Home
http://www.faz.net/-gqu-74grn
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Veröffentlicht: 19.11.2012, 17:04 Uhr

Griechischer Ministerpräsident Samaras besucht Bayern

Die CSU hat in den vergangenen Monaten wiederholt den Verbleib Griechenlands in der Euro-Zone in Frage gestellt. An den Griechen müsse „ein Exempel“ statuiert werden, sagte etwa Bayerns Finanzminister Söder. Nun ist ein offizielles Treffen geplant.

© dpa Antonis Samaras

Nach Angriffen aus der CSU kommt der griechische Ministerpräsident Antonis Samaras am 9. Dezember zu Besuch nach Bayern. Samaras werde nach München reisen und Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) zu Gesprächen treffen, erklärte die bayerische Staatskanzlei am Montag. Der genaue Ablauf stehe noch nicht fest.

Die CSU hatte über ihren Generalsekretär Alexander Dobrindt und den bayerischen Finanzminister Markus Söder mehrfach gefordert, das hoch
verschuldete Land aus der Euro-Zone zu werfen. Zuletzt schlugen die Christsozialen aber mildere Töne an und übten den Schulterschluss mit der CDU. Deren Chefin, Bundeskanzlerin Angela Merkel, hat wiederholt erklärt, sie wolle, dass Griechenland in der Euro-Zone bleibe.

Bayern und Griechenland sind trotz der Spannungen wegen der Finanzkrise historisch miteinander verbunden. Der bayerische Prinz Otto Friedrich Ludwig von Wittelsbach war zwischen 1832 bis 1862 der erste König Griechenlands (Otto I).

Mehr zum Thema

Quelle: Reuters/AFP/dpa

 

Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben

Weitere Empfehlungen
Wider den tierischen Ernst Söder und die Ritter der Obergrenze

Der bayerische Finanzminister nimmt in Aachen den Orden wider den tierischen Ernst entgegen. Dabei haben die Aachener Karnevalisten in den vergangenen Jahren nicht durchweg gute Erfahrungen mit Politikern gemacht. Mehr Von Reiner Burger, Aachen

25.01.2016, 11:33 Uhr | Gesellschaft
CSU-Klausurtagung Seehofer erleidet Zusammenbruch in Wildbad Kreuth

Der bayerische Ministerpräsident Horst Seehofer hat bei der Klausurtagung der CSU-Landtagsfraktion in Wildbad Kreuth einen Schwächeanfall erlitten. Notärzte haben Seehofer vorsorglich untersucht. Der Regierungschef leidet schon länger unter einer Herzerkrankung. Mehr

19.01.2016, 20:15 Uhr | Politik
Reise zu Putin nach Moskau Seehofer wettert gegen fünftklassige Politiker

Vor seiner umstrittenen Reise zum Kreml-Chef stänkert Bayerns Ministerpräsident Seehofer gegen Politiker, die Dummes daherreden. Seine Kritiker befürchten einen Seehofer-Bückling vor Putin. Mehr

02.02.2016, 17:06 Uhr | Politik
Seehofer Begrenzung der Flüchtlingszahlen gefordert

CSU-Chef Horst Seehofer sieht die Regierungskoalition in Berlin wegen der Flüchtlingskrise in einer ernsten Lage. Mehr

21.01.2016, 18:36 Uhr | Politik
Brisanter Brief an Merkel Oppermann: CSU steuert auf Koalitionsbruch zu

SPD-Fraktionschef Thomas Oppermann ist erzürnt über den Brief der CSU an Bundeskanzlerin Merkel: Das ist die Ankündigung des Koalitionsbruchs. Mehr

26.01.2016, 14:58 Uhr | Politik

Was Cryan von Zetsche lernen kann

Von Georg Meck

Während die Deutsche Bank Untergangphantasien provoziert, triumphiert Daimler. Fünf Lektionen lehren, wie Cryan so erfolgreich wird wie Zetsche. Mehr 17 35


Die Börse
Name Kurs Änderung
  Dax --  --
  F.A.Z.-Index --  --
  Dow Jones --  --
  Euro in Dollar --  --
  Gold --  --
  Rohöl Brent --  --