Home
http://www.faz.net/-gqe-76y8v
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, FRANK SCHIRRMACHER, HOLGER STELTZNER

Ernst von Freyberg Deutscher wird Chef der Vatikanbank

 ·  Seit Monaten war die Stelle vakant, nachdem der frühere Chef wegen interner Querelen gehen musste. Nun übernimmt der deutsche Anwalt Ernst von Freyberg den Chefposten der Vatikanbank.

Artikel Bilder (3) Lesermeinungen (3)
Lesermeinungssuche (gesamt):
Sortieren nach
Lieschen Müller

Ist das nun gut oder schlecht?

Werden wir nun noch stärker zur Kasse gebeten? In Deutschland haben viele Banker das Vertrauen verspielt. Ist das nun einer der 'Guten'? Ein Banker, der seine Expertise zum Wohle der Kunden einsetzt? Eigentlich schade, dass auch das Vertrauen in die Kirche so gelitten hat. Würde die Kirche Ordnung schaffen, d.h. die Dinge klären und Aufrichtigkeit demonstrieren, könnte man neues Vertrauen schaffen. Dann hätte sicher auch eine Vatikanbank in Deutschland eine Chance. Ich fänds gut und sowas fehlt uns ja eine vertrauenswürdige Bank, der man vertrauen kann, die faire Preise hat, die Leute nicht über den Tisch zieht, ihnen hilft mehr aus ihrem Geld zu machen und auch für Fehler gerade steht bzw. den Schaden eingrenzen hilft.

Empfehlen
Torsten Krause
Torsten Krause (tkrause) - 15.02.2013 18:40 Uhr

von Freyberg ? viel Erfolg, aber in der Bank kommandieren nur Leute, deren Name auf einen Vokal

endet; das gilt auch fuer die Kunden, die zudem gerne in Familien organisiert sind, sowohl in Italien als auch auf der anderen Seite des Atlantik. Die pallude des IOR ist seit Jahrzehnten bekannt und zumindest in Italien staendig in der Diskussion, nicht zuletzt durch den Fall Emanuela Orlandi... aber im Endeffekt kommen die gut zurecht mit ihrem Geschaeftsprinzip, da wird unser deutscher Freund im Zweifel nur als Feigenblatt enden ... oder um den Ruhestand bitten.

Empfehlen
Robert Weidinger

Ernst von Freyberg ein Anwalt?

Meines Wissens ist Herr von Freyberg Rechtsassessor, kein zugelassener Anwalt.

Empfehlen

15.02.2013, 13:02 Uhr

Weitersagen

Feuersturm in der Textilbranche

Von Stephan Finsterbusch

Ein Jahr nach dem verheerenden Kollaps der Rana-Plaza-Fabrik in Bangladesch haben Großunternehmen erste Verbesserungen erwirkt. Die Kassen des Opferfonds sind jedoch weiterhin halb leer. Mehr 3 1


Die Börse
Name Kurs Änderung
  F.A.Z.-Index --  --
  Dax --  --
  Dow Jones --  --
  Euro in Dollar --  --
  Gold --  --
  Rohöl Brent --  --

IAB-Studie Weniger Langzeitarbeitslose in Deutschland

Laut einer Studie des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung ist die Langzeitarbeitslosigkeit in Deutschland zurückgegangen. Eine Schwachstelle bleibt die Situation der Geringqualifizierten. Mehr 3 2