Home
http://www.faz.net/-gqf
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER

Konjunktur

Amerikanische Notenbank Die Fed sieht keine Eile für Zinserhöhungen

Amerika lebt seit Dezember 2008 mit dem Nullzins. Die Fed debattiert eine Normalisierung, will sich damit aber Zeit lassen. Im Oktober enden erst einmal die Anleihekäufe. Mehr Von Patrick Welter, Washington 3 3

Konjunkturkrise Unternehmen beantragen mehr Kurzarbeit

Deutschlands Unternehmen bereiten sich auf schwierige Zeiten vor: Sie fragen mehr Kurzarbeitergeld nach, hat die Frankfurter Allgemeine Zeitung erfahren. Darunter sind auch große Hersteller aus der Autobranche. Mehr Von Sven Astheimer 20 17

Wachstum sinkt Deutschland vor dem Abschwung

Einer nach dem anderen korrigiert die Wachstumsprognosen nach unten. Jetzt wird es ungemütlich. Nicht nur an der Börse. Auch in den Unternehmen und in der Bevölkerung sorgt man sich. Mehr Von Dennis Kremer und Christian Siedenbiedel 59 46

Konjunktur Gabriel deutet schwächeres Wirtschaftswachstum an

Die Konjunktur schwächt sich ab, auch in Deutschland. Senkt nun die Bundesregierung ihre Wachstumsprognose? Wirtschaftsminister Gabriel hält das nun erstmals für möglich. Mehr 20 6

0,3 Prozent Euro-Inflation noch niedriger

Die durchschnittliche Teuerung innerhalb der Währungsunion ist auf 0,3 Prozent gefallen. Das ist der niedrigste Wert seit fast fünf Jahren. Was verkünden die Notenbanker am Donnerstag? Mehr 10 1

Deutsche Konjunktur Arbeitsmarkt etwas schwächer als erwartet

Die Zahl der Arbeitslosen ist auch in diesem September zurückgegangen. Aber in geringerem Umfang als sonst während dieser Jahreszeit üblich. Mehr 1

Mehr Konjunktur
  1 2 3 4 5  
   
 

Ifo-Geschäftsklima fällt Ukraine-Krise trübt Stimmung in der deutschen Wirtschaft

Die Stimmung in der deutschen Wirtschaft hat sich im Juni überraschend deutlich verschlechtert. Die Unternehmen befürchten Auswirkungen der Krisen in der Ukraine und im Irak. Mehr 3 3

Dank warmem Frühling Kartoffeln werden billiger

Verbraucher können sich auf sinkende Kartoffelpreise freuen. Dazu müssen nicht mal mehr Kartoffeln geerntet werden. Das liegt am warmen Frühling. Mehr 1

Nordpolarroute Klimawandel senkt Transportkosten für die Chinesen

Um Europa schneller zu erreichen, fahren Frachter aus Fernost immer häufiger durch arktische Gewässer statt durch den Suezkanal. Möglich macht das die Erderwärmung, zu der China erheblich beiträgt. Mehr Von Christian Geinitz, Peking 3 6

Aufschwung in Amerika Die vier Nein der Fed

Die amerikanische Notenbank verringert ihren Konjunkturimpuls. Sie kauft weniger Anleihen, will den Leitzins aber noch länger nahe Null halten. Mit vier Nein treibt die Fed-Vorsitzende Yellen die Aktienkurse auf Rekordhochs. Mehr Von Patrick Welter, Washington 5 4

Konjunktur Weltbank: Ukraine-Krise bremst Weltwirtschaft

Die Weltbank hat ihre Prognose für die Weltwirtschaft zurückgeschraubt. Die Ukraine-Krise und der ungewöhnlich harte Winter in Amerika belasten das Wachstum. Doch noch etwas anderes bereitet der Weltbank Sorgen. Mehr 5 5

Aufschwung in Amerika Fed will weniger Anleihen kaufen

Die amerikanische Notenbank reduziert abermals ihr Konjunkturprogramm. Sie kauft weniger Anleihen, will den Leitzins aber noch länger nahe Null halten. Die amerikanische Wirtschaft sieht sie auf einem gutem Weg. Mehr Von Patrick Welter, Washington 2 2

Wachstumsspritze China lockert die Geldpolitik

Damit die Wirtschaft nicht noch weiter abkühlt, lockert Chinas Zentralbank die Geldpolitik. Die Aktienkurse steigen, die Inflation ebenfalls. Mehr Von Christian Geinitz, Peking 1 3

Außenhandel Deutsche Exporte nach Europa wachsen schnell

So stark wie seit zwei Jahren nicht mehr hat sich die deutsche Ausfuhr im April beschleunigt. Viel neue Nachfrage kommt aus Europa. Die Exporte außerhalb der EU sanken. Mehr 10 5

Fährunglück „Sewol“ Trauer drückt Südkorea darnieder

Das Fährunglück hat Südkorea in tiefe Trauer versetzt. Das wirkt sich auch auf die Konjunktur des Landes aus. Mehr 3

Verbraucherpreise Inflation in Eurozone sinkt auf 0,5 Prozent

Die Inflation im Euroraum entfernt sich deutlich von dem Zielwert der Europäischen Zentralbank: Kurz vor der Sitzung am Donnerstag sinkt sie auf 0,5 Prozent. Der Druck auf die Notenbank steigt. Mehr 14 7

Preise Inflation so niedrig wie seit 2010 nicht mehr

Sprit wird günstiger, und auch für Nahrungsmittel müssen Verbraucher kaum mehr bezahlen als vor einem Jahr. Das stärkt die Kaufkraft, schürt aber auch Sorgen vor einer Deflation. Eine weitere Zinssenkung wird immer wahrscheinlicher. Mehr 13 3

Geschäftsklima stabilisiert Chinas Wirtschaft erholt sich

Eine Flaute in China? Diese Sorgen werden kleiner. Die wichtigen Einkäufer in den Unternehmen jedenfalls bessern ihre Laune. Mehr

Reformprojekt Spanien pumpt  Milliarden in die Wirtschaft

Spanien hat den Weg aus der Rezession gefunden. Ministerpräsident Mariano Rajoy will mit einem Plan zur Belebung der Wirtschaft nachhelfen. Mehr 15 7

Konjunktur Wird Europa das neue Japan?

Der stockende Aufschwung in Europa weckt Erinnerungen an die Dauerkrise in dem asiatischen Land, zeigt der monatliche Konjunkturbericht der F.A.Z. Mehr Von Johannes Pennekamp 3 7

Konjunktur Amerikas Wirtschaft schrumpft

Die amerikanische Konjunktur ist in den harten Wintermonaten erstmals seit drei Jahren ins Minus gerutscht. Dafür dürfte es mehr als eine Ursache geben. Mehr 10 7

Ifo-Index Kleiner Dämpfer für die starke deutsche Wirtschaft

Die deutsche Konjunktur schwächt sich etwas ab, zeigt der neue Ifo-Index. Aber die Wirtschaft insgesamt steht sehr robust da, bestätigt das Statistische Bundesamt. Mehr 2

Bessere Stimmung in der Industrie Chinas Wirtschaft nimmt etwas Fahrt auf

Der vielbeachtete Einkaufsmanagerindex entwickelt sich günstiger als erwartet. Deshalb steigen die Aktienkurse in Asien. Dennoch senkt die UBS ihre Wachstumserwartung für China. Mehr Von Christian Geinitz, Peking 5

Konjunktur Deutschland bleibt Europas Wachstumsmotor

Die deutsche Wirtschaft wächst schneller. Vor allem wegen hoher Nachfrage im Inland. Frankreich dagegen zeigt sich weiter schwach. Italien auch. Mehr 31 5

Vor Steuererhöhung Japans Wirtschaft wächst um 6 Prozent

Japan hat gerade die Mehrwertsteuer erhöht. Viele Menschen haben vorher nochmal kräftig eingekauft - und der Wirtschaft einen erstaunlichen Schub verpasst. Das ändert sich nun. Mehr 2 1

Wirtschaftswachstum Amerika und Großbritannien preschen voran

Mit Niedrigzinsen und Anleihekäufen haben die Notenbanken in Washington und London die Wirtschaft angekurbelt. Beide Länder wachsen schneller als andere. Wie stabil ist dieser Aufschwung? Mehr Von Marcus Theurer und Patrick Welter 14 6

  1 2 3 4 5  

Wen die Portoerhöhung am meisten kostet

Von Helmut Bünder

Die Deutschen schreiben immer weniger Briefe, daher regt sie die verbraucherunfreundliche Portoerhöhung kaum auf. Aber für manche kostet sie auch Millionen. Mehr 1 1


Die Börse
Name Kurs Änderung
  Dax --  --
  F.A.Z.-Index --  --
  Dow Jones --  --
  Euro in Dollar --  --
  Gold --  --
  Rohöl Brent --  --

Grafik des Tages Wo die Milliardäre wohnen

In den Vereinigten Staaten wohnen mit Abstand die meisten Superreichen der Welt. Deutschland ist unter ihnen aber auch beliebt - in Europa liegt nur ein Land vor der Bundesrepublik. Mehr 2

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden