http://www.faz.net/-gz7
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER
F.A.Z.-Index -- --
DAX ® -- --
Dow Jones -- --
EUR/USD -- --

Battersea Power Station Apple zieht in altes Kraftwerk

Die „Battersea Power Station“ gehört zu den berühmtesten Gebäuden Londons. Aber was damit anfangen? Apple hat eine Idee. Mehr 8

Immobilien

Wohnungsnot Wir müssen anders bauen

In den Großstädten fehlen bezahlbare Wohnungen. Das lässt sich ändern. Warum fangen wir nicht an? Mehr Von Rainer Schulze 29 47

Grundsteuer Diese Steuerreform könnte teuer werden

Das trifft nicht nur Hausbesitzer, sondern auch Mieter: Die Grundsteuer soll sich ändern. Offiziell soll sie nicht steigen. Aber für manchen wird sie trotzdem teurer. Mehr Von Manfred Schäfers 27 50

Hotspot Antwerpener Hafen Schick an der Schelde

Wo einst Napoleon seine Flotte für die Invasion Englands rüstete, machen heute nur noch Immobilienfirmen mobil. Ein Besuch des Antwerpener Eilandje, dem neuen Hipster-Hotspot im historischen Hafen. Mehr Von Julia Stelzner 1 13

Fertighäuser werden beliebter Das Haus kommt auf drei Lastwagen

Fertighäuser sind nicht gerade billig. Aber die Nachfrage nach ihnen wächst schneller als der Wohnungsmarkt. Woran kann das liegen? Mehr Von Bernd Freytag, Simmern 7 32

Hochhaus in Berlin Neuer Nachbar für die Gedächtniskirche

33 Stockwerke, 120 Meter hoch – und fast 250 Millionen Euro teuer: In der Hauptstadt prägt ab sofort ein neues Hochhaus das Bild. Es steht direkt neben der Gedächtniskirche und soll viele Vorzüge haben. Nur keine Wohnungen. Mehr 34

Mehr Immobilien
1 3 4 5
   
 

Pflanzen, Planschen, Sonnen Was Mieter im Garten dürfen

Wenn es draußen warm ist, freuen sich Mieter über einen Garten hinterm Haus. Doch wie genau dürfen sie den überhaupt benutzen? Und wer muss den Rasen mähen? Mehr Von Anne-Christin Sievers 1 12

Immobilienmarkt Enttäuschte Träume vom Eigenheim

Ein neues Gesetz soll die Nehmer von Immobilienkrediten schützen. Es erschwert jedoch den Hauskauf für Familien, Ausländer und ältere Menschen. Mehr Von Judith Lembke und Michael Psotta 38 72

Rhein-Main Mehr Stadtbäume als Schutz vor Unwettern

Auch im Rhein-Main-Gebiet ist zuletzt ungewöhnlich viel Regen und Hagel gefallen. Experten fordern, Flächen, Dächer und Fassaden zu begrünen, damit Regenwasser schneller versickert. Mehr Von Mechthild Harting 2 6

Flüchtlingsunterkunft, Stufe 2 Von der Notaufnahme ins Mini-Reihenhaus

Nach der Notaufnahme der Flüchtlinge geht es um ihre längerfristige Unterkunft. Dabei sind Lösungen gefragt, die nicht für die Ewigkeit gedacht sind: Schnell gebaut, billig und für mehrere Nutzungen. Mehr Von Hans-Jörg Werth 9 83

Bauen am Bedarf vorbei Neue Wohnungen zu teuer für die Masse

In Deutschland wird wie verrückt gebaut - aber nicht die günstigen Wohnungen, die alle fordern. Ausgerechnet die Umweltauflagen verhindern günstigen Wohnraum. Mehr Von Nadine Oberhuber 24 21

Wohnungsvermietung Airbnb führt Beschwerdefunktion für Nachbarn ein

Ständig wechselnde, laute Nachbarn und wieder kein Auge zugemacht? Der Bettenvermittler Airbnb ist umstritten. Nun bekommen Nachbarn die Möglichkeit zur anonymen Beschwerde. Mehr 1

DIW-Studie Mietpreisbremse wirkt bislang nicht

Die Mietpreisbremse soll vor allem in den teuren Großstädten Mieter vor allzu stark steigenden Mieten schützen. Forscher kommen nach einem Jahr nun zum Ergebnis: Die Bremse bremst nicht, sie kann sogar das Gegenteil bewirken. Mehr 2

Gesetz offenbar wirkungslos Maas erwägt Verschärfung der Mietpreisbremse

Die Mietpreisbremse funktioniert nicht, mitunter sorgt sie gar für höhere Mieten. Nun will Justizminister Maas reagieren und die Bestimmungen verschärfen. Mehr 0

Analyse Wo Wohnungen herkommen können

Immer mehr Menschen drängen in die Metropolen. Der Kampf um günstige Wohnungen wird noch härter. Doch es gibt eine Chance, billig Wohnraum zu schaffen. Mehr Von Michael Psotta 2

Baukredite Hauskauf in Gefahr

Die Bundesregierung hat die Bedingungen für Baukredite verschärft. Vor allem junge Familien und ältere Menschen könnten keine Finanzierung mehr bekommen. Mehr Von Dyrk Scherff 9

Wie Kinder wohnen Stubenhocker und Straßenkinder

Innenstadt, Vorort oder zehnter Stock? Wie Kinder wohnen, ist entscheidend für ihre Entwicklung. Welche Faktoren sind wichtig für eine sichere und vor allem glückliche Kindheit? Mehr Von Judith Lembke 4 42

Architekturbiennale Offenbach ist überall

Der deutsche Pavillon auf der Architekturbiennale in Venedig ist eröffnet. Die Ausstellung stellt interessante Fragen – und provoziert mit einer starken Geste. Mehr Von Rainer Schulze 4 1

Video Erstes Haus aus dem 3D-Drucker

In Dubai steht das erste voll funktionsfähige Haus, dessen Teile ausgedruckt wurden. Der Druck des 250 Quadratmeter großen Gebäudes dauerte 17 Tage, in zwei Tagen wurden die Elemente zusammengesetzt. Mehr 10

„Widerrufsjoker“ Alte Darlehen oft bis zum 21. Juni widerrufbar

Wer für seinen Kredit noch hohe Zinsen zahlt, kann mit einem Trick Geld sparen. Ein Urteil des BGH hätte hier für Rechtsklarheit sorgen sollen. Dazu kam es aber nicht. Aus gutem Grund. Mehr Von Hendrik Wieduwilt 5 32

Steuertipp Umsatzsteuer zahlen kann sich bei Ferienwohnung lohnen

Wer mit einer Ferienwohnung im vergangenen Jahr nicht mehr als 17.500 Euro umgesetzt hat, muss keine Umsatzsteuer zahlen. Doch unter bestimmten Umständen kann es sich lohnen, freiwillig für die Umsatzsteuer zu optieren. Mehr 18

Immobilienboom Australische Häuslebauer verkaufen ganze Straßenzüge

Der Immobilienboom in Australien schlägt immer weitere Kapriolen. Jetzt verkaufen Häuslebauer Straßenzüge gemeinsam, um ihre Gewinne zu erhöhen. Mehr Von Christoph Hein, Singapur 9 11

Neubau in Deutschland Deutlich mehr Baugenehmigungen für neue Wohnungen erteilt

Die Zahl der Baugenehmigungen für Wohnungen ist im ersten Quartal sprunghaft gestiegen. Von Januar bis März waren es 30,6 Prozent oder knapp 20.000 mehr als ein Jahr zuvor. Die Bundesregierung rechnet durch die geplante Sonderabschreibung mit einem kleinen Bauboom. Mehr 11

Falsche Angaben Viele Wohnungen sind kleiner, als im Vertrag steht

Unterschiede zwischen der tatsächlichen Wohnfläche und der im Mietvertrag sorgen für Streit. Das ist heikel, denn Nebenkosten und Mieterhöhungen orientieren sich daran. Mehr Von Christian Siedenbiedel 5 35

Wohneigentum verpflichtet Was nach dem Wohnungskauf auf neue Eigentümer zukommt

Viele Mieter träumen von einer Eigentumswohnung, in der sie tun und lassen können, was sie wollen. Doch mit dem Wohnungskauf werden sie Teil einer Eigentümergemeinschaft - mit Rechten und vielen Pflichten. Mehr Von Anne-Christin Sievers 1 92

Europaviertel Frankfurt Zwei Welten grenzen aneinander

Im Europaviertel ist der erste neue Wohnturm fertig. Goldene Wasserhähne sucht man im „Axis“ vergeblich. Der Kontrast zum Nachbarviertel ist dennoch stark. Mehr Von Rainer Schulze, Frankfurt 3 17

1 3 4 5

Überfall auf Versicherte

Von Andreas Mihm, Berlin

In der Gesundheitspolitik der Koalition spielt die private Krankenversicherung keine Rolle. Doch das ist nur die halbe Wahrheit. Ein großer Fehler zeigt sich jetzt. Mehr 41 115

Abonnieren Sie den Newsletter „Wirtschaft“

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden

Grafik des Tages Wo deutsche Banken international die Nase vorn haben

Alle reden vom Niedergang von Deutscher Bank, Commerzbank und Co. Aber in einer Hinsicht können die deutschen Banken diejenigen in Amerika oder England locker überrunden. Mehr 0

Roboter Päckchen auf Rädern

Er sieht aus wie eine possierliche Mischung aus Spielzeug und Kinderfahrrad-Anhänger: Ein Roboter soll künftig die Fußwege von Wohngebieten entlangrollen und für Media Markt Pakete ausliefern. Der Test läuft jetzt. Mehr Von Brigitte Koch, Düsseldorf 0