HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema YouTube

Rundfunklizenz für Netzvideos Let’s pay

Die Landesmedienanstalten wollen Web-Video-Angebote künftig lizenzpflichtig machen: Was tun, wenn Youtubekanäle zu Rundfunk erklärt werden? Mehr

29.03.2017, 16:01 Uhr | Feuilleton
Alle Artikel zu: YouTube
1 2 3 ... 18 ... 37  
   
Sortieren nach

Rundfunklizenz für Youtuber Erst die Gamer, dann das ganze Internet

Die Landesmedienanstalten wollen das Netz kontrollieren. An einem Youtube-Kanal machen sie die Probe aufs Exempel: Er soll Rundfunk sein. Kommen sie damit durch, hätte das weitreichende Konsequenzen. Mehr Von Michael Hanfeld

28.03.2017, 16:47 Uhr | Feuilleton

Jung und Schönheitsideal Bin ich zu dick?

Kinder fühlen sich schön, so wie sie sind. Aber das hält meistens nicht an, wenn sie älter werden. Bananen-Falte und Orangenhaut werden zum Problem. Welchen Anteil am Unwohlsein haben Mütter? Mehr Von Ursula Kals

25.03.2017, 11:19 Uhr | Gesellschaft

Album der Woche: Milky Chance Firebird in se sky!

Ihr Denglisch stellt sogar das der Deutschen Bahn in den Schatten: Wie schafft es die Kasseler Band Milky Chance, damit Welthits zu landen? Mehr Von Jan Wiele

24.03.2017, 19:21 Uhr | Feuilleton

Streit um Piet Smiet Ist bald Schluss mit dem Dauer-Gedaddel?

Die Landesmedienanstalten wollen, dass die Youtuber von Piet Smiet eine Rundfunklizenz beantragen. Sonst würden sie abgeschaltet. Dabei geht es um mehr als nur den einen Gaming-Kanal. Mehr Von Axel Weidemann

23.03.2017, 19:48 Uhr | Feuilleton

Ärger um Youtube-Videos Auch AT&T und Verizon frieren Werbung bei Google ein

Google hat sich zwar für extremistische Inhalte auf Youtube entschuldigt. Doch der Ärger um Werbeanzeigen geht weiter. Jetzt haben zwei weitere prominente Firmen ihre Werbung eingefroren. Mehr

23.03.2017, 11:11 Uhr | Wirtschaft

Landesmedienanstalten Youtuber sollen Rundfunklizenz beantragen

Die Medienaufseher der Landesmedienanstalten drohen dem Let’s-Play-Kollektiv PietSmiet und wollen sich bei Hassrede und Falschnachrichten im Netz einschalten. Mehr Von Hendrik Wieduwilt

22.03.2017, 22:51 Uhr | Feuilleton

Prognose für 2017 Google und Facebook sollen 100 Milliarden mit Werbung verdienen

Onlinewerbung ist weiterhin eine wichtige Einnahme für die Technologiefirmen Google und Facebook. Potentielle Konkurrenten haben sie derzeit nur in China, sagen Marktforscher. Mehr

21.03.2017, 15:29 Uhr | Wirtschaft

Werbung im Internet Google entschuldigt sich für extremistische Inhalte

Große Unternehmen haben ihre Werbung auf Youtube teilweise eingefroren. Ein Manager von Google bittet nun um Verzeihung – und erklärt, wie sein Unternehmen besser werden will. Mehr

20.03.2017, 13:59 Uhr | Wirtschaft

Amoklauf in Winnenden Irgendwann muss gut sein

Acht Jahre ist er her, der Amoklauf von Winnenden. Doch für manche Hinterbliebenen verblasst die Erinnerung nicht. Der Schmerz lässt nicht nach. So wie bei der Familie von Nicole. Mehr Von Katrin Hummel

11.03.2017, 12:57 Uhr | Gesellschaft

Youtube-Satire Ucho prezesa Das Ohr des Herrschers

Es ist was faul im Staate Polen. Die Satire Ucho prezesa spießt es bei Youtube auf – und hat großen Erfolg. Doch die Frage ist: Nutzt sie dem karikierten Partei-Pascha Kaczynski damit nicht sogar? Mehr Von Gerhard Gnauck, Warschau

04.03.2017, 16:05 Uhr | Feuilleton

Youtuber Mert Eksi Null Toleranz

Bei Youtube tobt sich seit einiger Zeit ein Schwulenfeind aus. Videoblogger Mert Eksi teilt mit seinen 700.000 Abonnenten homophobe Parolen. Dem Unternehmen Divimove, das den Youtuber betreut, wurde das nun zu viel. Mehr Von Franziska Müller

03.03.2017, 20:50 Uhr | Feuilleton

Album der Woche: Ed Sheeran Geteilte Liebe ist doppelte Liebe

Die Rechnung geht auf: Nach + und x veröffentlicht Ed Sheeran heute ÷. Es ist ein Album voller Liebeserklärungen geworden – nicht nur an eine Frau. Mehr Von Julia Bähr

03.03.2017, 15:31 Uhr | Feuilleton

Online auf Kuba Jeden Sonntag neues Internet

Auf Kuba besitzen nur Privilegierte einen Netzanschluss. Die meisten Menschen sind offline. Sie haben trotzdem Zugang zu Filmen, Musik und Nachrichten – auf USB-Sticks, die so heimlich gehandelt werden wie Drogen. Mehr Von Airen

01.03.2017, 15:06 Uhr | Feuilleton

Youtube Nutzer schauen eine Milliarde Stunden Videos

Die Internet-Plattform Youtube meldet einen neuen Rekord. Den verdankt sie auch dem Einsatz künstlicher Intelligenz. Mehr

28.02.2017, 12:30 Uhr | Wirtschaft

Ein Leben mit Google Der Spion, den ich liebte

Das Smartphone als Speicher des Lebens: Was passiert, wenn man sich vollkommen in Googles Hände begibt? Unser Autor hat es ausprobiert. Mehr Von Jonas Jansen, Barcelona

26.02.2017, 20:11 Uhr | Wirtschaft

Tim Bendzko & Co. Ich trag dich irgendwie nach Haus

Man singt deutsch – ganz melancholisch zur Gitarre. Woher kommen all diese gefühlvollen jungen Männer, und warum lieben so viele ihre Musik? Mehr Von Julia Bähr

25.02.2017, 13:49 Uhr | Gesellschaft

Youtube-Star PewDiePie König der Youtuber im freien Fall

Felix Kjellberg alias PewDiePie ist bei Youtube ein Star. 53 Millionen Abonnenten folgen ihm. Jetzt hat er es sich mit antisemitischen Witzen verscherzt. Mehr Von Axel Weidemann

18.02.2017, 18:23 Uhr | Feuilleton

Menashe Lustig im Interview Ich dachte, die Leute würden beim ersten Jiddisch gehen

Menashe Lustig ist in einer orthodoxen jüdischen Gemeinde aufgewachsen, ohne Internet oder Fernsehen. Schauspieler wollte er trotzdem immer werden. Jetzt läuft sein erster Film im Kino. Mehr Von Maria Wiesner

17.02.2017, 14:42 Uhr | Gesellschaft

PewDiePie Disney wirft Youtube-Star raus

Der amerikanische Disney-Konzern hat offenbar Youtube-Star PewDiePie gekündigt. Ihm wird Antisemitismus vorgeworfen – nicht zum ersten Mal. Mehr Von Hanna Decker

14.02.2017, 14:17 Uhr | Wirtschaft

Anspielung auf Trump? Zum Super Bowl wird selbst die Werbung politisch

Die Werbebranche läuft rund um das Football-Spektakel traditionell zur Hochform auf. Auch diesmal gibt es einen neuen Rekord - und schon im Vorfeld Ärger um einen Spot. Mehr Von Julia Löhr

03.02.2017, 15:07 Uhr | Wirtschaft

Mordvorwurf fallen gelassen Haftstrafe für Motorradraser Alpi

Zu fast drei Jahren Haft ist Videoblogger Alpi verurteilt worden, weil er einen Rentner tot gefahren hat. Das Landgericht Bremen blieb damit deutlich unter der Forderung der Staatsanwaltschaft. Die Verteidiger hatten dem Opfer eine Mitschuld gegeben. Mehr

31.01.2017, 16:21 Uhr | Gesellschaft

Softwareriese & Google-Mutter Microsoft verdient mit der Cloud – Alphabet mit Werbung

Microsoft und Googles Muttergesellschaft haben Zahlen vorgelegt. Der Softwarekonzern übertrifft die Erwartungen. Bei Alphabet gleicht weiter Google die Verluste an anderen Stellen aus. Mehr

27.01.2017, 08:05 Uhr | Wirtschaft

360-Grad-Kamera im Test Mit dem iPhone alles im Blick

Insta 360 Nano ist eine 360-Grad-Kamera fürs iPhone. Man stöpselt sie an den Lightning-Anschluss neuerer Apple-Geräte. Für die Stromversorgung ist ein eigener Akku eingebaut. Mehr Von Michael Spehr

20.01.2017, 16:10 Uhr | Technik-Motor

Trumps Rhetorik Er steht für Politik in einfacher Sprache

Redet Donald Trump, wie ihm der Schnabel gewachsen ist, oder steckt hinter seinem Wortschwall Kalkül? Wir haben ihm einmal ganz genau zugehört und sagen: Tremendous! Okay! I! Deal! Mehr Von Ursula Scheer

20.01.2017, 11:50 Uhr | Feuilleton
1 2 3 ... 18 ... 37  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z