HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema YouTube

Nachhilfe auf Youtube Stochastik in fünf Minuten

Schüler lassen sich den Lernstoff immer öfter auf Youtube erklären. Aber was taugt die digitale Nachhilfe und worauf muss man achten? Mehr

26.06.2017, 08:38 Uhr | Gesellschaft
Alle Artikel zu: YouTube
1 2 3 ... 19 ... 38  
   
Sortieren nach

Medienaufsicht und Politik Kommen Youtuber doch ohne Rundfunklizenz aus?

Die Landesmedienanstalt NRW meint, dass Youtuber eine Lizenz brauchen. Die neue Landesregierung von CDU und FDP hat ganz andere Pläne. Sie will das Medienrecht modernisieren. Wie genau? Mehr Von Axel Weidemann

25.06.2017, 14:42 Uhr | Feuilleton

Korea liegt im Trend Eine Welle namens Hallyu

Korea könnte bald so cool sein, wie es Skandinavien hierzulande schon ist. Die Ersten essen und kleiden sich koreanisch, die Lebenseinstellung passt bestens zu uns. Über ein Land und seine Kreativen, die gerade schwer im Kommen sind. Mehr Von Quynh Tran

22.06.2017, 16:35 Uhr | Stil

Auch Google steigt ein Mit künstlicher Intelligenz gegen den Terror

Schon länger fordert die Politik von Internetkonzernen, mehr gegen die Verbreitung von Terror-Propaganda im Netz zu unternehmen. Nun kündigt Google eine Initiative an. Mehr

18.06.2017, 19:28 Uhr | Wirtschaft

Feuerwehr-Chef im Gespräch Warum ein Feuer wie in London in Deutschland unwahrscheinlich ist

Was hätte die Katastrophe in dem Londoner Hochhaus verhindern können? Der Leiter der Frankfurter Feuerwehr, Reinhard Ries, erklärt im Interview, wofür er seit Jahren kämpft – und warum in Europa kaum jemand auf ihn hören will. Mehr Von Sebastian Eder

14.06.2017, 17:26 Uhr | Gesellschaft

FAZ.NET-Tatortsicherung Reich und erfolgreich durch „Pranks“?

Live und in Farbe: der Dresdner „Tatort“ präsentiert Mord und Suizidversuch im Online-Stream. Sind das fiktive Szenarien oder reale Abgründe - und wie läuft das Geschäft mit den jungen Internetstars? Mehr Von Niklas Záboji

11.06.2017, 21:45 Uhr | Feuilleton

Rapperin vor Gericht Zuhälterei als Zubrot zum Rap

„Schwesta Ewa, einst die Nutte vom Bahnhof“ – so lautet eine der Zeilen von Ewa Malanda. Doch die Vergangenheit hat die Rapperin eingeholt. Am Donnerstag beginnt gegen sie der Prozess wegen Zuhälterei. Mehr Von Sarah Kempf

07.06.2017, 21:17 Uhr | Gesellschaft

Marketing in sozialen Medien Traumjob Influencer?

Hübsche junge Menschen verdienen viel Geld, weil sie im Internet für Mode oder Kosmetik werben. Das sieht verlockend einfach aus, ist aber harte Arbeit. Mehr Von Jenni Thier

05.06.2017, 15:12 Uhr | Wirtschaft

Kampfzone Youtube Dumme Kinder

Eine Lehrstunde der etwas anderen Art erhalten Kreml-Kritiker auf Youtube: Sängerin Alisa Vox gibt in einem Video als Mathe-Lehrerin und Nachtclub-Tänzerin politische Benimmregeln. Das kommt nicht überall gut an. Mehr Von Kerstin Holm

26.05.2017, 14:39 Uhr | Feuilleton

Fakenews nach Manchester In so einer Dimension gab es das noch nie

Direkt nach Terroranschlägen werden oft Fakenews verbreitet, um das allgemeine Chaos zu verstärken. In Manchester passierte das aber laut Experten in einer ganz neuen Dimension. Dabei ging es nicht nur um politische Motive. Mehr Von Sebastian Eder

24.05.2017, 13:20 Uhr | Gesellschaft

Netzwerkdurchsetzungsgesetz Meinungsfreiheit im Neuland

Politik und Medienaufsicht in Deutschland sind auf den Trichter gekommen, wie sie das Netz regulieren können: Sie erklären es zum Rundfunk und schaffen ein Gesetz, das Grundrechte tangiert. Mehr Von Michael Hanfeld

19.05.2017, 06:37 Uhr | Feuilleton

Amerikanisches Fernsehen Gesundheitspolitik mit Unterhaltungskünstlern

Der Komiker John Oliver attackiert amerikanische Nierenkliniken. Kollege Jimmy Kimmel greift die Gesundheitsreform der Republikaner an. Das hat Wirkung. Mehr Von Winand von Petersdorff, Washington

17.05.2017, 07:11 Uhr | Wirtschaft

Webserie Skam Die Norweger machen das Netz unsicher

Eine Jugendserie aus Oslo begeistert zur Überraschung aller ein Publikum in der ganzen Welt. Sie weiß genau, was junge Leute interessiert und wie man sie erreicht: Skam zieht alle digitalen Register. Mehr Von Jörn Wenge

16.05.2017, 18:33 Uhr | Feuilleton

Wahlkampf im Internet Im Neuland angekommen

Im Superwahljahr 2017 lassen sich deutsche Parteien erstmals voll auf den Wettbewerb im Netz ein. Wie nicht nur das Beispiel von Martin Schulz zeigt: Das kann heikel sein. Mehr Von Sebastian Eder

15.05.2017, 13:04 Uhr | Gesellschaft

Negativrekord für Youtube-Star Bibis Musikvideo gefällt 1,7 Millionen Menschen – nicht

Normalerweise gibt sie Schminktipps oder spielt ihrem Freund Streiche. Das gefällt dann Millionen. Jetzt hat Youtuberin Bibi gesungen und der Spott ist groß. Warum nur? Mehr Von Leonie Feuerbach

09.05.2017, 12:24 Uhr | Gesellschaft

Ultimatum für Rundfunklizenz Wenn Youtuber abschalten

Gestern lief für die Let’s-Player von Piet Smiet das Ultimatum ab: Sie müssten eine Rundfunklizenz einholen, sagt die deutsche Medienaufsicht. Was passiert? Der Youtube-Kanal Piet Smiet TV ist offline. Mehr Von Axel Weidemann

09.05.2017, 11:02 Uhr | Feuilleton

Werbung im Internet Einmal Youtube und zurück

Lange Zeit kannte die Werbebranche nur eine Richtung: rein ins Internet. Doch die Kritik mehrt sich. Bahnt sich eine Zeitenwende an? Mehr Von Julia Löhr

16.04.2017, 20:02 Uhr | Wirtschaft

Urteil in München Wie Marlene Dietrichs Erben mit Youtube streiten

Seit Jahren streiten die Erben der Filmdiva Marlene Dietrich mit Youtube. Es geht um einen Konzertmitschnitt aus dem Jahr 1972 - und das Urheberrecht. Mehr Von Patrick Bahners, München

15.04.2017, 19:52 Uhr | Gesellschaft

Nach Einigung mit Youtube Gema nimmt erstmals mehr als eine Milliarde Euro ein

Die Musikverwertungsgesellschaft Gema hat deutlich mehr Geld verdient im vergangenen Jahr. Grund dafür ist das Ende eines langen Rechtsstreit mit einem großen Technologieunternehmen. Mehr

13.04.2017, 17:00 Uhr | Wirtschaft

Fünf Anbieter im Vergleich Der passende Tarif für Streaming-Fans

Musik- und Video-Streaming frisst viel Datenvolumen. Die Telekom hat neue Tarife, die das verhindern. Mehr Von Jenni Thier

13.04.2017, 12:22 Uhr | Finanzen

Geschäftsmodell geändert Youtube reagiert auf Anzeigen-Eklat

Die Videoplattform Youtube zieht die Konsequenzen aus der Aufregung um Markenwerbung neben extremistischen Videos. Sie ändert dafür einen Grundstein ihres Geschäftsmodells. Mehr

07.04.2017, 11:10 Uhr | Wirtschaft

Bitcoins Kim Dotcom wagt sich mit neuen Diensten vor

Kim Schmitz, umstrittener deutscher Internet-Unternehmer, der sich selbst Kim Dotcom nennt, will jetzt Bezahlsysteme mit Bitcoins gründen, die das Internet revolutionieren sollen. Mehr Von Christoph Hein, Singapur

05.04.2017, 06:57 Uhr | Wirtschaft

Mobiles Internet Telekom kündigt neuen Tarif für Streaming an

Die Telekom rückt zunehmend auch als Inhalte-Produzent auf den Plan. Doch auf dem Smartphone ist das Volumen schnell aufgebraucht. Nun macht sie ein neues Angebot. Mehr

04.04.2017, 13:45 Uhr | Wirtschaft

Ein simpler Plastikschemel Plop, Plop, Baby

Viele Amerikaner schwören auf ihr Squatty Potty. Der Erfolg hat mit einem Einhorn und Eiskrem zu tun. Mehr Von Roland Lindner, New York

31.03.2017, 07:09 Uhr | Wirtschaft

Christian Solmecke im Gespräch Das ist keine Formalie

Wenn Videos auf Youtube als Rundfunk gelten, dann hat das Folgen für die Community und für das gesamte Netz: Der Medienexperte Christian Solmecke über die Konsequenzen der anvisierten Reform der Rundfunklizenz. Mehr Von Axel Weidemann

30.03.2017, 15:36 Uhr | Feuilleton
1 2 3 ... 19 ... 38  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z