Home
http://www.faz.net/-gz7
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER

Immobilien

ImmobilienScout24 Hier ist Wohnen deutlich teurer geworden

Die Preise für Neuvermietungen haben in den vergangenen fünf Jahren mitunter merklich zugelegt. Vor allem in mittelgroßen Städten wie Wolfsburg und Ingolstadt. Und in einer deutschen Metropole. Mehr 2 13

Markt entspannt sich Wohnungspreise steigen langsamer

Erste Anzeichen deuten auf eine Beruhigung in den Metropolen hin. Doch bedeutet ein weniger rasantes Wachstum gleich die Trendwende? Mehr Von Judith Lembke 6 6

Hoffen auf Beatles-Fans Elternhaus von George Harrison wird versteigert

Der ehemalige Beatle George Harrison wuchs nicht in der schönsten Ecke Liverpools auf. Die heutigen Besitzer seines Elternhauses hoffen, dass es einem leidenschaftlichen Beatles-Fan trotzdem viel Geld wert ist. Mehr 4 8

Immobilienmarkt Deutschland steuert auf eine Spekulationsblase zu? Von wegen!

Seit 40 Jahren steigen in vielen Ländern die Häuserpreise kräftig. Grund ist oft ein zu geringes Angebot als Folge von Regulierungen. Die Geldpolitik spielt langfristig eine geringere Rolle. Mehr Von Gerald Braunberger 20 15

Neues Wohnen in Japan Bonsai-Haus mit U-Boot-Küche

Jeder Quadratmeter Land ist kostbar: Die junge Generation der japanischen Architekten versucht, selbst auf kleinstem Raum lebenswerte und architektonisch anspruchsvolle Wohnräume zu schaffen. Mehr Von Ulf Meyer 8 11

Offene Immobilienfonds Ein bisschen Haus für wenig Geld

Offene Immobilienfonds stehen vor einer Renaissance. Nach den Schließungen in der Finanzkrise werden jetzt die ersten neuen Fonds aufgelegt. Es winken gute Renditen. Mehr Von Dyrk Scherff 2 1

Mehr Immobilien
  1 2 3 4 5  
   
 

Annington steigt in M-Dax auf Mehr als einen Haufen Steine verwalten

Mit der Deutschen Annington ist ein weiterer Immobilientitel in den M-Dax aufgestiegen. Das Bochumer Unternehmen ist die größte Wohnungsgesellschaft hierzulande – was sich auch im Börsenwert widerspiegelt. Mehr Von Brigitte Koch, Düsseldorf 6 6

Nach jahrelangem Streit Berliner Kunsthaus Tacheles für 150 Millionen Euro verkauft

Szenetreff, Künstlerquartier und Touristenattraktion: Dem Berliner Kunsthaus Tacheles, einem Überbleibsel aus wilden Nachwendezeiten, stehen neue Zeiten bevor. Mehr 2

Neuverträge Mieten könnten vor Mietpreisbremse stark anziehen

Im kommenden Jahr soll die Mietpreisbremse in Kraft treten. Nun warnen Vertreter der Immobilienbranche: Vermieter könnten vorher noch kräftig die Mieten erhöhen. Mehr 18

Neue Häuser Festung der Ruhe

Manchmal braucht es unerschrockene Bauherren. Oder Bauherrinnen. Wie Caroline Frey aus Regensburg. Sie griff zu, wo andere zauderten - und zeigt mit ihrem Haus auch noch die sanften Seiten des Industriebetons. Mehr Von Birgit Ochs 43

Horrende Gebühren Nachträglich geänderte Hauskredite können teuer werden

Wer einen Immobilienkredit abschließt, sollte lieber zweimal hingucken. Denn viele Banken und Bausparkassen berechnen schon bei kleinen Änderungen des Vertrages deftige Zusatzgebühren. Mehr Von Anne-Christin Sievers 3 8

Koalition einigt sich Mietpreisbremse gilt nicht für Neubauten

Ursprünglich wollte die Koalition auch bei neu gebauten  Wohnungen den Anstieg der Mieten per Gesetz drosseln. Justizminister Maas sagte schon vor zwei Monaten, dass es anders kommen kann - so wie jetzt. Mehr 15

Projekt gegen Wohnungsnot Offenbach und Frankfurt bauen gemeinsam

Offenbach und Frankfurt wollen gemeinsam die Wohnungsnot in Rhein-Main lindern helfen. 172 neue Mietwohnungen sollen in Offenbach entstehen, mit im Boot ist die Frankfurter Baugesellschaft ABG. Mehr

Neuer Anlauf der Union Steuersenkung für Haussanierer

Wer sein Haus energiesparend umbaut, soll weniger Steuern zahlen: Mit dieser Idee ist die Union vor Jahren gescheitert. Jetzt probiert sie es noch mal. Mehr Von Andreas Mihm 9 6

Die Vermögensfrage Was werfen Immobilien eigentlich genau ab?

Privatleute haben in der Regel wenig Interesse, sich vor dem Kauf vermieteter Wohnungen mit deren Verzinsung zu beschäftigen und stürzen sich Hals über Kopf in fragwürdige Geschäfte. Mehr Von Volker Looman, Stuttgart 26 55

Flörsheim und Kelsterbach Fraport kauft 245 Häuser und Wohnungen in Lärmzone

Flughafenbetreiber Fraport kauft 245 Häuser und Wohnungen auf, die von Flugzeugen in weniger als 350 Metern überflogen werden. Die Immobilien will Fraport nun vermieten. Mehr 4 11

New York Wo der Parkplatz eine Million kostet

New York ist ein Magnet für Superreiche aus aller Welt. Jeder will ein Stück vom Big Apple besitzen, koste es, was es wolle. Boom oder Blase - wie heißgelaufen ist Manhattans Immobilienmarkt? Mehr 4 6

Magere Renditen Jeder dritte Vermieter macht mit Immobilie keinen Gewinn

Viele Anleger stecken ihr Geld in ein Haus oder eine Eigentumswohnung. Das ist sicher und bringt Rendite, denken sie. Doch für Millionen Deutsche geht das Kalkül nicht auf, wie eine Studie des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung zeigt. Mehr Von Anne-Christin Sievers 74 38

Immobilien IVG verkauft Frankfurter Hochhaus „Pollux“

Der Großteil des Frankfurter Büro-Hochhauses „Pollux“ steht leer. Jetzt wechselt das Gebäude den Besitzer. Mehr 4 5

Mehrbelastung durch Reform Höhere Grundsteuer für ältere Häuser

Unter dem Druck der Verfassungsrichter baut die Politik die Grundsteuer um. Das wird für Hausbesitzer teuer. Und trifft auch Mieter. Mehr Von Manfred Schäfers, Berlin 60 46

Cuxhaven Beim Bäcker wird die Schlange 20 Meter lang

Der Bauboom hinter dem Deich geht weiter. In Cuxhaven entstehen immer mehr neue Ferienwohnungen. Jeder Quadratzentimeter wird ausgenutzt. Ein Einheimischer ist überzeugt: Es ginge auch anders. Mehr Von Carsten Knop, Cuxhaven 1 11

Gebäude auf antiken Mauern Bauen auf der Fundgrube

Wer auf historischem Pflaster Gebäude errichten will, muss Archäologen den Vortritt lassen. Investorenverträge sollen dafür sorgen, widerstreitende Interessen auszugleichen. Mehr Von Marcus Stölb 2 7

Deutschland-Plan So wollen Mieter und Vermieter das Wohnen günstiger machen

Die Mieten in Ballungsräumen sind mittlerweile ganz schön hoch. Nicht nur arme Menschen können sich das immer schwerer leisten. Ein Bündnis aus Vermietern und Mietern macht einen Vorschlag, wie sich das ändern könnte. Mehr 40 10

Trend kommt nach Deutschland Hauswächter auf Zeit: Aufpassen für den Steuerzahler

Sie leben in leerstehenden Gebäuden, schrecken Einbrecher ab und verhindern sinnlose Zerstörung: Hauswächter. Der Trend kommt aus den Niederlanden und England. Auch in Deutschland spricht sich die Idee jetzt herum. Mehr 4 15

Frankfurt - die wachsende Stadt Architektur wird überschätzt

Es ist der Städtebau, der darüber entscheidet, ob ein Viertel lebendig ist oder nicht. Dumm nur, dass die Planer viele Grundregeln missachten. Mehr Von Matthias Alexander 15 47

Ehemaliger Deutsche-Bank-Chef Abs-Villa kommt unter den Hammer

Der legendäre Deutsche-Bank-Chef Hermann Josef Abs residierte einst in einer Villa im Taunus mit Schwimmhalle und Häusern für Fahrer und Gärtner. Nun wird die Immobilie zwangsversteigert. Mehr Von Georg Meck 22 28

  1 2 3 4 5  

VW fehlen Antworten

Von Hendrik Ankenbrand

Was tun, wenn Pekings „Qualitätswächter“ künftig noch mehr Achsenbrüche monieren, wenn Pekings „Regulatoren“ noch stärker ausländische Konzerne maßregeln? Diesen Fragen muss VW sich stellen. Mehr 20 26

Umfrage

Sparen Sie angesichts der niedrigen Zinsen noch?

Alle Umfragen

Bitte aktivieren Sie ihre Cookies.


Die Börse
Name Kurs Änderung
  Dax --  --
  F.A.Z.-Index --  --
  Dow Jones --  --
  Euro in Dollar --  --
  Gold --  --
  Rohöl Brent --  --

Grafik des Tages Deutschland sticht in See

Das „Traumschiff“ steuert in die Insolvenz: Es erwirtschaftet schlicht zu wenig Geld – obwohl das Interesse an Kreuzfahrten so groß ist wie nie zuvor, wie unsere Grafik des Tages zeigt. Mehr

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden