http://www.faz.net/-gz7
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Video Erstes Haus aus dem 3D-Drucker

In Dubai steht das erste voll funktionsfähige Haus, dessen Teile ausgedruckt wurden. Der Druck des 250 Quadratmeter großen Gebäudes dauerte 17 Tage, in zwei Tagen wurden die Elemente zusammengesetzt. Mehr 5

Immobilien

Immobilienboom Australische Häuslebauer verkaufen ganze Straßenzüge

Der Immobilienboom in Australien schlägt immer weitere Kapriolen. Jetzt verkaufen Häuslebauer Straßenzüge gemeinsam, um ihre Gewinne zu erhöhen. Mehr Von Christoph Hein, Singapur 9 11

Neubau in Deutschland Deutlich mehr Baugenehmigungen für neue Wohnungen erteilt

Die Zahl der Baugenehmigungen für Wohnungen ist im ersten Quartal sprunghaft gestiegen. Von Januar bis März waren es 30,6 Prozent oder knapp 20.000 mehr als ein Jahr zuvor. Die Bundesregierung rechnet durch die geplante Sonderabschreibung mit einem kleinen Bauboom. Mehr 11

Falsche Angaben Viele Wohnungen sind kleiner, als im Vertrag steht

Unterschiede zwischen der tatsächlichen Wohnfläche und der im Mietvertrag sorgen für Streit. Das ist heikel, denn Nebenkosten und Mieterhöhungen orientieren sich daran. Mehr Von Christian Siedenbiedel 5 34

„Widerrufsjoker“ Alte Darlehen oft bis zum 21. Juni widerrufbar

Wer für seinen Kredit noch hohe Zinsen zahlt, kann mit einem Trick Geld sparen. Ein Urteil des BGH hätte hier für Rechtsklarheit sorgen sollen. Dazu kam es aber nicht. Aus gutem Grund. Mehr Von Hendrik Wieduwilt 5 23

Der Steuertipp Ferienwohnung zu vermieten

Wer mit einer Ferienwohnung im vergangenen Jahr nicht mehr als 17.500 Euro umgesetzt hat, muss keine Umsatzsteuer zahlen. Doch unter bestimmten Umständen kann es sich lohnen, freiwillig für die Umsatzsteuer zu optieren. Mehr 16

Mehr Immobilien
1 3 4 5
   
 

Mietwohnungsbau Steueranreize sollen Bau von Mietwohnungen ankurbeln

Die Koalition will den Neubau von Mietwohnungen ankurbeln und setzt den Höchstbetrag für Steuervergünstigungen nach oben. Befürworter glauben, dass so die richtigen Anreize gesetzt werden. Mehr Von Manfred Schäfers, Berlin 10 23

Mieterhöhungen Der neue Mietspiegel verzerrt die Mieten

Der Justizminister will Mieterhöhungen bremsen – und ändert den Mietspiegel. Eine Studie zeigt, was das in der Praxis bedeutet. Mehr Von Michael Psotta 11 7

Chemnitz Die vergessene Stadt

Kurz nach der Wende machte Chemnitz Schlagzeilen als alternde Stadt, der die Einwohner abwandern. Jetzt geht es langsam bergauf. Mehr Von Kristina Pezzei 7 35

Brooklyn Zeugen Jehovas verkaufen ihr Hauptquartier

Das Haus an der Brooklyn Bridge ist auf dem Markt. Der Verkauf dieser und zweier weiterer Immobilien könnte den Zeugen Jehovas einen Geldsegen bescheren. Mehr 9

Wohnen in Ostdeutschland Alle wollen wieder nach „Hypezig“

Im Osten blühen nicht die Landschaften, sondern die Großstädte. Von Rostock bis Leipzig steigen Mieten und Hauspreise. Und manch einer fürchtet, dass sich alte Fehler wiederholen. Mehr Von Judith Lembke 9 41

Großbritannien Miete in Wunschhöhe - im teuren London

In London klang dieses Wohnungsangebot für Tausende einfach unglaublich: Ein Vermieter suchte zwei Mitbewohner für sein denkmalgeschütztes Haus und stellte den Bewerbern frei, wie viel sie zahlen wollen. Innerhalb von zwei Wochen bekam er mehr als 7000 Zuschriften. Mehr 5

Wohnen im Bahnhof Nächster Halt: Praxis Dr. Schulz

Im ganzen Land stehen Bahnhöfe leer. Doch für viele der Gebäude ist der Zug noch nicht abgefahren. Mehr Von Marcus Stölb 1 19

Frankfurt Bundesbank räumt Zentrale für Sanierung

2800 Mitarbeiter müssen in Frankfurt umziehen – zumindest für einige Zeit. Es geht aber noch nicht gleich morgen los. Mehr 1

Kommentar Auf dem Wohnungsmarkt wird es ungemütlich

Der Kampf um die Fusion zweier Wohnungsriesen markiert eine neue Epoche auf dem Markt. Welche Folgen hat das für den Mieter? Mehr Von Michael Psotta 2

