Home
http://www.faz.net/-gy9-75b9n
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, FRANK SCHIRRMACHER, HOLGER STELTZNER

Hausautomation So startet das Internet der Dinge

 ·  Die WeMo-Serie von Belkin kann Elektrogeräte aller Art aus der Ferne steuern. Die Zentrale ist eine App, und die Vernetzung bezieht sogar Internetdienste mit ein.

Artikel Bilder (3) Lesermeinungen (1)
Lesermeinungssuche (gesamt):
Sortieren nach
Peter Müller

Ungutes Gefühl

wenn das Bügeleisen, der Herd oder der Wasserkocher über das Internet gesteuert werden. Das sind Geräte, die einem bei Unachtsamkeit die Bude abbrennen lassen. Bin gespannt was die Versicherungen dazu sagen werden. Ist man nicht laut Hausratversicherung verpflichtet, bei der laufender Waschmaschine in der Wohnung zu sein, um bei Überschwemmung rechtzeitig eingreifen zu können?

Empfehlen

23.12.2012, 19:14 Uhr

Weitersagen
 

Alles ziemlich unsicher

Von Hans-Heinrich Pardey

Nicht jeden treibt der „Heartbleed Bug“, die Sicherheitslücke in der von vielen Websites genutzten Verschlüsselungs-Software OpenSSL, um. Manche haben ganz andere Sorgen. Mehr 1

Hinweis
Die Redaktion