HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Soziale Netzwerke

Kleinanzeigen-Plattform Facebook will das bessere Ebay werden

Facebooks Marketplace startet in Deutschland und 16 anderen europäischen Ländern. Das Ziel des größten sozialen Netzwerks der Welt ist klar. Mehr

15.08.2017, 07:28 Uhr | Wirtschaft
Alle Artikel zu: Soziale Netzwerke
1 2 3 ... 16 ... 33  
   
Sortieren nach

Zweites deutsches Löschzentrum Facebook bekämpft Grausamkeit im Netz künftig von Essen aus

„Bei der ersten Enthauptung habe ich geheult“, erzählte eine Mitarbeiterin im Facebook-Löschzentrum in Berlin unlängst. Nun stockt das soziale Netzwerk das Team deutlich auf. Mehr

09.08.2017, 11:34 Uhr | Wirtschaft

Neuwahlen in Niedersachsen Chaostage in Hannover

Vor ihrer Einigung auf den 15. Oktober als Wahltermin geraten die Parteien in Hannover heftig aneinander – die Opposition zweifelt sogar an der Landeswahlleiterin. Waren ihre Bedenken gegen den Termin der Bundestagswahl berechtigt? Mehr Von Reinhard Bingener, Hannover

07.08.2017, 20:23 Uhr | Politik

Kommunikation Zuckerberg kauft Start-up für Künstliche Intelligenz

Facebook will seinen Messenger intelligenter machen. Dafür übernimmt das soziale Netzwerk ein kleines Unternehmen aus Palo Alto, dessen Chef für Facebook kein Unbekannter ist. Mehr

01.08.2017, 09:04 Uhr | Wirtschaft

Börsenlieblinge Diese Technologieaktien begeistern die Anleger

Die großen Fünf in Amerika lassen sich auch von den hohen Erwartungen nicht bremsen. Doch auch in Deutschland trumpfen technische Werte auf. Mehr Von Jonas Jansen und Roland Lindner

29.07.2017, 19:58 Uhr | Finanzen

Gewinnsprung Facebook-Aktie schießt auf Rekordhoch

Die Aktie des sozialen Netzwerks hat nach guten Quartalszahlen einen Rekordstand erreicht. Der Gewinn stieg um 71 Prozent. Mehr

27.07.2017, 07:04 Uhr | Finanzen

Künstliche Intelligenz Mark Zuckerberg schimpft mit Elon Musk

Wenn es um künstliche Intelligenz geht, gehört der Tesla-Gründer zu den lautstark Warnenden. Der Facebook-Chef hat nun klipp und klar erklärt, wie er über solche Untergangsszenarien denkt. Die Antwort folgt prompt und ebenso deutlich. Mehr Von Alexander Armbruster

25.07.2017, 13:34 Uhr | Wirtschaft

Kommentar Blöd gelaufen für Snapchat

Es spricht viel dafür, dass Snapchat unfreiwillig das Schicksal eines anderen einstigen Hoffnungsträgers teilen wird. Snapchat-Aktionäre sollten den Niedergang der Twitter-Aktie genau studieren. Mehr Von Dennis Kremer

16.07.2017, 10:43 Uhr | Finanzen

Schutz vor Cyberangriffen Krieg der Maschinen

Der Schutz vor Cyberangriffen wird immer mehr zu einem florierenden Geschäft. Wer sind die Menschen, die uns vor Cyberangriffen gegnerischer Staaten schützen? Mehr Von Justus Bender und Eckhart Lohse

13.07.2017, 20:07 Uhr | Politik

Soziales Netzwerk Facebook schaltet künftig Werbung auf Messenger-App

Das Online-Netzwerk sucht mehr Platz für Anzeigen. Tests in Australien und Thailand seien „vielversprechend“ gewesen, nun dürfen sich auch Nutzer andernorts auf zusätzliche Werbung einstellen. Mehr

12.07.2017, 09:34 Uhr | Wirtschaft

Sinneswandel Der Snapchat-Irrtum

Morgan Stanley brachte das soziale Netzwerk an die Börse und empfahl die Aktie begeistert zum Kauf. Jetzt revidiert die Bank ihr Urteil. Ein bemerkenswert schneller Sinneswandel. Mehr Von Roland Lindner, New York

12.07.2017, 07:14 Uhr | Wirtschaft

Wrestling-Video gegen CNN Ruft Trump zur Gewalt gegen Journalisten auf?

