http://www.faz.net/-gz7
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER
F+ Icon
F.A.Z. PLUS
abonnieren
F.A.Z.-Index -- --
DAX ® -- --
Dow Jones -- --
EUR/USD -- --

Modellprojekt Wie Mieter ihre Energiekosten senken können

Die Regierung will Mieter an der Ökostromförderung teilhaben lassen. Ein Modellprojekt zeigt, wie sich monatlich Heizkosten sparen lassen. Mehr Von Andreas Mihm, Berlin 0

Immobilien

Immobilien nach der Trennung Ehe kaputt, Haus futsch?

Wenn verheiratete Paare sich trennen, trifft sie eine Frage oft unvorbereitet: Was soll mit der gemeinsamen Immobilie nach der Scheidung geschehen? Mehr Von Anne-Christin Sievers 14 46

Großstädte Ende der Rekorde auf dem Immobilienmarkt in Sicht

In den deutschen Metropolen werden laut einer neuen Studie keine steigenden Mieten mehr erwartet. Allerdings wächst die Sorge vor einer neuen Immobilienblase. Mehr Von Henrike Roßbach, Berlin und Michael Psotta 16 48

Wege zum Wohnraum Die Platte kehrt zurück

Bezahlbarer Wohnraum muss her. Deshalb setzen Politik und Wirtschaft jetzt auf Mietskasernen aus der Fabrik. Wäre da nur nicht deren mieses Image. Mehr Von Judith Lembke 18 27

Unter Strom Mieter haben keinen Anspruch auf moderne Elektrik

Stromausfall, Kabelbrand, Elektroschlag: Wenn die Stromanlage in einer Wohnung marode ist, drohen viele Gefahren. Welchen Standard Mieter verlangen können, wann eine Mietminderung möglich ist und wie Vermieter die Wohnung sicherer machen. Mehr Von Anne-Christin Sievers 8 61

Hauspreisindizes Kleine Warnzeichen vom Immobilienmarkt

Ist das Ende eine Immobilienblase gekommen? Nach einem beschleunigten Preisauftrieb hat sich dieser jüngst abgeflacht. Mehr Von Martin Hock 3 62

Mehr Immobilien
1 2 3 8
   
 

Deutsche-Bank-Areal Vier neue Türme im Frankfurter Bankenviertel

Ein neues Hochhaus-Quartett soll die Frankfurter Skyline bereichern. Geplant sind dort aber nicht nur Büros. Mehr 79

Historische Baustoffe „Frauen denken gleich praktisch“

Händler Olaf Elias über die Begeisterung für historische Baustoffe, stahlverliebte Männer und Japaner auf der Jagd nach Emaillelampen. Mehr 8

Gebühren fürs Eigenheim Nach dem Hauskauf wird es teuer

Immobilienbesitzer werden mit Steuern und Gebühren geschröpft. Sogar für die Straße vor dem Haus müssen sie zahlen. Das kann schon mal 100.000 Euro kosten. Mehr Von Dyrk Scherff 23 80

IW-Studie Wohnungsbau am Bedarf vorbei

In Berlin und Stuttgart wurde im vergangenen Jahr nur jede vierte benötigte Wohnung gebaut, heißt es in einer neuen Studie. Und wenn Wohnungen gebaut werden, dann offenbar oftmals die falschen. Mehr 16

Wohnen in Seoul Hanok statt Hochhaus

Innerhalb weniger Jahre hat sich das Gesicht der Hauptstadt radikal verändert. Doch mit den alten Gebäuden ging auch ein Teil der koreanischen Identität verloren. Nun wächst die Sehnsucht nach der alten Wohnform. Mehr Von Judith Lembke 1 9

Immobilien-Neubau Was Bauherren bei der Bauabnahme beachten müssen

Ist die neue Wohnung fertig, muss der Bauherr sie abnehmen. Doch das hat seine Tücken. Welche Fallstricke zukünftige Immobilienbesitzer kennen sollten. Mehr Von Anne-Christin Sievers 5 65

Mobilität in Metropolen Neue Wege durch die Stadt

Die Menschen sind mobiler, der Verkehr wird dichter. Wie verkraften das die Metropolen? Forscher haben da ein paar Ideen. Mehr Von Nadine Oberhuber 59 49

Berlin? Och nö! Aufschwung in der Vorstadt

Die Metropolen verlieren an Anziehungskraft. Die Familien ziehen wieder in den Speckgürtel, die Jungen lieber nach Leipzig, und mit den wahren Gewinnern hat kaum jemand gerechnet. Mehr Von Judith Lembke und Birgit Ochs 29 105

Bürgerbeteiligung Nicht vor meiner Haustür

Wenn gebaut wird, wollen die Anwohner mitreden. Doch oft eskaliert die Bürgerbeteiligung zum Streit. Ein gemeinsames Abendessen ist nur ein Rezept, das zu verändern. Mehr Von Juliane Wiedemeier 6 12

Finanzaufsicht Obergrenze für Immobiliendarlehen geplant

Mehr Kompetenzen für die Finanzaufsicht: Sieht die Bafin die Gefahr einer Immobilienblase, soll sie nach dem Wunsch der Union zukünftig einschreiten dürfen. Mehr Von Manfred Schäfers, Berlin 11 76

Wohneigentum auf dem Rückzug Warum die Deutschen eher zur Miete wohnen

Die Wohneigentumsquote in Deutschland ist europaweit die niedrigste. Und sie könnte weiter fallen, zeigt eine neue Studie. Mehr 184

Bestellerprinzip Maas: Auch Hausverkäufer sollen Makler bezahlen

Für Mietwohnungen gilt bereits: Wer den Makler bestellt, muss ihn bezahlen. Justizminister Heiko Maas würde dieses Prinzip gerne auch beim Haus- und Wohnungskauf einführen. Mehr 118

Junges Wohnen Wenn jeder Quadratmeter zählt

Flexibel, erschwinglich und kompakt – so sollen Möbel für junge Leute sein. Wir stellen neue Modelle von der Kölner Möbelmesse vor. Mehr Von Franziska Andre, Nikola Noske und Mauritius Kloft, Köln 1 0

Preisauftrieb in Frankfurt 5000 Euro je Quadratmeter für Eigentumswohnungen

Wohnungen in Großstädten werden immer teurer. Neue Zahlen für Frankfurt belegen, dass dieser Trend ungebrochen ist, vor allem, weil eine Art von Häusern beliebter wird. Mehr 24

Kölner Möbelmesse Das sind die besten Nachwuchsdesigner

Viel Konkurrenz, hohe Ansprüche: Nachwuchsdesigner haben es nicht leicht. Beim Talent-Wettbewerb auf der Möbelmesse bekommen sie eine Chance, sich zu präsentieren. Mehr Von Leoni Dowidat, Sarah Gerlach, Lara Gohr, Lara Janssen und Rebecca Welsch, Köln 1 2

Vernetztes Wohnen Wenn der Fußboden den Notruf wählt

In einem Modellhaus präsentieren Technik-Hersteller auf der Kölner Möbelmesse ihre smarten Visionen für ein vernetztes Zuhause. Manche Ideen erscheinen praktisch, andere eher als Spielerei. Mehr Von Alex Wehnert, Hendrik Stamm und Justin Wolff, Köln 1 0

Möbeltrends 2017 Zwischen Plüschsesseln und Massivholz

Küchen, Regale, Sofas: Das Angebot auf der Möbelmesse in Köln ist riesig. Was liegt im Trend? Unsere Autoren haben sich einmal umgeschaut. Mehr Von Philip Ziche und Elena Sausen, Köln 1

Eigentümergemeinschaft Hilfe, der Verwalter ist weg!

Der Hausverwalter schien alles im Griff zu haben. Bis er von einem auf den anderen Tag für die Wohnungseigentümergemeinschaft nicht mehr zu erreichen war. Und dann? Mehr Von Birgit Ochs 6 44

Stadt, Land, Fluss Zwischen City-Sound und Blätterrauschen

Dörfer schrumpfen und vergreisen. Frankfurt dagegen wächst Jahr für Jahr um die Einwohnerzahl einer Kleinstadt. Die Kluft zwischen Stadt und Land weitet sich. Ein Besuch bei drei Familien zeigt, wie Menschen damit umgehen. Mehr 25

Wohnung im fünften Stock Achtzigjähriger kämpft um sein Recht auf einen Aufzug

Wie leben wir, wenn wir alt sind? Die meisten Menschen möchten in ihrer vertrauten Umgebung bleiben. Aber nicht jedes Haus ist dafür gemacht. Nun klärt der BGH, welche Ansprüche auf Umbauten es bei Eigentumswohnungen gibt. Mehr 50

1 2 3 8

Abgestaubt

Von Lukas Weber

Dass die Luft in Stuttgart durch die geplanten Fahrverbote für viele Dieselautos besser werde, darf man mit den Stuttgartern hoffen. Zu erwarten ist es nicht. Mehr 47 79

Abonnieren Sie den Newsletter „Wirtschaft“

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden

Grafik des Tages Die Deutschen und das Car-Sharing

In Deutschland nutzen mehr als 1,7 Millionen Menschen Car-Sharing. Dabei kommt ein Modell besonders gut an. Mehr 1