Home
http://www.faz.net/-gql
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER
easyfolio

Menschen & Wirtschaft

New Yorker Wolkenkratzer Rockefeller Center ohne die Rockefellers

Die Familie Rockefeller kam einst mit Ölgeschäften zu unfassbarem Reichtum. In den 30er Jahren ließ sie in New York einen der bekanntesten Wolkenkratzer errichten. Nun will sie dort ihre Büros aufgeben. Mehr Von Roland Lindner, New York 1 9

Fluchtgefahr Middelhoff bleibt in Untersuchungshaft

Der ehemalige Spitzenmanager Thomas Middelhoff kommt wegen Fluchtgefahr nach dem Haft-Urteil wohl nicht so schnell auf freien Fuß, obwohl das Urteil noch nicht rechtskräftig ist. Eine Kaution hat Middelhoff nicht angeboten. Mehr 22 8

Befristet und schlecht bezahlt Junge Arbeitnehmer benachteiligt

Der Gewerkschaftsbund hat eine Studie über die Arbeitsbedingungen in Deutschland erneut durchleuchtet. Der Fokus lag nun auf den Beschäftigten unter 35. Das Ergebnis: Sie werden prekär beschäftigt und schlecht entlohnt. Arbeitgeberverbände sehen das anders. Mehr 1 2

Nach Haft-Urteil Middelhoff legt Revision ein

Der Fall Middelhoff wird bald auch den Bundesgerichtshof beschäftigen. Seine Verteidiger haben gegen das Haft-Urteil des Landgerichts Essen Revision eingelegt. Mehr 3 2

Soziale Ungleichheit Was wurde aus der Buffett-Steuer?

Einst wollte Warren Buffett mehr Steuern zahlen, nun übt sich der erfolgreiche Investor in Steuersparmodellen. Doch auch wenn aus der Buffett-Steuer nichts wurde, die Reichen in Amerika zahlen mehr Steuern als noch vor wenigen Jahren. Mehr Von Patrick Welter, Washington 1 7

„Mord mit Aussicht“ Caroline Peters fordert mehr Macht für Schauspieler

Sie ist Deutschlands Top-Kommissarin: Doch je erfolgreicher die Serie „Mord mit Aussicht“ werde, desto weniger Freiraum bleibe den Schauspielern, kritisiert Caroline Peters. Künftig will sie mehr Projekte selbst anleiern. Mehr 10 18

Mehr Menschen & Wirtschaft
1 2 3 5  
   
 

Drogenhandel Bob Marley wird zur Cannabis-Marke

In einigen Staaten Nordamerikas ist Cannabis legalisiert. Ein amerikanisches Unternehmen plant nun die „weltweit erste globale Cannabis-Marke“. Namensgeber soll Bob Marley werden. Mehr 1 6

Bundessozialgericht Unverheiratete bekommen keinen Zuschuss zur künstlichen Befruchtung

Viele Paare mit unerfülltem Kinderwunsch hoffen auf die künstliche Befruchtung. Sind sie nicht verheiratet, haben sie aber keinen Anspruch auf einen Zuschuss der Krankenkassen, hat das Bundessozialgericht entschieden. Mehr 5 3

Arbeitszeugnisse Eine Drei geht immer

Arbeitszeugnisse haben ihren ganz eigenen Sprachcode. Aber was ist, wenn man mit der Beurteilung „zur vollen Zufriedenheit“ eben nicht zufrieden ist? Das musste nun das Bundesarbeitsgericht klären. Mehr Von Sven Astheimer 11 18

Beerdigungen in Deutschland Oma wollte es ja immer schlicht

Beerdigungen sollen heute nicht mehr viel kosten, Gräber keine Arbeit machen. Ein Bestatter meint den Grund zu kennen: „Auch die Kinder eines Hartz-IV-Beziehers wollen noch etwas erben.“ Mehr Von Christoph Schäfer 52 28

Taxi-Konkurrent Uber-Manager denkt laut über Schmutzkampagne nach

Uber wurden schon häufiger rabiate Geschäftspraktiken vorgeworfen. Nun sinniert ein Spitzenmanager in einem vermeintlich privaten Gespräch über das Ausspähen kritischer Journalisten. Mehr 15 11

Proteste Wassergebühr lässt Irland erbeben

Jahrelang haben die Iren ein Sparprogramm nach dem anderen ertragen. Jetzt entzündet sich der Volkszorn an einer vermeintlichen Marginalie: einer Gebühr für den privaten Wasserverbrauch. Die Proteste sind gewaltig. Mehr Von Marcus Theurer 26 26

Virus H5N8 Die Vogelgrippe kommt näher

Langsam wird es den deutschen Landwirten bange. Nach den Infektionsfällen in den Niederlanden und England steigt die Furcht, dass Wildvögel das Virus auch nach Niedersachsen tragen könnten. Es geht um Millionen Hühner und Euro. Mehr Von Jan Grossarth 6 4

