Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Restaurants

Sterneköche auf Abwegen Lieber Sabbat-Jahr als Sternenjagd

In jüngster Zeit haben etliche Sterneköche ihre Michelin-Sterne freiwillig zurückgegeben. Woran liegt das? Mehr

10.10.2017, 06:46 Uhr | Stil
Alle Artikel zu: Restaurants
1 2 3 ... 16 ... 32  
   
Sortieren nach

Anzeige wegen Körperverletzung Betriebsversammlung in Frankfurter Restaurant eskaliert

Bei einer Versammlung wollten die Mitarbeiter eines Frankfurter Restaurants Vorbereitungen zur Wahl eines Betriebsrats zu treffen. Der Vorstoß endet in lautstarken Beschimpfungen – und einem Polizei-Einsatz. Mehr Von Jochen Remmert

05.10.2017, 16:32 Uhr | Rhein-Main

Reisen mit Kindern Ähm, sind wir noch auf dem Schiff?

Rom? Cannes? Barcelona? Ganz nett. Aber das Beste auf einer Mittelmeerkreuzfahrt mit kleinen Kindern ist: die Schnitzeljagd an Bord. Mehr Von Andreas Lesti

01.10.2017, 10:00 Uhr | Reise

China Sogar die nordkoreanischen Restaurants müssen zumachen

China sendet ein weiteres Zeichen des guten Willens in Richtung Amerika – kurz vor dem Staatsbesuch von Donald Trump. Sämtliche Unternehmen in China, an denen Nordkorea beteiligt ist, müssen schließen. Sogar die Restaurants. Mehr Von Hendrik Ankenbrand, Schanghai

28.09.2017, 12:30 Uhr | Wirtschaft

Selbstversuch Tour de Fraß

Viele Fahrradkuriere beschweren sich über die Arbeitsbedingungen. Was ist an ihren Klagen dran? Um das herauszufinden, setze ich mich selbst in den Sattel. Ein Bericht von der Straßenfront. Mehr Von David Wünschel

25.09.2017, 06:51 Uhr | Gesellschaft

Guide Michelin Schanghai hat jetzt zwei Drei-Sterne-Restaurants

Der laut Michelin beste Dinner-Zirkus der chinesischen Wirtschaftsmetropole kostet 770 Euro pro Person und entführt seine Gäste an einen geheimen Ort. Weltweit liegen Paris und New York im Sterne-Ranking vorne – doch Schanghai holt auf. Mehr Von Hendrik Ankenbrand, Schanghai

20.09.2017, 07:21 Uhr | Wirtschaft

UBS-Bank in Genf 500-Euro-Scheine verstopfen Toiletten

Bei der Schweizer UBS-Bank verstopften Schnipsel von 500-Euro-Scheinen die Toiletten. Behörden gehen dem mysteriösen Fall nun nach. Mehr

18.09.2017, 20:31 Uhr | Wirtschaft

Mitarbeiter von Lieferdiensten Stress zwischen Sushi und Edel-Burger

Die Kurierfahrer der Essenslieferanten Deliveroo und Foodora arbeiten unter großem Druck. Die Entlohnung ist mäßig, aber manche schätzen das flexible Arbeiten. Mehr Von Stefanie Eimermacher

08.09.2017, 15:29 Uhr | Rhein-Main

Europas Haute Cuisine Die schönste Tugend heißt Lasterhaftigkeit

Kochen als Kunst: Die Haute Cuisine ist die sinnvollste und sinnesfrohste Erfindung Europas und bis heute eine Kernkompetenz seiner Kultur, der kein anderer Kontinent Vergleichbares entgegenzusetzen hat. Mehr Von Jakob Strobel Y Serra

30.08.2017, 12:50 Uhr | Feuilleton

Streit mit Red Bull Zum Verwechseln ähnlich?

Red Bull war überhaupt nicht mit dem Namen eines Burgerladens im Frankfurter Nordend einverstanden und drohte dem „Guten Bullen“ mit einer hohen Geldstrafe. Was hat es damit auf sich? Mehr

22.08.2017, 22:43 Uhr | Rhein-Main

Sushi in Frankfurt Der Botschafter

Herr Sakamoto macht Sushi. Wer es isst, kann erleben, wie das eigene Gehirn umgebaut wird. Das dauert allerdings Jahrzehnte. Mehr Von Volker Zastrow

21.08.2017, 14:08 Uhr | Stil

Tripadvisor Endlich mehr Geld verdienen mit Hotelbewertungen

Nirgendwo sonst gibt es mehr Bewertungen von Hotels, Ausflügen und Restaurants als beim Tripadvisor. Doch die großen Umsätze machen andere – noch. Mehr Von Timo Kotowski

13.08.2017, 20:11 Uhr | Wirtschaft

Helgoland Hummerfischer vom Aussterben bedroht

Hummer werden in Deutschland nur vor Helgoland gefangen. Der Genuss der Delikatesse hat jedoch seinen Preis. Der Bestand der Krebstiere ist akut gefährdet – und auch Helgolands Hummerfischer kämpfen ums Überleben. Mehr Von Andrea Freund

