Home
http://www.faz.net/-gz7
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Wohnungsmangel Baugrube sozialer Wohnungsbau

Hunderttausende Wohnungen fehlen, und zwar vor allem günstige Mietwohnungen. Der Mangel wird durch die Zuwanderung der Flüchtlinge verschärft. Berlin reagiert jetzt mit der Ausweitung des sozialen Wohnungsbaus. Was bringt das? Mehr Von Michael Psotta 18

Immobilien

Chemnitz Die vergessene Stadt

Kurz nach der Wende machte Chemnitz Schlagzeilen als alternde Stadt, der die Einwohner abwandern. Jetzt geht es langsam bergauf. Mehr Von Kristina Pezzei 7 32

Brooklyn Zeugen Jehovas verkaufen ihr Hauptquartier

Das Haus an der Brooklyn Bridge ist auf dem Markt. Der Verkauf dieser und zweier weiterer Immobilien könnte den Zeugen Jehovas einen Geldsegen bescheren. Mehr 8

Wohnen in Ostdeutschland Alle wollen wieder nach „Hypezig“

Im Osten blühen nicht die Landschaften, sondern die Großstädte. Von Rostock bis Leipzig steigen Mieten und Hauspreise. Und manch einer fürchtet, dass sich alte Fehler wiederholen. Mehr Von Judith Lembke 9 37

Mietwohnungsbau Steueranreize sollen Bau von Mietwohnungen ankurbeln

Die Koalition will den Neubau von Mietwohnungen ankurbeln und setzt den Höchstbetrag für Steuervergünstigungen nach oben. Befürworter glauben, dass so die richtigen Anreize gesetzt werden. Mehr Von Manfred Schäfers, Berlin 10 15

Mieterhöhungen Der neue Mietspiegel verzerrt die Mieten

Der Justizminister will Mieterhöhungen bremsen – und ändert den Mietspiegel. Eine Studie zeigt, was das in der Praxis bedeutet. Mehr Von Michael Psotta 11 7

Mehr Immobilien
1 2 3 4 5
   
 

Alle Kosten anerkannt So setzen Sie den Schornsteinfeger von der Steuer ab

Gute Nachrichten für Steuerzahler: Die Gebühren für den Schornsteinfeger können sie jetzt besser in ihrer Steuererklärung nutzen. So geht’s. Mehr 26

Immobilienmarkt China reißt nie benutztes Hochhaus ab

Die chinesischen Behörden haben ein Hochhaus mit 27 Stockwerken abgerissen. Dabei war noch nie jemand eingezogen. Mehr 22

Hypothekenmarkt Die Versicherung wird zur Bank für Baukredite

Für Baukredite mit 15 und 20 Jahren Laufzeit verlangt nicht eine Bank die niedrigsten Zinsen - sondern die Allianz. Was steckt hinter diesem Kuriosum? Mehr Von Christian Siedenbiedel 3 31

Falsche Stellschraube Mietpreisbremse könnte Mieten steigen lassen

Mit aller Macht versucht die Politik, die Mieter zu schützen. Doch am Ende erreicht die Politik sogar das Gegenteil. Denn trotz Mietspiegel steigen die Wohnkosten weiter an. Mehr Von Corinna Budras 23 52

Auswandern Palmenstrand und deutsche Rente

Vereinigte Staaten, Kanada oder Australien: Viele Deutsche träumen vom Lebensabend unter der Sonne. Doch wie kompliziert ist es, den zu organisieren? Mehr Von Sabine Hildebrandt-Woeckel 45 43

BGH-Urteil Berlin darf Mieten überall begrenzen

Die deutschen Städte bekommen einen weiten Spielraum, um die Mietsteigerung zu bremsen. Die Deckelung der Mieten ist rechtens, hat der Bundesgerichtshof entschieden. Mehr Von Corinna Budras 26 28

Medienbericht Maklergebühren für Mieter offenbar halbiert

Das von der Bundesregierung beschlossene Bestellerprinzip scheint zu wirken. Mieter müssen laut einem Medienbericht deutlich weniger für Makler bezahlen. Ein weiteres Bundesland hat derweil die Mietpreisbremse beschlossen. Mehr 21

Wohnungsmarkt Mietpreisbremse verfehlt oft ihre Wirkung

Die von der Bundesregierung beschlossene Mietpreisbremse wirkt laut einem Medienbericht in vielen Gemeinden nicht. Dafür gibt es einen einfachen Grund. Mehr 26

Gesetzesänderung Mieter müssen sich Einzug bestätigen lassen

Ab dem 1. November gilt das Bundesmeldegesetz. Vor allem bei einem Umzug werden die Regeln für Mieter und Vermieter strenger. Bußgelder drohen schon nach kurzer Zeit. Mehr 120

Enger Wohnungsmarkt Die Mieten steigen und steigen

Vor allem in den Metropolen verschärft sich die Lage auf dem Wohnungsmarkt, zeigt der neue Bericht der Bauministerin. Immer noch werden zu wenige Wohnungen gebaut. Mehr Von Maximilian Weingartner 35 21

Räumpflicht der Hauseigentümer Das Leid mit dem Laub

Im Herbst lassen nasse Blätter die Bürgersteige zur Rutschbahn werden. Oft sind Eigentümer oder Mieter dazu verpflichtet, die Gehwege vor ihrem Haus zu räumen. Was Sie dabei beachten müssen. Mehr Von Anne-Christin Sievers 4 10

Wohnhochhäuser Da türmt sich was auf!

Das Wohnhochhaus durchläuft einen Imagewandel. Auch hierzulande ist der Panoramablick gefragt. Holt Deutschland nach, was anderswo längst üblich ist? Mehr Von Rainer Schulze 6 14

Stuyvesant Town Riesiger Häuserblock in New York wechselt Besitzer

Nach dem zweiten Weltkrieg wurden im Osten Manhattans 11.200 Wohnungen für Veteranen gebaut. Nun wird der Wohnkomplex für 5,3 Milliarden Dollar verkauft. Mehr 8

Übernahmeschlacht Der neue Häuserkampf

Zwei Wohnungskonzerne liefern sich eine Übernahmeschlacht. Anleger können profitieren. Mehr 9

160 Meter Höchstes Wohnhaus Deutschlands wird in Frankfurt gebaut

Bisher ist das Colonia-Haus mit seinen 155 Metern das höchste Wohngebäude in Deutschland. Aber nicht mehr lange. Frankfurt will den Spitzenreiter aus Köln bald ablösen. Mehr 21

Garagen mal ganz anders Schuppen mit Lochmuster

Abstellräume und Garagen sind selten schön. Im besten Fall stören sie das Bild nicht weiter. Ein kleiner Pavillon nahe Bremen zeigt, dass sich eine liebevolle Gestaltung durchaus lohnen kann. Mehr Von Birgit Ochs 7 13

Wohnen in Frankfurt Alles schön und teuer hier

Das Frankfurter Westend mit seinen attraktiven Altbauten lebt von Bürgertum, studentischem Geist und Geld. Das ging lange gut. Jetzt ist das Miteinander in Gefahr. Mehr Von Grete Götze, Frankfurt 4 14

Übernahmefieber Konsolidierungswelle bewegt Wohnimmobilienaktien

Der Wohnungskonzern Vonovia will die Deutsche Wohnen übernehmen. Die Konsolidierungswelle in der Branche rollt. Die einfachen Gewinne sind längst gemacht, jetzt geht es um die Selbstbehauptung. Mehr Von Martin Hock 5

Fusion der Wohnungskonzerne Müssen Mieter jetzt bangen?

Eine Fusion soll den größten Vermietungskonzern der Republik schaffen. Was bedeutet das für die Mieter? Vielleicht ändert sich gar nicht so viel. Mehr Von Michael Psotta 4 4

Immobilien Quartier Potsdamer Platz wechselt den Besitzer

Mehrere große Häuser am Potsdamer Platz in Berlin gehen an einen kanadischen Immobilieninvestor. Es ist einer der größten Immobilienkäufe in Deutschland seit vielen Jahren. Mehr Von Michael Psotta 2 6

1 2 3 4 5

Wachstum ohne Schulden

Von Gerald Braunberger

Die Finanzkrise hat die Staaten dazu bewogen, durch höhere Schulden die Weltwirtschaft zu stabilisieren. Dass Wachstum auch ohne Schulden möglich ist, zeigt ein Blick ins Silicon Valley. Mehr 47 8


Die Börse
Name Kurs Änderung
  Dax --  --
  F.A.Z.-Index --  --
  Dow Jones --  --
  Euro in Dollar --  --
  Gold --  --
  Rohöl Brent --  --

Abonnieren Sie den Newsletter „Wirtschaft“

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden

Grafik des Tages Unser Gold ist etwas weniger wert

Die Bundesbank verwaltet das Gold der Deutschen. Es geht um mehr als 100 Milliarden Euro. Vor vier Jahren war der Wert sogar noch viel größer. Mehr 0