http://www.faz.net/-gy9-8x108
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER
F+ Icon
F.A.Z. PLUS
abonnieren

Shanghai Auto Show Alarmstufe Gelb

Die Chinesen kaufen erstmals mehr SUV als Limousinen. Und Elektroautos sprießen von Firmen, von denen noch niemand gehört hat. Das sind die Antworten der Europäer.

, von Holger Appel, Schanghai
    1/12
VW ID Crozz
© Hersteller Vergrößern

VW ID Crozz

Volkswagen wird immer chinesischer werden, sagt Konzernchef Müller. Und elektrischer. Nach dem vollelektrischen ID im Jahr 2020 soll der Crozz 2021 kommen und zuerst in China eingeführt werden. Zu spät? Der Preis soll bis dahin auf den eines Golf Diesel sinken, sonst greifen die Kunden nicht zu, glaubt VW wohl zu recht. 350 Kilometer Reichweite mindestens sind Pflicht, gegen Aufpreis sollen gestaffelt bis zu 600 Kilometer möglich sein. Nach Norm, versteht sich.