http://www.faz.net/-gqe-6zqqw
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER
F+ Icon
F.A.Z. PLUS
abonnieren
F.A.Z.-Index -- --
DAX ® -- --
Dow Jones -- --
EUR/USD -- --

Armut in Kentucky So leben die Nachfahren der Siedler

Der Osten von Kentucky gehört zu den ärmsten Regionen der Vereinigten Staaten. In Owsley leben über 40 Prozent der Einwohner unterhalb der Armutsgrenze. Eine Bilderstrecke gibt Einblick in die verschlossene Welt der Siedler-Nachfahren.

    1/33
Armut in Kentucky: So leben die Nachfahren der Siedler
© AFP Vergrößern

Der Osten von Kentucky gehört zu den ärmsten Regionen der Vereinigten Staaten. In Owsley leben über 40 Prozent der Einwohner unterhalb der Armutsgrenze. Eine Bilderstrecke gibt Einblick in die verschlossene Welt der Siedler-Nachfahren.