Home
http://www.faz.net/-gqe-77emh
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, FRANK SCHIRRMACHER, HOLGER STELTZNER

Luftfahrt „Frankfurt ist bei den Gebühren Spitze“

 ·  Schlechte Nachrichten für den Frankfurter Flughafen: Zum Winterflugplan verschiebt die Fluggesellschaft Condor Starts von ihrem Heimatflughafen nach München. Dort sind die Start- und Landegebühren niedriger.

Artikel Bilder (1) Lesermeinungen (1)
Lesermeinungssuche (gesamt):
Sortieren nach
Bertram Schröder

Teuer und nervig auch für die Passagiere

Jeder normale Flughafen bietet gratis WiFi, in FRA muß man nach einer klapprigen Münzmaschine suchen, wenn man kurz das Internet benötigt. Gepäckwagen gab es in grauer Vorzeit einmal unproblematisch, jetzt muß man eine 2 EUR-Münze suchen, die man nicht immer zur Hand hat, wenn man aus dem Ausland ankommt. Öfters kommt es vor, daß die Münze geschluckt - und kein Kart freigegeben wird.
Die Uhren an den Parkhäusern laufen für Ein- und Ausfahrt unterschiedlich und dann noch ausgewiesene 60 statt 55 min werden mit 2 h abgerechnet.
Hätte ich die Wahl, würde ich FRA meiden, das kann ich leider nicht. So geht es wohl vielen und diese Tatsache wird ausgenutzt.

Empfehlen

04.03.2013, 18:37 Uhr

Weitersagen
 

Gutes Geschäft

Von Johannes Pennekamp

Mit den Gaslieferungen an die Ukraine schwächt RWE den Druck, den Russland ausüben kann. Und wird - trotz einiger Restrisiken - Geld verdienen. Mehr 31 8


Die Börse
Name Kurs Änderung
  F.A.Z.-Index --  --
  Dax --  --
  Dow Jones --  --
  Euro in Dollar --  --
  Gold --  --
  Rohöl Brent --  --
Umfrage

Sollte der Staat Preisobergrenzen für Grundnahrungsmittel festlegen?

Alle Umfragen

Bitte aktivieren Sie ihre Cookies.

Schokolade Osterhase schlägt Weihnachtsmann

Der Appetit auf Schoko-Osterhasen ist in diesem Jahr besonders groß. In Deutschland werden sogar mehr von ihnen produziert als süße Weihnachtsmänner. Mehr 1 2