Home
http://www.faz.net/-gz7
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Immobilien

Häuser, Wohnungen, Gewerbe Immobilienpreise stiegen 2014 stärker als erwartet

Die Immobilienpreise sind im vergangenen Jahr in Deutschland so stark gestiegen wie seit 20 Jahren nicht mehr. Dafür sorgten vor allem die großen Metropolen. Mehr 1 1

Bundesgerichtshof Mieter haben Vorrang bei Wohnungsverkauf

Werden Mietwohungen in Eigentumswohnungen umgewandelt, haben Mieter grundsätzlich ein Vorkaufsrecht. Werden sie übergangen, drohen dem Verkäufer nach einem neuen BGH-Urteil empfindliche Schadenersatzzahlungen. Mehr 20 16

Stiftung Warentest Jede fünfte Bausparkasse fällt durch

Wegen schlechter Beratung kommen viele Angebote der Bausparkassen ihren Kunden oft zu teuer. Im Praxistest von Stiftung Warentest fallen vier Anbieter durch. Mehr 3 13

Gentrifizierung Wohnen statt werben: Hamburgs neue Bürgerwehr

Eine Bürgerinitiative sieht sich als Schutzschild gegen Gentrifizierung. Warum der geplante Neubau des Werbekonzerns WPP im Hamburger Stadtteil Ottensen die Gemüter erhitzt. Mehr Von Julia Löhr, Christian Müssgens, Hamburg 21 19

Berlin, München, Hamburg Immobilienpreise in Deutschlands Großstädten steigen langsamer

Wohnungen und Häuser in deutschen Metropolen wie Berlin, München und Hamburg haben sich 2014 deutlich weniger verteuert als in den Vorjahren. Dafür steigt die Nachfrage nach Immobilien an "B-Standorten". Mehr 5 10

Neue Häuser Kleines Haus mit klarer Kante

Schleswig-Holstein liegt nicht in Italien. Birte Schabram und Sven Scharnberg wollten trotzdem ein Toskana-Haus. Doch dann haben sie zwei Architekten um Rat gefragt. Und plötzlich ging es für sie um Neuland. Mehr Von Birgit Ochs 45

Mehr Immobilien
  1 2 3 4 5  
   
 

Schöner-Wohnen-Fertighaus Plötzlich ist weniger wieder mehr

Vor lauter individuellem Luxus konnte man die Vorzüge des Fertigbaus glatt übersehen. Nun will ein Trendsetter der Branche wieder Häuser für alle bauen. Denn teuer kann jeder. Mehr Von Birgit Ochs 11 14

Immobilien Reiche Russen starten Panikkäufe in London

Wegen der Rubel-Krise bangen reiche Russen um ihr Vermögen. Einem Medienbericht zufolge setzen sie nun auf Luxusimmobilien in London. Immobilienmakler berichten von Panikkäufen. Mehr 15 6

Sanierung und Schließung Schlosshotel Lerbach steht bald leer

Das Schlosshotel Lerbach beherbergt eine der besten Küchen Deutschlands - doch Anfang 2015 wird es schließen. Mehr Von Christine Scharrenbroch 3 13

Portal für Zimmervermittlung Airbnb verhökert Kreuzberg

Wohnungsvermittler aus dem Internet bieten Touristen authentisches Kiezleben in Berlin. Doch die Einheimischen finden keine Wohnung mehr. Welche Veränderungen das mit sich bringt, zeigt sich im Wrangelkiez besonders deutlich. Mehr Von Inge Kloepfer 16 11

Alte Immobiliendarlehen Raus aus teuren Krediten!

Viele Hausbesitzer zahlen noch immer hohe Bauzinsen. Mit etwas Glück kann man aus den Verträgen raus. Mehr Von Christian Siedenbiedel 5 8

Wie wollen Deutsche wohnen? Das Gäste-WC muss sein

Die deutschen Wohnwünsche und die Wirklichkeit liegen oft gar nicht so weit auseinander. Beim Standort ist das allerdings ganz anders - trendig, zentral und im Grünen wäre ideal. Mehr Von Nadine Oberhuber 11 17

Wolkenkratzer für Superreiche Ganz oben wohnt das Geld allein

Man kann nie zu reich oder zu dünn sein, heißt es. In New York gilt das mittlerweile auch für Häuser. In Manhattan entstehen reihenweise Wolkenkratzer für Milliardäre. Keineswegs jedoch, weil diese Menschen dringend Wohnungen brauchten. Mehr Von Boris Pofalla 7 22

Berlin und Köln Wo die Mietpreisbremse am meisten zieht

Die Mietpreisbremse spaltet die Nation: Mieter hoffen auf finanzielle Entlastung, Vermieter fürchten Einbußen. Aber wie viele Wohnungen sind überhaupt betroffen? Das Institut der deutschen Wirtschaft hat das an zwei Beispielen durchgerechnet. Mehr Von Anne-Christin Sievers 12 1

Arabischer Investor Sitz von Scotland Yard in London verkauft

Der Sitz der Londoner Polizei, New Scotland Yard, geht an einen arabischen Investmentfonds. Für 370 Millionen Pfund wechselt das Gebäude den Besitzer. Mehr 3 5

Neue Häuser Neu im Dorf und doch nicht fremd

Das Einfamilienhaus von Imme und Martin Linne steht mitten in einem Dorf in Niedersachsen - und macht dort auch ohne Klinkerfassade eine gute Figur. Mehr Von Birgit Ochs 24

Bestellerprinzip Makler wollen Mieter austricksen

Mieter sollen den Immobilienmakler künftig nur noch bezahlen, wenn sie ihn selbst beauftragt haben. Doch die Branche arbeitet angeblich schon an Tricks, um die Kosten doch den Mietern aufzudrücken. Mehr 76 52

Frankfurt Einkaufstempel „MyZeil“ verkauft

Das Shoppingcenter „MyZeil“ und das „Palais Quartier“ in Frankfurt sind verkauft worden. Die Käufer zahlten 800 Millionen Euro - der diesjährige Rekordwert für Gewerbeimmobilien. Mehr 3

Auf in die Stadt Fertighäuser für viele Familien

Wenn es um Fertighäuser geht, denken viele vor allem an schlichte Einfamilienbauten. Nun versucht die Branche, in großen Städten Fuß zu fassen. Mit einer anderen Idee. Mehr 1

Miethöhe, Vertrag, Kaution Der Vermieter verkauft - was tun?

Eine Million Mieter sind betroffen: Der Immobilienkonzern Deutsche Annington übernimmt die Kollegen von Gagfah. Worauf müssen Mieter dann achten? Mehr Von Anne-Christin Sievers 2 3

Annington bietet für Gagfah Ein Immobilien-Koloss für eine Million Mieter

350.000 Wohnungen im Wert von 21 Milliarden Euro - in Deutschland könnte ein neuer großer Immobilienkonzern entstehen. Wenn die Aktionäre der Gagfah das Angebot der Deutschen Annington annehmen. Mehr 13 6

Hoher Sanierungsbedarf Der Bund trennt sich von allen seinen Wohnungen

Die meisten sind alt und müssen saniert werden: 38.600 Wohnungen besitzt der Bund. In den kommenden Jahren will er sie veräußern. Mehr 23 11

BMW-Großaktionärin Susanne Klatten kauft Büroturm in Frankfurt

In der Frankfurter Innenstadt wird bald mit dem Bau des „Winx“-Turmes begonnen. Schon vor Baubeginn hat die BMW-Großaktionärin Susanne Klatten das Gebäude erworben. Mehr 9 11

Niedrigzinsen Wann sich Bausparer gegen die Kündigung wehren können

Die niedrigen Zinsen bringen Bausparkassen in Not. Viele von ihnen kündigen jetzt Altverträge mit hohen Zinsen. Doch die Kunden müssen sich das nicht immer gefallen lassen. Mehr Von Markus Frühauf 10

BGH-Urteil Vermieter müssen Wohnungsschäden „unbedingt“ beseitigen

Wenn Mieter einen Schaden an der Wohnung anmelden, muss der Vermieter diesen beheben und für die Kosten aufkommen - laut BGH auch dann, wenn der Mieter ihn selbst verursacht hat. Mehr 93 36

Immobilienkosten Wohnungen bauen wird immer teurer

Mieter stöhnen, denn Wohnen ist so teuer wie nie, und die Mieten steigen weiter, vor allem in den Ballungsgebieten. Aber auch für den Bau von Wohnraum müssen Wohnungsgesellschaften immer tiefer in die Tasche greifen. Mehr Von Anne-Christin Sievers 16 9

  1 2 3 4 5  

Alternative AfD?

Von Heike Göbel

Wie viel Marktwirtschaft steckt in der AfD? Eine klare Antwort gibt es noch nicht. Aber ein ernstzunehmendes Angebot kann dem politischen Wettbewerb nur gut tun. Mehr 83 175


Die Börse
Name Kurs Änderung
  Dax --  --
  F.A.Z.-Index --  --
  Dow Jones --  --
  Euro in Dollar --  --
  Gold --  --
  Rohöl Brent --  --
Umfrage

Soll Griechenland aus dem Euro ausscheiden?

Alle Umfragen

Bitte aktivieren Sie ihre Cookies.

Grafik des Tages Schusswaffen holen fast die Autos ein

In Amerika sterben mehr als 33.000 Menschen im Jahr durch Waffen - das sind fast so viele wie Tote im Straßenverkehr. Mehr 1

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden