http://www.faz.net/-gpc-74z88
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Veröffentlicht: 11.12.2012, 09:38 Uhr

Tarifstreit in NHL Alle Spiele bis 30. Dezember abgesagt

Wegen des Tarifstreits in der NHL fallen weitere zwei Saisonwochen aus. 526 Spiele sind dem Lockout schon zum Opfer gefallen. Es droht mehr denn je die Absage der kompletten Spielzeit.

© dapd Stanley Cup als Weihnachtswunsch? Vor Silvester finden keine NHL-Spiel mehr statt

Die nordamerikanische Eishockey-Profiliga NHL hat wegen des Tarifstreits zwei weitere Saisonwochen gestrichen. Wie die Liga am Montag mitteilte, werde es aufgrund der Aussperrung der Profis bis 30. Dezember keine Spiele geben. Insgesamt fallen damit bereits 526 Partien der regulären Saison aus. Damit droht mehr denn je die Absage der kompletten Spielzeit. Zuvor hatte die NHL ein neues Vertragsangebot der Spielergewerkschaft NHLPA als „nicht akzeptabel“ abgelehnt.

Hauptstreitpunkt ist die Aufteilung der Jahreseinnahmen von 3,3 Milliarden Dollar. Eine Reihe von Profis hat wegen des Lockouts Übergangs-Engagements in anderen Ligen angenommen. Einige der NHL-Stars spielen derzeit auch in Deutschland.

Mehr zum Thema

Quelle: dpa

 

Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben

Weitere Empfehlungen
Bundesliga-Fehlentscheidungen Und es gibt den Bayern-Bonus doch!

Der Stammtisch wusste es schon immer, nun ist es auch erforscht: Der Schiedsrichter pfeift gegen die Kleinen, die Großen haben einen Bonus. Dabei könnte die Lösung des Problems so simpel sein. Mehr Von Christoph Becker

23.04.2016, 11:07 Uhr | Sport
Proteste Island vor Neuwahlen

In Island sollen im Herbst Neuwahlen stattfinden. Übergangs-Ministerpräsident wird der bisherige Landwirtschafts- und Fischerei-Minister Johannsson. Zuvor war Ministerpräsident Gunnlaugsson zurückgetreten. Mehr

07.04.2016, 08:56 Uhr | Politik
Einigung im Tarifstreit Fast fünf Prozent mehr Gehalt für öffentlichen Dienst

Neue Streiks sind abgewendet: Die Beschäftigten von Bund und Kommunen erhalten künftig 4,75 Prozent mehr Gehalt. Im Tarifstreit der Metall- und Elektroindustrie droht dagegen die Eskalation. Mehr Von Dietrich Creutzburg, Berlin

29.04.2016, 22:02 Uhr | Wirtschaft
Ohne Fallschirm Geländewagen fallen vom Himmel

Bei einer Militärübung hat die amerikanische Luftwaffe drei Geländewagen aus dem Flugzeug abgeworfen – ohne dass sich der Fallschirm richtig öffnete. Eigentlich ist das eine Routineübung. Mehr

22.04.2016, 18:02 Uhr | Gesellschaft
Eintracht Frankfurt Es wird keine Notverkäufe geben

Geräuschlos hat die Eintracht die zweite Liga geplant. Auch die Suche des Sportvorstandes kommt voran: Bobic ist einer von drei Kandidaten. Mehr Von Peter Heß, Frankfurt

21.04.2016, 06:08 Uhr | Rhein-Main

Hört bloß nicht auf die Mitglieder!

Von Markus Wehner

Die Zeit der großen Mitgliederparteien ist vorbei. Besonders CDU und SPD müssen dies schmerzlichst erfahren. Nun muss es zu einer Modernisierung kommen. Mehr 43 27

Liveblog Messe High End 2016 Ohren auf in München!

Die Audiophilen dieser Welt sind wieder zu Gast in München auf der Messe High End. Wir berichten in unserem Liveblog von neuen Verstärkern, Lautsprechern, Netzwerkspielern und mehr. Mehr Von Marco Dettweiler, München 2

Besuch beim Astronauten Hannelore Kraft würde gern mal ins All fliegen

Hannelore Kraft träumt von den Weiten des Weltalls, David Coulthard ist in Frankreich geblitzt worden und Jörg Hartmann will seine beiden Töchter zu selbstbewussten Frauen erziehen – der Smalltalk. Mehr 7

Das Beste aus dem Netz Let's dance police!

Das ist doch mal eine kreative Art und Weise, um Nachwuchs anzuwerben Mehr 4

Künstler Christophe Chemin „Prada wollte unbedingt Kitsch“

Christophe Chemin ist Künstler in Berlin und arbeitete in den vergangenen Jahren mit Fotografien, Zeichentechniken, Collagen. Bis eine große Mailänder Modemarke auf ihn zukam. Mehr Von Ulf Lippitz, Berlin 1