Auch so etwas hat es noch nie gegeben: Donald Trump postet auf Twitter einen Videoclip, in dem er als Wrestler auf einen Kontrahenten losgeht, der den Namen „CNN“ trägt. Vielen in Washington fehlen die Worte. Mehr

02.07.2017, 17:04 Uhr | Politik

Kurzmitteilungsdienst Zuckerberg hat Whatsapp den Chinesen vor der Nase weggeschnappt

19 Milliarden Dollar - so viel Geld hat Facebook bezahlt, um Whatsapp zu kaufen. Sonst wäre die App heute womöglich in Händen eines Konkurrenten aus Asien. Mehr

29.06.2017, 08:08 Uhr | Wirtschaft

Gesetz gegen Internethetze Maas wird durchgesetzt

Auf den letzten Metern will die große Koalition das Netzwerkgesetz von Heiko Maas beschließen. Zwar gab es ein paar Änderungen, doch das ändert am Fiasko als Ganzem nichts. Mehr Von Hendrik Wieduwilt

28.06.2017, 18:52 Uhr | Feuilleton

Social Media Justizminister gegen Falschnachrichten

Am Montag debattiert der Bundestag das umstrittene Gesetz, mit dem Justizminister Maas Hetze und Fake News in sozialen Netzwerken bekämpfen will. Bei den Grünen plant man unterdessen bereits den nächsten Schritt. Mehr Von Hendrik Wieduwilt

18.06.2017, 05:10 Uhr | Wirtschaft

Männer, die auf Autos starren Eine ungewöhnliche Leidenschaft namens „Carspotting“

Christoph Hupka ist ein „Carspotter“. Wenn teure Fahrzeuge auf den Straßen zu sehen sind, ist er mit seiner Kamera in der Nähe. Was treibt ihn an? Mehr Von Christoph Brügmann

13.06.2017, 17:19 Uhr | Rhein-Main

Nach Anwaltsbrief Facebook macht Löschung rückgängig

Facebook hat den Beitrag eines Fotografen gelöscht, ein Anwalt sich darüber beschwert. Überraschend schnell entschuldigt sich das soziale Netzwerk - der Anwalt ist trotzdem nicht ganz zufrieden. Mehr Von Hendrik Wieduwilt, Berlin

29.05.2017, 14:19 Uhr | Wirtschaft

Netzwerkdurchsetzungsgesetz Facebook wehrt sich gegen Maas’ Anti-Hass-Gesetz

Erstmals nimmt Facebook Stellung zu dem umstrittenen Gesetzentwurf von Justizminister Heiko Maas. Kern der Kritik: Staatliche Aufgaben dürften nicht auf Plattformbetreiber abgewälzt werden. Mehr

29.05.2017, 05:05 Uhr | Wirtschaft

Facebook-Chef in Harvard Mark Zuckerberg gibt den Anti-Trump

Mark Zuckerberg kehrt als Ehrendoktor an seine frühere Uni zurück. Was der Facebook-Chef den Studenten erzählt, klingt fast wie ein Wahlprogramm. Mehr

26.05.2017, 12:11 Uhr | Wirtschaft

Löschrichtlinien Gewalt ist nicht immer böse

Es war kaum bekannt, nach welchen Kriterien Facebook anstößige Inhalte löscht. Nun hat der Guardian aufgedeckt, was Nutzer posten dürfen und was nicht. Mehr Von Axel Weidemann

22.05.2017, 18:12 Uhr | Feuilleton

Übernahme von WhatsApp Facebook hat doch gelogen

Facebook hat falsche Angaben beim Kauf von WhatsApp gemacht – obwohl der Konzern das stets bestritten hat. Das wird jetzt teuer für Facebook. Mehr

18.05.2017, 08:37 Uhr | Wirtschaft

Jeff Jarvis kritisiert Weshalb Facebook sich mit Fake News verschätzt hat

Er kämpft zusammen mit Facebook gegen Fake News: Trotzdem kritisiert Jeff Jarvis das amerikanische Unternehmen. Denn die Reaktion kam nach dem amerikanischen Wahlkampf zu spät. Mehr Von Roland Lindner, New York

17.05.2017, 22:52 Uhr | Wirtschaft

Gerichtsurteil in Wien Facebook soll Hetz-Beitrag löschen – und zwar überall

Justizminister Maas ist nicht der Einzige, der Facebook mit scharfen Gesetzen droht. Andere Länder sind schon weiter. Auch in Österreich wird der Spielraum für den amerikanischen Konzern kleiner. Mehr Von Hendrik Wieduwilt

16.05.2017, 16:38 Uhr | Wirtschaft

Eishockey-Torwart Greiss Diese Posts zu liken, war ein Fehler

Thomas Greiss stimmt bei Instagram rechtsgerichteten Inhalten zu. Der Eishockey-Torwart schweigt dazu bei der WM. Eine Zeitung berichtet nun über eine Entschuldigung – und mögliche Konsequenzen. Mehr

15.05.2017, 12:02 Uhr | Sport

Macht im Internet EU untersucht Marktmacht von Google und Apple genauer

Nutzen amerikanische Technologieunternehmen ihre marktbeherrschende Stellung unbotmäßig aus? Brüssel geht nun in weiteren Bereichen gegen Google & Co vor. Mehr

10.05.2017, 14:42 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 ... 16 ... 33  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z