Soziale Netzwerke: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Neue Datenschutzregeln Erste Beschwerden gegen Facebook und Google

Die Datenschutzgrundverordnung ist in Kraft – der österreichische Aktivist Max Schrems will sie sofort nutzen. Er hat nicht nur WhatsApp im Visier. Mehr

25.05.2018, 10:18 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: Soziale Netzwerke

1 2 3 ... 19 ... 39  
   
Sortieren nach

Neuer EU-Datenschutz Europa im Daten-Wahn

Die neue europäische Datenschutzgrundverordnung wird im Internet gerade mehr gesucht als der Popstar Beyoncé. Es sind anstrengende Tage für Unternehmen, Vereine und Privatpersonen. Was wird anders mit den neuen Regeln? Mehr Von Hendrik Wieduwilt

24.05.2018, 12:29 Uhr | Wirtschaft

Datenskandal bei Facebook Nutzer in der EU werden wohl leer ausgehen

Vertrauensbruch ja, Entschädigung nein – so reagiert Facebook auf den Datenskandal um Cambridge Analytica. Damit scheint klar: Zumindest die Nutzer in Europa sollten keine Entschädigung erwarten. Mehr

24.05.2018, 03:01 Uhr | Wirtschaft

Gleiche Stimmrechte für alle Die Diktaturen im Silicon Valley bröckeln

Facebook und die Google-Holding Alphabet haben spezielle Aktienstrukturen, um den Gründern ihre Macht zu sichern. Diese Konstruktionen werden aber immer kritischer hinterfragt. Manche Gründer sind jetzt bereit, Einfluss aufzugeben. Mehr Von Roland Lindner, New York

23.05.2018, 14:19 Uhr | Finanzen

Unternehmensbeichte „Mea Culpa“ für das Fernsehpublikum

Facebook, Uber, Wells Fargo: Amerikanische Unternehmen geben sich nach Skandalen in Werbespots zur besten Sendezeit kleinlaut. Eine direkte Entschuldigung vermeiden sie jedoch. Mehr Von Roland Lindner, New York

23.05.2018, 06:19 Uhr | Wirtschaft

Mark Zuckerberg in Brüssel „Zu kurz, zu flach“

Der Facebook-Gründer hat in Brüssel leichtes Spiel, das EU-Parlament mit bekannten Phrasen abzuwimmeln. Das hat auch mit dem Format der Zuckerberg-Anhörung zu tun. Mehr Von Jonas Jansen, Roland Lindner

22.05.2018, 20:48 Uhr | Wirtschaft

Unternehmen müssen liefern So kommen Sie an Ihre Daten

In nicht mal einer Woche tritt die neue EU-Datenschutzgrundverordnung in Kraft. Nutzer haben dann das Recht zu erfahren, was Unternehmen über sie gespeichert haben. Aber es gibt einiges zu beachten. Mehr Von Bastian Benrath

20.05.2018, 15:50 Uhr | Wirtschaft

Wieder ein Persönlichkeitstest Weiteres Datenleck bei Facebook entdeckt

200 Apps will Facebook im Namen des Datenschutzes hinauswerfen. Eine andere wurde bereits vor einem Monat gesperrt – zu Recht, wie nun bekannt wurde. Mehr

15.05.2018, 10:22 Uhr | Wirtschaft

Datenschutzgrundverordnung Ein Häkchen für die Datenhoheit

Die Deutschen bekommen mehr Macht. Ohne unsere Einwilligung können Facebook & Co. nicht mehr wie wild Daten sammeln. Mehr Von Anna Steiner

09.05.2018, 22:42 Uhr | Wirtschaft

Googles neue Nüchternheit „Bitte nicht stören“

Google spricht auf seiner Entwicklerkonferenz über die Verantwortung der Branche. In den Mittelpunkt stellt der Konzern das „digitale Wohlbefinden“ – und will seinen Nutzern das Abschalten erleichtern. Mehr Von Roland Lindner, New York

08.05.2018, 22:30 Uhr | Wirtschaft

Soziales Netzwerk Facebook lotet Interesse an Bezahlversion aus

Mark Zuckerberg hat darüber gesprochen, seine Stellvertreterin ebenfalls: Nun prüft das größte soziale Netzwerk der Welt wohl wirklich, ob Kunden dafür Geld zahlen würden. Mehr

06.05.2018, 12:39 Uhr | Wirtschaft

Starke Quartalszahlen Technologieaktien übernehmen die Führungsrolle

Nach überraschend starken Quartalszahlen sind die Aktienkurse der großen Tech-Werte fast ausnahmslos gestiegen. Wird das so weitergehen? Mehr Von Norbert Kuls, New York

05.05.2018, 09:37 Uhr | Finanzen

„Nicht akzeptabel“ Justizministerin verlangt von Facebook schnell mehr Datenschutz

