Home
http://www.faz.net/-gqe-74jlz
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Veröffentlicht: 23.11.2012, 10:02 Uhr

Ifo-Index steigt Ist die Talfahrt der  Konjunktur vorbei?

Überraschend hat das wichtigste deutsche Konjunkturbarometer, der Ifo-Index, im November zugelegt. Verbessert haben sich vor allem die Geschäftserwartungen der Unternehmen - ein gutes Zeichen.

© dpa Hellt sich die Konjunktur wieder auf?

Die Stimmung in Deutschlands Unternehmen hat sich im November überraschend verbessert. Das geht aus dem aktuellen Ifo-Geschäftsklimaindex hervor, der leicht auf 101,4 Punkte zulegte. Professionelle Marktbeobachter hatten damit gerechnet, dass das wichtigsten deutsche Konjunkturbarometer weiter sinken würde und damit die vorherrschende Meinung einer weiteren Abschwächung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung auch hierzulande bestätigen würde.

Infografik / Ifo-Geschäftsklimaindex / November 2012 © F.A.Z. Vergrößern Ifo-Geschäftsklimaindex November 2012

Ihre aktuelle Geschäftslage schätzen die 7000 Unternehmen, auf denen die Ifo-Umfrage beruht, besser ein. Erfreulich ist aber vor allem, dass die in die Zukunft gerichtete Erwartungskomponente angestiegen ist: Von 93,2 auf nun 95,2 Punkte. Der Ifo-Geschäftsklimaindex insgesamt hat sich mit der aktuellen Zahl zum ersten Mal seit einem halben Jahr verbessert - er sank bis dato seit Mai kontinuierlich.

Mehr zum Thema

Quelle: FAZ.NET

 

Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben

Weitere Empfehlungen
Ifo-Index Stimmung deutscher Manager wird schlechter

Die deutsche Wirtschaft blickt erschrocken ins neue Jahr, sagt der scheidende Ifo-Präsident Hans-Werner Sinn. Der Geschäftsklimaindex seines Instituts ist das zweite Mal in Folge gesunken. Mehr

25.01.2016, 11:12 Uhr | Wirtschaft
Italienisches Dorf Sterben verboten - ein italienisches Dorf schrumpft

Das pittoreske Dörfchen Sellia im süditalienischen Kalabrien droht auszusterben, denn die meisten der 500 Einwohner sind schon im Seniorenalter. Um dem Sensenmann zuvorzukommen, hat der - vierzigjährige - Bürgermeister jetzt angeordnet, dass sich alle Bewohner einem jährlichen Gesundheits-Check unterziehen, oder eine Strafe von 30 Euro zahlen müssen. Und die Menschen fügen sich gern, denn mit dem Erlass hat sich auch die medizinische Versorgung im Dorf deutlich verbessert. Mehr

21.01.2016, 02:00 Uhr | Gesellschaft
Finanzmärkte Hoffnung für den Ölpreis – Tristesse bei Aktien

Saudi-Arabien signalisiert Bereitschaft zu einer geringeren Ölförderung. Aber die Fed verstimmt die Aktienmärkte. Mehr Von Benjamin Triebe, Daniel Mohr und Winand von Petersdorff

28.01.2016, 18:08 Uhr | Finanzen
Berlin Politische Konsequenzen nach Kölner Übergriffen

Parteiübergreifend hat der Bundestag am Mittwoch ein schärferes Sexualstrafrecht und einen besseren Schutz von Frauen gefordert. Mehr

13.01.2016, 17:55 Uhr | Politik
Themen des Tages Neues Rating für Deutschland

Die Ratingagentur Standard & Poor’s veröffentlicht die Ratingprüfung für die Slowakei, Moody’s für den Europäischen Stabilitätsmechanismus (ESM), Deutschland und Großbritannien und Fitch für Spanien. Mehr

29.01.2016, 06:15 Uhr | Wirtschaft

Wachstum in der digitalisierten Welt

Von Carsten Knop

Wie kann man Wachstum und Wohlstand in der digitalen Welt messen? Die Antwort geht alle an, denn die Vorteile des Fortschritts zahlen sich nicht für jeden aus. Mehr 5 21


Die Börse
Name Kurs Änderung
  Dax --  --
  F.A.Z.-Index --  --
  Dow Jones --  --
  Euro in Dollar --  --
  Gold --  --
  Rohöl Brent --  --

Abonnieren Sie den Newsletter „Wirtschaft“

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden