http://www.faz.net/-gqe-75gm2
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Veröffentlicht: 02.01.2013, 11:48 Uhr

Mehr als Las Vegas Casinos in Macao erzielen Rekordeinnahmen

Macao zieht Spieler aus ganz Asien an und stellt die amerikanische Casinometropole Las Vegas längst in den Schatten. Auch im vergangenen Jahr stiegen die Einnahmen wieder.

© dapd Casino im Macao

Die asiatische Casino-Hochburg Macao bleibt das Spielerparadies Nummer eins. Die Einnahmen der Casinos in der chinesischen Sonderverwaltungsregion stiegen im vergangenen Jahr um 13,5 Prozent auf umgerechnet 28,7 Milliarden Euro, wie die für das Glücksspiel zuständige Behörde in Macao am Mittwoch mitteilte.

Das Wachstum habe sich 2012 im Vergleich zum Vorjahr aber abgeschwächt. Grund sei die schleppend laufende chinesische Wirtschaft, die manchen Zocker von den Spieltischen ferngehalten habe. 2011 waren die Einnahmen noch um 42 Prozent gestiegen.

Die ehemalige portugiesische Kolonie gehört seit 1999 zu China. Sie öffnete sich 2002 für Glücksspielunternehmen aus dem Ausland und ist die einzige Stadt in der Volksrepublik, wo das Glücksspiel offiziell erlaubt ist. Macao zieht Spieler aus ganz Asien an und stellt die amerikanische Casinometropole Las Vegas längst in den Schatten.

Mehr zum Thema

Quelle: AFP

 

Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben

Weitere Empfehlungen
Krawall der Hooligans Das EM-Risikospiel des Monopolisten Uefa

Der Europäische Fußball-Verband (Uefa) verbucht Milliardengewinne. Doch die Unzufriedenheit der Sponsoren steigt im Angesicht der wiederholten Ausschreitungen während der Europameisterschaft. Die Organisation muss schleunigst gegensteuern. Mehr Von Michael Ashelm

20.06.2016, 21:01 Uhr | Wirtschaft
Erstes Kasino-Hochhaus Sprengung des Riviera Hotels in Las Vegas

Ein Ende mit einem großen Knall: Das Riviera Hotel in der amerikanischen Glücksspiel-Hochburg Las Vegas ist gesprengt worden. Das Riviera Hotel eröffnete 1955 und war das erste Kasino-Hochaus am Strip. Mehr

15.06.2016, 11:50 Uhr | Gesellschaft
Neue Sky-Serie Billions So kommen wir miteinander ins Insidergeschäft

Mit Billions zeigt Sky die Wall Street als versumpftes Spielerparadies, in dem nur gewinnt, wer sich nicht an die Regeln hält. Die Serie macht Spaß, aber sie hat ein Problem. Mehr Von Nina Rehfeld

20.06.2016, 21:08 Uhr | Feuilleton
Mickey Maus & Co. Das Disneyland gibt es jetzt auch auf Chinesisch

In Schanghai ist das erste Disneyland Chinas eröffnet worden. Mit dem größten Disneyschloss, der längsten Musikparade und den bekannten Figuren um Micky und Co. will der Disney-Konzern Eltern und Kinder des wachsenden chinesischen Mittelstands anlocken. Mehr

16.06.2016, 14:24 Uhr | Wirtschaft
Jerome Boateng Ruhepol und Kraftzentrum

Während es beim deutschen Team in der Offensive hakt, wirkt die Abwehr mittlerweile gefestigt. Das liegt vor allem an Jerome Boateng. Anders als allen anderen Weltmeistern ist dem Verteidiger nochmals ein Qualitätssprung gelungen. Mehr Von Michael Horeni, Paris

19.06.2016, 13:25 Uhr | Sport

Das Unverständnis der EU-Freunde

Von Patrick Bernau

Das Referendums-Ergebnis gefällt uns nicht, stimmen wir doch einfach noch mal ab! Was ist das für ein Verständnis von Demokratie? Mehr 6 28

„World Wealth Report“ So viele Millionäre leben in Deutschland

Weltweit hat das Vermögen der Millionäre im vorigen Jahr um vier Prozent auf 58,7 Billionen Dollar zugelegt. Deutschland ist dabei unter den vier Ländern mit den meisten Millionären – und hatte überdurchschnittliche Zuwächse. Mehr Von Christian Siedenbiedel 80 57

Abonnieren Sie den Newsletter „Wirtschaft“


Die Börse
Name Kurs Änderung
  Dax --  --
  F.A.Z.-Index --  --
  Dow Jones --  --
  Euro in Dollar --  --
  Gold --  --
  Rohöl Brent --  --
Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden