Home
http://www.faz.net/-gql
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER
easyfolio

Menschen & Wirtschaft

Fundraising für Officer Wilson 100.000-Dollar-Spende für den Todesschützen

Nach den tödlichen Schüssen auf Michael Brown formiert sich Unterstützung für den Polizisten Darren Wilson. Tausende Dollar an Spenden kommen zusammen. Mehr Von Jonas Jansen 60 34

Steve Ballmer Der Mann für Hardcore

Steve Ballmer verlässt Microsoft nun ganz, bleibt aber größter Einzelaktionär. Und er hat eine neue Berufung. Dabei darf er so laut bleiben, wie er ist. Jetzt sogar erst recht. Mehr Von Carsten Knop 6 13

Bildung Die Herkunft wird wieder entscheidend

Die Bildungsexpansion seit den siebziger Jahren hat vielen jungen Menschen einen Bildungsaufstieg ermöglicht. Doch genau dieser Wandel könnte die Ursache für künftige Probleme sein. Mehr Von Jan Grossarth 77 60

Steigende Preise Die Oliven werden knapp

In Spanien sorgt das Wetter für Trockenheit, in Italien ist es ein Bakterium. Sicher ist: Die Ernte wird kleiner sein als im Vorjahr und die Preise werden steigen. Mehr

ADAC-Test Taxifahrten in Deutschland meistens gut

Die Fahrten mit deutschen Taxis laufen meistens gut ab, auch wenn es an Kleinigkeiten fehlt. Besonders an den Belegen mangelt es - aber auch an Deutschkenntnissen oder den Straßenverkehrsregeln. Mehr 2

Mehr Menschen & Wirtschaft
  1 2 3 4 5  
   
 

Negatives Image Woran Top-Manager scheitern

Reputation wird Berufsrisiko: Ein Knacks am Image kann das Ende der Karriere bedeuten – selbst dann, wenn die Leistung stimmt. Mehr Von Rainer Hank und Georg Meck 9 13

Offenbarungseid Middelhoff: Ich bin nicht pleite

Der frühere Topmanager Thomas Middelhoff hat einen Offenbarungseid geleistet. Um der Presse zu entgehen, ist er nach dem Termin beim Gerichtsvollzieher spektakulär getürmt. Mehr 41 29

Sundar Pichai Googles Geheimwaffe

Ein Inder hat sich in den inneren Machtzirkel von Google gearbeitet. Bei Smartphones und Tabletcomputern macht ihm keiner etwas vor. Mehr Von Roland Lindner 7 6

Internet-Studie So surfen die Deutschen

Der Fotodienst Instagram wird vorzugsweise von Frauen genutzt, während Männer verstärkt Internetportale nutzen, die sich mit Computerspielen auseinandersetzen. Arbeitslose sind am längsten im Internet, zeigt jetzt eine Umfrage. Mehr Von Martin Gropp 5 7

Goldman Sachs Star-Banker Dibelius beendet Rosenkrieg

Goldman Sachs-Chef Alexander Dibelius ist nun ein geschiedener Mann. Nun steht das Baby mit der Freundin im Mittelpunkt - und natürlich der Beruf. Mehr Von Georg Meck 9 7

Andrea Voßhoff Die Hüterin der Daten

Als Abgeordnete stimmte Andrea Voßhoff für die Datenspeicherung auf Vorrat. Nun ist sie Deutschlands oberste Datenschützerin. Kritiker schimpfen: Da wurde „der Bock zur Gärtnerin“ gemacht. Mehr Von Joachim Jahn, Berlin 5 2

Privatvermögen Zuckerberg ist reicher als die Google-Jungs

Der jüngste Kurssprung der Facebook-Aktie schlägt sich im Reichtum des Vorstandschefs nieder. Zuckerberg lässt die Google-Gründer und auch Amazon-Chef Jeff Bezos hinter sich. Mehr Von Roland Lindner, New York 4 3

Spielzeughersteller Playmobil-Chefin gibt Posten ab

Seit 14 Jahren führt Andrea Schauer die Geschäfte des Playmobil-Herstellers Geobra Brandstätter. Im kommenden Jahr will sie den Posten abgeben. Mehr 2

Reaktionen auf den Tod Der Lidl-Chef lobt den Aldi-Gründer

Karl Albrecht hat sich viel Ansehen erworben. Nicht nur Experten haben zu seinem Tod lobende Worte gefunden - auch die Konkurrenz spricht von ihm mit Ehrfurcht. Mehr Von Brigitte Koch 10 7

Karl Albrecht Revolutionär des Einkaufens

Karl Albrecht war der Ältere der beiden Aldi-Brüder. Gemeinsam haben beide das Einkaufen in Deutschland neu erfunden - mit einem einfachen Konzept, das niemand perfekt kopieren konnte. Obwohl viele es versuchten. Mehr Von Brigitte Koch 9 11

Satire über Entwicklungshelfer Danke für nichts!

