Home
http://www.faz.net/-gqe-6xdr9
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER

Bildergalerie Internet-Börsengänge im Überblick

Der angekündigte Börsengang von Facebook versetzt Anleger in Hochstimmung. Die jüngsten Aktienplatzierungen von Internet-Unternehmen waren allerdings eher ein schlechtes Geschäft für Investoren. Viele Papiere starteten zwar mit kräftigen Kursaufschlägen, konnten sie aber nicht halten.

    1/7
Google
© dapd Vergrößern

Google

Google hat seine Anteile 2004 auf den Markt gebracht. Bei einem Ausgabekurs von 85 Dollar nimmt Google rund 1,9 Milliarden Dollar ein - der bisher größte Internet-Börsengang. Der erste Kurssprung fällt mit 20 Prozent zwar vergleichsweise moderat aus - dafür steht der Kurs aktuell bei gut 580 Dollar und der Internet-Konzern ist damit fast 190 Milliarden Dollar wert.

Weitersagen