Home
http://www.faz.net/-gqe-78jy0
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Veröffentlicht: 23.04.2013, 14:34 Uhr

Der Balance-Akt Die Zeitdiebe sind unter uns

Jeder kennt sie, sie sind überall: Menschen, die rücksichtslos reden und reden ohne Ende und Verstand. Mich macht das wahnsinnig!

Der Zeitdieb geht um. Belästigt der Typ Sie auch? Jedenfalls sind sie mitten unter uns, sobald mehr als zwei Menschen zusammentreffen auf Meetings, Konferenzen, Besprechungen. Im Büro, im Verein, in der Kita, überall treiben die Zeitdiebe ihr Unwesen. Mich macht das zornig, die Kinder erst recht.

Bettina Weiguny Folgen:

“Wer hat dir schon wieder die Zeit geklaut?“, schimpft Nina, wenn ich verspätet zu ihr auf den Sportplatz haste. War es ein Pressesprecher, ein Kollege, die Erzieherin oder die Elternbeirätin? Müssen alle Trainer-Entscheidungen haarklein ausdiskutiert werden? Muss ich wissen, welche Blume das Schulfest schmückt? Nach welcher Methode Hannes das Lesen noch schneller lernen könnte? Hauptsache, er kann es irgendwann! Aber die Zeit-Tyrannen sind gnadenlos, gieren überall auf ihre Chance. Da kann die Luft im Versammlungsraum noch so abgestanden, die Laune noch so stickig sein: Der Zeitdieb schlägt zu, jeder kennt die Qualen. Mit einem Sack voll Floskeln bewaffnet, zieht er jede Besprechung ins Unendliche. Nicht, dass er etwas zu sagen hätte, Sinnvolles gar. Nein, er redet nur. Fasel, fasel, fasel. Belangloses Zeug, „Kirche im Dorf lassen“-Phrasen, mit so viel Anlauf plaziert, dass sie stets zwei Halbsätze vor dem Aufprall zu erraten sind. Das tut weh.

Wenn dem Zeitdieb gar nichts mehr einfällt, bestätigt er aufs schleimigste die Vorredner, am liebsten den Chef. Bravo. Hervorragende Anregung. Glänzende Idee. Gegen Ende biegt er in die Kurve mit den Konjunktiven ein: Wir sollten mal, wir könnten mal, wir müssten mal. Gerne setzt er „Projekte“ auf, „bindet Kollegen ein“, gründet Arbeitsgruppen. Was er nie sagt: ICH! MACHE! JETZT! Nie wird das passieren, gar nie, wetten? Der natürliche Feind des Zeitdiebs nämlich ist die Tat.

Quelle: F.A.S.

 

Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben

Weitere Empfehlungen
Kinderbetreuung in Frankfurt Mit Phantasie zu mehr Kita-Plätzen

Seit 2011 sind in Frankfurt mehr als 10.000 neue Kita-Plätze entstanden. Wie das möglich ist und welche Konzepte dahinterstehen, zeigen drei Kitas. Mehr Von Theresa Weiß und Etienne Lehnen (Fotos)

12.02.2016, 12:28 Uhr | Rhein-Main
Filmkritik The Hateful Eight Sie reden und reden und reden

An der Schlachteplatte der Kinogeschichte: Quentin Tarantinos Western The Hateful Eight badet blutig im Reich der Affekte, des Horrors und Splatters. Ist das so harmlos, wie der Regisseur denkt? Mehr

27.01.2016, 16:47 Uhr | Feuilleton
Frankreich diskutiert Köln Eine Spur von Häme

Die Silvesternacht in Köln bleibt ein wichtiges Thema der Berichterstattung. Auch Medien aus anderen europäischen Ländern beschäftigten die Ereignisse. Die französischen Intellektuellen reagieren spät, aber bestimmt. Mehr Von Lena Bopp

06.02.2016, 16:32 Uhr | Feuilleton
Filmkritik The Hateful Eight Sie reden und reden und reden

An der Schlachteplatte der Kinogeschichte: Quentin Tarantinos Western The Hateful Eight badet blutig im Reich der Affekte, des Horrors und Splatters. Ist das so harmlos, wie der Regisseur denkt? Mehr

26.01.2016, 15:28 Uhr | Feuilleton
Frankfurter Anthologie Jan Wagner: requiem für einen friseur

Auf diese Weise ist der Berufsstand mit Schere noch nicht gepriesen worden. Wer Jan Wagners Verse liest, sieht Waschen, Fönen, Legen mit anderen Augen. Mehr Von Gisela Trahms

05.02.2016, 17:30 Uhr | Feuilleton

Das Syriza-Virus

Von Leo Wieland, Lissabon

Wie in Griechenland gefährdet in Portugal und Spanien die Politik die wirtschaftliche Erholung. Portugals Ministerpräsident sagt das Richtige, tut dann aber das Falsche. Mehr 19 22


Die Börse
Name Kurs Änderung
  Dax --  --
  F.A.Z.-Index --  --
  Dow Jones --  --
  Euro in Dollar --  --
  Gold --  --
  Rohöl Brent --  --

Abonnieren Sie den Newsletter „Wirtschaft“

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden