Wein: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Moselwinzer Nik Weis Die Schönheit des Chaos der Vielfalt

Nichts weniger als „ewigen Weinbau“ will der Moselwinzer Nik Weis auf seinem St.-Urbans-Hof in Leiwen betreiben. Und er kommt diesem Ziel beeindruckend nahe. Mehr

22.06.2018, 14:01 Uhr | Stil

Alle Artikel zu: Wein

1 2 3 ... 5 ... 11  
   
Sortieren nach

Mit dem Kanu auf der Wakenitz Der Amazonas der sieben Türme

Armdicke Aale, riesige Welse, Enten-Sheriffs und nackte russische Soldaten: Im Kanu kommt man der Lübecker Wakenitz und ihrer Geschichte am nächsten. Mehr Von Franz Lerchenmüller

21.06.2018, 14:54 Uhr | Reise

Vor dem Brexit Weißbier-Boykott in britischen Pubs

Die britische Kneipenkette Wetherspoon setzt vor dem EU-Austritt ein politisches Zeichen – und ersetzt Importe aus Deutschland und Frankreich durch heimische Getränke. Mehr Von Marcus Theurer, London

13.06.2018, 11:38 Uhr | Wirtschaft

Lokaltermin Gute Tropfen im Osten

Mit dem „East Grape“ im Frankfurter Ostend hat sich Ralf Müller-Arnold den Traum von der eigenen Weinbar erfüllt – und erntet Anerkennung von allen Seiten. Mehr Von Peter Badenhop

10.06.2018, 08:55 Uhr | Rhein-Main

Neue Konzepte für Weinberge Drohnen und Roboter für einen guten Tropfen

Die Zukunft der Steillagen ist rot, wenn es um gut geeignete Rebsorten geht. Neue Konzepte und neue Technik sollen diese Weinberge für die Kulturlandschaft erhalten. Mehr Von Oliver Bock, Rüdesheim

03.06.2018, 13:16 Uhr | Rhein-Main

Kolumne Geschmackssache Das wahre Märchen vom reinen Wein

Eva Fricke ist erst seit zwölf Jahren Winzerin – ein Wimpernschlag im traditionsreichen Rheingau und doch Zeit genug, um sich mit einem radikalen Konzept ihren Platz zwischen den etablierten Platzhirschen zu sichern. Mehr Von Jakob Strobel Y Serra

01.06.2018, 14:42 Uhr | Stil

Lokaltermin Sattelsau und Forelle

Das „Laurenz“ ist die moderne Interpretation des klassischen Mainzer Weinhauses – und glänzt dabei mit einer ebenso bodenständigen wie innovativen Küche. Mehr Von Peter Badenhop

01.06.2018, 08:11 Uhr | Rhein-Main

Aus dem Jahre 1774 Alter Wein für 104.000 Euro versteigert

Leben wie Gott in Frankreich kann ganz schön teuer sein – besonders wenn der Wein fast 250 Jahre alt ist. Der edle Tropfen wurde über die Jahrhunderte in einer Höhle aufbewahrt. Schmeckt das? Mehr

26.05.2018, 22:01 Uhr | Gesellschaft

„Alte Pfarrey“ in Neuleiningen Wein statt Bier, das rat’ ich dir

Das Ehepaar Lange will nirgendwo anders kochen als in der „Alten Pfarrey“ in Neuleinigen. Der modernen Haute Cuisine fühlt sich der Koch so sehr verpflichtet, dass er sich einen Michelin-Stern auf den Unterarm tätowieren ließ. Mehr Von Jakob Strobel Y Serra

25.05.2018, 14:31 Uhr | Stil

Cannabis für Reiche Der neue Luxus-Rausch

Feine Pralinen, teure Drops, schicke Verdampfer: Nach der Cannabis-Legalisierung entspannen sich Kalifornier am liebsten mit edlen Produkten. Mehr Von Anne Philippi

25.05.2018, 06:35 Uhr | Stil

Süd-Australien Vor uns nichts als Kängurus und die Antarktis

Die Southern Ocean Lodge auf Kangaroo Island im Süden Australiens ist ein weltentrückter Fluchtort – und ökologisch korrekt ist sie noch dazu. Mehr Von Stefanie Bisping

24.05.2018, 06:29 Uhr | Reise

Findige Jungunternehmer Zwischen Bachelor und Bierbrauerei

Mit dem Eulchen-Bier haben sich zwei Jungunternehmer in Mainz innerhalb weniger Jahre einen Namen gemacht. Seit Februar führen sie eine Altstadtkneipe. Für den Sommer gibt es weitere Pläne. Mehr Von Tim Niendorf

18.05.2018, 18:41 Uhr | Rhein-Main

Haute Cuisine an der Mosel Das Unschuldslamm vom Ungerechtigkeitsberg

Keine Experimente heißt noch lange nicht keinen Spaß. Das beweist Alexander Oos meisterhaft in seinem „Wein- und Tafelhaus“ in Trittenheim an der Mittelmosel. Mehr Von Jakob Strobel y Serra

18.05.2018, 11:47 Uhr | Stil

Nach dem Öffnen Auch Rotwein gehört in den Kühlschrank

Angebrochener Wein wird schnell ungenießbar. Doch was tun, wenn man nicht die ganze Flasche an einem Abend leeren mag? Mehr Von Gerald Franz

16.05.2018, 14:37 Uhr | Stil

Zerstörung der Möhnetalsperre „Was haben wir angerichtet!“

Vor 75 Jahren zerstörte die Royal Air Force die Möhnetalsperre. In der meterhohen Flutwelle kamen Hunderte Zivilisten ums Leben. Zeugen erinnern sich noch genau an den Tag, als die Mauer brach. Mehr Von Reiner Burger, Möhnesee-Günne

16.05.2018, 06:55 Uhr | Gesellschaft

Alkoholismus Und ein letztes Glas im Stehn

Schottland führt als erstes Land einen Mindestpreis für Alkohol ein. Das bedeutet das Aus für den Fusel zum Discounterpreis. Bringt das was? Mehr Von Johanna Kuroczik

14.05.2018, 08:00 Uhr | Wissen

Brauerei Braustübl Zum Auftakt der Smoky Heiner

Die Darmstädter Privatbrauerei hat sich schon neu erfunden. Nun will sie noch eine neue Bierkultur schaffen. Und spricht sogar von einer neuen „Liga“. Mehr Von Rainer Hein

07.05.2018, 10:30 Uhr | Rhein-Main

Spätburgunder aus Rech Der Sinn des Weintrinkerlebens

Und keine Frage offen: Wer die Spätburgunder von Alexander Stodden aus Rech an der Ahr trinkt, weiß end- und letztgültig, warum diese Traube die Königin aller Reben ist. Mehr Von Jakob Strobel Y Serra

04.05.2018, 17:02 Uhr | Stil

Möbel vom Doktor Von der Weinkiste zum Esstisch

Verfechter des Do-it-yourself-Trends werkeln jetzt auch an Weinkisten – ein pensionierter Arzt betätigt sich als Möbelmacher. Gebrauchsspuren und Stempel machen die Einrichtungsgegenstände seiner Manufaktur zu Vintage-Stücken. Mehr Von Johanna Christner

02.05.2018, 10:40 Uhr | Stil

Weinjahrgang 2017 Bei Spitzenweinen wird die Menge knapp

Die Prädikatsweingüter stellen in Mainz den aktuellen Jahrgang vor. Die überwiegende Einschätzung lautet: 2017 lieferte gute Weine. Wenn es bloß mehr davon gäbe... Mehr Von Oliver Bock

30.04.2018, 15:51 Uhr | Rhein-Main

Weinsuche via App Mädelsabend oder Grillen auf der Terrasse?

Wer guten Wein für einen bestimmten Anlass sucht, findet Hilfe im Internet. Doch was taugen die Empfehlungen? Mehr Von Gerald Franz

11.04.2018, 15:52 Uhr | Stil

Handelsstreit China verhängt Strafzölle auf 128 Produkte aus Amerika

Die Volksrepublik verteuert die Einfuhr zahlreicher Güter aus den Vereinigten Staaten. Insgesamt sind Waren im Wert von drei Milliarden Dollar betroffen. Man habe keinen Angst vor einem Handelskrieg, heißt es. Mehr

02.04.2018, 07:55 Uhr | Wirtschaft

Wein-Kolumne Ab in den Supermarkt

Wie schmecken die Weine, die die breite Masse kauft? Unser Autor will es herausfinden und geht in den nächsten Supermarkt. Werden ihm die nicht ganz so edlen Tropfen munden? Mehr Von Stuart Pigott

25.03.2018, 17:52 Uhr | Stil

Weingut am Main Rot, rot, rot sind alle meine Farben

Benedikt Baltes ist ein fanatischer Liebhaber des Spätburgunders. In den Rebengärten seines Weinguts in Klingenberg am Main trifft er auf eine ebenso stürmische Gegenliebe. Mehr Von Jakob Strobel y Serra

23.03.2018, 12:37 Uhr | Stil

Drohender Handelskrieg China plant Zölle gegen Vereinigte Staaten

Als Reaktion auf die geplanten Einfuhrzölle Amerikas hat China konkrete Vergeltungsmaßnahmen angekündigt. Im Handelsstreit mit der EU gewährt Trump den Europäern zunächst nur einen kurzen Aufschub. Mehr

23.03.2018, 06:12 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 ... 5 ... 11  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z