Home
http://www.faz.net/-gqu
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, FRANK SCHIRRMACHER, HOLGER STELTZNER
 

Eurokrise

Italiens Ministerpräsident Renzi verspricht Steuersenkungen

Die italienische Regierung hat einen Einkommenssteuerbonus von bis zu 80 Euro im Monat für Italiener beschlossen. Doch wie solide ist die Gegenfinanzierung? Mehr 5 6

Haushaltsplanung Italien schiebt Haushaltsausgleich auf die lange Bank

Eigentlich sollte Italiens Staatshaushalt schon im vergangenen Jahr ausgeglichen sein. Der neue Finanzminister sagt jetzt: Das schafft er erst 2016. Das Parlament hat am Donnerstag zugestimmt. Mehr 4 1

Staatsfinanzen Frankreich friert Renten und Sozialleistungen ein

Frankreich will seinen Staatshaushalt in den Griff kriegen. 50 Milliarden Euro sollen eingespart werden. Nun verrät der neue Regierungschef, wie er sich das vorstellt. Mehr 25 18

Euroraum Griechische Staatsschulden steigen weiter

Das Europäische Statistikamt hat neue Zahlen zum Defizit der Euroländer vorgelegt. Griechenlands Haushalt ist zwar weiter in den roten Zahlen. Doch die EU lobt den ersten „Primärüberschuss“ seit zehn Jahren. Mehr 68 14

Umfrage Deutsche glauben nicht an das Ende der Eurokrise

Die Eurokrise ist noch lange nicht vorbei - glaubt zumindest die Mehrheit der Deutschen einer aktuellen Umfrage zufolge. Viele zweifeln zudem an Griechenland. Mehr 168 52

Mehr Eurokrise
  1 5 6 7 5  
   
 

Folgen der Finanzkrise Lateinamerikas Firmen „kolonialisieren“ Spanien

Verkehrte Welt? Unternehmen aus Mexiko, Peru und sogar Venezuela investieren in Spanien. Sogar von einer „Rückeroberung“ ist die Rede. Mehr 6 3

Athen Griechische Postbank soll Hunderte Millionen Euro veruntreut haben

Die Athener Staatsanwaltschaft hat Haftbefehle gegen mehrere Unternehmen und Bankiers ausgestellt: Durch faule Kredite sollen sie 400 Millionen Euro verloren haben. Mehr 7 11

Außenhandel Deutschland hat keinen Exportüberschuss im Euro

Deutschland wird wegen seiner Exportüberschüsse kritisiert. Kritiker sehen sie als einen Grund für die Schuldenkrise in Euro-Ländern. Doch der Überschuss entsteht außerhalb des Euroraums. Mehr 52 59

Italiens Arbeitsmarkt Will Renzi durch seinen Reformplan an die Macht?

Der neue Parteivorsitzende der italienischen Demokraten will hoch hinaus - und hat eine große Arbeitsmarktreform vorgelegt. Will er sein Land voranbringen oder nur selbst Regierungschef werden? Mehr 2 7

Griechenland Athen will ohne neuen Schuldenschnitt auskommen

Einen weiteren Schuldenerlass brauche ihr Land nicht, sagt die griechische Regierung. Ein „seriöser Dialog“ über andere Erleichterungen müsse aber geführt werden. Mehr 49 8

Italien Regierungspartei will Arbeitnehmerrechte aufweichen

Die Arbeitslosenquote in Italien liegt bei 12,7 Prozent - so hoch wie noch nie. Eine Arbeitsmarktreform soll Abhilfe schaffen. Wer einstellt, solle weniger Steuern zahlen. Und leichter kündigen können. Mehr 10 9

Euro-Anleihen Run auf Krisenländer-Anleihen

Nachdem Irland am Dienstag eine zehnjährige Staatsanleihe verkaufen konnte, geht der Kaufrausch bei Anleihen von Krisenstaaten weiter. Mittlerweile steht eine Übertreibung zu fürchten. Mehr 3 7

Blogs | Fazit - das Wirtschaftsblog Wie man Finanzkrisen vorhersehen kann

Ökonomen suchen seit langem zuverlässige Frühindikatoren für schwere Finanzkrisen. Ein genauer Blick auf die Passivseite der Bankbilanz hilft oft. Mehr

Amerikas Finanzminister in Berlin Sparen ist richtig, Jack Lew!

Amerikas Finanzminister kommt nach Berlin, um den Deutschen die Leviten zu lesen: Die Bundesregierung soll mehr Geld ausgeben. Hier sind fünf Gründe für Jack Lew, warum seine Ideen nicht die richtigen sind. Mehr 102 106

Fallende Inflationsrate Preise im Euroraum steigen nur noch um 0,8 Prozent

Die schwache wirtschaftliche Entwicklung in der Währungsunion spiegelt sich in den Preisen: Nur um 0,8 Prozent legten sie im Schnitt im Dezember zu - weniger als erwartet. Mehr 23 1

  1 5 6 7 5