http://www.faz.net/-gql

Bundesnetzagentur : Nicht nur Gutes kommt aus Bonn

Die Netzagentur wird 20 – und die Bilanz fällt gemischt aus. Während sie auf dem Telekom-Markt für Wettbewerb gesorgt hat, ist sie bei der Energiewende zum Erfüllungsgehilfen staatlicher Energie-Planwirtschaft geworden. Ein Kommentar.

Datenschutz-Kommentar : Das war nix

Die neuen Datenschutz-Regeln bringen viel Ärger und wenig Schutz. Daran ist die Datenschutz-Lobby selbst schuld.

Alexa-Kommentar : Blöde schlaue Assistenten

Wieder hat Amazons Sprachasssistent Alexa Geheimnisse preisgegeben. Das darf nicht passieren, aber es ist möglich. Das sollte man wissen – und darauf reagieren.

Renten-Kommentar : Der Rentenschlager

Die vorgezogene Altersrente ist ein Hit: Beinahe 1.000.000 Beschäftigte hat die Wirtschaft dadurch bereits verloren – zu einem denkbar schlechten Zeitpunkt.

Merkel-Kommentar : Deutsche Interessen

Man muss mit Rivalen und Partnern wie China und Amerika das Gespräch suchen. Aber nicht so, wie das Kanzlerin Merkel tut.

China-Kommentar : Angst vor dem Reich der Mitte

China hält die aggressive Industriepolitik für sein gutes Recht. Doch was chinesischen Firmen in Deutschland erlaubt ist, sollte deutschen auch im Reich der Mitte gestattet sein.

Autozölle : Sind die Amerikaner nur verzweifelt?

Jetzt lässt der amerikanische Präsident sogar untersuchen, ob Autoimporte die nationale Sicherheit Amerikas gefährden. Nach all seinen Drohungen erhebt sich zunehmend ein Verdacht.
Tim Cook hat bei Apple ein schweres Erbe angetreten, denn er folgte auf eine Legende - Steve Jobs.

Tim Cook : Der einsame Apple-Chef

Tim Cook führt den Elektronikkonzern seit fünf Jahren. Er muss sich oft Rat von außen holen – ob es um sein Outing geht oder um die Apple-Dividende.

Seite 1/6