http://www.faz.net/-gya
71 PS aus einem Liter Hubraum und drei Zylindern hören sich zunächst so schlecht nicht an.

Nissan Micra 1.0 : Die Basis der Bescheidenheit

Der Dauerbrenner auf deutschen Straßen kommt in die fünfte Generation. Der neue Nissan Micra gehört jetzt mit einer Länge von vier Metern zu den erwachsenen Kleinwagen.

Tech-Talk : Blitz-Merker

Plötzlich meldet sich das Smartphone mit einem scharfen Pieps. Einer der Mitfahrer hatte es auf die Mittelkonsole des Autos gelegt und die Blitzer-App aktiviert.

Tech-Talk : Der Brötchengeber

Um Wurstscheiben auf die Waage, Brötchen in die Tüte oder ein Stück Kuchen auf den Rüschenkarton zu bekommen, wird den Verkäufern hinter der Ladentheke einiges abverlangt.

Verbrauch-Kommentar : Von wegen Super

Autos mit Dieselmotor verbrauchen deutlich weniger als die gleichen Modelle mit Benzinmotor. Wenn alsbald die CO2-Werte steigen, soll niemand sagen, er habe es nicht gewusst.

Seite 21/22

  • Feltversuch: Das AR 1 hat nur noch Züge für die Bremsen.

    Fahrradschaltung im Test : Funk im Getriebe

    Als erster Hersteller der Welt schafft Sram die Kabel zur Schaltung ab. Ist damit das Ende des Bowdenzugs besiegelt? Wir bringen ein Rennrad von Felt in Gang und staunen nicht schlecht.
  • Artgemäße Haltung: Die Ladefläche des Fiat ist wie gemacht für das Transportieren von Holz.

    Fahrbericht Fiat Fullback : Der Mitsubiat

    Mit dem Fullback kommt ein weiterer Pick-Up von Fiat auf den Markt. Dessen permanenter Allradantrieb ist rundum gelungen und sorgt für ein leichteres Lenkgefühl. Doch kann sich der Wagen von der Konkurrenz abheben?
  • Motorradrennen im Vogelsberg : Die Schotten sind los

    Einmal im Jahr wandelt sich ein beschaulicher Ort am Vogelsberg zum brodelnden Mekka des Motorrad-Straßenrennsports. Beim Schottenring Classic GP geben mehr als 300 historische Motorräder und Gespanne mitten durch die Stadt mächtig Gas, gefeiert von Tausenden Zuschauern.
  • Fahrradmesse Eurobike : 3000 Räder warten auf ihre Testfahrer

    Am Mittwoch öffnet in Friedrichshafen für Fachbesucher die 25. Auflage der Fahrradmesse Eurobike. Am Samstag und Sonntag dürfen dann alle kommen. Einiges ist in diesem Jahr anders als in der Vergangenheit organisiert. Was gibt es zu sehen und zu erradeln?
  • Škoda Octavia Combi : Mit Háček auf allen vieren

    Škoda schickt den Octavia RS jetzt auch mit Allradantrieb auf die Reise. Außer flotten Fahrleistungen bringt der kompakte Kombi jede Menge Platz und einen hohen Nutzwert mit.
  • Concours d’Elegance : Aus lauter Liebe zum alten Auto

    Die Parade im amerikanischen Pebble Beach ist der beste Platz, um das Auto zu feiern, zu staunen und um es zu kaufen. Doch dann sollte Geld keine Rolle spielen. Hier kosten schon betagte Käfer 71.500 Dollar.
  • Mit elektrischem Helfer: Das Mountainbike Giant Dirt-E+ 2 LTD

    E-Mountainbike von Giant : Die Einstiegsdroge

    Das Giant Dirt-E+ 2 LTD ist einfach ausgestattet, ohne Vollfederung. Wer in sein erstes E-Mountainbike investieren will, findet mit ihm das geeignete Modell.
  • Den VW Phideon wird es nur in China geben. Man rechnet sich in China neue Chancen aus.

    VW Phideon : Bling-Bling ist aus der Mode

    Mit dem Phideon sendet Volkswagen Lockstoffe an Chinas aufstrebende Mittelklasse. Das neue Modell ist ein Aufsteiger-Passat auf Basis des Audi A6.
  • Caravan-Spitzenmodelle : Wohnen in der Luxuskoje

    Die Spitzenmodelle der Caravan-Hersteller wiegen mehr als drei Tonnen und bieten oft den Komfort eines Vier-Sterne-Hotels. Eine Vorschau auf die Messe Caravan Salon.