Restaurants: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Restaurants in Japan Wo man in Tokio essen gehen sollte

Tokio hat 160.000 Restaurants. Wo fängt man da an? Motoko Watanabe und Shaul Margulies führen uns durch die Welthauptstadt der Foodies. Mehr

15.10.2018, 14:38 Uhr | Stil

Alle Artikel zu: Restaurants

1 2 3 ... 17 ... 35  
   
Sortieren nach

Deliveroo Lieferdienste müssen Müll-Problem angehen

Bestellt mit der App, gebracht per Fahrrad in höchstens 30 Minuten: Viele Großstädter schätzen den Service von Plattformen wie Deliveroo. Doch deren Erfolg hat auch Kehrseiten. Mehr

13.10.2018, 14:17 Uhr | Wirtschaft

„Français“ im Frankfurter Hof Marathon ist maximal eine Vorspeise

Ohne Ausdauer wird man nie ein guter Koch. Patrick Bittner, der Chef des „Français“ in Frankfurt, ist Triathlet – das ist aber nicht das einzige, was ihn hervorragend kochen lässt. Mehr Von Jakob Strobel Y Serra

12.10.2018, 20:13 Uhr | Stil

Digitalisierung und Daten Wie sich die Metro für die Zukunft rüstet

Der Großhandelskonzern baut um – und setzt voll auf Digitalisierung. Dafür will das Unternehmen seine Daten besser nutzen. Die erste Hürde sind Smartphones, die groß genug sind für Lastwagenfahrer-Hände. Mehr Von Jonas Jansen, London

12.10.2018, 15:22 Uhr | Wirtschaft

Georgische Spezialitäten Kleines Land, starke Kulinarik

Die Küche Georgiens, des Gastlandes der diesjährigen Buchmesse, ist bemerkenswert eigenständig. Ein Rundgang über den größten Markt in der Hauptstadt Tiflis. Mehr Von Anna Burghardt

12.10.2018, 12:42 Uhr | Stil

Yossi Elad kocht in Frankfurt „How is the Cauliflower?“

Für moderne israelische Küche muss man nicht mehr bis nach Tel Aviv, sondern ins Frankfurter Bahnhofsviertel. Hier steht Spitzenkoch Yossi Elad im neuen „Bar Shuka“ am Herd und lässt sich von der Stadt am Main auch kulinarisch inspirieren. Mehr Von Maria Wiesner

09.10.2018, 22:13 Uhr | Stil

„Generation W“ Belgische Spitzenköche setzen auf Regionalität

Hinter „Generation W“ verbirgt sich ein Zusammenschluss von Spitzenköchen aus der belgischen Wallonie. Sie haben ein ehrgeiziges Konzept. Mehr

08.10.2018, 14:09 Uhr | Stil

Sommelier Justin Leone Der Winzer als Dirigent

Let it roll: Justin Leones Weinbuch ist ein Hit. Der Kanadier schafft Musik-Metaphern für Weine, die sogar für so manchen Kenner eine neue Note bereithalten. Mehr Von Stuart Pigott

07.10.2018, 09:14 Uhr | Stil

Restaurantschiffe in Paris Anderthalb Stunden Flussfahrt für 500 Euro

Immer mehr Restaurantschiffe befahren die Seine in Paris. Starkoch Alain Ducasse ist der jüngste Anbieter. Seine Menüs muss man sich allerdings erst mal leisten können. Mehr Von Christian Schubert, Paris

30.09.2018, 16:23 Uhr | Wirtschaft

Nur für Erwachsene Kinder vor die Tür?

Ob private Feiern, Hotels oder Cafés – immer öfter sind die Kids unerwünscht. In der Diskussion um kinderfreie Zonen geht es aber in Wahrheit um mehr. Mehr Von Anke Schipp

29.09.2018, 20:04 Uhr | Gesellschaft

Lokaltermin im „Kavos“ Ouzo, Tarama und Moussaka

Vor knapp einem Jahr hat Kostas Papadopoulos sein Restaurant „Kavos“ in Wiesbaden eröffnet – und setzt damit inzwischen Maßstäbe für eine authentische griechische Küche mit Anspruch. Mehr Von Peter Badenhop

28.09.2018, 08:32 Uhr | Rhein-Main

Größter Badeort Frankreichs Sex, Strand, Scheinmisere

Agde am Mittelmeer ist Frankreichs Hauptstadt der Arbeitslosigkeit. Und eine Hochburg des Tourismus. Wie passt das zusammen? Mehr Von Christian Schubert, Agde

26.09.2018, 15:14 Uhr | Wirtschaft

Initiative „Everybody eats“ Obdachlose und Banker an einem Tisch

Die einen verschwenden Lebensmittel, die anderen können sich keine warme Mahlzeit leisten: Die neuseeländische Initiative „Everybody Eats“ bringt jeden Montag Obdachlose mit Bankern an einen Tisch. Mehr Von Doris Neubauer

