Renault: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Renault

  8 9 10
   
Sortieren nach

Fahrtbericht Suzuki Liana 1.6 Comfort Ein Leben im Schatten der großen Drei

Deutschland wird vom Minivan-Fieber geschüttelt. Seit die drei großen Jedermannmarken VW, Opel und Ford mit gleichwertigen Angeboten am Markt sind, läuft das Geschäft mit dieser Autogattung wie geschmiert. Und da gibt es noch den Suzuki Liana. Mehr Von Gerold Lingnau

09.09.2004, 08:00 Uhr | Technik-Motor

Marktbetrachtung Der alternde Opel Zafira mischt immer noch vorne mit

Vor 20 Jahren kam mit dem Renault Espace der erste Minivan auf den europäischen Markt. Anfangs wurde das Konzept noch belächelt, nur Chrysler setzte mit dem Voyager unmittelbar nach, doch heute sind Minivans aus dem Marktgeschehen nicht mehr wegzudenken. Mehr Von Ute Kernbach

06.08.2004, 15:00 Uhr | Technik-Motor

Fahrtbericht Renault Mégane Coupé-Cabriolet Die Höflichkeiten des sanften Windes

50 km/h in der Stadt, kein Hauch ist zu spüren; Tempo 80 über Land, kein Härchen krümmt sich, 120 auf der Autobahn, die Frisur hält: Was an Reklame für Haarspray erinnert, ist vielmehr die Entdeckung der Windstille in einem Cabrio von Renault. Mehr Von Michael Kirchberger

21.07.2004, 11:50 Uhr | Technik-Motor

Neu vorgestellt Französische Herausforderung

Renault bricht in neue Autowelten auf. Der neueste Streich der Franzosen ist der Trafic Generation, mit dem ein David den Goliath VW auf dessen ureigenstem Feld herausfordert: dem der Kleinbusse. Mehr Von Monika Schramm

04.07.2004, 10:30 Uhr | Technik-Motor

Erste Probefahrt Was gut ist für Amerika, soll auch in Europa punkten

Insgesamt offeriert Nissan knapp 40 Modellreihen und hat - dank der Luxusmarke Infiniti - für jede Nische ein Auto parat. In Deutschland muß sich der Kunde bislang mit zehn Modellen bescheiden. Doch für 2005 sind zwei weitere Neuheiten angekündigt. Mehr Von Boris Schmidt

18.06.2004, 11:02 Uhr | Technik-Motor

Marktbetrachtung: Obere Mittelklasse Am großen E müssen sich alle messen

Im vergangenen Jahr wurden in Deutschland mehr als eine Viertelmillion Fahrzeuge der oberen Mittelklasse neu zugelassen. In dieses Segment gehören Modelle wie der Audi A6, die BMW 5er-Reihe, die Mercedes-Benz E-Klasse, aber auch Importautos. Mehr Von Ute Kernbach

04.06.2004, 16:42 Uhr | Technik-Motor

Madrid Motorshow Siegel des Fortschritts aus Spanien

Auch Madrid ist eine Messe wert. Auf der 5. Internationalen Autoausstellung sorgen Renault, Opel und Seat mit ihren Neuheiten für Aufsehen. Mehr Von Wolfgang Peters

30.05.2004, 12:02 Uhr | Technik-Motor

Fahrtbericht Renault Grand Espace Auf dem Weg zur neuen Innerlichkeit

Raum ist der wahre Luxus, auch wenn er nützlich ist. An der Grenze jener Größe, die zur schweren Figur führt. Mehr Von Wolfgang Peters

11.05.2004, 18:14 Uhr | Technik-Motor

Der Opel Zafira als Gebrauchtwagen Aus zweiter Hand immer noch genial

Der kompakte Minivan Zafira war in den jüngsten Jahren Opels einziger Erfolgsgarant. Jetzt ist der Astra-Ableger im fünften Verkaufsjahr, und eine ausreichende Zahl an Autos aus zweiter Hand ist zu bekommen. Mehr Von Boris Schmidt

13.04.2004, 16:42 Uhr | Technik-Motor

16. Techno Classica in Essen "Das ist hier fast schon wie auf der IAA in Frankfurt"

Die größte Klassikermesse der Welt war zu Gast in Essen. Wer es dieses Jahr nicht geschafft hat, an den Grugapark zu kommen, sollte sich dies fürs nächste Jahr fest vornehmen. Mehr Von Boris Schmidt

05.04.2004, 16:38 Uhr | Technik-Motor

74. Internationaler Automobilsalon in Genf Die Vielfalt der Verführung setzt tröstende Zeichen der Leichtigkeit

Der 74. Internationale Automobilsalon im Genfer Palexpo ist Bühne für eine größere Menge an Premieren als in etlichen Jahren aus der Vergangenheit. In der Krise gedeiht Kreativität. Mehr Von Michael Kirchberger, Wolfgang Peters und Boris Schmidt

05.03.2004, 11:55 Uhr | Technik-Motor

Fahrtbericht Renault Mégane Limousine 2.0 Privilège Die französische Liebe zur Sanftheit des Hecks

Die Limousine mit der Stufe im Heck stirbt aus: So lesen wir allenthalben und versinken in Trauer. Aber der französische Hersteller Renault hat ein Modell zur Rettung der bedrohten Gattung. Mehr Von Wolfgang Peters

12.02.2004, 18:11 Uhr | Technik-Motor

Kundenzeitschriften Kundenzeitschriften pflegen das Markenbewußtsein

Montreals Kunst und Londons Mode, Schanghai und Champagner: Diese Zeitschriften erzählen Geschichten vom schönen Leben, in denen auffallend oft automobile Protagonisten ins Bild rollen. Denn statt "DU", "brandeins" oder "mare" heißen die Titel "Bentley", "Volvo Magazin" oder "Freedom". Mehr Von Peter Thomas

06.02.2004, 16:02 Uhr | Technik-Motor

Fahrtbericht Renault Mégane Französische Mutprobe in der kompakten Klasse

Die gutmütigen Fahreigenschaften des Kompaktwagens machen den Renault Mégane zu einem überdurchschnittlich sicheren Wagen, der trotz deutliche Mängel in der Lenkung harmonisch und dynamisch wirkt. Mehr Von Michael Kirchberger

02.02.2004, 19:11 Uhr | Technik-Motor

Fahrtbericht Das Vorbild bleibt vorbildlich, doch die Konkurrenz schläft nicht

Der Stammvater der Kompaktvans kultiviert alte Tugenden und ist mit einem stärkeren Dieseltriebwerk bestens motorisiert. So setzt der Scénic mit unkomplizierter Qualität auf klassische Renault-Werte. Mehr Von Boris Schmidt

20.01.2004, 14:35 Uhr | Technik-Motor

Lohnt der Autokauf in den Vereinigten Staaten? Das Schnäppchen kostet viel Lauferei, Zeit und Geld

Lange Zeit war der Dollar nicht so günstig wie jetzt. Ist es nicht Zeit, jetzt dort günstig einen Neuwagen zu kaufen? Mehr Von Ute Kernbach

16.01.2004, 16:28 Uhr | Technik-Motor

Neue Autos 2004 Das Olympiajahr beglückt die Autofans mit reichlich Neuem

Auch für das neue Jahr verspricht die Auto-Industrie wieder ein mächtiges Feuerwerk an Neuheiten. In knapper Form die wichtigsten für 2004: Mehr Von Michael Kirchberger

02.01.2004, 16:45 Uhr | Technik-Motor

Fahrtbericht Die heimliche Rückkehr von Zorro

Die mexikanische Version des Rächers der Enterbten heißt Zorro. Der Nissan 350 Z ist ein Sportwagen mit dem Charme Zorros. Und nicht umsonst hat Nissan jetzt abermals mit dem Typ 350 das "Z" zum Symbol des Aufruhrs unter den Etablierten gemacht. Mehr Von Wolfgang Peters

11.12.2003, 10:22 Uhr | Technik-Motor

Kommentar Quo vaditis, Werkstätten?

Wieder hat "auto motor und sport" Vertragswerkstätten getestet, und dieses Mal gab es ein wirkliches Desaster. Bei der deutschen Renault in Brühl bei Köln werden wohl sämtliche Alarmglocken schrillen. Mehr Von Boris Schmidt

10.11.2003, 14:46 Uhr | Technik-Motor

Kommentar Das Montagsauto lebt

Jede Marke hat damit zu kämpfen: Fast scheint es, als sei das Montagsauto lebendiger denn je. Immer wieder gibt es einzelne Modelle, die ihre Besitzer zur Verzweiflung bringen. Mehr Von Boris Schmidt

10.10.2003, 10:07 Uhr | Technik-Motor

Die Diskussion um den Partikelfilter Der Diesel besteht auch diese Nagelprobe

Das Gerede um den Partikelfilter für den Diesel könnte sich beruhigen: Führende deutsche Autohersteller wollen zur 60. IAA auch Filtersysteme zu präsentieren. Damit gerät die Dimension Diesel aus der Diskussion. Mehr Von Wolfgang Peters

18.08.2003, 12:54 Uhr | Technik-Motor

Schwerpunkt Ost Die Auto-Märkte in Westeuropa sind gesättigt, die im Osten noch hungrig

Die Märkte für Nuewagen in Wetseuropa und Nordamerika sind nazu gesättigt. Wachstums-Chancen gibt es aber noch in Osteuropa sowie in Fernost (ohne Japan). Mehr Von Oliver Mundorff

30.06.2003, 11:59 Uhr | Technik-Motor

Neu vorgestellt Zum zweiten Mal in Szene gesetzt

Der Renault Scénic legte 1995 den Grundstein für ein neue Auto-Kategorie - den Kompaktvan. Inzwischen gibt es viele Nachahmer, denen soll jetzt die zweite Generation des kompakten Renault Paroli bieten. Mehr Von Monika Schramm

20.06.2003, 15:44 Uhr | Technik-Motor

Erfahrungsbericht Verliebt, verlobt, verheiratet: 100 000 Kilometer mit einem Renault Grand Espace

Der Renault Espace ist zusammen mit dem Chrysler Voyager der Urvater der Großraumlimousinen. Offenbar hat er auch Talent zum Dauerläufer.... Mehr Von Isabella Finsterwalder-Reinecke

16.06.2003, 18:02 Uhr | Technik-Motor

Nutzfahrzeugmarkt im Aufwind? Gute Zahlen von MAN und Volvo überspielen das Minus der anderen

Die schlichten Zahlen zeigen: Anscheinend ist die Talfahrt im Lastwagenmarkt gestoppt. Plus 3,2 Prozent weist die kumulierte Jahresstatistik für Lastwagen aus. Doch der Schein trügt. Mehr Von Hans-Jürgen Wildhage

22.05.2003, 17:30 Uhr | Technik-Motor
  8 9 10
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z