http://www.faz.net/-gpc-74z88
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Veröffentlicht: 11.12.2012, 09:38 Uhr

Tarifstreit in NHL Alle Spiele bis 30. Dezember abgesagt

Wegen des Tarifstreits in der NHL fallen weitere zwei Saisonwochen aus. 526 Spiele sind dem Lockout schon zum Opfer gefallen. Es droht mehr denn je die Absage der kompletten Spielzeit.

© dapd Stanley Cup als Weihnachtswunsch? Vor Silvester finden keine NHL-Spiel mehr statt

Die nordamerikanische Eishockey-Profiliga NHL hat wegen des Tarifstreits zwei weitere Saisonwochen gestrichen. Wie die Liga am Montag mitteilte, werde es aufgrund der Aussperrung der Profis bis 30. Dezember keine Spiele geben. Insgesamt fallen damit bereits 526 Partien der regulären Saison aus. Damit droht mehr denn je die Absage der kompletten Spielzeit. Zuvor hatte die NHL ein neues Vertragsangebot der Spielergewerkschaft NHLPA als „nicht akzeptabel“ abgelehnt.

Hauptstreitpunkt ist die Aufteilung der Jahreseinnahmen von 3,3 Milliarden Dollar. Eine Reihe von Profis hat wegen des Lockouts Übergangs-Engagements in anderen Ligen angenommen. Einige der NHL-Stars spielen derzeit auch in Deutschland.

Mehr zum Thema

Quelle: dpa

 

Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben

Weitere Empfehlungen
ARD in Feierlaune Silvester ist Party

Die Volksmusiksendung Stadlshow hat die ARD abgesetzt. Die Sonderausgabe zu Silvester gibt es weiterhin. Die Moderation übernimmt ein alter Bekannter. Mehr

18.05.2016, 11:45 Uhr | Feuilleton
Australische Südküste Dramatische Rettungsaktion eines Heißluftballons auf See

In Australien mussten mehrere Menschen aus einem Heißluftballon gerettet werden, der in eine Bucht zu stürzen drohte. Da der Brennstoff zur Neige ging verlor der Ballon an Höhe und drohte in Wasser zu fallen. Mehr

21.05.2016, 14:43 Uhr | Gesellschaft
Sieben Profis gehen Umbruch bei den Gießen 46ers

Nach dem souveränen Klassenerhalt ist vor der nächsten Herausforderung. Die Bundesliga-Basketballer der Gießen 46ers verlieren mehr als ein halbes Dutzend Spieler - auch Leistungsträger. Mehr

17.05.2016, 15:30 Uhr | Rhein-Main
DFB-Pokalfinale Das Drama von Berlin im Video

120 Minuten bekämpfen sich die Bayern und Dortmund. Dann muss die Entscheidung im Elfmeterschießen fallen. Drei Schützen treffen nicht – und am Ende jubeln die Münchner und Trainer Guardiola. Mehr

22.05.2016, 00:20 Uhr | Sport
Trainer Schuster will weg Darmstadt 98 bröckelt auseinander

Jedes Märchen hat ein Ende. Nach zwei Aufstiegen und einem Klassenerhalt will Dirk Schuster Darmstadt verlassen – und zu einem Rivalen wechseln. Konstantin Rausch ist schon den entscheidenden Schritt weiter. Mehr

25.05.2016, 14:41 Uhr | Sport

Ni hao, Kuka

Von Rüdiger Köhn, München

Roboter mit Fingerspitzengefühl: Der chinesische Konzern Midea hat große Pläne mit der deutschen Firma Kuka – und öffnet ihr eine neue Welt. Mehr 1

Fahrbericht Yamaha MT-10 Im Crazy-Modus

Unter der rauhen Schale steckt kein weicher Kern: Yamaha geht mit der 160 PS starken MT-10 ins Extrem. Beim Start waren wir eine Idee zittriger als sonst. Mehr Von Walter Wille 2 7

Masterplan fürs Älterwerden Herbert Grönemeyer will 96 Jahre alt werden

Herbert Grönemeyer glaubt, man entscheidet selbst, wie alt man wird, Paul McCartney bekennt, wer ihn vor vielen Jahren rettete, und Bill Cosby muss am Dienstag vor Gericht erscheinen – der Smalltalk. Mehr 12

Das Beste aus dem Netz H.P. Baxxter antwortet auf Jimmy Fallon

Dem Fisch geht es gut – und auch das Geheimnis um seinen Preis ist nun gelüftet. Mehr 4

Grüner Daumen Im Kindergarten der Kleingärtner

In der Erde buddeln, pflanzen und vor allem ernten, das erdet und macht glücklich. Und selbst im gästehandtuchkleinen Garten lässt sich mit dem Nachwuchs einiges anstellen. Mehr Von Ursula Kals 1 11