Home
http://www.faz.net/-gz7
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER

Immobilien

Finanzierungen Wie riskant ist der Hauskauf ohne eigenes Geld?

Für ein neues Haus verlangen manche Banken noch nicht einmal eigenes Kapital. Klingt wunderbar, hat aber viele Tücken. Mehr Von Dyrk Scherff 23 7

Neue Baugenehmigungen Warum die Großstädte keine Wohnungen mehr bauen

Überall in Deutschland sind Baustellen. Nur in vielen Großstädten, in denen bezahlbarer Wohnraum Mangelware ist, werden weniger neue Wohnungen geplant. Warum nur? Mehr Von Johannes Pennekamp und Anne-Christin Sievers 46 15

Baugenehmigungen In diesen Großstädten bleiben Wohnungen Mangelware

Die niedrigen Zinsen sorgen derzeit für einen Bauboom in Deutschland. Doch in einigen Großstädten passiert viel zu wenig. Und viele Wohnungen entstehen gerade nicht dort, wo sie am dringendsten benötigt werden. Mehr Von Anne-Christin Sievers 21 11

Zu laut Nächtlicher Schaukel-Sex ist Grund für Mietkündigung

Weil ein Mann aus München in seiner Mietwohnung ein altes, quietschendes Schaukelgestell zu nächtlichen Sex-Spielen nutzte, kündigte ihm seine Vermieterin. Zu Recht, urteilte das Amtsgericht München. Mehr 24 12

Betonburg statt Szeneviertel Die Großsiedlungen sind zurück

Weil Innenstadtwohnungen knapp werden, drängen wieder mehr Mieter in die lange ungeliebten Blocks am Rand vieler Großstädte. Schon gibt es Warnungen, alte Fehler nicht zu wiederholen. Mehr 7 5

Mehr Immobilien
  1 2 3 4 5  
   
 

Studentenappartements als Geldanlage Einmal anders in Häuser investieren

Der Immobilienmarkt boomt, doch die Sorge um eine Preisblase hält viele Anleger zurück. Nun gibt es eine ungewöhnliche Alternative: Pflegeheime und Studentenzimmer versprechen hohe Renditen bei geringem Risiko. Mehr Von Dennis Kremer 15 10

Studie „Wohnen in Deutschland“ Wo das eigene Haus am günstigsten ist

Deutschland ist kein Land der Hausbesitzer. Doch die niedrigen Zinsen bringen immer mehr Mieter ins Grübeln. Wo man sich die eigene Immobilie am ehesten leisten kann, zeigt eine Studie der Sparda-Banken. Mehr Von Anne-Christin Sievers 12 10

London Ein Schuhkarton zum Wohnen

Wie mies darf ein Appartement gerade noch sein? Für eine Wohnung in einem angesagten Londoner Stadtteil nehmen Mieter fast alles in Kauf – horrende Preise sowieso. Die Bezirksverwaltung von Islington setzt dem nun Grenzen. Mehr Von Lena Schipper 22 19

Immobilienpreise Alarm am britischen Wohnungsmarkt

Die rasant steigenden Preise werden zum Risiko für den Wirtschaftsaufschwung in Großbritannien. Möglicherweise dämpft eine baldige Zinserhöhung die Nachfrage. Doch damit droht vielen Briten ein äußerst unsanftes Erwachen. Mehr Von Marcus Theurer, London 12 15

Londons Luxusproblem Wenn Wohnen unbezahlbar wird

Rund 7.500 Euro pro Quadratmeter kostet eine Londoner Wohnung im Durchschnitt. Diejenigen, die diese Preise nicht zahlen können, müssen gezwungenermaßen abwandern. Mehr 18 10

Verkaufsschlager: Einfamilienhaus Ein Typ wie jedermann

Kein Einfamilienhaus verkauft sich in Deutschland so gut wie „Flair 113“. Das liegt am Preis und am Geschmack der Massen. Und daran, dass der Anbieter seine Kunden mit einem großen Versprechen ködert. Mehr Von Birgit Ochs 25 45

Neue Häuser Interessante Architektur ist machbar, Herr Nachbar!

Ein schmales Grundstück und ein überschaubares Budget sind kein Hinderungsgrund. In Frankfurt ist unter diesen Bedingungen ein ausgezeichnetes Wohnhaus entstanden. Mehr Von Birgit Ochs 102

Energiewende Ackerland wird teuer

Viele Bauern verdienen gut an der Energiewende und stecken Geld in neues Ackerland. Besonders im Norden ist das nun deutlich teurer als noch vor wenigen Jahren. Mehr 14 8

Ökologisches Wohnen Grüner Schwede!

Weil ihre Umwelt so verdreckt war, bangten die Schweden um Wald, Flüsse und Gesundheit. Dann kam das große Umdenken. Heute reist alle Welt in das skandinavische Land, um die ökologische Musterstädte zu bestaunen. Mehr Von Nadine Oberhuber 14 28

Reiches Indien Schöner Wohnen in Indien

Viele Inder leben auf der Straße. Zwei aber besitzen Häuser, die zu den fünf teuersten der Welt zählen. Durch den Aktienboom haben die Milliardäre nun seit Freitag viel gewonnen. Sie können die Bäder neu kacheln lassen. Mehr Von Christoph Hein, Delhi 17 2

Nach Urteil zu Ratenkrediten Kaum noch Bearbeitungsgebühren für Baukredite

Nach Ansicht von Verbraucherschützern sollen Bausparkassen dem BGH-Urteil zu Ratenkrediten folgen und die Bearbeitungsgebühr ihrer Finanzierungen streichen. Dabei hat sich schon einiges getan. Mehr Von Kerstin Papon und Markus Frühauf 5

Gemeinsam Wohnen Halten wir es miteinander aus?

Wer mit dem Partner zusammenzieht, lernt ihn meist noch mal von einer anderen Seite kennen. Das kann ganz schön anstrengend sein. Mehr Von Nadine Oberhuber 14 18

Energetische Sanierung Stoppt den Dämmwahn!

Deutschland wird mit Styroporplatten verpackt. Das ist ökologisch zweifelhaft, absurd teuer, die Häuser gehen schneller kaputt. Und es drohen noch weitere Risiken. Mehr Von Georg Meck 216 206

Neuer KfW-Service Bauherren erhalten Förderzusage per Knopfdruck

Die staatliche KfW Bankengruppe verspricht Bauherren und Wohnungskäufern eine deutlich schnellere Förderzusage. Mehr 2 1

Kredite Günstiges Baugeld auch für jeden anderen Zweck

Die Hypothekenzinsen sind rekordtief. Das ist nicht nur gut für Käufer von Immobilien. Auch andere Wünsche lassen sich so finanzieren - ohne teuren Ratenkredit. Mehr Von Kerstin Papon 10 7

Eigenbedarf Meine Wohnung gehört mir

Wer seinen Mieter loswerden will, hat nur eine Möglichkeit: Er muss Eigenbedarf anmelden. Karlsruhe hat nun ein Urteil gefällt, das dieses Recht ausweitet. Darin liegt aber noch ganz anderer sozialpolitischer Sprengstoff. Mehr Von Corinna Budras 58 9

Die Vermögensfrage Die Sanierung fauler Kredite ist ein heikles Geschäft

Viele Anleger geraten nach dem Kauf überteuerter Immobilien wegen der hohen Restschulden in finanzielle Bedrängnis. Oft bleibt den Besitzern keine andere Wahl als das Objekt zu verkaufen und die Restschuld bei der Bank zu begleichen. Mehr Von Volker Looman, Bremen 7 5

Untergrundgarten Ein Park in der Untergrundruine

Der New Yorker Hochbahnpark „High Line“ ist ein Besuchermagnet. Künftig könnte es ein Gegenstück unter der Erde geben: In einer verlassenen Haltestelle soll die „Lowline“ entstehen. Mehr Von Roland Lindner 14

Preise für mittlere Lagen stabil Bodenpreise für Top-Lagen in Frankfurt steigen weiter

Ein Quadratmeter an der Frankfurter Hauptwache kostet 35.000 Euro - 12.000 Euro mehr als vor zwei Jahren. Unter anderem das weisen die neuen Bodenrichtwerte für Frankfurt aus. Mehr 3 1

Energieeffizienzhäuser Musterhäuser für Mustermänner

Der Wohnkomfort? Spitze. Schimmel? Vergangenheit. Ein unsaniertes Haus? Nie wieder! Die meisten Eigentümer, die ihren Altbau mit einer energetischen Generalsanierung in ein Effizienzhaus verwandelt haben, können sich nichts anderes mehr vorstellen. Mehr Von Birgit Ochs 11 11

  1 2 3 4 5  

Neue Reisefreiheit

Von Kerstin Schwenn

Auf deutschen Autobahnen sind so viele Fernbusse unterwegs wie noch nie - und üben damit heftigen Druck auf die Deutsche Bahn aus. Auch auf Kosten der Umwelt. Das zeigt: der Verbraucher tickt eher ökonomisch als ökologisch. Mehr 2 3


Die Börse
Name Kurs Änderung
  Dax --  --
  F.A.Z.-Index --  --
  Dow Jones --  --
  Euro in Dollar --  --
  Gold --  --
  Rohöl Brent --  --

Grafik des Tages Deutschland, Telekom-Entwicklungsland

Die digitale Agenda ist offenbar wirklich nötig: Die Telekommunikationsbranche trägt hierzulande nur 2,25 Prozent zum BIP bei - weniger als etwa in Spanien, Frankreich oder Italien. Mehr 1

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden