Home
http://www.faz.net/-gql
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, FRANK SCHIRRMACHER, HOLGER STELTZNER

Menschen & Wirtschaft

Zur WM in Brasilien Die Vuvuzela bekommt einen Nachfolger

Vor vier Jahren haben sie die Vuvuzela nach Deutschland gebracht. Nun wollen die drei Geschäftsleute aus Monheim wieder für Fußball-Stimmung sorgen und bereiten den nächsten Krachmacher vor. Mehr 6 3

Profi-Fußball Lionel Messi und der Kinderhandel

Mit 13 Jahren wurde Messi vom FC Barcelona gekauft. Es gibt schlimmere Schicksale! Mehr 3 9

Aus gesundheitlichen Gründen Marion Schick verlässt die Telekom

Die Deutsche Telekom sucht einen neuen Personalvorstand. Marion Schick beendet ihre Arbeit in dem Bonner Konzern aus gesundheitlichen Gründen. Mehr 2 4

Neue Stelle Debatte über Paul Krugmans Gehalt

Wirtschaftsnobelpreiseträger Paul Krugman wechselt von Princeton nach New York. Dort will er Ungleichheit erforschen - und bekommt dafür im ersten Jahr angeblich 200.000 Dollar. Darf er das? Mehr 11 3

Indische Textilindustrie Im Lager unserer Sklavinnen

Die Hölle der Textilindustrie liegt nicht nur in Bangladesch. Auch in Indien werden Frauen und Mädchen ausgebeutet. In den Zulieferbetrieben ist ihr Leben sogar viel schlimmer, weil dort kaum jemand hinsieht. Mehr 25 31

Mehr Menschen & Wirtschaft
  1 2 3 4 5  
   
 

Medienbericht Hatte Hoeneß bis zu 400 Millionen auf dem Konto?

Mit wie viel Geld hat Uli Hoeneß spekuliert? Mit bis zu 400 Millionen Euro, heißt es jetzt in einem Medienbericht. Auch Bayern-Spieler hätten Konten in der Schweiz gehabt. Mehr 108 40

August Oetker wird siebzig Der traurige Patriarch

Zum Oetker-Konzern gehören nicht nur das Backpulver, sondern auch Schiffe, eine Bank und Luxushotels. In einem davon feiert August Oetker heute seinen 70. Geburtstag. Ein Familienstreit macht ihm schwer zu schaffen. Mehr 4 9

Hoeneß-Prozess Rosen für den Strafverteidiger

Uli Hoeneß muss ins Gefängnis. Sein Verteidiger Hanns W. Feigen erlebt den Höhepunkt seiner Karriere. Wie passt das zusammen? Mehr 56 37

Uli Hoeneß Absturz in vier Tagen

Das Gericht hat das Bild von Uli Hoeneß als moralische Instanz zurechtgerückt. Nun muss der Straftäter Ulrich H. seinen Schaden wiedergutmachen. Aber wie? Mehr 100 25

Nach Verzicht auf Revision Merkel: Respekt für Uli Hoeneß

Das Urteil gegen Uli Hoeneß wollte Bundeskanzlerin Angela Merkel nicht bewerten. Für seine Entscheidung, auf eine Revision zu verzichten, äußert sie jedoch Respekt. Lob kommt auch von der SPD. Mehr 68 4

Hoeneß im Gefängnis Erst Landsberg, dann München

Uli Hoeneß verzichtet auf Revision und geht ins Gefängnis. Schon nach kurzer Zeit könnte er in den offenen Vollzug. Zunächst muss er aber in die JVA Landsberg - eine Anstalt mit einer langen Geschichte. Mehr 38 22

Sal. Oppenheim-Prozess Das Vertrauen der Madeleine Schickedanz

Madeleine Schickedanz ist die wohl prominenteste Zeugin im Prozess um den Niedergang der Sal. Oppenheim. Über Jahre hinweg hat die Quelle-Erbin der Bank blind vertraut - und dadurch viel verloren. Mehr 13 12

Nach dem Hoeneß-Urteil Ausgespielt

Uli Hoeneß war so mächtig wie niemand sonst im deutschen Fußball. Dann zeigte er sich selbst an. Abgründe offenbarten sich. Am Ende steht die Verurteilung eines ganz gewöhnlichen Steuerhinterziehers. Mehr 41 11

Im Gefängnis Keine Vorzugsbehandlung für Hoeneß

Uli Hoeneß muss in Haft. Mit einer Vorzugsbehandlung darf der Bayern-Patron dort nicht rechnen. Dennoch könnte er das Gefängnis nach wenigen Wochen wieder verlassen - zumindest tagsüber. Mehr 89 27

RTL-Bachelor Geschäftsmann sucht Frau

Christian Tews ist bei RTL „Der Bachelor“. Für sein Getränkeunternehmen Tyme Out ist der Auftritt in der Reality-Show eine gewagte Marketingstrategie. Ob diese aufgeht, muss sich erst noch zeigen. Mehr 9 11

Prominente Steuersünder Viele kamen mit Bewährung davon

Am Donnerstag erwartet Uli Hoeneß sein Urteil im Steuerprozess. Für viele prominente Steuersünder gab es bislang nur Bewährungsstrafen. Aber was die Summe angeht, ist Hoeneß einsame Spitze. Mehr 25 9

Nach Fukushima Japans Wiederaufbau lahmt

Vor drei Jahren zerstörte ein Tsunami viele Städte und das Kernkraftwerk Fukushima. Noch immer sind die Städte verwaist. Dem Land fehlen die Bauarbeiter. Und Olympia 2020 macht auch schon Sorgen. Mehr 11 8

Syrische Flüchtlinge Der Auszug nach Ägypten

Zehn Millionen Syrer sind auf der Flucht. Im Exil leben viele von ihnen in Armut. In Ägypten siedeln Unternehmer die alte syrische Textilindustrie neu an. Mehr 3 13

Nationaler Volkskongress In China tagt das Parlament der Milliardäre

Unter den Abgeordneten gibt es besonders viele Superreiche. Ministerpräsident Li Keqiang mahnt sie zur Bescheidenheit. Und die Kader sparen sogar an Begräbnissen. Mehr 2 7

Platon Griechenlands bester Ökonom

Schon der große Philosoph warnte vor Gier und Korruption, die jeden bedrohen, nicht bloß die Wirtschafts- und Finanzelite. Nur der Kluge wird bescheiden glücklich. Mehr 9 22

  1 2 3 4 5  

Jetzt müssen alle ran

Von Georg Giersberg

Wenn Deutschland seinen Wohlstand halten will, muss es alle Reserven mobilisieren: Schüler, Auszubildende, Studenten, Rentner - jeder ist gefragt. Mehr 33 13


Die Börse
Name Kurs Änderung
  F.A.Z.-Index --  --
  Dax --  --
  Dow Jones --  --
  Euro in Dollar --  --
  Gold --  --
  Rohöl Brent --  --
Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden