Home
http://www.faz.net/-gqe-6y7ta
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER
easyfolio
© reuters
Brasiliens Präsidentin Rousseff kritisiert "künstliche Abwertung" des Euro durch EZB
Weitersagen Merken
07.03.2012

Europas Schuldenkrise Merkel: EZB-Gelder sind „temporäre Maßnahme“

Auch am Rande der Cebit geht es um die europäischen Schuldenkrise: Bundeskanzlerin Merkel sagte, die Hilfen der Europäischen Zentralbank sein eine „temporäre Maßnahme“. Brasiliens Präsidentin Rousseff kritisiert die „künstliche Abwertung“ des Euro durch die EZB-Gelder.