HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Technik

Automobilindustrie Daimler mauert beim Thema Kartellverdacht

Daimler legt trotz der Debatten um Diesel-Manipulationen und Fahrverbote weiter zu. Doch zum Vorwurf unerlaubter Absprachen schweigen die Schwaben. Mehr

26.07.2017, 09:22 Uhr | Wirtschaft
Alle Artikel zu: Technik
   
Sortieren nach

Lernklinik in Mainz Schizophren für 15 Euro die Stunde

An der Uni Mainz gibt es ein ungewöhnliches Seminar für angehende Ärzte. In einer Lernklinik werden Schauspieler als Patienten eingesetzt. Dabei stoßen beide Seiten an ihre Grenzen. Mehr Von Marie Lisa Kehler, Mainz

25.07.2017, 20:35 Uhr | Rhein-Main

Formel E statt DTM Die Umleitung des Euro

Mercedes zieht sich nach 28 Jahren zurück, die Konstante der DTM in allen Krisenzeiten, gibt ganz plötzlich dieses Fahrgeschäft auf. Doch die Entscheidung ist nicht so überraschend wie sie scheint. Mehr Von Anno Hecker

25.07.2017, 19:00 Uhr | Sport

Gratis-W-Lan Vorsicht bei öffentlichen Hotspots!

Das Gratis-W-Lan öffentlicher Funknetze kann unerfreuliche Tücken haben. Denn Lauschangriffe auf ein unverschlüsseltes Netz sind ein leichtes Spiel. Mehr Von Michael Spehr

25.07.2017, 18:02 Uhr | Technik-Motor

Abgesang auf Technologie Kreuzzug der Diesel-Jäger

Die Deutsche Umwelthilfe kämpft für Fahrverbote – und gegen Autohändler. Manchmal macht sogar die Industrie mit. Auch die Grünen sind involviert. Einblick in ein ungewöhnliches Geschäftsmodell. Mehr Von Rüdiger Soldt

25.07.2017, 16:05 Uhr | Politik

Berliner Flughafenchef Tegel-Sanierung würde eine Milliarde kosten

Im September stimmen die Berliner darüber ab, ob der Flughafen Tegel in Betrieb bleiben soll. Der Flughafenchef warnt nun. Mehr

25.07.2017, 16:03 Uhr | Wirtschaft

Künstliche Intelligenz Mark Zuckerberg schimpft mit Elon Musk

Wenn es um künstliche Intelligenz geht, gehört der Tesla-Gründer zu den lautstark Warnenden. Der Facebook-Chef hat nun klipp und klar erklärt, wie er über solche Untergangsszenarien denkt. Die Antwort folgt prompt und ebenso deutlich. Mehr Von Alexander Armbruster

25.07.2017, 13:34 Uhr | Wirtschaft

Fecht-Präsidentin Bokel Die WM als Funke

Keine Struktur, keine Erfolge, dafür viele Konflikte. Der deutsche Fechter-Bund war ein Sanierungsfall. Die neue Präsidentin Claudia Bokel kämpft für Ruhe, Professionalität und den Blick in die Zukunft. Mehr Von Achim Dreis, Leipzig

25.07.2017, 11:33 Uhr | Sport

Die Agenda Das bringt der Dienstag

Türkische Spitzenpolitiker reisen heute zu Gesprächen nach Brüssel. Der BGH verkündet ein Urteil zu Extra-Kosten für SMS-TAN beim Online-Banking. Das Flüchtlingsbundesamt stellt neue Systeme zur Identitätsprüfung vor. Mehr

25.07.2017, 07:27 Uhr | Finanzen

Die Agenda Brüssel setzt Türkei-Gespräche fort

Türkische Spitzenpolitiker reisen heute zu Gesprächen nach Brüssel. Der BGH verkündet Urteil zu Extra-Kosten für SMS-TAN beim Online-Banking. Das Flüchtlingsbundesamt stellt neue Systeme zur Identitätsprüfung vor. Mehr

25.07.2017, 07:21 Uhr | Wirtschaft

Möbel-Kollaborationen Aus Botswana in die Welt

Der afrikanische Entrepreneur Peter Mabeo bringt lokale Kunsthandwerker mit internationalen Designstars zusammen. Das Ergebnis: Weltklasse-Möbel. Mehr Von Camilla Péus

24.07.2017, 21:00 Uhr | Wirtschaft

Fahrbericht Alfa Romeo Giulia Und leise klirrt schon die Kette

Der neue Alfa Romeo Giulia ist kein Auto für jedermann. Mit seinen 510 PS passt das Modell vor allem zu fahraktiven Kunden mit Geld und Enthusiasmus. Mehr Von Wolfgang Peters

