Home
http://www.faz.net/-gy9-766jq
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER

Passwort-Diebstahl „New York Times“ von chinesischen Hackern angegriffen

Die „New York Times“ ist Ziel eines massiven Hacker-Angriffs aus China geworden. Journalisten der Zeitung arbeiteten gerade an einem Bericht über das Vermögen der Familie des chinesischen Ministerpräsidenten Wen Jiabao.

© dpa Vergrößern Die Angreifer scheinen nur an Informationen im Zusammenhang mit dem Bericht interessiert gewesen zu sein

Die „New York Times“ ist Ziel eines massiven Hacker-Angriffs aus China geworden. Dabei seien die Passwörter aller Beschäftigten der Zeitung gestohlen worden, berichtete die Zeitung am Donnerstag unter Berufung auf IT-Sicherheitsexperten. Die Angreifer hätten sich danach Zugang zu den Computern von 53 „Times“-Mitarbeitern verschafft. Die Attacke im Herbst fiel mit der Arbeit an einem Bericht über das Vermögen der Familie des chinesischen Ministerpräsidenten Wen Jiabao zusammen.

In dem am 25. Oktober veröffentlichten Artikel hieß es, Wens Verwandte hätten ein Vermögen von mehreren Milliarden Dollar angesammelt. Die Angreifer scheinen nur an Informationen im Zusammenhang mit dem Bericht interessiert gewesen zu sein, schrieb die Zeitung. Inzwischen sei das Computersystem der „New York Times“ wieder sicher gemacht worden. In den USA wird immer wieder über Hacker-Angriffe auf Unternehmen und Behörden berichtet. China weist die Vorwürfe stets zurück.

Mehr zum Thema

Quelle: DPA-AFX

 
 ()
   Permalink
 
 
 

Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben

Weitere Empfehlungen
Weitere Nachrichten IBM fängt Hardware-Schwund mit Einsparungen auf

Google wird von Werbemilliarden überschüttet, der Chiphersteller AMD berappelt sich dank seiner Spielekonsolen und Accor nimmt im zweiten Quartal an Fahrt auf. Mehr

18.07.2014, 06:50 Uhr | Wirtschaft
Nahost-Konflikt Israels Elite-Bodentruppen schlagen im Gazastreifen zu

Israelischer Beschuss tötet abermals mindestens 18 Palästinenser. In der selben Nacht dringen Kommandotruppen in den Gazastreifen ein. Die Hamas feuert weiter Raketen auf Israel. Nun will Außenminister Steinmeier in die Region reisen. Mehr

13.07.2014, 05:28 Uhr | Politik
Digitaler Angriff Hacken auf der Autobahn

Chinesischen Studenten ist es gelungen, digital in ein Auto einzubrechen. Auch anderen Herstellern drohen solche Angriffe. Wie gefährlich ist das? Und was macht die deutsche Autoindustrie, um sich zu wappnen? Mehr

22.07.2014, 13:45 Uhr | Wirtschaft

Foul

Von Walter Wille

Zehn Tage sind wir nun schon auf WM-Entzug und somit zurück im wahren Leben. Das ist hart: immer nur Tatorte, bei denen von vornherein feststeht, wer gewinnt. Mehr 1