http://www.faz.net/-hph
Kanzlerin Merkel mit dem japanischen Premierminister Shinzo Abe in Hannover

Kommentar : Ätsch, Amerika

Die Welt der Technik ist schnelllebig: Wenn Donald Trump klug wäre, würde er sich einmal erkundigen, was gerade zwischen Japan und Deutschland so läuft.

Gescheiterte Sondierungen : Merkels Niederlage

Durch die gescheiterten Sondierungen hat die Kanzlerin mehr verloren als die FDP. Und vor allem: Die CDU hat noch mehr zu verlieren. Der Knackpunkt ist die Willkommenspolitik – von der sich Angela Merkel partout nicht distanzieren mag. Ein Kommentar.

Bonner Klimakonferenz : Reden statt Regeln

Gemessen am Anspruch, die Erde vor Überhitzung und Untergang zu bewahren, erscheinen die Ergebnisse der Bonner Klimakonferenz ein bisschen mickrig. Für die „Klimakanzlerin“ gab es in Bonn denn auch nichts zu gewinnen.

Kommentar : Wohlfeiler Kohleverzicht

20 Länder schließen sich auf der Bonner Klimakonferenz als Koalition für den Kohleausstieg zusammen. Ob das diplomatisch geschickt ist, steht auf einem anderen Blatt.

Seite 1/2

  • Cebit 2017 in Hannover

    Cebit 2017 : Was heißt hier Computer?

    Desktops und Notebooks spielen in Hannover längst keine Rolle mehr. Der „Computer“ ist heute dennoch allgegenwärtig. FAZ.NET stellt die Schwerpunkte der diesjährigen Cebit vor.
  • Vernetzte Welt: Alles hängt miteinander zusammen, auch in dieser Darstellung der Telekom.

    Cebit : Kribbeln, Kind und Kanzlerin

    Die Cebit ist eine Bühne für mutige Gründer und manche mutlosen Manager. Zwar geht es um Technik, aber auch die ganz großen Themen der Zeit sind in den Hallen präsent. Und irgendwo hier kann man die Zukunft sehen. Nur wo?
  • Eine Briefmarke auf der Computermesse: Bundeskanzlerin Merkel und Alibaba-Gründer Jack Ma eröffnen die Cebit

    Eröffnung der Cebit : Merkel verlangt von Chinesen Verlässlichkeit

    Zum Auftakt der Cebit wirbt die Bundeskanzlerin für stärkere Zusammenarbeit mit China beim Ausbau der digitalen Wirtschaft – verlangt aber auch faire Spielregeln für Investoren. Alibaba-Gründer Jack Ma kauft derweil auf der Bühne im Internet ein.
  • Cebit-Initiativen : Mehr Sicherheit für Handy und E-Mail

    Verschlüsselte E-Mails, sicherer Internet-Zugang und Spionage-Abwehr: Auf der IT-Messe Cebit präsentieren die Telekommunikations-Konzerne Vodafone und Telekom Initiativen für die Sicherheit. Doch nicht nur sie haben Ideen.
  • Jack Ma während einer Rede an der Universität in Taipei.

    Jack Ma auf der Cebit : Ein Weltstar in Hannover

    Alibaba-Chef Jack Ma eröffnet heute Abend die Cebit. Dabei trifft er auf einen wichtigen Regierungsvertreter - doch die Regierung hat Jack Ma kürzlich heftig ausgebremst.