Haftstrafen für Manager Die meisten kamen mit Bewährung davon

Thomas Middelhoff ist zu drei Jahren im Gefängnis verurteilt worden. Das kommt nicht oft vor. Viele Manager sind von der Haft verschont geblieben. Mehr Von Tillmann Neuscheler 16 12

Nach dem Urteil Middelhoff bleibt mindestens eine Woche im Gefängnis

Da helfen alle Rechtsmittel nicht: Der ehemalige Top-Manager Thomas Middelhoff verbringt mindestens eine Woche in der Untersuchungshaft. Erst dann wird über sein weiteres Schicksal entschieden. Mehr Von Joachim Jahn, Essen 132 53

Vor dem Urteil Schicksalstag für Thomas Middelhoff

Freispruch oder Haft – alles ist möglich, wenn das Landgericht Essen heute sein Urteil im Strafprozess gegen Thomas Middelhoff verkündet. Der Manager war früher vom Erfolg verwöhnt. Inzwischen wirft er anderen vor, seine Reputation zu vernichten. Mehr Von Joachim Jahn 3 3

Milch für Asien Holsteiner Kühe statt Eisenerz

Die Preise für Rohstoffe befinden sich im freien Fall. Nun entdecken die Bodenschatzkonzerne ein neues Geschäftsfeld: die Landwirtschaft. Mehr Von Christoph Hein, Brisbane 3 4

Ex-Deutsche -Bank-Chef Ackermann soll Bank of Cyprus kontrollieren

Der ehemalige Vorstandsvorsitzende der Deutschen Bank, Josef Ackermann, kehrt in die Bankenwelt zurück. Er soll Chefkontrolleur der angeschlagenen Bank of Cyprus werden. Mehr Von Markus Frühauf 1

Cloppenburg Antibiotika im Grundwasser

Im Grundwasser des Landkreises Cloppenburg wurde erstmals das Arzneimittel Sulfamidin nachgewiesen. Ursache ist vermutlich eine intensive Schweinehaltung. Mehr 19 22

Teure Scheidung Knapp eine Milliarde Dollar für die Ex-Frau

Der amerikanische Energie-Unternehmer Harold Hamm muss fast eine Milliarde Dollar an seine frühere Gattin zahlen. Dafür darf er in Raten zahlen. Mehr 10 4

Sinkende Absatzzahlen Hollister ist nicht mehr cool

Der einstigen Kultmarke Abercrombie & Fitch laufen die Kunden davon. Teenager geben ihr Geld lieber für Technik als für Mode aus. Lust auf große Logos haben sie auch nicht mehr. Mehr Von Julia Löhr und Roland Lindner 26 33

Zwangsverrentung Schluss damit!

In Deutschland werden Arbeitnehmer mit 65 Jahren in Rente geschickt. Dabei fühlen sich viele fit und würden gerne länger arbeiten. Warum auch nicht? Lasst sie doch! Mehr Von Inge Kloepfer 23 23

Verkaufsschlager Thermomix Das Gerät der Stunde

Eine Küchenmaschine namens Thermomix macht Furore. Sie schneidet, mahlt, gart und knetet, wo Mutti sonst nur schnippeln kann. Das Gerät kostet 1100 Euro und verkauft sich wie verrückt. Mehr Von Winand von Petersdorff 83 70

Intel-Konzern beteiligt sich 13-Jähriger entwickelt Lego-Drucker für Blindenschrift

Der weltgrößte Chiphersteller Intel ist ziemlich angetan von der Erfindung eines Schülers in Amerika. Sie könnte Drucker für die Blindenschrift Braille viel billiger machen als heute. Mehr Von Carsten Knop 9 22

Gummibärchen Gottschalk wirbt nicht mehr für Haribo

Die weltweit längste Werbebeziehung zwischen einem Prominenten und einem Unternehmen geht zu Ende. Haribo hat aber bereits einen Ersatz gefunden. Mehr 10 6

Fredrik Neij Gründer der Tauschbörse Pirate Bay gefasst

Nach jahrelangem Versteckspiel ist auch das letzte Gründungsmitglied der Tausch-Plattform Pirate Bay der Polizei ins Netz gegangen. Der Schwede Fredrik Neij wurde in Thailand festgenommen. Mehr 5 3

1 2 3 5  

Klima-Soli-Meise

Von Holger Steltzner

Erst erweckte Sigmar Gabriel den Eindruck, sich für den Erhalt der Kohlekraftwerke einzusetzen, jetzt will er er sie indirekt zum Abschalten zwingen. Seine Wendigkeit hat Gabriel schon oft unter Beweis gestellt. Mehr 1 8


Die Börse
Name Kurs Änderung
  Dax --  --
  F.A.Z.-Index --  --
  Dow Jones --  --
  Euro in Dollar --  --
  Gold --  --
  Rohöl Brent --  --

Grafik des Tages Für wen das Weihnachtsgeschäft besonders wichtig ist

Die Spielwarenhändler machen fast 28 Prozent ihres Umsatzes in den letzten beiden Monaten des Jahres. Unsere Grafik zeigt, wie es in anderen Handelsbranchen aussieht. Mehr

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden