HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Computerspiele

Fernsehen und die Formel 1 Plötzlich interessieren sich alle für eSport

Ist eSport bei den Deutschen schon so beliebt wie Radsport und Volleyball? Eine neue Studie behauptet das jedenfalls. Grund genug für die Formel 1, einen deutschen TV-Sender und einen Autobauer sich künftig im eSport zu engagieren. Mehr

21.08.2017, 17:10 Uhr | Sport
Alle Artikel zu: Computerspiele
1 2 3 ... 11 ... 22  
   
Sortieren nach

Ab Dienstag Aldi startet Online-Plattform für Videospiele

Schon seit einiger Zeit bietet der Discounter Musik und E-Books im Internet an. Jetzt expandiert Aldi weiter. Mehr als 100 Anbieter sind dabei. Mehr

21.08.2017, 10:10 Uhr | Wirtschaft

Gamescom 2017 eSports, Virtual Reality - und die Kanzlerin

Der boomende eSport wird eines der großen Themen auf der Computerspielemesse Gamescom sein in diesem Jahr. Eröffnen wird dieses Großereignis erstmals Angela Merkel. Mehr

16.08.2017, 12:32 Uhr | Wirtschaft

Cyberangriffe auf Deutschland Auge um Auge – Byte um Byte

Je mehr Cyberangriffe es gibt, desto größer wird der Wunsch der Bundesregierung, sich auch im Internet mit einer schlagkräftigen Waffe wehren zu können. Nur: Wird das vor der Wahl noch etwas? Mehr Von Eckart Lohse

15.08.2017, 15:27 Uhr | Politik

Das Videospiel „Get Even“ Das Gedächtnis ist ein mieser Verräter

Die Geschichte eines Lebens: In „Get Even“ unternimmt der Spieler eine nervenaufreibende Schnitzeljagd durch eine Welt grausamer Erinnerungen. Unklar ist, wem sie gehören. Mehr Von Axel Weidemann

20.07.2017, 18:00 Uhr | Feuilleton

Chips für die Zukunft Der Ausrüster der künstlichen Intelligenz

Das Technologieunternehmen Nvidia war früher vor allem dafür bekannt, Videospiele imposant aussehen zu lassen. Aber seine Grafikkarten eignen sich für mehr: Mittlerweile ist es ein Superstar. Mehr Von Roland Lindner, New York

27.06.2017, 20:18 Uhr | Wirtschaft

Computerspiel „First Strike“ Wie man lernt, die Bombe zu lieben

Atomkrieg für den guten Zweck: Manche Computerspiele haben das Ziel, gesellschaftskritisch zu sein, „First Strike – Final Hour“ zeigt, wie das nicht funktioniert. Mehr Von Dinah Riese

27.06.2017, 18:02 Uhr | Feuilleton

Das Videospiel „Prey“ Mit der Rohrzange durch die Raumstation

Angst-Management trifft auf schwarzen Humor: Im Videospiel „Prey“ tritt man mies bewaffnet gegen dunkle außerirdische Biomasse an, die nach Belieben ihre Gestalt wechselt. Doch die wahre Herausforderung liegt ganz woanders. Mehr Von Axel Weidemann

18.06.2017, 10:01 Uhr | Feuilleton

„What Remains Of Edith Finch“ Wenn ein Videospiel zum Roman wird

Gewöhnlich geht es in Videospielen um Action, Rätsel, Aufgaben. Nicht so in „What Remains of Edith Finch“. Hier tauchen wir in die dunkle Familienhistorie eines Mädchens ein. Das ist ganz schön anstrengend. Mehr Von Claudia Reinhard

14.06.2017, 20:49 Uhr | Feuilleton

Xbox One X Das ist Microsofts neue Spielkonsole

Es soll die „leistungsstärkste Konsole der Welt“ sein - sagt Microsoft. Kein Wunder, geht es doch gegen einen starken Konkurrenten. Mehr

12.06.2017, 08:01 Uhr | Wirtschaft

Computerspiel „Orwell“ Hier wird der Spieler zum Spion

In Facebook-Timelines schnüffeln, um einen Terroranschlag aufzuklären: Im preisgekrönten Computerspiel „Orwell“ wird der Spieler zum Fahnder. Mehr Von Claudia Reinhard

03.05.2017, 20:14 Uhr | Feuilleton

Games-Branche Das Computerspiel des Jahres kommt aus Frankfurt

Ein Entwickler aus Frankfurt-Sachsenhausen räumt den Preis für das beste deutsche Spiel ab. Und noch ein weiteres Frankfurter Unternehmen hat Grund zum Jubeln. Mehr Von Daniel Schleidt, Frankfurt

28.04.2017, 14:03 Uhr | Rhein-Main

Eklat bei Preis-Gala Deutscher Computerspielpreis? Nehmen wir nicht!

Ein Münchener Entwicklerstudio lehnt den mit 40.000 Euro dotierten Deutschen Computerspielpreis ab. Es ist nicht der erste Tumult bei der Auszeichnung für digitale Spiele. Das hat Gründe. Mehr Von Veronika Hock

27.04.2017, 20:53 Uhr | Feuilleton

Spiel „Mass Effect: Andromeda“ Eine Galaxie ist nicht genug

Das Videospiel als Schmöker: In „Mass Effect: Andromeda“ wartet ein Universum voller Geschichten darauf, erforscht zu werden. Mehr Von Axel Weidemann

16.04.2017, 11:01 Uhr | Feuilleton

Videospiel „Ghost Recon“ Bolivien sieht empört seiner Zerstörung zu

In dem Computerspiel „Ghost Recon: Wildlands“ zerlegen amerikanische Soldaten ein fiktives Bolivien, das unter die Kontrolle eines Drogenkartells geraten ist. Im Land selbst ist man darüber nicht amüsiert. Mehr Von Matthias Hannemann

02.04.2017, 16:36 Uhr | Feuilleton

Switch von Nintendo im Test Murmeln im Rasierer

Die Spielekonsole Switch ist für unterwegs oder den heimischen Fernseher. Geht Nintendos Konzept auf? Das kann die neue Spielkonsole. Mehr Von Julian Freitag

15.03.2017, 11:15 Uhr | Technik-Motor

Ärger um Computerspiel Koka-Protest aus den Wildlands

„Ghost Recon: Wildlands“ versetzt Gamer in die Rolle eines amerikanischen Sonderkommandos im Kampf gegen die Drogenmafia. Nun will Bolivien das Computerspiel weltweit verbieten lassen. Präsident Morales hat dafür persönliche Gründe. Mehr Von Matthias Rüb, São Paulo

04.03.2017, 22:02 Uhr | Politik

Kommentar Spielekampf

Der Nostalgieeffekt in neuer Technik hat schon mit Pokémon Go geklappt. Das könnte auch mit den Angeboten für die neue Nintendo-Konsole funktionieren. Mehr Von Jonas Jansen

04.03.2017, 11:01 Uhr | Wirtschaft

Nach Thoreaus „Walden“ Computerspiel für Aussteiger

Ausgerechnet der naturphilosophische Urtext aller Aussteiger, nämlich Henry David Thoreaus „Walden“, wurde als Computerspiel adaptiert. Herausgekommen ist ein Non-Action-Adventure, in dem Nichtstun belohnt wird. Mehr Von Andrea Diener

04.03.2017, 10:18 Uhr | Feuilleton

Neue Spielkonsole im Kurztest Nintendo Switch: Eine für alles?

Ob beim Spielen unterwegs, auf einer Party oder vor dem Fernseher: Die Nintendo Switch soll universell einsetzbar sein. Doch kleine Mängel trüben das Bild. Mehr

03.03.2017, 13:54 Uhr | Technik-Motor

Videospiel „Horizon Zero Dawn“ Als Technosaurus die Erde beherrschte

Das Videospiel „Horizon Zero Dawn“ schickt die Menschen in die Steinzeit und lässt die Evolution der Maschinen von vorne beginnen. Das sieht ziemlich gut aus. Mehr Von Claudia Reinhard

27.02.2017, 20:07 Uhr | Feuilleton

Youtube-Star „PewDiePie“ König der Youtuber im freien Fall

Felix Kjellberg alias „PewDiePie“ ist bei Youtube ein Star. 53 Millionen Abonnenten folgen ihm. Jetzt hat er es sich mit antisemitischen „Witzen“ verscherzt. Mehr Von Axel Weidemann

18.02.2017, 18:23 Uhr | Feuilleton

Digitale Gelegenheitsspiele Das handliche Universum

Auf der „Casual Connect Europe“ in Berlin träumen die Entwickler von Gelegenheitsspielen vom großen Wurf. Einer, der es geschafft hat, erzählt von den dunklen Seiten des Blockbuster-Spielemarkts. Mehr Von Axel Weidemann

09.02.2017, 11:52 Uhr | Feuilleton

Gaming PCs Spiel am Limit

Leistung satt, laut wie ein Sportwagen und ein martialisches Design: Wenn aus braven Windows-Rechnern ein Gaming PC wird, fährt Hardware in den Grenzbereich. Mehr Von Michael Spehr

09.02.2017, 08:41 Uhr | Technik-Motor

Kommentar Wird Nintendo so wieder richtig cool?

Mit der Spielekonsole „Switch“ unternimmt Nintendo den nächsten Anlauf, an frühere Erfolge anzuknüpfen. Wir sind aus einem Grund skeptisch. Mehr Von Carsten Knop

13.01.2017, 17:53 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 ... 11 ... 22  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z