Wohnungsmarkt Mit den Immobilienpreisen steigen auch die Risiken

Am Immobilienmarkt dreht sich die Spreisspirale immer schneller nach oben. Und die Flüchtlinge kurbeln die Nachfrage nach Wohnraum zusätzlich an. Experten warnen vor einer Überhitzung des Marktes. Mehr 13

Annahmequote gesenkt Deutsche Wohnen kritisiert Vonovia wegen Übernahme-Schachzug

Vonovia will die Deutsche Wohnen kaufen und hat dafür den Aktionären ein Angebot unterbreitet. Am Montag gab der Branchenprimus bekannt, sich im ersten Anlauf mit 44 Prozent der Anteile zu begnügen. Mehr 6

Die Vermögensfrage Zwangsversteigerungen bieten Häuserschnäppchen

Zwangsversteigerte Immobilien sind gefragt wie nie. Damit es für die Bieter keine böse Überraschung gibt, sollten einige Dinge beachtet werden. Mehr Von Daniel Mohr 6 30

Wohnungsnot Vier Milliarden Steuerförderung für privaten Wohnungsneubau

Wohnungen sind in Deutschland knapp - der Flüchtlingszustrom verstärkt dies noch. Jetzt soll der private Wohnungsbau gefördert werden. Der Bund rechnet mit Steuerausfällen in Milliardenhöhe. Mehr 7

Ostdeutsche Kleinstädte Zwischen Verfall und Vision

In Zeitz und Naumburg stehen Häuser, die niemand geschenkt haben will. Die ostdeutschen Städte stemmen sich gegen Alterung und Leerstand. Sind die Flüchtlinge ihre Rettung? Mehr Von Johannes Pennekamp, Naumburg/Zeitz 1 37

Nicht nur für Flüchtlinge Regierung will sozialen Wohnungsbau ankurbeln

In Deutschland sind 2015 etwa 270.000 neue Wohneinheiten entstanden. Das hätte ohne die Ankunft der Flüchtlinge knapp ausgereicht. Die Regierung bemüht sich jetzt, den Mangel so zu bekämpfen, dass auch einkommensschwache Deutsche profitieren. Mehr 10

Polizei vermutet Mietwucher Razzia in Mannheimer „Problem-Immobilie“

Winzige Zimmer zu hohen Preisen: Mietwucherer verdienen sich auf Kosten von Zuwanderern eine goldene Nase. Die Polizei in Mannheim hat wegen dieses Verdachts eine Immobilie durchsucht. Mehr 27

Schwache Neuvermietungen „Der Frankfurter Büromarkt schwächelt“

Der Frankfurter Büromarkt hat gemessen an der Summe der neu vermieteten Flächen ein unterdurchschnittliches Jahr hinter sich. Projektentwickler und Makler sorgen sich - das hat auch mit den Banken zu tun. Mehr Von Rainer Schulze 1

Neue Verordnung ab 2016 Hausbauer müssen höhere Energiestandards erfüllen

Seit Beginn des Jahres gelten neue Auflagen für Bauherren. Laut Energieeinsparverordnung muss der Energieverbrauch für Heizung und Warmwasser weiter gesenkt und die Dämmung erhöht werden. Für Hausbauer kann das erstmal teuer kommen. Mehr Von Anne-Christin Sievers 13 43

Frankfurter Büroflächenmarkt Mehr als sechs Milliarden Euro

Das Geschäft mit der Vermietung von Büroflächen schwächelt, obwohl der Investmentmarkt floriert. Ist Frankfurt zu bankenlastig? Mehr Von Rainer Schulze 1

Raucherprozess Pro und contra Adolfs

Seit drei Jahren kämpft der Raucher Friedhelm Adolfs dagegen, seine Wohnung wegen Geruchsbelästigung räumen zu müssen. Vor dem Düsseldorfer Landgericht kam es jetzt zur Zeugenanhörung – dabei bildeten sich zwei Lager heraus. Mehr Von Christine Scharrenbroch, Düsseldorf 15 13

1 3 4 5

Bayers ignorante Monsanto-Übernahme

Von Carsten Knop

Bayer will Monsanto kaufen – dagegen laufen Aktivisten Sturm. Doch das interessiert Bayer nicht. Das ist ein Problem. Mehr 15 35


Die Börse
Name Kurs Änderung
  Dax --  --
  F.A.Z.-Index --  --
  Dow Jones --  --
  Euro in Dollar --  --
  Gold --  --
  Rohöl Brent --  --

Umfrage Zwei Drittel der Europäer für Grundeinkommen

Gute Idee oder schlicht Schwachsinn? Immer mehr Menschen diskutieren über ein bedingungsloses Grundeinkommen. Die Schweizer stimmen bald ab. Nun kommt eine überraschende Umfrage heraus. Mehr 71

Abonnieren Sie den Newsletter „Wirtschaft“

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden

Grafik des Tages 1. McDonald’s, 2. Burger King, 3. Nordsee

Es gibt eine Schnellrestaurantkette, in die ein Drittel der Deutschen mindestens einmal im Monat essen geht. Überhaupt dominieren die Amerikaner diese Rangliste. Mehr 0