Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Ostern

Brasilien Wenn am Sonntagabend die Dorfmusik spielt

Drei Wochen lang ist Blumenau das Mekka bierliebender Besucher aus ganz Brasilien. Doch viele Einheimische fühlen sich nicht nur bei Blasmusik und Sauerkraut der Heimat ihrer deutschen Vorfahren eng verbunden. Mehr

22.09.2017, 14:28 Uhr | Reise
Alle Artikel zu: Ostern
1 2 3 ... 18 ... 36  
   
Sortieren nach

Faustregel „O bis O“ Warum sich jetzt der Winterreifenkauf lohnt

Autofahrer sollten sich langsam wieder an die Faustregel „O bis O“ erinnern. Der Oktober naht. Wer jetzt noch Winterreifen braucht, sollte schnell sie kaufen. Nicht nur weil die Preise steigen. Mehr Von Christoph A. Scherbaum

14.09.2017, 12:44 Uhr | Finanzen

Spenderherz Sie hat dreimal im Jahr Geburtstag

877 Tage wartete Lara auf ein neues Herz: Für die Elfjährige ist dies Weltrekord. Was sie nach der Transplantation durchmachte, ist aber auch rekordverdächtig. Mehr Von Cornelia von Wrangel

28.07.2017, 20:00 Uhr | Politik

Ein Jahr nach dem Putsch Nichts ist gut in der Türkei

Die türkische Wirtschaft ist seit dem Putschversuch vor einem Jahr äußerst fragil. Deshalb wäre die EU in einer starken Position, um Ankara auf den Weg der Tugend zurückzubringen. Doch Brüssel macht nichts aus diesem Vorteil. Mehr Von Christian Geinitz, Wien

15.07.2017, 11:32 Uhr | Wirtschaft

F.A.Z. Woche Die neuen Tricks der Tankstellen

Benzin wird nicht mehr zum Ferienbeginn und an Feiertagen teurer - sondern jeden Tag um 17 Uhr. Dafür gibt es einen Grund. Und der ist erstaunlich. Mehr Von Christian Siedenbiedel

24.06.2017, 19:34 Uhr | Finanzen

Roman über die Wagners Die verzaubernde Entzauberung der Liebe

Wie Richard Wagners Stieftochter in Sizilien ihr Glück finden will: Constanze Neumann bietet in Der Himmel über Palermo noch viel mehr als das Psychogramm einer berühmten Sippe. Mehr Von Andreas Platthaus

25.05.2017, 20:47 Uhr | Feuilleton

Zulassungszahlen Europäer kaufen weniger Autos

In Europa sind im April weniger neue Autos zugelassen worden als im Vorjahresmonat. Besonders ein deutscher Autohersteller hat weniger verkauft. Mehr

16.05.2017, 08:51 Uhr | Wirtschaft

Pogrome im Zarenreich Gewaltorgie bei schönem Wetter

Das eigentliche Schlüsselereignis war wohl die Ermordung Zar Alexander II. am 1. März 1881 gewesen. Unter den vielen Gerüchten, die sich in Russland verbreiteten, war auch eines, das den Juden die Schuld daran gab – verbunden mit der Drohung, dass sie dafür noch würden büßen müssen. Mehr Von Helmut Altrichter

15.05.2017, 10:08 Uhr | Politik

Schutz vor Dumping EU-Handelsminister für harte Linie gegen China

Der EU droht das wichtigste Instrument verlorenzugehen, das sie gegen die Billigeinfuhr von Stahl und anderen Produkten aus China hat. Nun sollen neue Anti-Dumping-Regeln her. Doch ein Problem bleibt. Mehr Von Hendrik Kafsack, Brüssel

11.05.2017, 16:54 Uhr | Wirtschaft

CDU-Spitzenkandidat in NRW Pechpilz und Glücksrabe

Armin Laschets Karriere stand lange unter keinem guten Stern. Nur wenn es der Union in Nordrhein-Westfalen schlechtging, lief es für ihn gut. Diesmal sieht das anders aus. Mehr Von Reiner Burger

09.05.2017, 10:57 Uhr | Politik

Werte-Debatte Die Welt will kein besserer Ort werden

In einem natürlichen Reifeprozess wählen mehr und mehr Völker Demokratie und Freiheit: Das hat man im Westen lange gehofft. So einfach ist es aber nicht. Mehr Von Jörg Thomann

30.04.2017, 14:56 Uhr | Gesellschaft

Virenforschung Warum bricht die Geflügelpest heute noch so oft aus?

Auf der Insel Riems ergründen Forscher, wie sich die Viren hochgefährlicher Tierkrankheiten verbreiten. Sie haben eine Vermutung, weshalb es t immer häufiger Geflügelpestausbrüche gibt. Mehr Von Frank Pergande

29.04.2017, 10:30 Uhr | Gesellschaft

Busonis Doktor Faustus Lauter Luftspiegelungen und Geistererscheinungen

Ein Wunder zum Abschied des Generalmusikdirektors Werner Seitzer: Die klangvolle Aufführung Ferruccio Busonis höchst komplexer Oper Doktor Faust in Hildesheim. Mehr Von Eleonore Büning

25.04.2017, 23:24 Uhr | Feuilleton

Carsharing Die Teilzeitautos werden ausgebremst

Carsharing soll den Verkehr in den Innenstädten entlasten. Doch gerade im Rhein-Main-Gebiet stoßen die Anbieter an Wachstumsgrenzen: Es fehlt an sichtbaren Stellplätzen. Mehr Von Falk Heunemann, Frankfurt

25.04.2017, 14:04 Uhr | Rhein-Main

Aktienanlage Vorsicht vor der Dividenden-Jagd

Die Jagd nach der höchsten Dividende ist mühselig und riskant. Dabei geht es viel einfacher. Mehr Von Volker Looman

24.04.2017, 20:04 Uhr | Finanzen

Kendrick Lamar Der Träumer mit dem brennenden Kopf

Früher war Kendrick Lamar der König des Hiphop, jetzt wird er der größte Rapper aller Zeiten genannt. Was ist er denn nun – gibt sein neues Album eine Antwort? Mehr Von Alexa Hennig von Lange

24.04.2017, 16:03 Uhr | Feuilleton

Trauerbegleitung Bedaure nichts, was dich zum Lächeln brachte

Ihr Vater erinnert sich nach einem Schlaganfall nicht an Vergangenes, der Krebs ihrer Mutter ist unheilbar. Die Söhne sind praktisch zu den Eltern ihrer Eltern geworden. Sie versuchen durchzuhalten – auch mit Hilfe einer Trauerbegleiterin. Mehr Von Lisa Harmann

24.04.2017, 14:08 Uhr | Gesellschaft

Einwanderung in Australien Die schwierige Frage nach den Werten

Mit der verschärften Einbürgerungspolitik reagiert Australiens Premierminister Turnbull auf den zunehmenden Druck von rechts. Seine Wähler werden sich trotzdem nicht von ihm abwenden. Mehr Von Till Fähnders, Singapur

22.04.2017, 21:45 Uhr | Politik

Kommentar Windstrom geht auch billiger

Eine Ausschreibung für Offshore-Windparks endete mit einer Überraschung: Einige Bieter wollen gar keine Förderung. Das rückt das Versagen der Politik in ein grelles Licht. Mehr Von Andreas Mihm

21.04.2017, 12:28 Uhr | Wirtschaft

Spenden Daimler öffnet die Geldbörse für Parteien

Für die AfD oder die Linke gibt der Autokonzern kein Geld. Aber die etablierten Parteien der Mitte können sich seit Jahren auf Großspenden aus Stuttgart verlassen. Auch andere Unternehmen zeigen sich großzügig. Mehr Von Susanne Preuß, Stuttgart

21.04.2017, 07:54 Uhr | Wirtschaft

Mehmet Şimşek Erdogans Besänftiger

Vizepremier Mehmet Şimşek ist Kurde, Brite und Volkswirt. Er kommt aus einfachen Verhältnissen, aber hat international Karriere gemacht. Das alles könnte beim Neuanfang in der Türkei helfen. Mehr Von Christian Geinitz, Wien

19.04.2017, 16:25 Uhr | Wirtschaft

Neuwahlen Mays großes Wagnis

Die Premierministerin Großbritanniens erhofft sich von Neuwahlen ein stärkeres Mandat für die Verhandlungen mit Brüssel. Doch trotz ihrer Beliebtheit ist der Ausgang ungewiss. Mehr Von Jochen Buchsteiner, London

18.04.2017, 21:32 Uhr | Politik

Rapper Bushido erstattet Anzeige wegen strittigen Phantombilds

Ein Mann raubt eine Frau aus, ein Zeuge findet: Der Räuber sieht Bushido ähnlich. Beim Phantombild dient deshalb ein Foto des Rappers als Vorlage. Bushido geht das zu weit. Mehr

18.04.2017, 17:00 Uhr | Gesellschaft

Kommentar Die Eintracht muss sich energisch aufbäumen

Die Frankfurter Ergebniskrise nimmt mittlerweile bedrohliche Ausmaße an. Die Mannschaft befindet sich halbwegs ungebremst im freien Fall. Nun ist ein energisches Aufbäumen notwendig. Mehr Von Ralf Weitbrecht

18.04.2017, 13:05 Uhr | Rhein-Main

Ostern im Weißen Haus Eierrollen mit den Trumps

Internationale Krisen sind für ein paar Stunden Nebensache, wenn im Garten des Weißen Hauses Ostereier gerollt werden. Eine Tradition seit 139 Jahren. Nun erstmals auch mit der First Family namens Trump. Mehr

17.04.2017, 20:11 Uhr | Gesellschaft
1 2 3 ... 18 ... 36  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z