http://www.faz.net/-iki

Frauenquote im Detail Viel zu früh zum Feiern

Zum ersten Mal erfüllen die Dax-Aufsichtsräte die Frauenquote von 30 Prozent. Das Gesetz zeigt also Wirkung. Doch die Analyse zeigt: Eigentlich ist die Steigerung mickrig. Mehr Von Anna Steiner 11 4

Mehr Wirtschaft

Elektro-Berater für daheim Media Markt und Saturn kommen bald zu Kunden nach Hause

Viele Kunden kaufen sich tolle Fernseher, verstehen aber nicht, was die alles können. Eine große Elektronik-Kette will das nun mit einem neuen Angebot ändern. Mehr 25

Nach Urteil Was wird aus den Diesel-Fahrverboten?

Liest man das Urteil des Bundesverwaltungsgerichts genau, sind die Hürden für Diesel-Fahrverbote relativ hoch. Die Autoindustrie sieht sich bestätigt. Doch vom Tisch ist das Thema lange nicht. Mehr 5

Ludwig Erhard Zentrum in Fürth Ein Mekka für die Soziale Marktwirtschaft

In Fürth ist ein Zentrum entstanden, das das Leben und Wirken Ludwig Erhards würdigt. Nicht alle sind darüber begeistert. Mehr Von Maja Brankovic, Fürth 3 6

Streit um Kohleausstieg Union: Wirtschaft muss vor Ökologie gehen

Wann raus aus der Kohle? Eine neue Kommission soll diese Frage bis Ende des Jahres beantworten. Um die Prioritäten des Gremiums ist Streit entbrannt. Es geht um tausende Arbeitsplätze und viele Milliarden Euro. Mehr 18

Entschädigung für Atomausstieg Vattenfall will mehr Geld

Die Bundesregierung muss Vattenfall im Streit um den Atomausstieg entschädigen. Jetzt hat sie einen Vorschlag vorgelegt, doch Vattenfall ist empört. Die Lage werde dadurch sogar noch verschärft. Mehr Von Corinna Budras 29 27

Mehr Mehr Wirtschaft
1 2 3 55 109
   
 

Batterien aus Europa „Sonst werden es die Chinesen tun“

Der oberste Vertreter der BMW-Arbeitnehmer fürchtet um Arbeitsplätze, wenn die deutschen Autobauer nicht auch bald in die Batterieproduktion einsteigen. Wenn es einem allein zu teuer sei, dann eben zusammen, fordert er. Mehr 17

Dialog Semiconductor Deutscher Halbleiterhersteller setzt weiter auf Apple

Als erstmals Spekulationen darüber auftauchten, dass Apple bald nicht mehr in Schwaben kauft, brach die Aktie von Dialog Semiconductor ein. Nun sagt der Chef: Es sind neue Aufträge eingegangen. Mehr 3

Meghan und Harry Profitable Hochzeit

Für die Hochzeit von Meghan und Harry interessieren sich nicht nur Royal-Fans, sondern auch die Wirtschaft. Das neueste Jubelpaar bringt einen Milliardenumsatz – auch durch eher anzügliche Artikel. Mehr Von Thiemo Heeg 0

Urteilsbegründung Fahrverbote sind sofort möglich

Das Bundesverwaltungsgericht hat die Begründung für sein Diesel-Urteil vorgelegt. Übergangsfristen für Fahrverbote muss es nur in bestimmten Situationen geben. Mehr Von Martin Gropp und Marcus Jung 24 22

Arbeitslosigkeit im Fernsehen Geschäftsmodell Hartz IV

Kein Bock und kaum Aussicht auf Arbeit: Das Leben von Langzeitarbeitslosen wird zum Quotenhit für RTL II. Wie realistisch ist das Bild, das der Privatsender zeichnet? Mehr Von Jan Hauser 5

Siemens Alstom Wann wechselt Gabriel wirklich?

Der ehemalige SPD-Chef und Außenminister wird kommendes Jahr Verwaltungsrat des neuen europäischen Zugchampions – so hatten es Siemens und Gabriel verkündet. Nun aber stellt sich die Bundesregierung dagegen. Mehr 18

Handelskonflikt Amerika will China zu mehr Importen zwingen

Trump schimpft ungebremst über Handelsbilanzdefizite und verbreitet Pessimismus. China hingegen könnte bald einlenken. Davon würde vor allem ein Konzern profitieren. Mehr Von Winand von Petersdorff, Washington und Patrick Welter, Tokio 2 8

Grafik des Tages Diese Reiseziele sollten Sie vermeiden

Planen Sie einen Städtetrip am langen Wochenende? Wir verraten, wo sie vielleicht besser nicht hinfahren, weil es dort von Touristen nur so wimmelt. Mehr 11

Porto Post hebt Preise kräftig an

Wer Bücher und andere Waren mit der Post verschickt, muss demnächst deutlich tiefer in die Tasche greifen. Dafür hat das Unternehmen auch eine Begründung. Mehr 20

Neue App-Funktion ICE fahren ohne Kartenkontrolle

Bahn-Kunden können bald Fernzüge nutzen, ohne vom Schaffner kontrolliert zu werden. So geht’s. Mehr 23

Siebenbürgen Die letzten echten Bauern Europas

Giftigen Schnaps, süße Büffelmilch und Weihrauch im Überfluss – im Zentrum Rumäniens hat sich das alte bäuerliche Leben bewahrt. Die Bauern versorgen die Kinder und Arbeiter in der Ferne mit Nahrung und Heimat. Anders wollen sie gar nicht leben. Mehr Von Eva Konzett 2 0

Donald Trump „Sind Impfungen nicht eine schlechte Sache?“

Ein Mitarbeiter hat Microsoft-Gründer Bill Gates dabei gefilmt, wie er über seine Treffen mit Donald Trump spricht. Seine Erzählung lässt tief blicken. Mehr Von Tobias Müller 24

Kraftfahrtbundesamt ordnet an Porsche muss 60.000 Autos zurückrufen

Das Kraftfahrt-Bundesamt zwingt den Autohersteller, 60.000 Fahrzeuge auf der ganzen Welt in die Werkstätten zu rufen. Porsche sagt, man habe die Behörden über „Unregelmäßigkeiten“ informiert. Mehr 62

In Österreich Chiphersteller Infineon baut gigantisches Halbleiterwerk

In Zügen, Rechenzentren, Autos und in Windkraftanlagen: Halbleiter werden für sehr viele Produkte gebraucht. Jetzt kündigt Infineon eine gigantische Investition an. Mehr Von Rüdiger Köhn, München 5 44

„200 Milliarden stimmen nicht“ China und Amerika streiten um Deutung im Handelsstreit

Sind die Chinesen nun auf Amerika zugegangen? Anscheinend schon – wenn auch nicht so stark, wie die Amerikaner es verbreitet haben. Das zumindest ist die Botschaft aus Peking. Mehr 8

Künstliche Intelligenz Große Gefahr, übertriebene Angst – was denn nun?

Immer schlauere Computer verändern die Welt: Jetzt schlägt Henry Kissinger Alarm. Andere sind zuversichtlicher. Und was wird aus Deutschland? Mehr Von Alexander Armbruster, Berlin 43 18

Systemkritik Warum Intellektuelle den Kapitalismus nicht mögen

Den Antikapitalismus gibt es als linke oder rechte „Globalisierungskritik“, als Antiamerikanismus oder in der Gestalt des Ökologismus. Er enthält einen tragischen Widerspruch. Mehr Von Rainer Zitelmann 18

Internes Papier Experten beklagen Schönrechnerei im EU-Haushalt

Damit der europäische Haushalt größer wirkt, greift die EU-Kommission zu einem Rechentrick. Experten des Europaparlaments haben nun nachgerechnet – und beziffert, wie viel Geld wirklich da ist. Mehr 38

Interview zur Pflege „Roboter am Krankenbett? Mir gruselt’s!“

Ingrid Hofmann bildet seit dreißig Jahren Krankenschwestern aus. Ein Gespräch über den Pflegenotstand in Deutschland. Mehr Von Sebastian Balzter 6 17

Sprachassistenten Die Angst vor dem Lauschangriff durch Alexa

Sprachassistenten sollen uns bald in nahezu allen Lebensbereichen helfen. Aber wollen wir das überhaupt? Wie Alexa, Siri und Co. schon jetzt um die Hoheit in deutschen Wohnzimmern kämpfen. Mehr Von Jonas Jansen 8

1 2 3 55 109