Home
http://www.faz.net/-gyc-11q2s
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER

25 Jahre Macintosh Das gehasste Lustobjekt

Es gibt wohl wenige Objekte, die unter Computernutzern so viel Hass und Liebe auf sich ziehen wie Apple-Produkte. Da sind 25 Jahre Macintosh der beste Anlass, um mal Frust loszulassen oder sanft zu streicheln. FAZ.NET legt mit Pro&Contra vor. Sie legen nach.

© Vergrößern

Es gibt wenige Objekte, die so viel Hass und Liebe unter Computernutzern auf sich ziehen wie Apple-Produkte. Da sind 25 Jahre Macintosh der beste Anlass, um mal richtig seinen Frust loszuwerden oder sanft zu streicheln. FAZ.NET legt mit Pro&Contra vor.

Sie können anschließend einsteigen und weitermachen. Schreiben Sie einen Leserkommentar. Halten Sie sich nicht zurück mit ihrer Meinung, seien Sie zynisch und zerstörerisch. Nur beschimpft wird nicht. Los geht's.

Mehr zum Thema

Quelle:

 
 ()
   Permalink
 
 
 

Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben

Weitere Empfehlungen
IT-Branche Apple verbündet sich mit IBM

Apple und IBM waren einmal Erzfeinde. Das ändert sich nun radikal: IBM wird zur Vertriebsmannschaft für iPhones und iPads. Mehr

16.07.2014, 05:45 Uhr | Wirtschaft
Surfboards aus dem Schwarzwald Flo und Benni wollen meer

Im Schwarzwald, weit weg von jeder Welle, bauen zwei junge Männer Surfboards aus Holz und verkaufen sie in alle Welt. An den Ozean zu ziehen, das planen sie auch. Irgendwann ganz bald. Mehr

19.07.2014, 12:25 Uhr | Gesellschaft
Apple Drei Gründe für den Erfolg des iPhone

Das aktuelle iPhone ist ein Auslaufmodell. Und es hat viel Konkurrenz. Trotzdem verkauft Apple immer mehr davon. Woran liegt das? Mehr

23.07.2014, 16:09 Uhr | Wirtschaft

Berliner Lust

Von Boris Schmidt

Plötzlich hieß es, die Reisegruppe mache jetzt eine Fahrrad-Tour durch die Stadt. Mit nagelneuen E-Bikes. Bisher waren wir eher Fahrrad-Verweigerer. Mehr 2