Home
http://www.faz.net/-gqe-75gm2
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER
Digitale Exzellenz

Mehr als Las Vegas Casinos in Macao erzielen Rekordeinnahmen

Macao zieht Spieler aus ganz Asien an und stellt die amerikanische Casinometropole Las Vegas längst in den Schatten. Auch im vergangenen Jahr stiegen die Einnahmen wieder.

© dapd Vergrößern Casino im Macao

Die asiatische Casino-Hochburg Macao bleibt das Spielerparadies Nummer eins. Die Einnahmen der Casinos in der chinesischen Sonderverwaltungsregion stiegen im vergangenen Jahr um 13,5 Prozent auf umgerechnet 28,7 Milliarden Euro, wie die für das Glücksspiel zuständige Behörde in Macao am Mittwoch mitteilte.

Das Wachstum habe sich 2012 im Vergleich zum Vorjahr aber abgeschwächt. Grund sei die schleppend laufende chinesische Wirtschaft, die manchen Zocker von den Spieltischen ferngehalten habe. 2011 waren die Einnahmen noch um 42 Prozent gestiegen.

Die ehemalige portugiesische Kolonie gehört seit 1999 zu China. Sie öffnete sich 2002 für Glücksspielunternehmen aus dem Ausland und ist die einzige Stadt in der Volksrepublik, wo das Glücksspiel offiziell erlaubt ist. Macao zieht Spieler aus ganz Asien an und stellt die amerikanische Casinometropole Las Vegas längst in den Schatten.

Mehr zum Thema

Quelle: AFP

 
 ()
   Permalink
 
 
 

Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben

Weitere Empfehlungen
Premier League Liga der Unersättlichen

Wann gibt es den ersten Millionen-Pfund-Kicker? Die Dimension des neuen TV-Deals der Premier League erschüttert die Fußballwelt. In England selbst kommt es zu einem Aufschrei – auch bei den Fans. Mehr Von Christian Eichler

23.02.2015, 18:29 Uhr | Sport
Ex-Zocker-Paradies Spielerstadt Atlantic City in der Krise

Jahrzehntelang war Atlantic City das Zocker-Paradies der US-Ostküste, doch nach dem Ende des Glücksspiel-Monopols steckt die Stadt in einer Pechsträhne: Mit dem Trump Plaza hat bereits das vierte Casino in diesem Jahr dichtgemacht, am berühmten Boardwalk gehen allmählich die Lichter aus. Mehr

25.09.2014, 16:01 Uhr | Wirtschaft
Streit um Finanzierung Deutsche Tierheime in Geldnot

Jedes zweite Tierheim stehe kurz vor der Insolvenz, gibt der Deutsche Tierschutzbund bekannt. Neben rückläufigen Spenden sehen die Tierschützer eine Teilschuld bei den Kommunen, die für Streuner oder ausgesetzte Tiere nicht zahlen wollen. Mehr

20.02.2015, 13:31 Uhr | Gesellschaft
Guinness Buch der Rekorde feiert 60. Geburtstag

In der Jubiläumsausgabe 2015 finden sich unter den Neuzugängen unter anderem die längste Zunge, der längste Golfschläger oder der kleinste Wohnwagen der Welt. Mehr

10.09.2014, 17:35 Uhr | Gesellschaft
Staatshaushalt 2014 Deutschland erzielt 18 Milliarden Überschuss

Der deutsche Staat hat im vergangenen Jahr den höchsten Überschuss seit 2000 erwirtschaftet. Bund, Länder, Gemeinden und Sozialversicherungen erzielten laut Statistischem Bundesamt einen Gewinn von 18 Milliarden Euro. Mehr

24.02.2015, 08:08 Uhr | Wirtschaft
   Permalink
 Permalink

Veröffentlicht: 02.01.2013, 11:48 Uhr

Glaubwürdigkeit als Markenkern

Von Maximilian Weingartner

Ehrlichkeit ist die wichtigste Eigenschaft von Politikern. Sie können das Wählervertrauen zurückgewinnen. Wenn sie ihren Worten häufiger Taten folgen lassen. Mehr 9 10


Die Börse
Name Kurs Änderung
  Dax --  --
  F.A.Z.-Index --  --
  Dow Jones --  --
  Euro in Dollar --  --
  Gold --  --
  Rohöl Brent --  --

Grafik des Tages Milliardenschwere Startups

Ein Startup, das eine Milliarde Dollar wert ist - ist das noch eine Besonderheit? Scheint nicht so. Mehr

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden