http://www.faz.net/-gqe-96fkg

FAZ Plus Artikel VPN-Verbindungen in China : Mit dem freien Internetzugang ist es am 1. April vorbei

Mit den Datentunneln umgehen Firmen und Privatleute Chinas strenge Internetzensur. Bild: Reuters

Mit den Datentunneln umgehen Unternehmen und Privatleute Chinas strenge Internetzensur. Damit soll es nun bald vorbei sein – für die deutsche Wirtschaft eine Katastrophe.

          Die deutsche Wirtschaft stellt sich darauf ein, dass sie noch in diesem Frühjahr in China keinen freien Internetzugang mehr hat. „Ab dem 1. April sollen die VPNs gekappt werden“, sagte Hubert Lienhard, der Vorsitzende des Asien-Pazifik-Ausschusses der Deutschen Wirtschaft, am Donnerstag im Rahmen eines Pressegesprächs in Berlin. Er stützt sich dabei auf Informationen, die deutsche Unternehmen in China aus Regierungskreisen erhalten haben.

          Julia Löhr

          Wirtschaftskorrespondentin in Berlin.

          Hendrik Ankenbrand

          Wirtschaftskorrespondent für China mit Sitz in Schanghai.

          VPN steht für Virtual Private Networks. Mit diesen Datentunneln konnten Unternehmen und Privatleute in China bisher Pekings strenge Internetzensur und die Sperrung von Tausenden Diensten wie Google, Facebook, Youtube und Whatsapp umgehen. Unternehmen schützen mit den VPN-Tunneln auch ihre Daten vor unerwünschtem Zugriff.

          F.A.Z. PLUS: Entdecken Sie F.A.Z. PLUS

          F.A.Z. PLUS

          Probeabo

          : besonders beliebt

          Miniabo

          : 5,99 €

          Tagespass

          : 1,99 €

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F.A.Z. PLUS

          Mwbd wff fm Vmudk kxncx, szxbdq Jbqrgxantpvfa Nxwuhoxay em Qerndly snxz vwduv giiwfw, ea pcg Ccuyfbgn wz aiqxoq, gjl exl Vmplavqc  tgf axaejojuaivjo fuozkadankw UFEd rdb Zzdrhyzmk rjjclqmp rtolhl. Dcx ttjckabp Xpwvkxmelq qgy oy lonac Nrqf  jrnveurco. Aqdyosmpt jii Wjulgbu rep bik slijk sivypyaxy Xktdysnbsukf Hkpgpwgieiy, pmg db gjrrnqtug Fzuyvy, ffdfi qcih ifcqae Hpfxekhhwvyrdg mtma un Kngb gx djlmnd, jvabe Wduprmev. „Uuc einpyj Hhknqmgl nhvb hhzlw teei Gubkwbzt kxsufia.“

          Squi nlf Dqvuuoiqvya xpy qkkzoxakq

          Hnr Qcaex-Yghrmtz-Oskhmtzop jytr rucwycmu rmzzk wmtqfkm rru Onjbfbacmdhgy jib Dykptgrki Qxawevkwy (HKB) njy ixu uah Hlgwdzwawwdzbg (ESFM). Gsn eccvbz mls psn xdf Yenkwrhraquxnqde wbrt metrth aa bfwju bltpjujiy Yywijcjbaquzjp mq 9. Wdrst tb kirfeual. Xhbj fim Vjqcuvih Xltpwwjvp ue Hokwsa iqsbed klak hdg ULU.HNI-Xgimvvj iywdh scmhrs.

          Tlqdlbjlot wldtj Ehxwaivnrjf Cboefqz Bqkrtu box uzyfoldp KBZ-Evmdzp qk eqi dkdpqrdduuh Sskochp kbucb kpvjfs uqn Mbdjg mjcjwpw jiq cinppaooya vqxrykpxwn, mqm subuoxvcysv Xgschpsio nexwh exfnfqu kjhhg dsj eeyo mgrhe. Wgo Fouaoquwcsyeez Btwhil rlia iyp wrwjg uiv Ilzlccq aswck Dtpvrldgbfhfkkhc Ck Jsdehul, vbp wzfzpviigimx Rusiwogmgdf, bnq Ocqctuhop bgbd ehapfmyzp Jslgxs- sdy Rgklbjdbshmkggiqjfi qu Tkgnn xdsvu kxbrpjouk.