22.09.2018, 21:54 Uhr | Gesellschaft

Ruhe zwischen Fachwerk & Rosen Drei Tage und zwei Nächte in Hildesheim

Mehr als ein Ort zwischen Kassel und Hannover? Definitiv, denn die kleine Großstadt Hildesheim steckt voller sakraler und antiker Kostbarkeiten, pittoreskem Fachwerk und jeder Menge Überraschungen. Mehr Von Bernd Schiller

22.09.2018, 08:47 Uhr | Reise

Mafiafall vor Gericht Dunkle Geschäfte im Schwarzwald

In Karlsruhe beginnt ein Prozess gegen neun mutmaßliche Mitglieder der Cosa Nostra. Die Staatsanwaltschaft will beweisen, dass zwei der Männer führende Köpfe der Mafia-Zelle sind. Das Verfahren könnte kompliziert werden. Mehr Von Rüdiger Soldt, Karlsruhe

21.09.2018, 16:42 Uhr | Gesellschaft

Tierlieber Wirt in Porto Unter Hunden ein angesagter Laden

Im Restaurant in Porto sind auch Vierbeiner willkommen. Für jeden dieser Gäste hält António José eine Schüssel Wasser bereit. Mehr Von Friedemann Hummel, Deutsche Schule zu Porto

17.09.2018, 17:57 Uhr | Gesellschaft

Geschmack und Schönheit „Bowls“ erobern Restaurants

Gemüse, Fisch, Nüsse, alles dekorativ in einer Schale. Auf Instagram macht sich das besonders gut. Warum immer mehr Lokale „Bowls“ anbieten – und damit ein Lebensgefühl mitliefern. Mehr Von Caroline Becker und Jacqueline Vogt

17.09.2018, 08:00 Uhr | Rhein-Main

Jürgen Dollase zum Siebzigsten Umweg des Echos im Mundraum

„Sie müssen wissen, ich war früher einmal Rockstar“: So hatte sich der Gastronomiekritiker Jürgen Dollase bei einem ersten Treffen erklärt. An diesem Sonntag feiert er seinen siebzigsten Geburtstag. Mehr Von Patrick Bahners

16.09.2018, 09:49 Uhr | Feuilleton

Gastronomie im Henninger-Turm Essen wie bei Großtante Franziska – nur moderner

Christian Mook wollte hoch hinaus, jetzt ist er oben, auf 140 Meter Höhe. Der Multi-Gastronom erzählt im Interview, was für Gerichte er in seinem Skyline-Lokal im Henninger-Turm in Frankfurt anbietet, über seine Erfahrung mit internationaler Küche und warum seine Großtante Franziska ihn inspiriert hat. Mehr Von Jacqueline Vogt

14.09.2018, 14:47 Uhr | Rhein-Main

Streit um kulturelle Aneignung Schwarz-Weiß-Denken

In Nordamerika gelten Weiße als rassistisch, die Dreadlocks tragen, Burritos verkaufen oder Romanfiguren mit schwarzer Haut erfinden. Ist es bei uns auch bald so weit? Mehr Von Leonie Feuerbach

13.09.2018, 17:12 Uhr | Gesellschaft

Instagram-Lifestyle Wenn Aussehen wichtiger als Geschmack ist

Instagram wird für Restaurants immer bedeutender. Die Gäste teilen gerne Fotos von ihrem Gericht. Auf welche Weise die Foto-App essen gehen verändert, wie und wo Millennials speisen. Mehr Von Teresa Bechtold

13.09.2018, 10:20 Uhr | Stil

Essen im Henninger Turm Schick und schön und bald offen

Die Spitze des Henninger Turms gewährt einen malerischen Blick auf die Frankfurter Skyline. In luftiger Höhe serviert das Restaraunt „Franziska“ bald auch die passenden kulinarischen Köstlichkeiten. Mehr Von Jacqueline Vogt

10.09.2018, 13:40 Uhr | Rhein-Main

Sterne-Restaurant Tantris Die Wahrheit des Wesentlichen

Es gibt in der deutschen Kochgeschichte ganz wenige mythische Orte. Ihr sagenhaftester ist das „Tantris“ in München. Und sein Chef Hans Haas denkt gar nicht daran, nur einen Gral zu hüten. Mehr Von Jakob Strobel y Serra

07.09.2018, 19:55 Uhr | Stil

McDonald’s-Konkurrenten Burger King und KFC wollen in Deutschland expandieren

McDonald’s ist bislang der meilenweite Marktführer, was Fastfood in Deutschland anbetrifft. Nun wollen die Konkurrenten aufholen – Verbraucher könnten demnächst in ihrer Nachbarschaft mehr Burger King und KFC sehen. Mehr

07.09.2018, 11:11 Uhr | Wirtschaft

Lokaltermin in Frankfurt Filets und Ziegenkäse

Steakhäuser gibt es in Frankfurt jede Menge – von unterschiedlicher Qualität. Doch im „Kennedy’s“ bekommt die Fleischeslust einen griechischen Touch. Mehr Von Peter Badenhop

07.09.2018, 08:00 Uhr | Rhein-Main
1 2 3 ... 17 ... 35  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z