Sie möchten spenden? Für Afrika? Dann wäre das vielleicht etwas: Sehen Sie sich diese kenianische Fernsehsatire über Entwicklungshelfer an. Mehr Von Johannes Pennekamp 19 50

Immobilien-Schulden Millionäre sollen für Middelhoff zahlen

Der ehemalige Arcandor-Chef Thomas Middelhoff ist hoch verschuldet. Jetzt sollen offenbar 40 Millionäre für seine Schulden einspringen. Mehr 29 15

Manipulationen Staatsanwaltschaft durchsucht Haus von Ex-ADAC Sprecher

Die Fälschungen beim „Gelben Engel“ haben den ADAC in die Krise gestürzt. Für den geschassten Kommunikationschef Michael Ramstetter könnte der Skandal auch ein strafrechtliches Nachspiel haben. Nun wird sein Haus durchsucht. Mehr 1

Bücher, Lieder, Videos Die neue Flatrate-Kultur

Erst Musik, dann Filme, bald auch Bücher: Flatrates kommen in Mode. Für die Kunden ist das gut - auch wenn sie manchmal mehr bezahlen. Mehr Von Patrick Bernau 2 3

Jürgen Osterhammel Merkels Welterklärer

Jürgen Osterhammel ist der Mann, den sich die Kanzlerin zum 60. schenkt. Sein Vortrag wird einige Zumutungen enthalten, mindestens drei. Mehr Von Ralph Bollmann, Berlin 3 3

Karstadt-Investor René Benko Immobilientycoon auf Bewährung

Der österreichische Milliardär René Benko könnte Karstadt übernehmen – hat aber bisher noch kein Interesse bekundet. Informationen über ihn gibt es nur sparsam dosiert. Mehr Von Stephan Löwenstein 8

Angst vor Armut Ecclestone meldet sich im Prozess zu Wort

Formel-1-Boss Bernie Ecclestone äußert sich in seinem Münchner Bestechungsprozess erstmals selbst zu den Vorwürfen der Anklage. Am 18. Verhandlungstag erzählt er den Richtern ausführlich, warum er dem Ex-Bankvorstand Gribkowsky Millionen gezahlt hat. Mehr 1 1

Reaktionen auf den WM-Titel Deutsche Disziplin und Effizienz

Deutschlands WM-Leistung steht für den Erfolg des Landes generell: Frankreich sieht ihn als Spiegel unserer Wirtschaftskraft, Argentinien würdigt deutsche Tugenden. Unsere Korrespondenten berichten. Mehr 10

Persönlicher Erfolg Fünf Dinge, die wir von den Weltmeistern lernen können

Die Nationalmannschaft hat der Welt gezeigt, wie man gewinnt. Und was können wir uns davon abgucken? Hier sind fünf Tipps. Mehr 12 19

Deutsche Auswanderer Herrlich behaglich in der Schweiz

Nirgendwohin wandern mehr Deutsche aus als in die Schweiz. Aber es werden weniger, weil sich auch schlechte Erfahrungen herumsprechen. Diejenigen, die bleiben, führen Konzerne und Straßenbahnen. Mehr Von Jürgen Dunsch, Zürich 43 31

  1 2 3 4 5  

Die Gewerkschaften und die Macht

Von Kerstin Schwenn

Für die Bahn ist ein Streik wie einst 2007/08 ein Schreckensszenario. Doch die Gewerkschaften sollten nicht vergessen: Sie könnten ihre Macht auch überreizen. Mehr


Die Börse
Name Kurs Änderung
  Dax --  --
  F.A.Z.-Index --  --
  Dow Jones --  --
  Euro in Dollar --  --
  Gold --  --
  Rohöl Brent --  --

Grafik des Tages Deutschland, Telekom-Entwicklungsland

Die digitale Agenda ist offenbar wirklich nötig: Die Telekommunikationsbranche trägt hierzulande nur 2,25 Prozent zum BIP bei - weniger als etwa in Spanien, Frankreich oder Italien. Mehr 1

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden