http://www.faz.net/-iki

Streikrecht De Maizière warnt vor Zusammenbruch des Beamtentums

Sollen Lehrer streiken dürfen. Das Bundesverfassungsgericht verhandelt darüber. Der Innenminister spricht eine deutliche Warnung aus. Mehr Von Hendrik Wieduwilt, Karlsruhe 0

Mehr Wirtschaft

Margrethe Vestager Die Wettbewerbskommissarin will nochmal ran

Das wäre höchst ungewöhnlich für eine EU-Kommissarin: Margrethe Vestager möchte noch einmal kandidieren. Der französische Präsident hat sie jedoch für eine andere Rolle im Sinn. Mehr Von Laura Dubois 2

Gespräch mit Jens Weidmann „Das Anleihekaufprogramm soll 2018 auslaufen“

Das billionenschwere EZB-Kaufprogramm für Staatsanleihen war dem Bundesbankchef ein Dorn im Auge. Im Gespräch mit der Frankfurter Allgemeinen Zeitung sagt er, warum er nun das Ende erwartet. Mehr Von Philip Plickert und Holger Steltzner 4

Industriekonzern General Electric denkt über Aufspaltung nach

Schon seit Monaten steht General Electric an der Börse unter Druck. Jetzt will sich einer der größten Konzerne der Welt neu aufstellen – möglicherweise kommt es gar zu einer Zerschlagung. Mehr 10

Brief des Blackrock-Chefs Eine bemerkenswerte Mahnung

Sein Unternehmen ist der größte Aktionär an Konzernen rund um den Globus und legt 6.000.000.000.000 Dollar an: Was Larry Fink nun an Firmenlenker geschrieben hat, hat es in sich. Mehr 66

Handelsüberschuss Tendenz: Sinkend

Deutschland exportiert viel und importiert wenig. Viele Deutsche sind stolz, doch andere Länder ärgern sich darüber. Jetzt aber scheint sich der Trend zu drehen. Mehr 11

Mehr Mehr Wirtschaft
1 2 3 19 37
   
 

Größter Autobauer der Welt Volkswagen verkauft so viele Autos wie nie zuvor

Mehr als 25 Milliarden Euro hat der Abgasskandal den VW-Konzern schon gekostet. Doch das kann den Wolfsburgern offenbar nur wenig anhaben. Mehr 10

Prozess um Kölner Stadtarchiv Neun Jahre und kein Ende

An diesem Mittwoch beginnt der Strafprozess um den Einsturz des Kölner Stadtarchivs. Die Frage nach einem Schadenersatz könnte noch Jahre unbeantwortet bleiben – dabei hat sie schon viele Millionen Euro verschlungen. Mehr Von Bernd Freytag, Köln 1 27

Milliardendeal in Amerika Nestlé verkauft Süßwarengeschäft an Ferrero

Schon seit längerem plant der Schweizer Lebensmittelkonzern, sich von der Sparte zu trennen. Jetzt ist die Milliardenübernahme durch. Aber nicht alle prominenten Nestlé-Marken wechseln den Besitzer. Mehr 7

„Expansive Ausgabenpolitik“ Bundesrechnungshof kritisiert Groko-Pläne

Union und SPD versprechen in ihrem Sondierungspapier viele Projekte. Der Präsident des Bundesrechnungshofes warnt: Dafür fehlen Milliarden. Mehr 53

Steuerentlastung Soli-Wegfall bringt Normalverdienern Hunderte Euro

Der Bund der Steuerzahler berechnet hohe Entlastungen, sollte der Solidaritätszuschlag entfallen. Doch nicht alle Bürger werden profitieren. Mehr Von Manfred Schäfers, Berlin 43 88

Programmierter Rechtsbruch Ein riesiger Konflikt über den Datenschutz droht

Amerikanische Ermittler wollen den europäischen Datenschutz aushebeln. Die deutsche Wirtschaft ist alarmiert, sogar Privatpersonen müssen bangen. Darum geht es. Mehr Von Winand von Petersdorff, Washington 43 197

„Regelrecht lächerlich“? EU verkürzt schwarze Liste von Steueroasen

Im Dezember setzten die EU-Finanzminister 17 Länder auf eine schwarze Liste von Steueroasen. Schon die wurde als zu kurz kritisiert. Jetzt sollen noch einmal acht Länder verschwinden. Mehr Von Werner Mussler, Brüssel 5 26

Digitalisierung Google verlegt noch mehr Unterseekabel

Wer macht die besten Angebote aus der Cloud? Zwischen großen amerikanischen Konzernen herrscht ein wachsender Wettbewerb. Nun installiert Google neue Verbindungen um die Welt. Mehr 10

Dänische Polizei ermittelt Tausend Jugendliche teilen Sex-Video von 15-Jährigen

In Dänemark haben tausend Jugendliche Facebook-Videos von zwei Minderjährigen beim Sex geteilt. Ihnen drohen jetzt strafrechtliche Konsequenzen wegen der Verbreitung von Kinderpornografie. Mehr 14

Nach Trumps Steuerreform Ratingagentur stuft Amerika herab

Donald Trumps Steuerreform erhöht mittelfristig die Schulden der Vereinigten Staaten. Chinesische Kreditbewerter senken nun den Daumen und stellen Amerika auf ein Niveau mit Turkmenistan. Mehr 170

Detroit Motor Show Deutsche Autobauer haben viel vor in Amerika

Was wird aus der nordamerikanischen Freihandelszone, was aus den Drohungen des Präsidenten Trump? Die Entscheider der Autobranche wissen es noch nicht, haben sich aber hohe Ziele gesteckt. Mehr 2

Spanien ist neue Nummer Zwei Trumps Amerika wird bei Touristen unbeliebter

Die Tourismusbranche wächst wie schon lange nicht mehr. Allerdings nicht in Trumps Amerika. Touristen fahren lieber nach Spanien, das beliebteste Ziel nach Frankreich – trotz Terrorgefahr und politischer Krise. Mehr 4

14 Milliarden Euro Einnahmen Bundesverfassungsgericht stellt Einheitswerte für Grundsteuer infrage

Eine Reform der Grundsteuer ist seit Langem geplant. Wichtig für Tempo und Umfang ist, was nun das Verfassungsgericht entscheidet. Bund und Länder warnen bereits vor einem totalen Ausfall. Mehr 34

Kryptowährungen Bundesbank: Alleine kann niemand den Bitcoin regulieren

Steckt hinter dem Bitcoin und anderen Cyber-Währungen ein großes Risiko? Immer mehr Regierungen und Behörden machen Druck. Ein Bundesbank-Vorstand sagt, was für die Regulierung nötig ist. Mehr 6

Sondierungspapier Wirtschaftsministerium zweifelt an Groko-Zielen

Auch Spitzenbeamte üben Kritik an den Ergebnissen der Sondierungsgespräche. Die Wirkung vieler Maßnahmen sei nicht ausreichend oder zielführend. Mehr 33

Volkswirt Wagner im Gespräch Wie geht es den Deutschen wirklich?

Gert Wagner hat rund 30 Jahre lang die Menschen in Deutschland ausgefragt. Jetzt zieht der Volkswirt Bilanz über den Zustand des Landes – mit interessanten Ergebnissen. Mehr Von Patrick Bernau 32 91

Fall Heinz Müller Verträge im Profisport auf der Kippe

Nur noch selten binden sich Profivereine und ihre Spieler für mehrere Jahre aneinander. Der frühere Mainz-Torwart Heinz Müller will das System befristeter Arbeitsverträge aus seinen Angeln heben. Und da kommt das Bundesarbeitsgericht ins Spiel. Mehr Von Marcus Jung 8

Führender Notenbanker sagt EZB-Anleihekäufe könnten in einem Schritt auf null gehen

Die Wirtschaft der Währungsunion wächst – die Zahlen aus mittlerweile nahezu allen Mitgliedsländern sind deutlich besser als vor Jahren. Die Anleger spekulieren, ob die Europäische Zentralbank nun schneller agiert. Mehr 23

Digitalisierungs-Wettstreit Chinas Überwachungsapp drängt in die Welt

Eine Milliarde Chinesen regeln mit dem Dienst Wechat ihr Leben. Die Regierung hat auf die Daten vollen Zugriff. Deutschland wird zum neuen Testlabor. Mehr Von Hendrik Ankenbrand, Guangzhou 48 129

Studie Steuersenkungen würden Wohlstand bringen

Die nächste Bundesregierung wird so viel Geld haben wie nie, trotzdem sollen die Steuern kaum sinken. Dabei täte das dem Wohlstand gut, wie eine neue Studie zeigt. Mehr 37

1 2 3 19 37