Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema YouTube

Insolvente Fluggesellschaft Das Ende von Air Berlin wird zur Zitterpartie

Tausenden Air-Berlin-Mitarbeitern droht die Kündigung. Die Schaffung einer Transfergesellschaft könnte das verhindern, doch es fehlt an finanziellen Mitteln. Währenddessen muss sich der frühere Vorstandschef Hunold wegen Korruptionsvorwürfen rechtfertigen. Mehr

22.10.2017, 18:28 Uhr | Wirtschaft
Allgemeine Infos über YouTube

Das Videoportal YouTube wurde am 15. Februar 2005 in Kalifornien gegründet. Verantwortlich waren damals mit Chad Hurley, Steve Chen und Jawed Karim drei ehemalige Mitarbeiter des Internet-Bezahldienstes PayPal. Karim war es auch, der am 23. April 2005 das erste Video hochlud. Es trug den Titel „Me at the Zoo“ und zeigte den Firmen-Mitgründer im Zoo von San Diego.

YouTube: Synonym für Videos im Internet
Das anfängliche Wachstum war rasant: Bereits im Sommer 2006 war YouTube eine der am schnellsten wachsenden Websites im World Wide Web. Im Durchschnitt fanden mehr als 20 Millionen Besucher pro Monat den Weg auf youtube.com. Sie verursachten alleine im Juli 2006 über 100 Millionen Videoaufrufe pro Tag – was das Interesse größerer Konzerne weckte.

Videoportal wird Tochtergesellschaft von Google
Am 9. Oktober 2006 übernahm der Suchmaschinenbetreiber Google das Videoportal für umgerechnet 1,31 Milliarden Euro in Aktien. YouTube LLC wurde daraufhin eine Tochtergesellschaft von Google. Das Wachstum schritt ungehindert fort: Im März 2013 meldete das Unternehmen den Meilenstein von durchschnittlich einer Milliarde YouTube-Besuchern pro Monat.

Alle Artikel zu: YouTube
1 2 3 ... 19 ... 39  
   
Sortieren nach

Hilfe für Trump? Auch Google entdeckt Wahlanzeigen aus Russland

Hat der Kreml geholfen, Donald Trump zum amerikanischen Präsidenten zu machen? Nach Facebook hat nun auch Google wohl entsprechende Anzeigen entdeckt. Mehr

09.10.2017, 14:39 Uhr | Wirtschaft

Bühnenpoetin Julia Engelmann Grapefruit gegen den Weltschmerz

Mit ihren Bühnengedichten macht Julia Engelmann viele Menschen glücklich – und ein paar andere wahnsinnig. Jetzt geht sie auf Tour – und bleibt für viele dabei die Helene Fischer für das gehobene Niveau. Mehr Von Jörg Thomann

09.10.2017, 12:08 Uhr | Gesellschaft

Zukunft der Menschheit Der Youtube-Star der Künstlichen Intelligenz

Ein Youtube-Star und ein Deutscher, der ein geheimes Google-Projekt auf den Weg brachte, wollen Menschen für neue Informatik begeistern. Sie sind nicht die Einzigen. Mehr Von Alexander Armbruster

26.09.2017, 11:53 Uhr | Wirtschaft

Interview mit Musikproduzenten „Dein Rechner wird zum Tonstudio“

Die Digitalisierung macht nicht Halt vor der Musikbranche. Ein Gespräch mit dem Musikproduzenten und Komponisten Christian Berman – über Herausforderungen und Chancen. Mehr

17.09.2017, 20:58 Uhr | Wirtschaft

Taylor Swift und die Rechten Die Blonde gehört zu uns

Was passiert, wenn amerikanische Popstars sich nicht zu einer Partei bekennen? Das kann man bei Taylor Swift beobachten, die sich durch ihr Schweigen in eine Zwickmühle manövriert hat. Mehr Von Julia Bähr

12.09.2017, 06:33 Uhr | Feuilleton

Pleite von StudiVZ Nie mehr gruscheln!

Unbeholfen posteten wir Nachrichten, traten komischen Gruppen bei und fragten uns, ob man den Chef gruscheln darf. Zur Insolvenz von StudiVZ erinnern wir uns an die Anfänge der sozialen Netzwerke. Mehr

08.09.2017, 15:09 Uhr | Wirtschaft

Influencer und ihr Geschäft Die geheimen Verführer aus dem Netz

Unternehmen zahlen viel Geld dafür, dass ihre Produkte in sozialen Netzwerken zu sehen sind. Schleichwerbung ist die Regel, nicht die Ausnahme. Doch das könnte sich bald ändern. Mehr Von Julia Löhr

04.09.2017, 07:50 Uhr | Wirtschaft

Sperber vor „Harvey“ gerettet „Was soll ich jetzt mit ihm machen?“

Tropensturm Harvey sorgt in Texas für Tod und Zerstörung. In all dem Chaos beeindruckt die oft selbstlose Hilfsbereitschaft der Menschen: In einem Fall kam sie einem Sperber zugute, der sich vor dem Sturm in ein Taxi gerettet hatte. Mehr Von Julia Anton

29.08.2017, 13:30 Uhr | Gesellschaft

Saudische Frauenrechtlerin Sie fuhr einfach los

Saudi-Arabien ist das einzige Land der Welt, in dem Frauen nicht ans Steuer dürfen. Manal al-Sharif rebellierte dagegen. Und landete erst im Gefängnis und dann am anderen Ende der Welt. Mehr Von Leonie Feuerbach

28.08.2017, 16:29 Uhr | Gesellschaft

50 Jahre Farbfernsehen Als die Bildschirme Farbe bekannten

An diesem Freitag vor 50 Jahren startete in Deutschland das Farbfernsehen. Sein Übertragungsstandard PAL schrieb nicht nur Technikgeschichte. Mehr Von Wolfgang Tunze

25.08.2017, 08:45 Uhr | Technik-Motor

Zukunft der Menschheit Künstliche Intelligenz überall

Selbstfahrende Autos, digitale Helfer und asiatische Brettspiele: Google setzt zunehmend schlaue Computerprogramme ein. Eine bahnbrechende Erfindung kommt von zwei Deutschen. Mehr Von Roland Lindner, New York

24.08.2017, 14:38 Uhr | Wirtschaft

Youtuber fragen die Kanzlerin Ein Smiley, vielleicht ein Herz dazu

Immerhin kennt man jetzt Merkels liebstes Emoji: Die Resonanz war bescheiden, die Interviews der vier Youtuber mit der Bundeskanzlerin aber waren vielleicht sogar besser als Vergleichbares im Fernsehen. Mehr Von Michael Hanfeld

16.08.2017, 16:53 Uhr | Feuilleton

YouTuber interviewen Merkel Wir schalten live ins Neuland

Angela Merkel trifft sich mal wieder mit YouTubern – dieses Mal sogar live im Stream. Wer sind die Leute, die die Kanzlerin befragen dürfen? Mehr Von Florian Kölsch

15.08.2017, 16:33 Uhr | Feuilleton

Deutscher Justin Bieber Ich bin doch auch nur ein Junge

OMG, ilysm Babyyyyyy: Dem jungen Musiker Mike Singer begegnen viele Fans mit fast hysterischer Verehrung. Ihm selbst ist das manchmal unheimlich – doch als deutscher Justin Bieber schlägt er sich wacker. Mehr Von Elena Geus

15.08.2017, 14:38 Uhr | Gesellschaft

Besuch Zuhause Hilfe, die Gäste kommen!

Wenn sich Besuch ankündigt, bekommen viele Gastgeber die Krise. Neue Lebensformen und moderne Grundrisse machen es immer schwerer, den Alltag ungeschminkt mit anderen zu teilen. Mehr Von Stefanie von Wietersheim

15.08.2017, 10:18 Uhr | Wirtschaft

Fast 3.000.000.000 Aufrufe Youtube-Video holt neuen Klick-Rekord

Seit Wochen steht „Despacito“ auf Platz eins der deutschen Single-Charts. Jetzt hat es der Sommerhit auf Youtube ganz nach oben geschafft – und stößt damit ein anderes Musikvideo vom Thron. Mehr

04.08.2017, 22:16 Uhr | Feuilleton

Mehr Angebot als je zuvor Revolution im Fernsehen

Mehr Serien, mehr Filme, mehr Sport: Anbieter wie Netflix und Amazon setzen die klassischen Fernsehsender unter Druck. Doch auch dort tut sich jetzt einiges. Die Zuschauer kann es freuen. Mehr Von Ursula Scheer und Michael Hanfeld

29.07.2017, 12:13 Uhr | Feuilleton

Technologiekonzern EU-Strafe drückt Googles Gewinn massiv

Die Milliardenbuße der EU gegen Google macht sich schon jetzt bemerkbar für den Konzern. Ein wichtiger Bereich läuft aber gut. Mehr Von Roland Lindner, New York

25.07.2017, 06:22 Uhr | Finanzen

Fernsehgewohnheiten Berieseln lassen ist auch ganz nett

Immer mehr Menschen nutzen Streamingdienste wie Netflix & Co. Ist traditionelles Fernsehen daher bald tot? Nein, sagt eine Studie. Mehr Von Tillmann Neuscheler

12.07.2017, 17:08 Uhr | Wirtschaft

Zensur Warum es in China bald kein Internet mehr gibt

Google, Facebook und Youtube sind in China nur mit Hilfsprogrammen erreichbar. Doch jetzt will Peking das Reich der Mitte offenbar komplett abschotten. Warum? Mehr Von Hendrik Ankenbrand, Schanghai

11.07.2017, 20:07 Uhr | Wirtschaft

#Netzwerkdurchsetzungsgesetz Was Sie über das Gesetz gegen Hass im Internet wissen müssen

Der Bundestag hat beschlossen, dass Internet-Konzerne härter gegen Hass und Hetze vorgehen müssen. Hier kommen Antworten auf die wichtigsten Fragen zum neuen Gesetz. Mehr

30.06.2017, 07:58 Uhr | Wirtschaft

Die Agenda „Ehe für alle“ im Bundestag

Der Bundestag entscheidet über „Ehe für alle“. Die Bundesagentur gibt die Arbeitslosenzahlen für Juni bekannt. Der Bundestag stimmt zudem über das Gesetz gegen Hass im Netz ab. Delivery Hero geht an die Börse. Mehr

30.06.2017, 07:18 Uhr | Wirtschaft

Chips für die Zukunft Der Ausrüster der künstlichen Intelligenz

Das Technologieunternehmen Nvidia war früher vor allem dafür bekannt, Videospiele imposant aussehen zu lassen. Aber seine Grafikkarten eignen sich für mehr: Mittlerweile ist es ein Superstar. Mehr Von Roland Lindner, New York

27.06.2017, 20:18 Uhr | Wirtschaft

Nachhilfe auf Youtube Stochastik in fünf Minuten

Schüler lassen sich den Lernstoff immer öfter auf Youtube erklären. Aber was taugt die digitale Nachhilfe und worauf muss man achten? Mehr Von Sara Kreuter

26.06.2017, 08:38 Uhr | Gesellschaft
1 2 3 ... 19 ... 39  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z