02.08.2017, 12:47 Uhr | Stil

Start-ups in Deutschland Es ist zum Heulen

Ein Start-up-Pionier attackiert deutsche Investoren und Medien: Ihr versteht das Thema Tech nicht und verspielt mit eurer Miesepeterei die Zukunft! Ein Weckruf. Mehr Von Christoph Gerlinger

02.08.2017, 10:24 Uhr | Finanzen

Frankreich Drei Sterne über dem Meer

In Eugénie-les-Bains betreibt der Koch Michel Guérard sein Restaurant. Für alle, die bleiben wollen, gibt es Zimmer im Hotel – oder ein einsames Strandhaus Mehr Von Niklas Maak

11.07.2017, 12:51 Uhr | Reise

Trend Food-Pairing Überraschende Traumpaare auf dem Teller

Kalb und Apfelsaft, Lachs und Schokolade: „Food-Pairing“ verkuppelt allerlei Lebensmittel. Dass die kuriosen Kombinationen funktionieren, beweisen Sterne-Köche, Wissenschaftler und Computer. Letztlich aber zählt der Esser. Mehr Von Jörg Oberwittler

03.07.2017, 06:54 Uhr | Stil

MDR gewinnt Mafia-Prozess Kein Schmerzensgeld für den Restaurantbesitzer

Ein italienischer Geschäftsmann scheitert mit seiner Klage gegen die Autoren einer MDR-Reportage zur ’Ndrangheta. Sein Anwalt will in Berufung gehen. Mehr Von Luise Schendel

01.07.2017, 09:06 Uhr | Feuilleton

Vapiano-Vorstand Halfmann Der Chefkoch für Pizza und Pasta

Der Börsengang von Vapiano ist geglückt. Lohnt sich die Aktie? Der Chef der Restaurantkette im Porträt. Mehr Von Helmut Bünder, Düsseldorf

27.06.2017, 20:16 Uhr | Wirtschaft

Unter Ausgabepreis gefallen Appetit auf Vapiano-Aktie lässt schnell nach

Die Aktien der Restraurantkette Vapiano haben bei ihrem Debüt an der Frankfurter Börse zunächst leicht zugelegt. Danach kehrt aber bei den Anlegern schnell Ernüchterung ein. Mehr

27.06.2017, 14:27 Uhr | Finanzen

Korea liegt im Trend Eine Welle namens Hallyu

Korea könnte bald so cool sein, wie es Skandinavien hierzulande schon ist. Die Ersten essen und kleiden sich koreanisch, die Lebenseinstellung passt bestens zu uns. Über ein Land und seine Kreativen, die gerade schwer im Kommen sind. Mehr Von Quynh Tran

22.06.2017, 16:35 Uhr | Stil

Vereinigte Staaten Aus der Zukunft

Pittsburgh ist nicht Paris, aber seit hier kein Stahl mehr produziert wird, lebt es sich immer besser. Unterwegs in einer typisch amerikanischen Stadt. Mehr Von Tobias Rüther

20.06.2017, 14:54 Uhr | Reise

Börsengang Vapiano wagt sich noch im Juni aufs Parkett

Vapiano plant noch in diesem Monat an die Börse zu gehen. Ihre Aktien will die Pasta- und Pizza-Restaurant-Kette zum Stückpreis von 21 und 27 Euro verkaufen. Dabei hat sie noch nicht einmal den Börsenprospekt veröffentlicht - das macht eine Bewertung schwierig. Mehr Von Martin Hock

14.06.2017, 14:51 Uhr | Finanzen

Südafrika Tafelbergfreuden im Getto des Glücks

Blendend schön sind Kapstadt und das Weinland am Kap der Guten Hoffnung schon immer gewesen. Doch jetzt kommen hier nicht mehr nur Ästheten, sondern auch Genießer auf ihre Kosten – sofern sie ein robustes Gewissen haben. Mehr Von Jakob Strobel y Serra

09.06.2017, 16:59 Uhr | Reise

„Pre & Post Menus“ Ein Theaterbesuch mit allen Sinnen

Vorhang auf für das große Küchenschauspiel: Im Londoner West End bieten immer mehr Bistros und Restaurants spezielle Menüs für Theaterbesucher an. Mehr Von Ellen Alpsten

07.06.2017, 20:25 Uhr | Reise

Neuer Thailänder in Berlin Von wegen Bratnudeln und Buddha-Statuen

Dalad Kambhu kocht im Berliner Restaurant „Kin Dee“ den Geschmack ihrer Kindheit nach und führt dabei vor, wie moderne thailändische Küche aussehen kann. Stäbchen gibt es nicht. Mehr Von Celina Plag

07.06.2017, 11:22 Uhr | Stil
1 2 3 ... 16 ... 32  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z