt gegen Dow-Chemical-Chef

Seit elf Jahren leitet Andrew Liveris den amerikanischen Chemie-Konzern Dow Chemical. Nun ist er offenbar ins Visier der Finanzaufseher geraten. Mehr 7

Verleger Alfred Neven DuMont gestorben

Alfred Neven DuMont war vielleicht der letzte große Verleger der Nachkriegszeit. Überregional kannte man ihn zwar nicht so wie Springer oder Augstein. Aber am Stammsitz Köln war er mehr als 60 Jahre lang der große Patriarch. Mehr 3 5

Reiche in Asien In China gibt’s jede Woche einen neuen Milliardär

Börsenhausse und Internetboom steigern den Wohlstand von Chinas Reichen wie nirgendwo sonst auf der Welt. In Asien gibt es in diesem Jahr sogar zum ersten Mal mehr „Selfmade“-Milliardäre als in Europa. Mehr Von Hendrik Ankenbrand, Schanghai 21 7

Grafik des Tages Die Deutschen erklären ihre Steuern selbst

So kompliziert ist das deutsche Steuersystem vielleicht doch nicht: Immerhin verzichtet mehr als die Hälfte der Steuerpflichtigen hierzulande auf einen Steuerberater. Mehr 0

Neue Forbes-Rangliste Angela Merkel ist die „Power Woman No 1“

Zum fünften Mal in Folge hat ein amerikanisches Wirtschaftsmagazin die Bundeskanzlerin zur mächtigsten  Frau der Welt gewählt. Obwohl es durchaus Konkurrenz gibt. Mehr 39 16

Jonathan Ive Apples sensibles Design-Genie

Designchef Jonathan Ive bezeichnet sich als schüchtern, trägt aber dick auf, wenn es um neue Produkte geht. Jetzt bekommt er einen neuen Titel. Etwa aus Amtsmüdigkeit? Mehr Von Roland Lindner 4 3

Neue Geburtenpolitik in China Herr Zhang soll jetzt für Kinder sorgen

Chinas gefürchtete Familienplaner überwachen mit brutalen Methoden die staatliche Ein-Kind-Politik. Bislang. Weil die Volksrepublik altert, verlangt der Staat plötzlich mehr Geburten. Jetzt ziehen die alten Funktionäre los und werben für neues Kinderglück. Doch niemand glaubt ihnen. Mehr Von Hendrik Ankenbrand 16 21

Tierkrankheit in Amerika Schon jede zehnte Legehenne ist tot

Es ist die schwerste Vogelgrippe in den Vereinigten Staaten aller Zeiten: Das Virus breitet sich in großer Geschwindigkeit im Mittleren Westen aus. Die Zahl der getöteten Tiere ist gigantisch. Mehr Von Winand von Petersdorff, Washington 20 15

Im Alter von 82 Jahren Feinkost-Gastronom Gerd Käfer gestorben

Der bekannte Wiesn-Wirt Gerd Käfer ist im Alter von 82 Jahren verstorben. Er hat selbst schon vor Jahren entschieden, wo er beerdigt werden möchte. Mehr 2 7

Fracking in Amerika Manchmal bleibt nur der Abfall zurück

Erst wurden sie durch den Fracking-Boom reich. Nun erleben Landbesitzer, die ihre Flächen an Ölförderer vermieten, immer häufiger Pleiten und Einkommenseinbußen. Mehr 31 33

Jugend-Studie Selbstbewusster, technikaffiner, verwöhnter

Wie lässt sie sich beschreiben, die Jugend von heute? Das Zukunftsinstitut von Matthias Horx hat aktuelle Erkenntnisse zusammengetragen. Das sind die Trends. Mehr 9 3

1 2 3 4 5

Kein gutes Geschäft

Von Manfred Schäfers, Berlin

Frankreich wirbt für eine Transferunion im Euroraum. Leider hat es das Land mit eigenen Reformzusagen nie so genau genommen. Mehr 39 98


Die Börse
Name Kurs Änderung
  Dax --  --
  F.A.Z.-Index --  --
  Dow Jones --  --
  Euro in Dollar --  --
  Gold --  --
  Rohöl Brent --  --
Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden

Grafik des Tages In Moskau gründen mehr Frauen Start-ups als in Berlin

In kaum einer Start-Up-Metropole liegt der Anteil der Frauen an den Gründern so niedrig wie in Berlin. Er ist höher auch in vielen Städten, wo das ganz und gar nicht zu erwarten ist. Mehr 4