http://www.faz.net/-i9d
Am berühmt-berüchtigten Neckartor in Stuttgart wird die Luftqualität gemessen.

Diesel-Fahrzeuge : Bloß kein Fahrverbot?

Dieselautos verpesten die Luft in deutschen Städten. Jetzt könnten Gerichte ein Fahrverbot erzwingen. Das möchte die Bundesregierung auf Teufel komm raus vermeiden.

Kommentar : Wo sind die Beweise?

In der Diesel-Affäre gehen Hunderte Ermittler jedem Verdacht gegen Daimler und BMW nach. Es gibt keine Anklagen, keine Verurteilungen. Sind sie einfach unschuldig?

Kommentar : Selbst der Fiskus blickt nicht mehr durch

Steuervereinfachung ist kein neues Ziel – und nach wie vor dringend nötig: Selbst der Fiskus hat im Paragraphendschungel den Überblick verloren. Da ist guter Rat gefragt.

Kommentar : Das #Groko-Gefasel

„Groko“ ist zum Synonym für die Banalisierung der Politik geworden. Der Begriff macht die Regierung und ihre Arbeit lächerlich. Und er spielt denen in die Karten, die von „Systemparteien“ faseln.

Baukindergeld-Kommentar : Die neue Eigenheimzulage

Die Eigenheimzulage erlebt in der neuen Koalition ein Comeback. Die Politik heizt damit die ohnehin schon hohe Nachfrage nach Immobilien weiter an. Was soll das?

Kommentar : Der (dumme) Ehrliche

Es gibt bislang weder gegen BMW noch gegen Mercedes einen Beweis für Abgasmanipulationen. Trotzdem ist ihre Glaubwürdigkeit ruiniert.
Die Deutsche Umwelthilfe wirft BMW vor, den Motor eines 320d-Modells manipuliert zu haben.

Abgasaffäre : Entwarnung für BMW

VW steckt seit zwei Jahren tief im Abgasskandal. BMW aber beharrt seitdem darauf, die eigenen Motoren seien nicht manipuliert. Jetzt hat das Kraftfahrtbundesamt dem Autohersteller Recht geben.
Hedgefonds-Manager Davide Serra glaubt an italienische Banken.

Bridgewater : „Dalios Wette wird teuer für ihn“

Der massive Einsatz von Ray Dalios Hedgefonds Bridgewater gegen europäische Aktien beunruhigt manche Anleger. Andere Marktteilnehmer halten Dalios Positionierung für falsch.

Seite 2/23