HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Silicon Valley

Andrew Ng Er ist ein Star der Künstlichen Intelligenz

Ohne Andrew Ng wäre Künstliche Intelligenz heute kein so brisantes Thema: Nun verlässt der Forscher den chinesischen Internetkonzern Baidu. Ein Porträt. Mehr

22.03.2017, 14:39 Uhr | Wirtschaft
Alle Artikel zu: Silicon Valley
1 2 3 ... 8 ... 17  
   
Sortieren nach

Diskriminierung von Frauen? Von Bros und Brogrammern

Die Skandalserie beim Fahrdienst Uber lenkt den Blick auf die Machokultur im Silicon Valley. Mit Frauen im Topmanagement sähe das ganz anders aus, hieß es jetzt bei der Digitalkonferenz South by Southwest. Mehr Von Roland Lindner, Austin

11.03.2017, 12:45 Uhr | Wirtschaft

Wikileaks-Enthüllung CIA-Dokumente brüskieren das Silicon Valley

Die Enthüllungen dürften für neue Spannung zwischen dem Silicon Valley und der Regierung sorgen. Apple will derweil einige der erwähnten Sicherheitslücken schon behoben haben. Mehr Von Roland Lindner, New York

08.03.2017, 16:48 Uhr | Wirtschaft

An der Strandpromenade Silicon Valley Süd

Der Börsengang von Snap ist ein stolzer Moment für Los Angeles. Das Unternehmen hat sich bewusst nicht im Silicon Valley niedergelassen. Aber es gibt selbst zu, dass das ein Risiko ist. Mehr Von Roland Lindner, New York

24.02.2017, 06:24 Uhr | Finanzen

Box-Gründer Aaron Levie Wir im Silicon Valley sind zu isoliert

Aaron Levie gehört zu den Jungstars der IT-Szene - und im Gegensatz zu anderen im Silicon Valley kritisiert er Trump ganz offen. Mahnende Worte richtet er aber auch an seine Kollegen. Mehr Von Roland Lindner, New York

09.02.2017, 14:34 Uhr | Wirtschaft

Amerikanische Unternehmen Trump lieben oder hassen?

Kooperation oder Konfrontation mit Donald Trump? Das ist die Frage, die sich viele Konzernchefs in Amerika gerade stellen. Aber sollten Unternehmen überhaupt politisch agieren? Mehr Von Corinna Budras und Roland Lindner, New York

06.02.2017, 13:33 Uhr | Wirtschaft

Tech-Konzerne gegen Trump Liefert das Silicon Valley dem Präsidenten die Software?

Die Tech-Konzerne und Donald Trump liegen weltanschaulich weit auseinander. Die Konzerne kritisieren den Präsidenten massiv. Doch im Modus operandi sind sich die Streitparteien ähnlich. Mehr Von Adrian Lobe

02.02.2017, 18:53 Uhr | Feuilleton

Nach Einreise-Verbot Trumps Streit mit dem Silicon Valley geht erst los

Das Einreise-Verbot für sieben Länder hat dem amerikanischen Präsidenten viel Kritik seitens wichtiger Unternehmen eingebracht. Ein erwartetes Dekret könnte sie offenbar noch stärker treffen. Mehr

30.01.2017, 11:41 Uhr | Wirtschaft

Widerstand gegen das Dekret Trump verscherzt es sich mit dem Silicon Valley

Das Silicon Valley übt sich im offenen Widerstand gegen das Dekret des amerikanischen Präsidenten Donald Trump, das Personen aus sieben überwiegend islamischen Ländern die Einreise verbietet. Mehr Von Winand von Petersdorff, Washington

30.01.2017, 06:18 Uhr | Wirtschaft

Amerikas Pharmabranche Merck lässt sich von Trump nicht aus der Fassung bringen

Amerika werde für die Pharmabranche nicht zur Hölle werden, ist sich der Vorstandsvorsitzende des Darmstädter Konzerns sicher – und sucht aktiv nach weiteren Partnerschaften. Mehr Von Carsten Knop

15.01.2017, 20:06 Uhr | Wirtschaft

Zukunftsmesse in Las Vegas Was einmal Science-Fiction war, wird nun Realität

Der Chef des amerikanischen Unternehmens Nvidia ist einer der großen Stars in Las Vegas. Gerade den Deutschen dürfte gefallen, mit wem er so alles zusammenarbeitet. Mehr Von Roland Lindner, Las Vegas

05.01.2017, 19:27 Uhr | Wirtschaft

Trump und die Technikbranche Ein großes Trostpflaster für das Silicon Valley

Die amerikanische Technikbranche wollte Donald Trump nicht als Präsidenten. Aber sie könnte von seinen Steuerplänen enorm profitieren. Und damit einen alten Wunsch erfüllt bekommen. Mehr Von Roland Lindner, New York

19.12.2016, 14:26 Uhr | Wirtschaft

Start-ups als Vorbilder Wie würdet ihr mein Geschäft angreifen?

