Home
http://www.faz.net/-gy9-769xp
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, FRANK SCHIRRMACHER, HOLGER STELTZNER

Webcam von Devolo Das Wohnzimmer fest im Blick

 ·  Devolo verspricht eine Webcam, die im Handumdrehen startkar ist. Die dLAN Livecam kostet 130 Euro. Die Installation ist wirklich einfach, doch wichtige Funktionen fehlen.

Artikel Bilder (1) Lesermeinungen (4)
Lesermeinungssuche (gesamt):
Sortieren nach
Edgar Timm
Edgar Timm (duet) - 11.02.2013 18:50 Uhr

Alles was der vorgestellten IP-Cam fehlt, ...

bietet meine Edimax IC-3110W für weniger als € 100,--
.
Also: WLAN (ganz wichtig!), Bewegungserkennung in 3 Zonen mit der Möglichkeit, die Empfindlichkeit einzustellen, EMail-Versand mit Foto, Hochladen von Bildern auf FTP-Server (regelmäßig und "bei Ereignissen") etc.
.
Problematisch war jedoch die Installation über meinen (ur-)alten Router, da die IP-Cam für die Verschlüsselung WPA-2 braucht - ich danach jedoch nicht mehr mit meinem Smartphone ins häusliche WLAN kam. Ein neuer Router von edimax für ca. € 60 löste das Problem (und beschleunigte außerdem mein LAN/WLAN ganz gewaltig).
.
Ein weiteres Problem war, dass die Einstellung aller Optionen nur unter dem Internet Explorer möglich ist (also nicht mit z.B. Firefox).
.
Das alles hat mir ganz geduldig der Service-Leiter von Edimax per eMail erklärt - super!
.
Aber jetzt kann ich mit der edimax-App aus dem Google-Store unterwegs live den Videostream von zu Hause betrachten - also keine Standbilder - über Hotel-WLAN oder UMTS!

Empfehlen
Dietmar Fleischhauer

Alternativen?

Ein interessanter Testbericht. Es wäre schön zu erfahren, ob es bezahlbare Alternativen mit ähnlichen Fähigkeiten gibt, die die fehlenden Eigenschaften ausweisen.

Empfehlen
Antworten (2) zu dieser Lesermeinung anzeigen neueste Antwort: 09.02.2013 13:14 Uhr
Dietmar Fleischhauer

Danke, Herr Roth!

Das werde ich mir mal ansehen. DLAN wäre für mich auch nicht entscheidend.

Empfehlen
Christian Roth
Christian Roth (crmr85) - 09.02.2013 11:23 Uhr

Alternative

Alternativen:
DCS-5222l von D-Link.
Habe Sie im Einsatz und bin voll und gang damit zufrieden.
Eventbasierte Aufnahme, Speicherung auf SD/FTP, Nachtsicht, Steuerung aus der Ferne...
Klasse Gerät.
Einziger Nachteil:
Kein DLAN Anschluss.

Empfehlen

08.02.2013, 10:25 Uhr

Weitersagen

Lieschen Linux

Von Michael Spehr

Der Wechsel von Windows XP zu einem modernen und sicheren Betriebssystem ist alles andere als abgeschlossen. Es war auch eine einmalige Chance. Nicht für Apple oder Windows 8, sondern für Linux. Mehr