http://www.faz.net/-gqe-7k2bz

Jean-Claude Béton : Vater der Kult-Limonade „Orangina“ ist tot

  • Aktualisiert am

Jean-Claude Beton Bild: AFP

Jean-Claude Béton ist im Alter von 88 Jahren in Marseille gestorben. Er hatte das Sprudelgetränk in der bauchigen Flasche in den 50er Jahren weltweit bekannt gemacht.

          Der Vater der Kult-Limonade „Orangina“ ist tot: Jean-Claude Béton starb im Alter von 88 Jahren im südfranzösischen Marseille, wie übereinstimmende Quellen am Dienstag bestätigten. Der in Algerien geborene Unternehmer hatte das Sprudelgetränk mit Orangengeschmack in der charakteristischen bauchigen Flasche weltweit bekannt gemacht.

          „Orangina“ war 1936 in Algerien erfunden worden. Bétons Vater brachte damals die erste Flasche nach der Formel eines spanischen Apothekers heraus. Die Zutaten: Orangenkonzentrat, kohlensäurehaltiges Zuckerwasser und ein Quäntchen ätherisches Öl.

          Aber der spanische Bürgerkrieg und später dann der Zweite Weltkrieg brachten das erfolgversprechende Projekt zum Stillstand. Erst 1951 holte Jean-Claude Béton die Pläne wieder aus der Schublade. Die rundliche Flasche wurde entworfen und zum weltweiten Markenzeichen für die Kult-Limonade. 1984 wurde das Familienunternehmen von Pernod-Ricard übernommen. Ende 2009 übernahm das japanische Unternehmen Suntory die Rechte an „Orangina“.

          Quelle: AFP

          Weitere Themen

          Die Überwindung der Trägheit

          EU-Gipfel in Brüssel : Die Überwindung der Trägheit

          Nach Macron und Juncker erklärt auch EU-Ratspräsident Donald Tusk, wie er die Europäische Union reformieren will. Vor dem EU-Gipfel in Brüssel kann er sich der Unterstützung der Kanzlerin schon einmal sicher sein.

          Topmeldungen

          Bundeskanzlerin Merkel auf dem Weg auf dem Weg zum EU-Gipfel

          EU-Gipfel in Brüssel : Poker mit Erdogan

          Auf ihrem Gipfel in Brüssel beraten die EU-Staaten, wie sie den Druck auf die Türkei erhöhen können. Ein Abbruch des Beitritts ist bisher nicht in Sicht – wohl aber andere Maßnahmen.

          Christian Lindner : Demut unter der Dusche

          Der FDP-Vorsitzende legt am zweiten Tag der Sondierungen ein Buch über die Rückkehr der Liberalen vor – und seine Rolle dabei. Zudem will er einen Autoritätsverlust bei Merkel erkennen.
          Eheschließung für alle: Kritiker des Gesetzes befürchten eine schleichende Islamisierung des sozialen Lebens.

          Türkei beschließt neues Gesetz : Ehe für alle

          In der Türkei dürfen künftig auch Muftis Paare vermählen. Kritiker sehen das Gesetz als Angriff auf den Säkularismus – und befürchten eine Zunahme von Kinderheiraten.

          Seehofer in der Krise : Wie die eigene Ära beenden?

          Horst Seehofer wankt. Wie es weitergeht? Unklar. Nur gemütlicher wird es wohl nicht mehr. Eine Telefonumfrage sagt bereits neues Unheil für die CSU voraus – und befeuert Debatten, die noch vor kurzem undenkbar waren.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.