http://www.faz.net/-gz7
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER
F+ Icon
F.A.Z. PLUS
abonnieren
F.A.Z.-Index -- --
DAX ® -- --
Dow Jones -- --
EUR/USD -- --
Integrated Industry

Landeshauptstadt im Aufbruch Potsdams neue Mitte

Seit einem Vierteljahrhundert streitet Potsdam darüber, wie sein in der DDR überformtes Stadtzentrum künftig aussehen soll. Jetzt ist der Weg frei für eine Neubebauung, die den historischen Grundriss der Stadt aufnimmt. Mehr Von Christian Hunziker 5 23

Immobilien

Breslauer Werkbundsiedlung Die neue Welt von gestern

Wer glaubt, dass Miniwohnungen das Allerneueste sind, muss nach Polen fahren. In der Breslauer Werkbundsiedlung wurden vor fast 90 Jahren Konzepte erprobt, die heute wieder gefragt sind. Eine Wiederentdeckung. Mehr Von JUDITH LEMBKE 3 0

Denkmalschutz Gartenzwerge dürfen nicht aufs Dach steigen

Was ein Schlafwandler darf, das darf ein Gartenzwerg noch lange nicht: auf einem Dach thronen. Zumindest dann nicht, wenn das Haus denkmalgeschützt ist. Weshalb, hat nun das Amtsgericht Wiesbaden entschieden. Mehr 2

„Nichts zu regulieren“ Mietpreisbremse in hessischen Städten folgenlos

Die in 16 hessischen Kommunen geltende Mietpreisbremse ist weitgehend wirkungslos. Mieterschützer und Kommunen fordern eine Nachbesserung. Der Eigentümerverband sieht das ganz anders. Mehr Von Rainer Schulze 2 1

Trick mit Share-Deals Finanzminister wollen Umgehung der Grunderwerbsteuer stoppen

Immobiliengesellschaften umgehen die Grunderwerbssteuer oft mit einem Trick, bei dem Immobilien in eine Objektgesellschaft verpackt und die Anteile an der Gesellschaft als Firma verkauft werden. Dem will das Finanzministerium einen Riegel vorschieben. Mehr 18

Wohnungsnot Airbnb begrenzt Londoner Vermietungen

Der Internet-Zimmer-Anbieter Airbnb ist mit dem Vorwurf konfrontiert, die angespannte Wohnungslage in der britischen Hauptstadt zu verschärfen. Nun reagiert er. Mehr 11

Mehr Immobilien
1 5 6 7 5
   
 

Gegen Wohnungsnot Hendricks fordert Grundgesetzänderung für mehr Sozialwohnungen

Die Politik läuft ihren Zielen im sozialen Wohnungsbau hinterher. Deshalb bringt Bundesbauministerin Hendricks jetzt sogar eine Verfassungsänderung ins Spiel. Mehr 13

Der Steuertipp Erst absetzen, dann vermieten

Wer ein Haus baut, das er später vermieten will, kann bestimmte Kosten, etwa für die Finanzierung oder Grundbesitzabgaben, schon vor Mietbeginn als vorweggenommene Werbungskosten absetzen. Mehr Von Christoph Spiekermann 5

IW-Studie Hier wohnt es sich am billigsten

Die Deutschen können sich von ihrem Geld immer größere Wohnungen leisten. Doch das gilt nicht überall. Unsere Karte zeigt alle Landkreise. Mehr Von Benjamin Fischer 40 26

Der Prototyp ist zurück Bauhaus Nr. 1

Das kleine „Haus am Horn“ in Weimar ist der Prototyp der modernen Architektur. Nach dem Original von 1923 wurde es wieder hergerichtet. Es ist das erste seiner Art. Mehr Von Stephan Finsterbusch 21 84

Deutsche Wohnen Wohnungsriese kündigt noch mehr Gewinn an

Fast alle Wohnungen vermietet: Der Konzern Deutsche Wohnen ist noch zuversichtlicher für dieses Jahr geworden. Die Wertzuwächse sind aber ein zweischneidiges Schwert. Mehr 5

New York 10.000 Fußgänger überqueren diese Brücke jeden Tag

Sie ist ein Wahrzeichen der Weltstadt New York und wurde im Jahr 1883 von einem deutschen Ingenieur erbaut: Die Brooklyn Bridge. Nun soll sie verändert werden. Mehr 22

Nach Brexit-Entscheidung Trübe Aussichten auf Londons Immobilienmarkt

Die Entscheidung, dass Großbritannien die EU verlassen soll, versetzt die Londoner Immobilienbranche in Aufruhr. Jahrelang ging der Immobilienmarkt steil nach oben, doch seit der Brexit-Abstimmung herrscht auf dem Häusermarkt große Unsicherheit. Mehr 12

Gefahr einer Korrektur Commerzbank warnt vor Blase am Immobilienmarkt

Die Deutschen setzen mit voller Kraft auf Immobilien. Weit kann eine Blase da nicht mehr sein. Die Anzeichen häufen sich. Mehr Von Christian Siedenbiedel 44 90

Wohnungsaktien Attraktives Betongold?

Die Preise für Immobilien sind kräftig angestiegen, der Immobilienmarkt boomt. Was macht das mit den börsennotierten Wohnungsunternehmen? Mehr Von Brigitte Koch, Düsseldorf 2 9

Gentrifizierung Spalten steigende Mieten die Gesellschaft?

Das Leben in der Stadt ist attraktiver geworden und wird immer teurer. Viertel werden aufgewertet. Ärmere halten nicht mehr mit, selbst die Mittelschicht klagt. Mehr Von Philipp Krohn 24 50

Villa E.1027 Auferstanden aus Ruinen

Die Villa E.1027 in Südfrankreich ist eine Architektur-Ikone. Nicht nur Schöpferin Eileen Gray, auch Le Corbusier hat dort Spuren hinterlassen. Fast vergessen und verfallen, erstrahlt sie nun in neuem Glanz. Mehr Von Jörg Zimmermann 17

Wohnen in Zürich In der Enge die Weite finden

Kosmopolitisch, zentral und trotzdem beschaulich: Im Quartier Enge lässt sich gut leben, mit Badestrand vor der Haustür - wenn man es sich leisten kann. Mehr Von Johannes Ritter 2 13

Rad, Kinderwagen, Schuhschrank Was dürfen Mieter im Treppenhaus abstellen?

Wenn der Platz in der Wohnung knapp wird, verlagern manche Mieter ihr Hab und Gut ins Treppenhaus - zum Ärger von Nachbarn und Vermietern. Wann der berechtigt ist, hängt von einigen Faktoren ab. Mehr Von Anne-Christin Sievers 13 88

Vorsorge Keine Traumimmobilie gleicht der anderen

Vor allem ältere Käufer wollen schöner wohnen, aber auch schon für später vorsorgen. In welchem Alter ist der Immobilienkauf am wahrscheinlichsten? Mehr Von Kerstin Papon 25

Trendige Wohnviertel Wo ist das nächste Prenzlauerberg?

Schlaue Computer und Big Data wecken die Phantasie von Immobilien-Besitzern: Zeigen sie, welche Stadtviertel bald in Mode kommen? Mehr 10

Wohnen Ins Schloss gewagt

Junge Leute in alten Häusern: Von Glück, Passion und dem Fluch, in einem historischen Gemäuer zu leben. Mehr Von Stefanie von Wietersheim 1 0

Trotz Kündigungsausschluss Student darf Mietvertrag vor Zweijahresfrist kündigen

Viele Vermieter versuchen, die gesetzliche Kündigungsfrist von drei Monaten mit einem sogenanntem „Kündigungsausschluss“ im Mietvertrag auszuhebeln. Doch das ist nicht immer erlaubt. Mehr Von Anne-Christin Sievers 18 40

Immobilien Gesetz lässt Vergabe von Baukrediten einbrechen

Die Folgen einer EU-Richtlinie zu Immobilienkrediten führt zu Kritik der Sparkassen. Die Reform benachteiligt vor allem eine Gruppe. Mehr Von Oliver Schmale, Stuttgart 21 67

Höchster Wert seit 20 Jahren Frankfurter halten Wohnungsmarkt für das größte Problem

Das brennendste Thema ist für viele Frankfurter die Lage am Wohnungsmarkt. Die Verkehrssituation rangiert zwar auf Platz zwei der Probleme. Mehr 1

Baufinanzierung Wilde Ehen in der Immobilienfalle

Wenn sich Unverheiratete eine Immobilie zulegen, wird es kompliziert. Die wichtigsten Tipps für den Hauskauf und wann es sinnvoll ist, Details in einem Partnerschaftsvertrag festzuhalten. Mehr Von Nadine Oberhuber 8 54

1 5 6 7 5

Skepsis ist erlaubt

Von Manfred Schäfers

Es sieht so aus, als ob Finanzminister Schäuble der Verlierer bei der Neuordnung der Bund-Länder-Finanzbeziehungen wäre: Er darf viel zahlen, bekommt aber wenig. Doch das täuscht. Mehr 2 7

Abonnieren Sie den Newsletter „Wirtschaft“

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden

Grafik des Tages Mit dem Skifahren geht es bergab - und bergauf

Skifahren ist immer noch beliebt, jedoch nicht mehr in allen Ländern. Vor allem in den bekannten Skinationen sinken die Besuchstage. Andere Länder wie Tschechien und Russland erleben einen Boom. Mehr 2

Neues Personal Trump holt sich einen Kritiker nach dem anderen ins Kabinett

Der künftige Präsident will einen immigrationsfreundlichen Fastfoodmanager im Kabinett sehen. Eine Wrestling-Promoterin soll sich um kleine Unternehmen kümmern. Aber eigentlich ist keiner von ihnen so recht auf Trump-Linie. Mehr Von Winand von Petersdorff, Washington 3