Egal wie unsexy die Branche wirkt: Selbst Matzatzenhändler sind nicht mehr vor der Digitalisierung gefeit. Konzerne und Mittelständler wollen gern innovativ wie die Start-ups werden. Bloß: Können sie das? Und wie? Mehr Von Britta Beeger, Berlin

09.12.2016, 14:21 Uhr | Wirtschaft

Vorbereitung auf das Amt Team Trump trifft Anführer des Silicon Valley

Sie mögen ihn nicht, und er mag sie nicht: Nach seinem Wahlsieg hat der designierte amerikanische Präsident Trump nun Vertreter der wichtigen Internet-Industrie eingeladen. Eine Rolle spielt auch diesmal sein Schwiegersohn. Mehr

07.12.2016, 11:08 Uhr | Wirtschaft

Solarenergie Strom aus dem Schrank

Die Solaranlage auf dem Dach, eine Batterie so groß wie ein Schrank im Keller: So kann sich jeder selbst mit Strom versorgen. Mehr Von Inge Kloepfer

06.12.2016, 15:27 Uhr | Wirtschaft

Videospiel Watch Dogs 2 Sie entern das Internet der Dinge

Die Unterhaltungsbranche macht Druck: Im Videospiel Watch Dogs 2 attackiert eine Hackergruppe die übermächtigen Firmen im Silicon Valley. Mehr Von Matthias Hannemann

28.11.2016, 18:50 Uhr | Feuilleton

Nach der Dieselaffäre Volkswagen braucht einen Neustart

Der Dieselskandal hat den weltgrößten Autokonzern erschüttert. Jetzt muss alles anders werden bei VW: Neue Strategie, neue Technologie – und sogar ein neuer Großaktionär wurde gesichtet. Mehr Von Georg Meck

20.11.2016, 12:16 Uhr | Wirtschaft

Büros im Silicon Valley Bei der Arbeit zu Hause

Leben sie noch, oder arbeiten sie schon? Im Silicon Valley sehen Büros aus wie Wohnzimmer, Küchen oder Hobbykeller. So bleibt man gerne lange bei der Arbeit. Mehr Von Jan Hauser

16.11.2016, 13:13 Uhr | Stil

Kolumne Aus dem Maschinenraum Ob er schon weiß, wie Cyberattacken gehen?

Das Wahlergebnis sorgt schon jetzt für Unruhe in der Tech-Elite: Womit müssen wir in Sachen Internet und Überwachung rechnen, wenn Donald Trump an der Macht ist? Mehr Von Constanze Kurz

15.11.2016, 12:41 Uhr | Feuilleton

Entmachtung des Silicon Valley Tal der Tränen

Donald Trumps Sieg entmachtet das Silicon Valley. Die Wahlen waren ein Aufstand gegen die dort gepredigten Umbrüche. Trump-Wähler sahen den propagierten Fortschritt als eine Gefahr. Und ihre Sorgen sind nicht aus der Luft gegriffen. Mehr Von Roland Lindner

13.11.2016, 21:44 Uhr | Wirtschaft

Uber, Airbnb und Co. Warum die Einhörner nicht an die Börse wollen

Einhörner werden milliardenschwere Firmen aus dem Silicon Valley genannt. Sie sind so wertvoll, dass sie den Sprung an die Börse locker schaffen könnten. Doch Uber, Airbnb & Co. wollen nicht. Warum? Mehr Von Thomas Klemm

30.10.2016, 15:49 Uhr | Finanzen

Die Macht des Silicon Valley Sie haben die bürgerlichen Werte in Trümmer gelegt

Eines Tages werden die Geschäftspraktiken unserer Zeit von Menschen beurteilt, die kein finanzielles oder nationalistisches Interesse an ihren Ergebnissen haben. Ihr Urteil wird kaum auf Liebe gründen. Ein Gastbeitrag. Mehr Von Jarett Kobek

23.10.2016, 15:03 Uhr | Feuilleton

Autonomes Fahren Die Vision einer rationalen Mobilität

Autonome Autos werden nicht nur intelligenter fahren, sie sind ein ökologisches Versprechen. Schluss mit dem Wahnsinn des manuellen Individualverkehrs. Eine futuristische Skizze. Mehr Von Christian Schwägerl

18.10.2016, 20:03 Uhr | Wissen

Ausgemustert im Silicon Valley Mit 40 schon zu alt für Google

Wer jung ist, hat es in der amerikanischen Technologiebranche leichter, eine Stelle zu finden. Google wird jetzt in einer Klage Altersdiskriminierung vorgeworfen. Auch andere Unternehmen stehen am Pranger. Mehr Von Roland Lindner

17.10.2016, 13:08 Uhr | Beruf-Chance

Wahl in Amerika Ein Wahlappell von Bill Gates

Der Microsoft-Mitgründer hat eine Botschaft für die Präsidentschaftskandidaten: Ohne Regierung keine Innovationen. Das wird nicht jeder im Silicon Valley gerne hören. Mehr Von Roland Lindner, New York

07.10.2016, 07:07 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 ... 8 ... 17  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z