24.07.2017, 20:10 Uhr | Technik-Motor

Kartellvorwürfe Druck auf deutsche Autobauer wächst

Laut einem Medienbericht sollen sich die fünf führenden Automarken - VW, Audi, Porsche, BMW und Mercedes-Benz - seit den 90er-Jahren in geheimen Arbeitskreisen über die Technik ihrer Fahrzeuge sowie Kosten, Zulieferer, Märkte und Strategien abgestimmt haben. Sowohl Wirtschafts- als auch Verkehrsministerium betonten, sie hätten erst am Tag der Veröffentlichung von den Kartellvorwürfen gehört. Mehr

24.07.2017, 19:29 Uhr | Wirtschaft

Lebensmittelhandel Aldi schafft die Einmaltüte ab

Die beiden großen Discounter gehen voran: Sie schaffen nicht nur Plastiktüten ab, sondern auch Alternativen, die nur ein Mal verwendet werden können. Stattdessen gibt es künftig etwas anderes. Mehr Von Brigitte Koch, Düsseldorf

24.07.2017, 15:55 Uhr | Wirtschaft

Wochenausblick Neue Sommertiefs im Dax?

Anleger müssen in der neuen Börsenwoche weiterhin mit einem schwankenden Verlauf rechnen. Viele Analysten halten den Dax als zu teuer bewertet. Auch unter Charttechnikern mehrt sich Skepsis. Mehr

24.07.2017, 10:24 Uhr | Finanzen

Kommentar Fehlverhalten in Serie

Sie haben die Digitalisierung verschlafen und setzen noch immer auf eine alte Technik. Die Autoindustrie muss nun alles anders machen als in den vergangenen Jahren. Das wird teuer. Mehr Von Carsten Knop

24.07.2017, 08:29 Uhr | Wirtschaft

Kartellverdacht Autohersteller in Erklärungsnot

Die Autoindustrie strapaziert die Nerven der Verbraucher. Haben deutsche Autohersteller still und heimlich verbotene Absprachen getätigt? BMW wehrt ab, VW und Daimler schweigen. Die Schwaben hatten aber offenbar selbst schon länger Bedenken. Mehr

24.07.2017, 08:22 Uhr | Wirtschaft

Aus dem Maschinenraum Verschlüsselt – aber nicht sicher

Im vierten Jahr nach Snowden ist das Netz für den typischen Benutzer etwas sicherer geworden: Verschlüsseltes Surfen wird zusehends zur Regel. Doch absolute Sicherheit bedeutet das nicht. Mehr Von Constanze Kurz

24.07.2017, 06:33 Uhr | Feuilleton

Künstler in Frankreich Im zarten Rausch der Côte d’Azur

Im Ersten Weltkrieg verschlug es die Freunde Henri Matisse und Pierre Bonnard an die Côte d’Azur. Vom glühenden Licht des Midi verführt, blieben sie für immer. Mehr Von Katharina Rudolph, Nizza

23.07.2017, 20:12 Uhr | Feuilleton

Autohersteller BMW weist jegliche Manipulationsvorwürfe zurück

Die Autohersteller schweigen bislang zu den Kartellvorwürfen, nur BMW redet. Absprachen mit anderen Herstellern hätten lediglich dazu gedient, eine „Betankungsinfrastruktur“ aufzubauen. Mehr

23.07.2017, 17:55 Uhr | Wirtschaft

Mutmaßliches Autokartell Grüne wollen Sondersitzung des Verkehrsausschusses

Noch vor dem Dieselgipfel Anfang August soll die Bundesregierung den Verkehrsausschuss des Bundestags über die „Machenschaften des Autokartells“ informieren, verlangen die Grünen. Mehr

23.07.2017, 12:30 Uhr | Wirtschaft

Deutsche Bahn Güterwagen an Zentrale: Bin schon ausgeladen

Die Deutsche Bahn setzt auf „intelligente Transportfahrzeuge“. Auch am Bischofsheimer Rangierbahnhof soll die neue Telematik-Technik von Herbst an eingebaut werden. Mehr Von Markus Schug, Bischofsheim/Mainz

23.07.2017, 11:56 Uhr | Rhein-Main

Infotainment im 7er BMW Ein Bayer hört zu

Er fährt nicht nur, der 7er BMW, er ist auch bestens vernetzt. Seine Spracherkennung ist erstklassig. Und man muss nicht über die Preise reden. Mehr Von Michael Spehr

23.07.2017, 08:15 Uhr | Technik-Motor

Polizei beim G-20-Gipfel Zu früh für Heldenehrung

Es mehren sich die Hinweise auf Fehler der Polizei beim G-20-Gipfel. Aber Olaf Scholz will davon nichts wissen. Damit schadet Hamburgs Bürgermeister dem Ansehen der Einsatzkräfte. Ein Kommentar. Mehr Von Peter Carstens

22.07.2017, 20:57 Uhr | Politik

Politische Macht der Technik Leben wir bald in einer Technokratie?

Ob Mark Zuckerberg oder Reid Hoffmann: Diverse Tech-Entrepreneure streben nach Macht in der Politik. Angeblich könnten sie die Prozesse beschleunigen – durch gezielte Alleingänge. Mehr Von Adrian Lobe

22.07.2017, 13:56 Uhr | Feuilleton
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z