Das größte soziale Netzwerk der Welt ist zu langsam, wenn es um Datenschutz geht – findet die deutsche Justizministerin. Und hat nun einen Brief geschrieben. Mehr

04.05.2018, 08:54 Uhr | Wirtschaft

Gewinne der Tech-Konzerne Warum Apple, Amazon und Co. so erfolgreich sind

Facebooks Datenskandal ist längst nicht ausgestanden, Donald Trump attackiert Amazon in nie dagewesener Weise – und auch die Kartellbehörden machen Druck. All das perlt an Google & Co. bislang ab. Eine Analyse. Mehr Von Alexander Armbruster

02.05.2018, 11:12 Uhr | Wirtschaft

Neuheiten vorgestellt Facebook will bei der Partnersuche behilflich sein

Das jährliche Facebook-Treffen mit Softwareentwicklern wird diesmal von der Datenaffäre überschattet. Aber Mark Zuckerberg blickt nach vorn – und hat einige überraschende Neuheiten zu bieten. Mehr Von Roland Lindner, New York

01.05.2018, 21:33 Uhr | Wirtschaft

Gerichtsurteil Facebook darf Beleidigung gegen Weidel nicht mehr verbreiten

Ein Nutzer beschimpfte die AfD-Fraktionsvorsitzende Alice Weidel auf Facebook. Jetzt hat ein Gericht entschieden: Das Netzwerk darf diese Beleidigung nicht mehr verbreiten. Mehr

30.04.2018, 13:25 Uhr | Politik

Datenskandal Twitter hat Daten an Cambridge Analytica verkauft

Millionen Facebook-Nutzer sind von dem Skandal um Cambridge Analytica betroffen – und wurden möglicherweise in ihrer Wahlentscheidung manipuliert. Nun wird klar: Auch Twitter steuerte Datensätze bei. Mehr

30.04.2018, 11:53 Uhr | Wirtschaft

Bafin Manipulationsverdacht bei den Reichen und Schönen

Asmallworld ist ein exklusives soziales Netzwerk für den Jetset. Die Aktie allerdings hat einen sehr seltsamen Höhenflug hinter sich. Mehr Von Markus Frühauf

27.04.2018, 16:45 Uhr | Finanzen

Warnung an Investoren Facebook rechnet mit weiteren Datenskandalen

Millionen von Nutzern sind vom Skandal um Cambridge Analytica betroffen. Doch das dürfte noch nicht alles sein – kündigt Facebook selbst an. Mehr

27.04.2018, 13:35 Uhr | Wirtschaft

Gute Netzwerke Facebooks Schwachstellen

Trotz des Datenskandals zeichnet sich nicht ab, dass Facebook seine Rolle als Mega-Netzwerk einbüßt. Dabei gibt es längst Ideen, wie sich die Macht des Social-Media-Konzerns brechen ließe. Mehr Von Hanna Decker

26.04.2018, 15:36 Uhr | Wirtschaft

Facebook wächst rasant Die Ruhe vor dem Datenskandal

Die Negativschlagzeilen der letzten Wochen hinterlassen bei Facebook bislang noch keine Spuren. Das soziale Netzwerk baut seine Umsätze weiter aus. Doch das böse Erwachen dürfte noch kommen. Mehr Von Roland Lindner, New York

26.04.2018, 06:34 Uhr | Finanzen

Datenschutz Grüne fordern Trennung von Facebook und Whatsapp

„Die Fusion von Facebook und Whatsapp muss rückgängig gemacht werden“, heißt es aus der Fraktion. Doch nicht alle Experten sind von dem Vorschlag begeistert. Mehr Von Patrick Bernau

25.04.2018, 17:51 Uhr | Wirtschaft

Bundeskartellamt warnt „Facebook erfasst die halbe deutsche Online-Bevölkerung“

Das größte soziale Netzwerk der Welt ist zu mächtig, findet der oberste deutsche Wettbewerbshüter. Und nun? Mehr

23.04.2018, 10:43 Uhr | Wirtschaft

Vorstellung der Quartalszahlen Was kostet Facebook der Datenskandal?

Zum ersten Mal seit Bekanntwerden des Datenskandals bei Facebook legt der Konzern aktuelle Geschäftszahlen vor. Analysten und Investoren richten ihr Augenmerk auf Kosten und Nutzerzahlen. Werden jetzt schon die ersten Spuren sichtbar? Mehr

21.04.2018, 11:16 Uhr | Wirtschaft

Telegram-Gründer Durow Russlands Mark Zuckerberg trotzt den Behörden

Seit Tagen versucht Russland, den Messagingdienst Telegram zu sperren. Der Gründer und Internetmilliardär Durow lässt sich davon jedoch nicht einschüchtern – der Dienst ist noch immer online. Mehr Von Christian Steiner

20.04.2018, 10:55 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 ... 19 ... 39  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z